25 Möglichkeiten, ein kleines Unternehmen zu finanzieren

{h1}

Sie möchten ein kleines unternehmen finanzieren? Entdecken sie 25 möglichkeiten, wie sie ein kleines unternehmen finanzieren können, egal ob sie ein startup sind oder ein wachsendes unternehmen.

Fällt es Ihnen schwer, die Finanzierung zu erhalten, die Sie für Ihr Startup oder Ihr wachsendes Geschäft benötigen?

Ich weiß, dass es sehr schwierig sein kann, insbesondere wenn Sie nicht alle verfügbaren Optionen kennen.

Um Ihnen bei Ihrer Suche zu helfen, gibt es fünfundzwanzig Möglichkeiten, wie Sie Ihr Geschäft finanzieren können:


  1. Angel Investor Networks - Mit über 250.000 aktiven Engeln im Land sollten Sie ein Angel-Investor-Netzwerk in Betracht ziehen, um Kapital für Ihr Unternehmen zu beschaffen.

  2. Asset Based Financing - Wenn Ihr Unternehmen über Sicherheiten wie Ausrüstung oder Immobilien verfügt, kann dies zur Absicherung der Finanzierung verwendet werden.

  3. Bankdarlehen - Große Finanzinstitute haben während des Underwriting-Prozesses keinen Spielraum, daher können Sie eine Gemeinschaftsbank oder eine Kreditgenossenschaft in Betracht ziehen.

  4. Business Kreditkarten - Ein einfacher Weg, um Geld für Geschäftsausgaben zu erhalten, aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein Guthaben mit sich führen, denn die Zinsen können Sie ziemlich viel kosten.

  5. Geschäftskarten - Dies ist eine Bargeldquelle, die alle Annehmlichkeiten einer Unternehmenskreditkarte ohne kostspielige Zinsen bietet.

  6. Kreditkarten - Ähnlich wie bei Geschäftskreditkarten, aber ein wesentlicher Unterschied ist der Einfluss auf Ihre persönlichen Kreditpunkte. Unternehmensschulden, die in Ihren persönlichen Kreditberichten erfasst werden, können Ihre Chancen auf die Finanzierung Ihrer persönlichen Bedürfnisse erheblich beeinträchtigen.

  7. Crowdfunding - Crowdfunding ist eine großartige Option, wenn Sie eine Erfindung oder ein materielles Produkt auf den Markt bringen möchten.

  8. Equipment Leasing - Mit Leasinggeräten können Sie neue Geräte erwerben oder ausleihen, die Ihr Unternehmen möglicherweise zu 100% finanzieren kann.

  9. Factoring - Ein Mittel zur Freisetzung von Bargeld besteht darin, Ihre Forderungen mit einem Abschlag an ein Unternehmen zu verkaufen (bekannt als Faktor). Das Unternehmen, das Ihre Forderungen kauft, übernimmt dann die Verantwortung für das Einzug.

  10. Freunde und Familie - Dies ist ein naheliegender Weg, um Hilfe bei der Finanzierung Ihres Unternehmens zu erhalten. Sie sollten es jedoch als formales Darlehen strukturieren, um den Prozess für Freunde und Familie noch einfacher zu gestalten.

  11. Zuschüsse - Überprüfen Sie auf der Website von Grants.gov, ob Ihr Unternehmen qualifiziert ist.

  12. Eigenheimkapital - Die Aufnahme von Krediten gegen das Eigenkapital in Ihrem Haus ist viel einfacher als für ein herkömmliches Unternehmensdarlehen zu qualifizieren, da Sie keinen Geschäftsplan, Finanzdaten und andere Unternehmensdokumente vorlegen müssen. Sie können die Rückzahlungsfrist auch um bis zu 30 Jahre zu einem viel günstigeren Preis verlängern als ein Darlehen für kleine Unternehmen. Es besteht jedoch ein Risiko, wenn Sie Ihr persönliches Vermögen gefährden. Denken Sie also daran.

  13. Versicherung - Die Kreditaufnahme gegen den Barwert einer Whole Life Insurance-Versicherung ist ein weiterer riskanter Weg, um die Finanzierung zu erhalten, die Sie benötigen, aber es ist eine erwähnenswerte Option.

  14. Kreditbriefe - Ein Akkreditiv kann ein hervorragendes Werkzeug für die Abwicklung von Zahlungsvorgängen im Ausland sein, wenn es um ausländische Kunden geht.

  15. Kreditlinie - Eine Kreditlinie funktioniert wie eine Kreditkarte, hat jedoch niedrigere Sätze und höhere Kreditlimits.

  16. Händler-Cash Advance - Auf diese Weise können Sie je nach Höhe Ihrer monatlichen Kreditkartenverkäufe eine Barpauschale leihen.

  17. Händlerkarte - Wenn Sie monatliche Kreditkartentransaktionen abwickeln, qualifizieren Sie sich möglicherweise für eine Händlerkarte. Es sind keine persönlichen Bonitätsprüfungen oder Sicherheiten erforderlich, so dass dies definitiv eine Untersuchung wert ist.

  18. Mikrofinanzdarlehen - Wenn Sie nur 50.000 US-Dollar oder weniger benötigen, ist dies möglicherweise genau das, was Sie benötigen, und die Genehmigung kann nur 14 Tage dauern.

  19. Bestellfinanzierung - Die Erfüllung einer großen Bestellung eines Käufers kann Ihre Bargeldreserven erschöpfen, da Sie Ihre Lieferanten bezahlen müssen. Mit dieser Option können Sie die Finanzierung für Ihre Bestellung sicherstellen, ohne sich auf das Bargeld Ihres Unternehmens zu verlassen.

  20. P2P-Darlehen - Bei P2P-Darlehen kann die Kreditvergabe direkt zwischen Ihnen und einer anderen Person erfolgen. Es kann eine viel schnellere und einfachere Route sein, als mit Ihrer Bank umzugehen.

  21. Pensionskassen - Während dies eine riskante Option sein kann, kann es sich als eine praktikable Strategie erweisen, bis Sie eine alternative Finanzierung für Ihr Unternehmen finden.

  22. SBA-Darlehen - Es gibt viele SBA-Darlehensprogramme. Nehmen Sie sich Zeit, sich mit ihnen vertraut zu machen, damit Sie entscheiden können, ob Sie in diese Richtung gehen möchten.

  23. Sozialkredit - Social Lending bietet Ihnen die Möglichkeit, Geld von einzelnen Anlegern aufzunehmen. LendingClub.com und Prosper.com sind zwei der beliebtesten Websites für das soziale Kreditgeschäft.

  24. Handelskredit - Der Handelskredit ist die größte Einzelfinanzierungsform von Unternehmen zu Unternehmen und ein hervorragender Weg, um den Cashflow Ihres Unternehmens zu erhalten.

  25. Risikokapitalgeber - Diese Finanzierungsquelle ist zwar nicht jedermanns Sache, kann jedoch eine ausgezeichnete Option sein, wenn Sie ein wachstumsstarkes Unternehmen haben.

Welche anderen Möglichkeiten schlagen Sie vor, um ein kleines Unternehmen zu finanzieren?

Marco ist Gründer des Business Credit Insiders Circle, eines Schritt-für-Schritt-Systems zum Aufbau von Unternehmenskrediten. Sie können sich direkt an Marco wenden: [email protected] Folgen Sie Marco auf Twitter @MarcoCarbajo und lesen Sie mehr über seine Einsichten in Bezug auf Kredite für kleine Unternehmen.

Fällt es Ihnen schwer, die Finanzierung zu erhalten, die Sie für Ihr Startup oder Ihr wachsendes Geschäft benötigen?

Ich weiß, dass es sehr schwierig sein kann, insbesondere wenn Sie nicht alle verfügbaren Optionen kennen.

Um Ihnen bei Ihrer Suche zu helfen, gibt es fünfundzwanzig Möglichkeiten, wie Sie Ihr Geschäft finanzieren können:


  1. Angel Investor Networks - Mit über 250.000 aktiven Engeln im Land sollten Sie ein Angel-Investor-Netzwerk in Betracht ziehen, um Kapital für Ihr Unternehmen zu beschaffen.

  2. Asset Based Financing - Wenn Ihr Unternehmen über Sicherheiten wie Ausrüstung oder Immobilien verfügt, kann dies zur Absicherung der Finanzierung verwendet werden.

  3. Bankdarlehen - Große Finanzinstitute haben während des Underwriting-Prozesses keinen Spielraum, daher können Sie eine Gemeinschaftsbank oder eine Kreditgenossenschaft in Betracht ziehen.

  4. Business Kreditkarten - Ein einfacher Weg, um Geld für Geschäftsausgaben zu erhalten, aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein Guthaben mit sich führen, denn die Zinsen können Sie ziemlich viel kosten.

  5. Geschäftskarten - Dies ist eine Bargeldquelle, die alle Annehmlichkeiten einer Unternehmenskreditkarte ohne kostspielige Zinsen bietet.

  6. Kreditkarten - Ähnlich wie bei Geschäftskreditkarten, aber ein wesentlicher Unterschied ist der Einfluss auf Ihre persönlichen Kreditpunkte. Unternehmensschulden, die in Ihren persönlichen Kreditberichten erfasst werden, können Ihre Chancen auf die Finanzierung Ihrer persönlichen Bedürfnisse erheblich beeinträchtigen.

  7. Crowdfunding - Crowdfunding ist eine großartige Option, wenn Sie eine Erfindung oder ein materielles Produkt auf den Markt bringen möchten.

  8. Equipment Leasing - Mit Leasinggeräten können Sie neue Geräte erwerben oder ausleihen, die Ihr Unternehmen möglicherweise zu 100% finanzieren kann.

  9. Factoring - Ein Mittel zur Freisetzung von Bargeld besteht darin, Ihre Forderungen mit einem Abschlag an ein Unternehmen zu verkaufen (bekannt als Faktor). Das Unternehmen, das Ihre Forderungen kauft, übernimmt dann die Verantwortung für das Einzug.

  10. Freunde und Familie - Dies ist ein naheliegender Weg, um Hilfe bei der Finanzierung Ihres Unternehmens zu erhalten. Sie sollten es jedoch als formales Darlehen strukturieren, um den Prozess für Freunde und Familie noch einfacher zu gestalten.

  11. Zuschüsse - Überprüfen Sie auf der Website von Grants.gov, ob Ihr Unternehmen qualifiziert ist.

  12. Eigenheimkapital - Die Aufnahme von Krediten gegen das Eigenkapital in Ihrem Haus ist viel einfacher als für ein herkömmliches Unternehmensdarlehen zu qualifizieren, da Sie keinen Geschäftsplan, Finanzdaten und andere Unternehmensdokumente vorlegen müssen. Sie können die Rückzahlungsfrist auch um bis zu 30 Jahre zu einem viel günstigeren Preis verlängern als ein Darlehen für kleine Unternehmen. Es besteht jedoch ein Risiko, wenn Sie Ihr persönliches Vermögen gefährden. Denken Sie also daran.

  13. Versicherung - Die Kreditaufnahme gegen den Barwert einer Whole Life Insurance-Versicherung ist ein weiterer riskanter Weg, um die Finanzierung zu erhalten, die Sie benötigen, aber es ist eine erwähnenswerte Option.

  14. Kreditbriefe - Ein Akkreditiv kann ein hervorragendes Werkzeug für die Abwicklung von Zahlungsvorgängen im Ausland sein, wenn es um ausländische Kunden geht.

  15. Kreditlinie - Eine Kreditlinie funktioniert wie eine Kreditkarte, hat jedoch niedrigere Sätze und höhere Kreditlimits.

  16. Händler-Cash Advance - Auf diese Weise können Sie je nach Höhe Ihrer monatlichen Kreditkartenverkäufe eine Barpauschale leihen.

  17. Händlerkarte - Wenn Sie monatliche Kreditkartentransaktionen abwickeln, qualifizieren Sie sich möglicherweise für eine Händlerkarte. Es sind keine persönlichen Bonitätsprüfungen oder Sicherheiten erforderlich, so dass dies definitiv eine Untersuchung wert ist.

  18. Mikrofinanzdarlehen - Wenn Sie nur 50.000 US-Dollar oder weniger benötigen, ist dies möglicherweise genau das, was Sie benötigen, und die Genehmigung kann nur 14 Tage dauern.

  19. Bestellfinanzierung - Die Erfüllung einer großen Bestellung eines Käufers kann Ihre Bargeldreserven erschöpfen, da Sie Ihre Lieferanten bezahlen müssen. Mit dieser Option können Sie die Finanzierung für Ihre Bestellung sicherstellen, ohne sich auf das Bargeld Ihres Unternehmens zu verlassen.

  20. P2P-Darlehen - Bei P2P-Darlehen kann die Kreditvergabe direkt zwischen Ihnen und einer anderen Person erfolgen. Es kann eine viel schnellere und einfachere Route sein, als mit Ihrer Bank umzugehen.

  21. Pensionskassen - Während dies eine riskante Option sein kann, kann es sich als eine praktikable Strategie erweisen, bis Sie eine alternative Finanzierung für Ihr Unternehmen finden.

  22. SBA-Darlehen - Es gibt viele SBA-Darlehensprogramme. Nehmen Sie sich Zeit, sich mit ihnen vertraut zu machen, damit Sie entscheiden können, ob Sie in diese Richtung gehen möchten.

  23. Sozialkredit - Social Lending bietet Ihnen die Möglichkeit, Geld von einzelnen Anlegern aufzunehmen. LendingClub.com und Prosper.com sind zwei der beliebtesten Websites für das soziale Kreditgeschäft.

  24. Handelskredit - Der Handelskredit ist die größte Einzelfinanzierungsform von Unternehmen zu Unternehmen und ein hervorragender Weg, um den Cashflow Ihres Unternehmens zu erhalten.

  25. Risikokapitalgeber - Diese Finanzierungsquelle ist zwar nicht jedermanns Sache, kann jedoch eine ausgezeichnete Option sein, wenn Sie ein wachstumsstarkes Unternehmen haben.

Welche anderen Möglichkeiten schlagen Sie vor, um ein kleines Unternehmen zu finanzieren?


Video: Kontraste: Parteienfinanzierung - Weniger Stimmen, aber mehr Geld vom Staat


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com