11 Beliebte Ausreden, wenn man kein Unternehmen gründet

{h1}

Wir haben elf unternehmer gefragt, welche entschuldigungen es gibt, wenn sie ein unternehmen nicht gründen, das sie am häufigsten hören - und ihre tipps zum weiterkommen teilen.

Wir sind alle beschäftigt Leute. Zu oft stehen unsere engen Zeitpläne größeren Perspektiven im Weg, wie der Gründung eines Unternehmens - oder zumindest sagen wir es uns selbst. Möchte Unternehmer kommen aus den verschiedensten Gründen, warum morgen besser ist als heute… E-Mails, Schule, Familie - Sie nennen es.

Wir haben elf Unternehmer gefragt, welche Entschuldigungen es gibt, wenn sie ein Unternehmen nicht gründen, das sie am häufigsten hören - und ihre Tipps, um ungehindert voranzukommen.

F. Was ist die Entschuldigung Nr. 1, die Sie von aufstrebenden Unternehmern hören, die ein Unternehmen gründen möchten, und welchen Rat geben Sie ihnen, um weiter voranzukommen?

Ihre besten Antworten sind unten:

1. Ich bin noch in der Schule

Bryan Silverman

Die Schule ist der perfekte Ort, um ein Unternehmen zu gründen! Sie haben die Zeit, die Risiken einzugehen und erstaunliche Ressourcen um Sie herum. Sie haben Menschen, eine Menge kostenlose Ressourcen, die in der „realen Welt“ nicht frei sind, und einen erstaunlichen Testmarkt. Drängen Sie weiter und binden Sie Ihre Freunde ein, damit es für alle Spaß macht.
- Bryan Silverman, Star Toilettenpapier

2. Ich bin nicht gut im Marketing

Angela Pan

Es gibt eine Menge Leute, die sagen, dass sie nicht gut im Marketing sind. Wenn ich das höre, denke ich nur, dass sie Angst haben, sich da draußen zu zeigen. Ich ermutige sie, Schritte zu unternehmen, um wertvolle Inhalte zu erstellen, die ihre idealen Kunden lieben werden, und möglicherweise einen Marketing-Coach zu suchen. Selbstvertrauen in Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung hat ebenfalls große Auswirkungen.
- Angela Pan, Fotografie von Angela B Pan

3. Ich brauche einen technischen Gründer

Aaron Schwartz

Es ist ein Trugschluss, wenn Sie sagen, dass Sie technisches Fachwissen benötigen, um ein Unternehmen zu gründen. Auf lange Sicht erfolgreich sein? Absolut! Damit Sie Ihr Geschäft prototypisieren und die Wirksamkeit kennen lernen können, benötigen Sie nur ein wenig Aufwand. Es gibt billige Werkzeuge, mit denen selbst eine Geschichte wie ich eine funktionale Website erstellen kann. Wir begannen Modify mit einer Weebly.com-Website und schrecklichen Fotos!
- Aaron Schwartz, Modify Watches

4. Ich habe Angst vor dem Scheitern

Andrew Schrage

Es ist immer ein Risiko, ein neues Unternehmen zu gründen, aber es ist wichtig zu verstehen, dass bei richtiger Recherche Geld zu sparen ganz oben auf der Liste steht und wenn sie bereit sind, sehr hart zu arbeiten, die Gefahr des Scheiterns besteht signifikant reduziert.
- Andrew Schrage, Money Crashers Personal Finance

5. Ich habe keine Zeit

Chuck Cohn

Die Leute sagen ständig, sie hätten noch nicht angefangen, ihr Geschäft zu gründen, oder sie führen immer noch „Marktforschung“ durch. Die Realität ist, dass sie wahrscheinlich 10 bis 20 Stunden pro Woche fernsehen. Eliminieren Sie TV- und nichtproduktive Zeitsenkungen, und Sie haben wahrscheinlich viel Zeit, um Ihr Unternehmen zu starten. Wenn Sie tatsächlich ein Unternehmer sein möchten, werden Sie viel mehr Spaß beim Aufbau Ihres Unternehmens haben.
- Chuck Cohn, Universitätslehrer

6. Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll

Ziver Birg

Die Ausrede Nr. 1 ist, dass sie nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Sie werden überwältigt. Mein Vorschlag: Mach es einfach. Einfachheit gewinnt immer. Suchen Sie nach Perfektion mit Ihrer Marke. Lassen Sie sich niemals nieder. Legen Sie eine Website an, erhalten Sie eine Telefonnummer und organisieren Sie sich. Bleib in Bewegung. Handeln, reflektieren, wiederholen.
- Ziver Birg, ZIVELO


Video: Die Bedeutung des Kreuzestodes Jesu aus heutiger Perspektive | 2.4.1


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com