4 Tipps, um mehr Käufer in Ihren eBay-Shop zu bekommen

{h1}

Vor einiger zeit schrieb ich diesen blogpost über die verwendung von auktionen, um ebay-käufer in ihren ebay-shop zu ziehen. Welche dinge können sie ihrer auktionsbeschreibung hinzufügen, um käufer in ihren ebay-shop zu locken? Die meisten ebay-verkäufer profitieren von besseren margen bei den shop-artikeln, sodass ein guter anreiz besteht. Das beste ist, den käufern einen guten grund zu geben, in ihr geschäft zu gehen. Hier sind einige möglichkeiten. Kostenlose oder reduzierte versandangebote - in ihrer ebay-auktion berechnen sie den versand. Wenn sie jedoch in ihrem ebay-shop einkaufen, bieten sie ihnen kostenlosen oder reduzierten versand

Vor einiger Zeit schrieb ich diesen Blogpost über die Verwendung von Auktionen, um eBay-Käufer in Ihren eBay-Shop zu ziehen. Welche Dinge können Sie Ihrer Auktionsbeschreibung hinzufügen, um Käufer in Ihren eBay-Shop zu locken? Die meisten eBay-Verkäufer profitieren von besseren Margen bei den Shop-Artikeln, sodass ein guter Anreiz besteht. Das Beste ist, den Käufern einen guten Grund zu geben, in Ihr Geschäft zu gehen. Hier sind einige Möglichkeiten.

Kostenlose oder reduzierte Versandangebote - In Ihrer eBay-Auktion berechnen Sie Versandkosten. Wenn sie jedoch in Ihrem eBay-Shop einkaufen, bieten Sie ihnen kostenlosen oder reduzierten Versand an.

Rücknahmegarantie - Möglicherweise wird der Artikel in Ihrer Auktion "wie er ist" verkauft (keine Rückgabe). Wenn sie jedoch in Ihrem eBay-Shop einkaufen, bieten Sie ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.

Bonusprodukt - Es gibt nichts Besseres, als etwas zu verschenken, um Menschen anzuziehen. Fügen Sie Ihren Artikeln nur dann etwas hinzu, wenn Sie sie in Ihrem eBay-Shop erworben haben.

Großauftrag Kostenloser Versand - Eine Variante des kostenlosen Versandangebots besteht darin, kostenlosen Versand anzubieten, wenn der Käufer einen bestimmten Betrag einkauft. Zum Beispiel; Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 50 $.

Wenn Sie eine dieser Techniken anwenden, sollten Sie sie unbedingt in Ihrem Auktionsangebot erwähnen!

Sie werden wahrscheinlich nicht viel Glück haben, wenn Sie nur sagen "Bitte besuchen Sie meinen eBay-Shop", aber wenn Sie Ihren Käufern wirklich verlockende Gründe zum Durchsuchen Ihres Shops geben, werden Sie bessere Ergebnisse sehen.

Vor einiger Zeit schrieb ich diesen Blogpost über die Verwendung von Auktionen, um eBay-Käufer in Ihren eBay-Shop zu ziehen. Welche Dinge können Sie Ihrer Auktionsbeschreibung hinzufügen, um Käufer in Ihren eBay-Shop zu locken? Die meisten eBay-Verkäufer profitieren von besseren Margen bei den Shop-Artikeln, sodass ein guter Anreiz besteht. Das Beste ist, den Käufern einen guten Grund zu geben, in Ihr Geschäft zu gehen. Hier sind einige Möglichkeiten.

Kostenlose oder reduzierte Versandangebote - In Ihrer eBay-Auktion berechnen Sie Versandkosten. Wenn sie jedoch in Ihrem eBay-Shop einkaufen, bieten Sie ihnen kostenlosen oder reduzierten Versand an.

Rücknahmegarantie - Möglicherweise wird der Artikel in Ihrer Auktion "wie er ist" verkauft (keine Rückgabe). Wenn sie jedoch in Ihrem eBay-Shop einkaufen, bieten Sie ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.

Bonusprodukt - Es gibt nichts Besseres, als etwas zu verschenken, um Menschen anzuziehen. Fügen Sie Ihren Artikeln nur dann etwas hinzu, wenn Sie sie in Ihrem eBay-Shop erworben haben.

Großauftrag Kostenloser Versand - Eine Variante des kostenlosen Versandangebots besteht darin, kostenlosen Versand anzubieten, wenn der Käufer einen bestimmten Betrag einkauft. Zum Beispiel; Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 50 $.

Wenn Sie eine dieser Techniken anwenden, sollten Sie sie unbedingt in Ihrem Auktionsangebot erwähnen!

Sie werden wahrscheinlich nicht viel Glück haben, wenn Sie nur sagen "Bitte besuchen Sie meinen eBay-Shop", aber wenn Sie Ihren Käufern wirklich verlockende Gründe zum Durchsuchen Ihres Shops geben, werden Sie bessere Ergebnisse sehen.

Vor einiger Zeit schrieb ich diesen Blogpost über die Verwendung von Auktionen, um eBay-Käufer in Ihren eBay-Shop zu ziehen. Welche Dinge können Sie Ihrer Auktionsbeschreibung hinzufügen, um Käufer in Ihren eBay-Shop zu locken? Die meisten eBay-Verkäufer profitieren von besseren Margen bei den Shop-Artikeln, sodass ein guter Anreiz besteht. Das Beste ist, den Käufern einen guten Grund zu geben, in Ihr Geschäft zu gehen. Hier sind einige Möglichkeiten.

Kostenlose oder reduzierte Versandangebote - In Ihrer eBay-Auktion berechnen Sie Versandkosten. Wenn sie jedoch in Ihrem eBay-Shop einkaufen, bieten Sie ihnen kostenlosen oder reduzierten Versand an.

Rücknahmegarantie - Möglicherweise wird der Artikel in Ihrer Auktion "wie er ist" verkauft (keine Rückgabe). Wenn sie jedoch in Ihrem eBay-Shop einkaufen, bieten Sie ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.

Bonusprodukt - Es gibt nichts Besseres, als etwas zu verschenken, um Menschen anzuziehen. Fügen Sie Ihren Artikeln nur dann etwas hinzu, wenn Sie sie in Ihrem eBay-Shop erworben haben.

Großauftrag Kostenloser Versand - Eine Variante des kostenlosen Versandangebots besteht darin, kostenlosen Versand anzubieten, wenn der Käufer einen bestimmten Betrag einkauft. Zum Beispiel; Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 50 $.

Wenn Sie eine dieser Techniken anwenden, sollten Sie sie unbedingt in Ihrem Auktionsangebot erwähnen!

Sie werden wahrscheinlich nicht viel Glück haben, wenn Sie nur sagen "Bitte besuchen Sie meinen eBay-Shop", aber wenn Sie Ihren Käufern wirklich verlockende Gründe zum Durchsuchen Ihres Shops geben, werden Sie bessere Ergebnisse sehen.


Video: eBay Umsatz steigern ► eBay Verkäufer Tipps ► Conversion Optimierung


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com