Ein 10-Schritte-Leitfaden zur Budgetierung für das College

{h1}

Die college-kosten scheinen überwältigend zu sein, während die studiengebühren weiter steigen. Hier sind grundlegende schritte zur budgetierung für das college, die dieses ziel erreichbar machen.

Die Kosten für das College können überwältigend erscheinen. Die Studiengebühren steigen weiterhin mit der doppelten Inflationsrate. Wie kann man es sich leisten, ein Kind in die Schule zu schicken, insbesondere ein teures? Wie können Sie möglicherweise rechtzeitig genug Geld sparen? Fürchte dich nicht, es gibt einige grundlegende Schritte zum Sparen für das College, die dieses wichtige Ziel erreichbar machen.

Tun Sie Ihre Forschung

Bevor Sie mit dem Budgetierungsprozess beginnen, ist es hilfreich zu verstehen, was Sie tun müssen und wie viele Ressourcen zur Verfügung stehen. Eine College-Ausbildung ist ein wichtiges Durchlassrecht in den Vereinigten Staaten. Die Regierung, Hochschulen und viele andere Organisationen stellen Kredite, Stipendien, Ratschläge und andere Ressourcen bereit, um das Ziel erreichbar zu machen. Beginnen Sie von Anfang an und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Ressourcen, Kredite, Hilfen und Sparpläne verfügbar sind.

Schätzen Sie, wie viel es kosten wird

Der Budgetierungsprozess beginnt mit einer guten Schätzung der gesamten College-Kosten. Der Kostenvoranschlag sollte Unterricht, Unterkunft und Verpflegung, persönliche Ausgaben und Notgeld enthalten. Berechnen Sie die Kosten für die Gesamtanzahl der Schuljahre.

Die Gesamtkosten zu schätzen ist nicht einfach, vor allem, wenn das College in 18 Jahren beginnt. Es ist schwer zu wissen, ob der Unterricht so schnell steigen wird wie in der Vergangenheit. Die beste Wette ist eine konservative Schätzung als Ausgangspunkt. Je deutlicher die Trends werden, desto einfacher ist es, vom Sparen abzuweichen, anstatt aufzuholen. Versuchen Sie es mit einem der sehr nützlichen Online-Kostenschätzer.

Erstellen Sie einen Sparplan

Sobald Sie eine gute Vorstellung davon haben, wie viel alles kosten wird, können Sie einen Plan erstellen, um Ihr Sparziel zu erreichen. Unter dem Strich sollten Sie so viel wie möglich sparen, so dass Sie keine zahlreichen Kredite aufnehmen müssen, die in der Zukunft möglicherweise teurer sind.

Geld für College-Ausgaben zu sparen, macht sich langfristig bezahlt. Es gibt mehrere ausgewiesene College-Sparpläne mit besonderen Vorteilen und Anreizen. Sie müssen nicht für die gesamten College-Kosten sparen. Je mehr Sie sparen, desto besser, aber Darlehen und Hilfe stehen zur Verfügung. Finden Sie heraus, wie viel Geld Sie monatlich einsparen können, und beginnen Sie dort. Richten Sie dann ein Sparkonto ein und erstellen Sie einen automatischen Einzahlungsplan.

Investieren Sie steuerfrei, wann immer Sie können

Ein Teil Ihres Sparplans sollte steuerlich begünstigte Anlagen wie 529 Einsparungen, ein Coverdell-Konto oder einen Prepaid-Studienplan beinhalten. Diese Anlagevehikel sind speziell darauf ausgelegt, für das College zu sparen und bieten zusätzliche Vorteile eines regulären Sparkontos. Insbesondere wächst das Geld in einem dieser Sparpläne steuerfrei und kann für Bildungskosten steuerfrei abgehoben werden. Minimieren Sie auch die Steuern, wo immer dies möglich ist, und nutzen Sie die Geschenke für Ihre Kinder.

Das Geschenk der Schule

Auch Großeltern und andere Verwandte können helfen. Betrachten Sie College-Spareinlagen anstelle von anderen Geschenken. Großeltern, die einen 529-Plan verwenden, um für die Schulbildung eines Enkelkindes zu sparen, können ein Konto unter ihrem Namen eröffnen, wenn sie die Kontrolle behalten wollen und die Möglichkeit haben möchten, den Begünstigten in ein anderes Enkelkind zu wechseln. Großeltern können auch einen Beitrag zu einem etablierten 529-Konto leisten. Bei den Schenkungssteuern leistet der Großelternteil den Zuschlag und kann die durchschnittlich fünfjährige Wahl treffen.

Betrachten Sie eine professionelle Finanzplanungshilfe

Wenn Sie keine nennenswerten Erfahrungen mit dem Investieren haben oder wenn Sie Hilfe bei der Erstellung eines Sparplans, der Ermittlung von Kosten und eines Budgets oder bei der Überprüfung der Ausgaben für das College in das Gesamtbudget und den Sparplan Ihrer Familie suchen möchten, suchen Sie professionelle Hilfe. Wenn Sie ein Konto bei einer Bank oder einem anderen Finanzinstitut wie einer Investmentfondsgesellschaft oder einem Maklergeschäft haben, verfügen diese über Experten, die Sie bei diesem Prozess unterstützen können.

Verwenden Sie den richtigen Asset-Mix

Wechseln Sie zwischen steuerpflichtigen und steuerfreien Investitionen und steigern Sie Ihre Investitionen entsprechend den finanziellen Bedürfnissen. Eine gute Anlagestrategie verwendet verschiedene Arten von Investitionen, wenn das Kind altert und die Ersparnisse steigen. Die Mittel müssen verfügbar sein, wenn Ihr Kind in die Schule kommt. Schon früh, wenn Ihr Kind jung ist, können Sie ein höheres Risiko eingehen, um mit aktienorientierten Fonds höhere Erträge zu erzielen. Wenn das Kind sich dem College-Alter nähert, sagen wir 15, beginnen einige Ersparnisse aus den Aktienanlagen und in Anlagen mit geringerem Risiko, wie zum Beispiel Anleihen-Sparzertifikate, wo diese noch wachsen werden, aber mit einer sichereren, konservativeren Rate. Erwägen Sie Zertifikate, die jedes Jahr während des Colleges reifen.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com