4 Möglichkeiten für Unternehmer, um Zeit zu verwalten und die Effizienz zu steigern

{h1}

Für unternehmer ist die fähigkeit, zeit effektiv zu steuern, eine der entscheidenden faktoren für den geschäftserfolg - und für die aufrechterhaltung der vernunft.

Von Charlie Harary

Wenn Sie Ihr eigenes Geschäft führen, werden Sie in viele Richtungen gezogen. Die Fähigkeit, Ihre Zeit effektiv zu steuern, ist daher eine der entscheidenden Faktoren für den Erfolg Ihres Unternehmens - und für die Wahrung Ihrer geistigen Gesundheit. Hier sind vier Ideen, die Ihnen helfen, Ihre Zeit besser zu verwalten und die Effizienz zu steigern.

1. Seien Sie proaktiv

Wenn Sie nicht proaktiv sind, wird der Tag von Ihnen wegkommen. Viele Unternehmer beginnen ihren Tag damit, auf etwas oder jemanden zu reagieren. Egal, ob sie E-Mails beantworten, Anrufe entgegennehmen oder ihren Shop einrichten, die meisten Menschen gehen von Anfang an auf reaktive Aufgaben.

Die Herausforderung, aufgabenreaktiv zu sein, besteht darin, dass Sie bestimmte Aktionen ausführen, um zu überleben. Aber um im Geschäft Erfolg zu haben, müssen Sie mehr als nur überleben - Sie müssen Erfolg haben.

Daher müssen Sie jeden Tag mit einer „proaktiven Aufgabe“ beginnen. Schreiben Sie jeden Morgen drei Dinge auf, die dies ermöglichen. Hinweis: Dies sollten Aufgaben sein, die Ihnen beim Wachstum Ihres Unternehmens helfen. Dann kreisen Sie die schwierigste Aufgabe und machen Sie es zuerst. Wenn Sie ein paar Minuten früher zu Ihrem Geschäft kommen müssen, ist das in Ordnung. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre erste Aktion jeden Tag aus Ihrer Aufgabenliste stammt. Suchen Sie dann im Laufe des Tages die Uhrzeit, um Ihre Liste zu vervollständigen.

Wenn Sie den ganzen Tag über eine Liste von Aufgaben vor sich haben, können Sie Ihren Tag effizienter gestalten und wissen, dass diese spezifischen Aufgaben zusätzlich zu Ihren reaktiven Aufgaben erledigt werden müssen.

2. Konditionieren Sie Ihre Antworten

Unternehmen gab es schon seit Jahrzehnten, als die Kommunikationsmodi exponentiell langsamer waren als heute. Der Schlüssel zur Geschäftskommunikation besteht darin, dass Menschen zwar nicht immer eine sofortige Antwort benötigen, sie jedoch wissen möchten, wann sie eine Antwort erhalten. Es ist daher wichtig, dass die Menschen in Ihrer Umgebung wissen, wann sie eine Antwort erhalten. Zum Beispiel, wenn ein Client weiß, dass Sie zwischen 15.00 Uhr Telefonanrufe zurückgeben. und 17 Uhr Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, werden sie bis dahin in Ordnung sein.

Wenn Sie keine Erwartungen stellen, erwarten die Menschen, dass Sie an ihrem Ort sind. Wenn Sie im Voraus klar sind, werden sie Ihre Zeit respektieren, was Sie effizienter nutzen können.

3. Lassen Sie beim Delegieren nicht nach

Unternehmer sind bekannt für Penny-Kneifen, und in Fairness sind sie gerechtfertigt. In vielen Fällen ist der Hauptgrund, warum Unternehmen Gewinne erzielen, zu einem großen Teil auf ihre Finanzkontrollen zurückzuführen.

Wenn sich jedoch die Aufgaben eines Kleinunternehmers nicht weiterentwickeln, wächst das Geschäft nicht. Wenn Sie alles selbst tun, führt dies nur zu mehr Stress und weniger Zeit. Das Ausgeben von Geld für das Delegieren von Aufgaben, die Sie selbst erledigen können, mag wie eine Verschwendung von Geld erscheinen, aber es ist entscheidend für Ihre Fähigkeit, erfolgreich zu sein.

Vor zwei Jahren habe ich einen virtuellen Assistenten eingestellt. Ihre Aufgabe bestand darin, während der Geschäftszeiten auf Telefonanrufe zu reagieren, meinen Zeitplan zu koordinieren und Termine festzulegen. Nur diese wenigen Aufgaben machten einen großen Teil meines Tages aus. Seitdem habe ich das Geld, das ich für meinen virtuellen Assistenten ausgegeben hatte, bereits doppelt verdient und mehr Zeit für mehr Produktivität gewonnen.

Nein

4. Sagen Sie einfach nein

Kleinunternehmer haben es schwer, Nein zu sagen. Es ist schwierig, potenzielle Chancen aufzugeben, insbesondere wenn Sie sehen, wie sie sich auf Ihren Gewinn auswirken können.

Aber alles hat einen Preis. Es gibt einige Möglichkeiten, die es nicht wert sind. Kunden, Kollegen, Lieferanten und Partner, die zu viel Zeit beanspruchen, wirken sich negativ auf Ihr Unternehmen aus. Sie denken vielleicht, Sie könnten damit umgehen oder die Auswirkungen herunterspielen, aber einige Möglichkeiten können wirklich Probleme verursachen. Kleine Unternehmen sind zu klein, um nicht von unverhältnismäßigen Aufmerksamkeitsanforderungen betroffen zu sein.

Einige Kunden sind ständig negativ, andere sind unansehnlich, andere unvollständig. Bleib weg von ihnen. Sie werden glücklicher sein und Ihr Geschäft wird ohne sie viel mehr Erfolg haben.

Über den Autor

Beitrag von: Charlie Harary

Charlie Harary ist CEO von H3 & Co., einer Beratungs- und Investmentfirma mit Sitz in New York. H3 hat Investitionen in etwa 25 Unternehmen, meist in frühen Stadien, in Branchen wie Robotik, Gesundheitswesen, Catering, Lebensmittelvertrieb, Immobilien, Einzelhandel und Medien. Harary ist klinischer Professor für Management und Entrepreneurship an der Syms School of Business der Yeshiva University.

Unternehmen: H3 & Co.
Website: h3company.com
Verbinden Sie sich mit mir auf Twitter.

Von Charlie Harary

Wenn Sie Ihr eigenes Geschäft führen, werden Sie in viele Richtungen gezogen. Die Fähigkeit, Ihre Zeit effektiv zu steuern, ist daher eine der entscheidenden Faktoren für den Erfolg Ihres Unternehmens - und für die Wahrung Ihrer geistigen Gesundheit. Hier sind vier Ideen, die Ihnen helfen, Ihre Zeit besser zu verwalten und die Effizienz zu steigern.

1. Seien Sie proaktiv

Wenn Sie nicht proaktiv sind, wird der Tag von Ihnen wegkommen. Viele Unternehmer beginnen ihren Tag damit, auf etwas oder jemanden zu reagieren. Egal, ob sie E-Mails beantworten, Anrufe entgegennehmen oder ihren Shop einrichten, die meisten Menschen gehen von Anfang an auf reaktive Aufgaben.

Die Herausforderung, aufgabenreaktiv zu sein, besteht darin, dass Sie bestimmte Aktionen ausführen, um zu überleben. Aber um im Geschäft Erfolg zu haben, müssen Sie mehr als nur überleben - Sie müssen Erfolg haben.

Daher müssen Sie jeden Tag mit einer „proaktiven Aufgabe“ beginnen. Schreiben Sie jeden Morgen drei Dinge auf, die dies ermöglichen. Hinweis: Dies sollten Aufgaben sein, die Ihnen beim Wachstum Ihres Unternehmens helfen. Dann kreisen Sie die schwierigste Aufgabe und machen Sie es zuerst. Wenn Sie ein paar Minuten früher zu Ihrem Geschäft kommen müssen, ist das in Ordnung. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre erste Aktion jeden Tag aus Ihrer Aufgabenliste stammt. Suchen Sie dann im Laufe des Tages die Uhrzeit, um Ihre Liste zu vervollständigen.

Wenn Sie den ganzen Tag über eine Liste von Aufgaben vor sich haben, können Sie Ihren Tag effizienter gestalten und wissen, dass diese spezifischen Aufgaben zusätzlich zu Ihren reaktiven Aufgaben erledigt werden müssen.

2. Konditionieren Sie Ihre Antworten

Unternehmen gab es schon seit Jahrzehnten, als die Kommunikationsmodi exponentiell langsamer waren als heute. Der Schlüssel zur Geschäftskommunikation besteht darin, dass Menschen zwar nicht immer eine sofortige Antwort benötigen, sie jedoch wissen möchten, wann sie eine Antwort erhalten. Es ist daher wichtig, dass die Menschen in Ihrer Umgebung wissen, wann sie eine Antwort erhalten. Zum Beispiel, wenn ein Client weiß, dass Sie zwischen 15.00 Uhr Telefonanrufe zurückgeben. und 17 Uhr Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, werden sie bis dahin in Ordnung sein.

Wenn Sie keine Erwartungen stellen, erwarten die Menschen, dass Sie an ihrem Ort sind. Wenn Sie im Voraus klar sind, werden sie Ihre Zeit respektieren, was Sie effizienter nutzen können.

3. Lassen Sie beim Delegieren nicht nach

Unternehmer sind bekannt für Penny-Kneifen, und in Fairness sind sie gerechtfertigt. In vielen Fällen ist der Hauptgrund, warum Unternehmen Gewinne erzielen, zu einem großen Teil auf ihre Finanzkontrollen zurückzuführen.

Wenn sich jedoch die Aufgaben eines Kleinunternehmers nicht weiterentwickeln, wächst das Geschäft nicht. Wenn Sie alles selbst tun, führt dies nur zu mehr Stress und weniger Zeit. Das Ausgeben von Geld für das Delegieren von Aufgaben, die Sie selbst erledigen können, mag wie eine Verschwendung von Geld erscheinen, aber es ist entscheidend für Ihre Fähigkeit, erfolgreich zu sein.

Vor zwei Jahren habe ich einen virtuellen Assistenten eingestellt. Ihre Aufgabe bestand darin, während der Geschäftszeiten auf Telefonanrufe zu reagieren, meinen Zeitplan zu koordinieren und Termine festzulegen. Nur diese wenigen Aufgaben machten einen großen Teil meines Tages aus. Seitdem habe ich das Geld, das ich für meinen virtuellen Assistenten ausgegeben hatte, bereits doppelt verdient und mehr Zeit für mehr Produktivität gewonnen.


Video: Effektives Zeitmanagement - 5 Tipps, wie Du deine Zeit besser managen kannst


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com