3 Intelligente Finanzierungslösungen für Startups

{h1}

Von robert harrow nach der rezession von 2008 hat die finanzierung von kleinunternehmern immer noch auswirkungen - insbesondere diejenigen, die versuchen, sich bei großbanken für kredite zu qualifizieren. Einem von der harvard business school veröffentlichten bericht zufolge sind finanzinstitute aufgrund ihrer hohen transaktionskosten und ihrer geringen rentabilität weniger bereit, kredite unter 100.000 usd (sogenannte mikrokredite) zu vergeben.

Von Robert Harrow

Jahre nach der Rezession im Jahr 2008 spürt die Finanzierung von Kleinunternehmern immer noch ihre Auswirkungen - insbesondere diejenigen, die sich für Kredite bei Großbanken qualifizieren. Einem von der Harvard Business School veröffentlichten Bericht zufolge sind Finanzinstitute aufgrund ihrer hohen Transaktionskosten und ihrer geringen Rentabilität weniger bereit, Kredite unter 100.000 USD (sogenannte Mikrokredite) zu vergeben. Dies ist ein großes Problem, da in einer gemeinsamen Umfrage der Federal Reserve Banks in New York, Atlanta, Cleveland und Philadelphia festgestellt wurde, dass mehr als 50 Prozent aller gesuchten Small-Business-Kredite unter dieser Schwelle von 100.000 USD liegen.

Aufgrund der Vielfalt der kleinen Unternehmen gibt es für Unternehmer keine einheitliche Kreditlösung. Dieser Beitrag führt Sie durch drei großartige Finanzierungsmöglichkeiten.

1. Gemeinschaftsbanken

Gemeinschaftsbanken machen etwa 50 Prozent aller ausstehenden Darlehen für kleine Unternehmen aus und sind laut Lael Brainard, einem Mitglied des Board of Governors des Federal Reserve System, eine wichtige Quelle für Mikrokredite. Wie der Name vermuten lässt, konzentrieren sich diese Banken normalerweise auf lokale Gemeinschaften - im Gegensatz zu großen regionalen oder nationalen Banken (Key, JPMorgan Chase usw.).

Der Hauptvorteil bei der Verwendung von Gemeinschaftsbanken besteht darin, dass die meisten Kredite auf Beziehungen bezogen sind. Dies bedeutet, dass sich Bankiers die Zeit nehmen, um die Qualität Ihres Kreditantrags anhand einer Reihe verschiedener Faktoren zu beurteilen. Sie gehen über die Finanzen Ihres Unternehmens hinaus, um die Kreditwürdigkeit zu ermitteln. Im Gegensatz dazu werden viele Großbanken bei der Verarbeitung von Mikrokrediten auf Kredit-Scores setzen. Für Start-ups und neue Unternehmen, die noch keine Zeit hatten, eine lange Bonitätsgeschichte zu etablieren, besteht die Möglichkeit, dass sie von Anfang an disqualifiziert werden.

Am besten für: Nicht revolvierende Kredite; Unternehmen mit kurzer oder nicht vorhandener Kredithistorie.

2. Kreditkarten für kleine Unternehmen

Eine der besten Möglichkeiten, um Einkäufe zu finanzieren, ist die Verwendung von Kreditkarten für kleine Unternehmen. Abgesehen von dem offensichtlichen Vorteil, dass Sie von Monat zu Monat revolvierende Kredite erhalten, können Kreditkarten auch dazu beitragen, dass Sie Ihren Kredit-Score aufbauen und Rabatte verdienen.

Die Qualität vergangener Kredite ist ein wesentlicher Teil der Ermittlung der Punktzahl Ihres Unternehmens. Wenn Sie nicht häufig bei verschiedenen Anbietern Kredite vergeben, sind Ihre Chancen eher gering. Aus diesem Grund ist die Verwendung einer Geschäftskreditkarte zur Deckung Ihrer Ausgaben im Laufe der Zeit umsichtig. Diese Praxis wird die Kreditwürdigkeit Ihres Unternehmens verbessern. Wann immer möglich, sollten Kreditkartenguthaben bei jedem Abrechnungszyklus vollständig bezahlt werden. Achten Sie auch darauf, dass Sie keine Zahlungen verpassen oder straffällig werden. Solche Dinge können Ihre Punktzahl enorm zurückstellen und werden lange dauern, um sie rückgängig zu machen.

Ein weiterer Grund, warum sich die Verwendung von Kreditkarten für kleine Unternehmen lohnt, sind die potenziellen Rabatte, die sie verdienen. Die besten Geschäftskreditkarten belohnen Benutzer für jeden Dollar, der ihnen in Rechnung gestellt wird. Dies hat das Potenzial, Ihr Konto zwischen 1% und 5% Ihrer Einkäufe zu verdienen. Stellen Sie vor der Bewerbung sicher, dass Sie die Anbieter berücksichtigen, die Ihr Unternehmen am meisten kauft, und melden Sie sich dann für eine Karte an, die in diesen Kategorien die höchsten Belohnungen bietet.

Am besten für: Festlegung der Kreditpunktzahl; Kosten senken.

3. Online-Kreditvergabe

Online-Plattformen machen nur einen kleinen Teil des Kreditmarktes für kleine Unternehmen aus, obwohl sie auch der jüngste sind. Online-Darlehensfirmen wie OnDeck, Lending Club und Prosper verwenden im Underwriting-Prozess nicht traditionelle Datenquellen. Wie bei Gemeinschaftsbanken bietet Online-Kreditvergabe einen Vorteil gegenüber Kredit-Score-Ansätzen größerer Banken, wodurch viele junge Unternehmen geächtet werden.

Der Nachteil der Online-Kreditvergabe ist, dass die Regulierungspraktiken noch nicht eindeutig festgelegt sind und die Durchsetzung von Standards schwierig ist. Wenn Ihr Unternehmen daher ein Darlehen für kleine Unternehmen von einem Online-Unternehmen anstrebt, wird empfohlen, dass Sie mit besonderer Vorsicht vorgehen. Sie sollten immer sicherstellen, dass Sie die Bedingungen eines Darlehens verstehen und vollständig durchlesen. Richten Sie einen Überprüfungsprozess ein und vermeiden Sie Unternehmen, die in diesem Bereich nicht gut etabliert sind.

Am besten für: Beschaffung von Mikrokrediten auf Basis nicht traditioneller Datenquellen.

Eine Finanzierungsalternative: Crowdfunding

Eine Alternative zu einem Kredit für kleine Unternehmen ist Crowdfunding. Dieser Ansatz ist für Unternehmen gedacht, die gerade ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung entwickeln. Crowdfunding ist darauf angewiesen, dass die Allgemeinheit Geld für die Schaffung Ihres Produkts spendet - in der Regel mit dem Versprechen einer Art Belohnung, sobald es abgeschlossen ist.

Crowdfunding hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Eines der größten Crowdfunding-Unternehmen, Kickstarter, hat über 99.000 Projekte mit über 2 Milliarden US-Dollar aufgebracht - ein Durchschnitt von etwa 22.000 US-Dollar pro Kampagne. Normalerweise muss Ihr Unternehmen über eine gute Präsenz in sozialen Medien oder eine gute Kampagne verfügen, um genügend Interesse für ein großes Finanzierungsziel zu erzielen. Crowdfunding-Initiativen sind in der Regel auch produkt- und technologiebasiert. Daher würde ein traditionelles Unternehmen, wie beispielsweise ein Sanitär- oder IT-Unternehmen, mit diesem Ansatz keinen Erfolg erzielen.

Am besten für: Junge Unternehmen, die ein Produkt entwickeln; sollte über die Fähigkeiten verfügen, um eine erfolgreiche Online-Marketing-Kampagne durchzuführen.

Über den Autor

Beitrag von: Robert Harrow

Robert Harrow ist Financial Services Analyst bei ValuePenguin.com, einer Website für Verbraucherfinanzierungen. Er deckt die Bereiche Kreditkarten, Gesundheitswesen und Versicherungen ab und konzentriert sich dabei sowohl auf die Business-End- als auch auf die Consumer-End-Dynamik in diesem Bereich. Robert ist ein aktiver Mitarbeiter von Forbes, The Huffington Post Business und Independent Retailer. Seine Expertise im Finanzbereich wurde auch bei VentureBeat, Reuters, Time und The Washington Post vorgestellt. Robert ist auf Twitter unter @robert_harrow oder per E-Mail unter [email protected] erreichbar

Unternehmen: ValuePenguin
Website: valuepenguin.com
Verbinden Sie sich mit mir auf Twitter und LinkedIn.

Von Robert Harrow

Jahre nach der Rezession im Jahr 2008 spürt die Finanzierung von Kleinunternehmern immer noch ihre Auswirkungen - insbesondere diejenigen, die sich für Kredite bei Großbanken qualifizieren. Einem von der Harvard Business School veröffentlichten Bericht zufolge sind Finanzinstitute aufgrund ihrer hohen Transaktionskosten und ihrer geringen Rentabilität weniger bereit, Kredite unter 100.000 USD (sogenannte Mikrokredite) zu vergeben. Dies ist ein großes Problem, da in einer gemeinsamen Umfrage der Federal Reserve Banks in New York, Atlanta, Cleveland und Philadelphia festgestellt wurde, dass mehr als 50 Prozent aller gesuchten Small-Business-Kredite unter dieser Schwelle von 100.000 USD liegen.

Aufgrund der Vielfalt der kleinen Unternehmen gibt es für Unternehmer keine einheitliche Kreditlösung. Dieser Beitrag führt Sie durch drei großartige Finanzierungsmöglichkeiten.

1. Gemeinschaftsbanken

Gemeinschaftsbanken machen etwa 50 Prozent aller ausstehenden Darlehen für kleine Unternehmen aus und sind laut Lael Brainard, einem Mitglied des Board of Governors des Federal Reserve System, eine wichtige Quelle für Mikrokredite. Wie der Name vermuten lässt, konzentrieren sich diese Banken normalerweise auf lokale Gemeinschaften - im Gegensatz zu großen regionalen oder nationalen Banken (Key, JPMorgan Chase usw.).

Der Hauptvorteil bei der Verwendung von Gemeinschaftsbanken besteht darin, dass die meisten Kredite auf Beziehungen bezogen sind. Dies bedeutet, dass sich Bankiers die Zeit nehmen, um die Qualität Ihres Kreditantrags anhand einer Reihe verschiedener Faktoren zu beurteilen. Sie gehen über die Finanzen Ihres Unternehmens hinaus, um die Kreditwürdigkeit zu ermitteln. Im Gegensatz dazu werden viele Großbanken bei der Verarbeitung von Mikrokrediten auf Kredit-Scores setzen. Für Start-ups und neue Unternehmen, die noch keine Zeit hatten, eine lange Bonitätsgeschichte zu etablieren, besteht die Möglichkeit, dass sie von Anfang an disqualifiziert werden.

Am besten für: Nicht revolvierende Kredite; Unternehmen mit kurzer oder nicht vorhandener Kredithistorie.

2. Kreditkarten für kleine Unternehmen

Eine der besten Möglichkeiten, um Einkäufe zu finanzieren, ist die Verwendung von Kreditkarten für kleine Unternehmen. Abgesehen von dem offensichtlichen Vorteil, dass Sie von Monat zu Monat revolvierende Kredite erhalten, können Kreditkarten auch dazu beitragen, dass Sie Ihren Kredit-Score aufbauen und Rabatte verdienen.

Die Qualität vergangener Kredite ist ein wesentlicher Teil der Ermittlung der Punktzahl Ihres Unternehmens. Wenn Sie nicht häufig bei verschiedenen Anbietern Kredite vergeben, sind Ihre Chancen eher gering. Aus diesem Grund ist die Verwendung einer Geschäftskreditkarte zur Deckung Ihrer Ausgaben im Laufe der Zeit umsichtig. Diese Praxis wird die Kreditwürdigkeit Ihres Unternehmens verbessern. Wann immer möglich, sollten Kreditkartenguthaben bei jedem Abrechnungszyklus vollständig bezahlt werden. Achten Sie auch darauf, dass Sie keine Zahlungen verpassen oder straffällig werden. Solche Dinge können Ihre Punktzahl enorm zurückstellen und werden lange dauern, um sie rückgängig zu machen.

Ein weiterer Grund, warum sich die Verwendung von Kreditkarten für kleine Unternehmen lohnt, sind die potenziellen Rabatte, die sie verdienen. Die besten Geschäftskreditkarten belohnen Benutzer für jeden Dollar, der ihnen in Rechnung gestellt wird. Dies hat das Potenzial, Ihr Konto zwischen 1% und 5% Ihrer Einkäufe zu verdienen. Bevor Sie sich bewerben, sollten Sie nur die Anbieter berücksichtigen, die Ihr Unternehmen am meisten kauft, und dann eine Karte mit den höchsten Belohnungen in diesen Kategorien erwerben.

Am besten für: Festlegung der Kreditpunktzahl; Kosten senken.

3. Online-Kreditvergabe

Online-Plattformen machen nur einen kleinen Teil des Kreditmarktes für kleine Unternehmen aus, obwohl sie auch der jüngste sind. Online-Darlehensfirmen wie OnDeck, Lending Club und Prosper verwenden im Underwriting-Prozess nicht traditionelle Datenquellen. Wie bei Gemeinschaftsbanken bietet Online-Kreditvergabe einen Vorteil gegenüber Kredit-Score-Ansätzen größerer Banken, wodurch viele junge Unternehmen geächtet werden.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com