4 Möglichkeiten, ein langes Leben für Ihr neues Geschäft sicherzustellen

{h1}

Es ist leicht, sich in den trubel der unternehmensgründung zu versetzen, aber es ist wichtig, vorkehrungen zu treffen, um ein langes, gesundes leben für ihr neues unternehmen sicherzustellen.

Neue kleine Unternehmen, die größtenteils dafür verantwortlich sind, einen beträchtlichen Teil der amerikanischen Bevölkerung zu beschäftigen, haben den Ruf, etwa zwei Jahre nach ihrer Gründung in die Irre geführt zu werden.

Es ist relativ einfach, mit all der Aufregung und dem Hype, die mit einem neuen Unterfangen einhergehen, in Schwung zu kommen und sich in den Schwung zu bringen, aber sobald sich der Staub gelegt hat, ist es für einen Unternehmer wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um länger als zwei erfolgreich zu sein Jahre.

Hier sind vier Dinge zu beachten, um ein langes, gesundes Leben für Ihr Unternehmen sicherzustellen:

1. Sie brauchen kein verrücktes Büro.

Wie bereits erwähnt, ist es leicht, sich in den Hype eines neuen Geschäfts einzuarbeiten. Sie wollen, dass Ihr Geschäft es tut aussehen so erfolgreich wie Sie sein wollen. Aber geben Sie nicht in Bereichen aus, die Sie nicht brauchen. Sie benötigen diesen Mini-Kühlschrank nicht unbedingt in Ihrem Büro. ein Aktenschrank dagegen - ja, etwas mehr notwendig.

Viele sehr erfolgreiche Geschäfte begannen in einer Garage oder im Wohnzimmer eines Hauses. Ihr Unternehmen muss nicht erst in den Anfangsstadien sehen, um später erfolgreich zu sein.

2. Haben Sie einen positiven ROI.

Es ist so wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Kapitalrendite positiv ist. Wenn Sie blind Geld für Marketingaktivitäten, Partnerschaften, neue Mitarbeiter, neue Produkte und Dienstleistungen ausgeben, ist es fast unmöglich zu ermitteln, welche dieser Methoden für Sie geeignet ist. Wenn Sie nur mit verschiedenen Methoden Geld abwerfen und auf ein positives Ergebnis hoffen, ist es schwer zu wissen, wo Sie „verdoppeln“ und wann Initiativen abgebrochen werden müssen, es sei denn, Sie verfolgen und verstehen, woher die Einnahmen stammen.

Es ist äußerst wichtig, den ROI für jede Initiative genau zu kennen und tiefer in das Verständnis dieser wichtigen Kennzahlen einzutauchen, um sicherzustellen, dass Sie fundierte Entscheidungen hinsichtlich des Wachstums und des Erfolgs des Unternehmens treffen. Tun Sie Ihre Forschung und seien Sie akribisch.

3. Kunden sind Ihre Marketing-Geheimwaffe.

Es ist eine Tatsache, dass Kunden der Schlüssel zu einem erfolgreichen Geschäft sind, aber es wird oft vergessen, dass sie die beste Quelle für Empfehlungen sind. Wenn Sie hervorragend mit Ihren Kunden umgehen, werden sie nicht nur wiederkommen, sondern müssen auch all ihren Freunden (und hoffentlich auch Yelp) von Ihnen erzählen. Zufriedene Kunden können Ihr bestes Marketinginstrument sein.

4. Behandeln Sie Ihre Mitarbeiter gut.

Ihre Mitarbeiter sind das Gesicht Ihres Unternehmens und sie sind es, die mit den Kunden interagieren. Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter glücklich sind, damit Ihre Kunden zufrieden sind. Außerdem wird ein zufriedener Mitarbeiter immer bessere Arbeit leisten.

Konzentrieren Sie sich auf die Unternehmenskultur, während Sie sich auf Ihre Kunden konzentrieren. Feiern Sie Geburtstage und Feiertage, belohnen Sie harte Arbeit und vertrauen Sie Ihren Mitarbeitern mit genug Verantwortung, damit sie sich als integraler Bestandteil des Unternehmens fühlen.

Neue kleine Unternehmen, die größtenteils dafür verantwortlich sind, einen beträchtlichen Teil der amerikanischen Bevölkerung zu beschäftigen, haben den Ruf, etwa zwei Jahre nach ihrer Gründung in die Irre geführt zu werden.

Es ist relativ einfach, mit all der Aufregung und dem Hype, die mit einem neuen Unterfangen einhergehen, in Schwung zu kommen und sich in den Schwung zu bringen, aber sobald sich der Staub gelegt hat, ist es für einen Unternehmer wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um länger als zwei erfolgreich zu sein Jahre.

Hier sind vier Dinge zu beachten, um ein langes, gesundes Leben für Ihr Unternehmen sicherzustellen:

1. Sie brauchen kein verrücktes Büro.

Wie bereits erwähnt, ist es leicht, sich in den Hype eines neuen Geschäfts einzuarbeiten. Sie wollen, dass Ihr Geschäft es tut aussehen so erfolgreich wie Sie sein wollen. Aber geben Sie nicht in Bereichen aus, die Sie nicht brauchen. Sie benötigen diesen Mini-Kühlschrank nicht unbedingt in Ihrem Büro. ein Aktenschrank dagegen - ja, etwas mehr notwendig.

Viele sehr erfolgreiche Geschäfte begannen in einer Garage oder im Wohnzimmer eines Hauses. Ihr Unternehmen muss nicht erst in den Anfangsstadien sehen, um später erfolgreich zu sein.

2. Haben Sie einen positiven ROI.

Es ist so wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Kapitalrendite positiv ist. Wenn Sie blind Geld für Marketingaktivitäten, Partnerschaften, neue Mitarbeiter, neue Produkte und Dienstleistungen ausgeben, ist es fast unmöglich zu ermitteln, welche dieser Methoden für Sie geeignet ist. Wenn Sie nur mit verschiedenen Methoden Geld abwerfen und auf ein positives Ergebnis hoffen, ist es schwer zu wissen, wo Sie „verdoppeln“ und wann Initiativen abgebrochen werden müssen, es sei denn, Sie verfolgen und verstehen, woher die Einnahmen stammen.

Es ist äußerst wichtig, den ROI für jede Initiative genau zu kennen und tiefer in das Verständnis dieser wichtigen Kennzahlen einzutauchen, um sicherzustellen, dass Sie fundierte Entscheidungen hinsichtlich des Wachstums und des Erfolgs des Unternehmens treffen. Tun Sie Ihre Forschung und seien Sie akribisch.

3. Kunden sind Ihre Marketing-Geheimwaffe.

Es ist eine Tatsache, dass Kunden der Schlüssel zu einem erfolgreichen Geschäft sind, aber es wird oft vergessen, dass sie die beste Quelle für Empfehlungen sind. Wenn Sie hervorragend mit Ihren Kunden umgehen, werden sie nicht nur wiederkommen, sondern müssen auch all ihren Freunden (und hoffentlich auch Yelp) von Ihnen erzählen. Zufriedene Kunden können Ihr bestes Marketinginstrument sein.

4. Behandeln Sie Ihre Mitarbeiter gut.

Ihre Mitarbeiter sind das Gesicht Ihres Unternehmens und sie sind es, die mit den Kunden interagieren. Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter glücklich sind, damit Ihre Kunden zufrieden sind. Außerdem wird ein zufriedener Mitarbeiter immer bessere Arbeit leisten.

Konzentrieren Sie sich auf die Unternehmenskultur, während Sie sich auf Ihre Kunden konzentrieren. Feiern Sie Geburtstage und Feiertage, belohnen Sie harte Arbeit und vertrauen Sie Ihren Mitarbeitern mit genug Verantwortung, damit sie sich als integraler Bestandteil des Unternehmens fühlen.

Neue kleine Unternehmen, die größtenteils dafür verantwortlich sind, einen beträchtlichen Teil der amerikanischen Bevölkerung zu beschäftigen, haben den Ruf, etwa zwei Jahre nach ihrer Gründung in die Irre geführt zu werden.

Es ist relativ einfach, mit all der Aufregung und dem Hype, die mit einem neuen Unterfangen einhergehen, in Schwung zu kommen und sich in den Schwung zu bringen, aber sobald sich der Staub gelegt hat, ist es für einen Unternehmer wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um länger als zwei erfolgreich zu sein Jahre.

Hier sind vier Dinge zu beachten, um ein langes, gesundes Leben für Ihr Unternehmen sicherzustellen:

1. Sie brauchen kein verrücktes Büro.

Wie bereits erwähnt, ist es leicht, sich in den Hype eines neuen Geschäfts einzuarbeiten. Sie wollen, dass Ihr Geschäft es tut aussehen so erfolgreich wie Sie sein wollen. Aber geben Sie nicht in Bereichen aus, die Sie nicht brauchen. Sie benötigen diesen Mini-Kühlschrank nicht unbedingt in Ihrem Büro. ein Aktenschrank dagegen - ja, etwas mehr notwendig.

Viele sehr erfolgreiche Geschäfte begannen in einer Garage oder im Wohnzimmer eines Hauses. Ihr Unternehmen muss nicht erst in den Anfangsstadien sehen, um später erfolgreich zu sein.

2. Haben Sie einen positiven ROI.

Es ist so wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Kapitalrendite positiv ist. Wenn Sie blind Geld für Marketingaktivitäten, Partnerschaften, neue Mitarbeiter, neue Produkte und Dienstleistungen ausgeben, ist es fast unmöglich zu ermitteln, welche dieser Methoden für Sie geeignet ist. Wenn Sie nur mit verschiedenen Methoden Geld abwerfen und auf ein positives Ergebnis hoffen, ist es schwer zu wissen, wo Sie „verdoppeln“ und wann Initiativen abgebrochen werden müssen, es sei denn, Sie verfolgen und verstehen, woher die Einnahmen stammen.

Es ist äußerst wichtig, den ROI für jede Initiative genau zu kennen und tiefer in das Verständnis dieser wichtigen Kennzahlen einzutauchen, um sicherzustellen, dass Sie fundierte Entscheidungen hinsichtlich des Wachstums und des Erfolgs des Unternehmens treffen. Tun Sie Ihre Forschung und seien Sie akribisch.

3. Kunden sind Ihre Marketing-Geheimwaffe.

Es ist eine Tatsache, dass Kunden der Schlüssel zu einem erfolgreichen Geschäft sind, aber es wird oft vergessen, dass sie die beste Quelle für Empfehlungen sind. Wenn Sie hervorragend mit Ihren Kunden umgehen, werden sie nicht nur wiederkommen, sondern müssen auch all ihren Freunden (und hoffentlich auch Yelp) von Ihnen erzählen. Zufriedene Kunden können Ihr bestes Marketinginstrument sein.

4. Behandeln Sie Ihre Mitarbeiter gut.

Ihre Mitarbeiter sind das Gesicht Ihres Unternehmens und sie sind es, die mit den Kunden interagieren. Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter glücklich sind, damit Ihre Kunden zufrieden sind. Außerdem wird ein zufriedener Mitarbeiter immer bessere Arbeit leisten.

Konzentrieren Sie sich auf die Unternehmenskultur, während Sie sich auf Ihre Kunden konzentrieren. Feiern Sie Geburtstage und Feiertage, belohnen Sie harte Arbeit und vertrauen Sie Ihren Mitarbeitern genügend Verantwortung, damit sie sich als integraler Bestandteil des Unternehmens fühlen.


Video: 10 einfache Ratschläge für das Welpentraining


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com