Die 5 Zeichen von Burnout - und wie man es heilen kann

{h1}

So erfahren sie, ob sie burnout erleben und was sie dagegen tun können.

Durch Cloris Kylie

Ich dachte immer, weil ich es liebte, an meinem Geschäft zu arbeiten, war ich immun gegen das, was das Urban Dictionary als „Zustand der emotionalen und physischen Erschöpfung, die durch einen längeren Zeitraum von Stress und Frustration verursacht wird“ beschreibt, d. H. Burnout. Dann wachte ich eines Morgens mit dem Drang auf, mein Geschäft zu vergessen, meine 401 (k) auszuzahlen und mit dem Geld um die Welt zu reisen. Mein Leben war überwältigend. Ich brauchte ein Out… schnell.

Sie haben vielleicht in der Vergangenheit etwas Ähnliches empfunden und nichts dagegen unternommen, aber die Gefahr besteht darin, dass ein unausgesprochener Karriere-Burnout zu lang anhaltenden psychologischen und sogar physiologischen Problemen führen kann. Karriere-Burnout ist vergleichbar mit dem Stress der stärksten Steroide, und das wollen Sie nicht.

Bist du ausgebrannt?

Hier sind fünf Anzeichen, dass Sie Burnout erleben könnten:

1. Sie sind müde - geistig und körperlich. Möglicherweise haben Sie so viel Mühe, sich zu konzentrieren, so dass die täglichen Aufgaben für immer zu dauern scheinen. Sie fühlen sich ständig überfordert; Ihre liebsten Ziele scheinen unüberwindbar. Ihr Körper könnte auch die Anzeichen von Burnout aufweisen: zu wenig oder zu viel schlafen, immer hungrig sein oder keinen Appetit haben und sich unwohl und unwohl fühlen. Ich erinnere mich, dass ich mich so müde fühlte, dass es unmöglich schien, einen weiteren Artikel zu schreiben oder einen weiteren Kunden zu treffen.

2. Ihre Lebensfreude hat Sie verlassen. Wenn Sie ausgebrannt sind, ändert sich Ihre Einstellung - für das schlechteste. Selbst wenn Sie schon immer positiv waren, haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Sie nichts mehr aufregt, und Sie können sich Worst-Case-Szenarien vorstellen. Ich würde mich schämen, weil ich Chancen verpasst habe, dass ich zu Beginn meines Unternehmens kein Wissen und keine Konzentration hatte und dass ich Jahre meines Lebens damit verschwendet habe, das Unfehlbare zu reparieren. Ich fühlte mich wie ein Verlierer.

3. Sie beginnen, alles in Ihrem Leben zu hinterfragen - einschließlich Ihres eigenen Lebens. Ein klares Zeichen für Burnout ist die Frage, warum Sie das tun, was Sie täglich tun. Es kann zu häufigen existenziellen Krisen kommen, in denen Sie sich fragen, ob „das ist es“. Durch meinen Burnout bei der Karriere fühlte ich mich vor dem vorherrschenden Bedürfnis, die Regeln der Gesellschaft einzuhalten, angewidert. Ich habe den Grund für Geburtstagsfeiern und Feiertage in Frage gestellt. Warum die Mühe? Schlimmer noch, ich kam zu dem Schluss, dass es keinen Sinn machte, hart zu arbeiten, weil es niemanden interessiert hätte, wenn ich nicht existiert hätte, und niemand würde mich vermissen, wenn ich verschwinden würde.

4. Du wirst zynisch. Eine zynische Haltung, eine verächtliche Form des Pessimismus, könnte eines der deutlichsten und schädlichsten Anzeichen dafür sein, dass Sie Burnout erleben. Sie haben vielleicht Angst, Zeit in Gesellschaft anderer Menschen zu verbringen, und wenn Sie diese Haltung lange genug beibehalten, werden sich die Menschen um Sie herum von Ihnen fernhalten wollen. Ich wurde ein Zyniker, als Burnout am härtesten traf. Da ich mich nur auf meine negativen Gefühle konzentrieren konnte, hinderte mich mein Zynismus daran, mit Menschen in Kontakt zu treten, die mir helfen konnten, und eine Lösung für meine Situation zu finden.

5. Sie wollen "die Hölle raus" von wo auch immer Sie sind. So wie ich es in Betracht zog, meine Altersvorsorge auszahlen zu lassen, um die Welt zu bereisen, so könnte auch Sie den Drang verspüren, Ihrem gegenwärtigen Leben zu entfliehen. Sie können sich vorstellen, in einer anderen Stadt von vorne zu beginnen oder sich sogar über den ganzen Globus zu bewegen.

Dieser Fluchtdrang ist ein Nebenprodukt der Kampf- oder Fluchtreaktion auf extremen Stress, aber es ist auch Ihre Intuition, die Sie zur Lösung des Burnouts führt, die ich in dem, was ich als "3-S Burnout Cure" bezeichne, zusammenfassen kann.

Die 3-S-Burnout-Kur: Stop-Switch-Strategize

1. Stoppen Sie.Dies bedeutet, dass Sie JETZT keine arbeitsbezogenen Aufgaben mehr ausführen müssen. Dazu gehört, dass Sie Ihren nie endenden Strom von E-Mails nicht überprüfen, in sozialen Medien posten, Ihre Dienste vermarkten und aktuelle Projekte bearbeiten. Sie sagen vielleicht selbst, dass Sie aufhören werden, wenn Sie die "X-Phase" Ihres Projekts abgeschlossen haben oder Ihren Posteingang leeren. In Ihrem derzeitigen Burnout-Zustand sind Sie jedoch nicht produktiv, und das Fehlen von Ergebnissen führt dazu, dass Sie sich schlechter fühlen. Sammle stattdessen den Mut, aufzuhören. Jetzt.

Es war eine Herausforderung für mich, die 34 Punkte auf meiner To-Do-Liste zu ignorieren, aber ich wusste, dass die Zukunft meines Geschäfts - und mein Verstand - auf dem Spiel stand, und so machte ich mich auf.

2. wechseln.Um sich von Burnout zu befreien, müssen Sie das, was Sie tun, ändern. Haben Sie sich jemals nach einem langen Training wund gefühlt? Und wenn Sie dann am nächsten Tag versucht haben, Ihre schmerzenden Muskeln mit derselben Intensität zu trainieren, haben Sie möglicherweise eine schwere Muskelbelastung erlitten. Um sich für Muskelkater zu erholen, ist es am besten, das Training zu erleichtern oder noch besser, um verschiedene Muskeln zu trainieren.

Das Gleiche passiert in Ihrem Geist - ein belasteter Geist muss auf unterschiedliche Weise bearbeitet werden. Wenn Sie den Großteil Ihres Tages mit analytischen Aufgaben verbringen, wechseln Sie mindestens einen Tag lang zu einem kreativen Projekt oder einer körperlichen Aktivität. Wenn Sie den ganzen Tag mit Kunden oder Kunden zu tun haben, verbringen Sie die Zeit alleine. Was zählt, ist, dass Sie das, was Sie tun, dramatisch verändern.

Für mich war ein Tag am Meer und ohne Verbindung zur Elektronik das perfekte Mittel. Mit jeder zusammenstoßenden Welle spürte ich eine Welle von Hoffnung und Energie. Am Ende meines Kurzurlaubs lächelte ich wieder. Ich habe sogar angefangen, an zukünftige Themen für meinen Blog zu denken.

3. Strategisieren.Wenn Sie zu Ihren alten Vorgehensweisen zurückkehren, kehrt Burnout zurück. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, um herauszufinden, wie Sie Ihre Arbeitsbelastung verändern und auf Ihre geistige und körperliche Gesundheit achten können. Dokumentieren Sie die gewünschten Änderungen und verpflichten Sie sich, Ihre Strategie sofort umzusetzen.

Zum Beispiel könnte es Ihr Ziel sein, effizientere Wege zu finden, um Ihre Arbeit zu erledigen oder Hilfe von außen zu erhalten. Andere Änderungen umfassen die Buchung eines Tages oder eines Wochenendes einmal im Monat, das Hinzufügen einer Datumsnacht oder eines Familienausfluges zu Ihrem Zeitplan oder die Wiederverbindung mit alten Freunden. Vielleicht möchten Sie Zeit mit Ihrem Lieblingshobby verbringen oder sich gesünder und lecker verwöhnen lassen. Denken Sie daran, Sie müssen sich um sich selbst kümmern, unabhängig davon, wie viel Arbeit noch zu erledigen ist. Ich versuche mir Zeit zu nehmen, um in der Natur zu sein und in Kontakt mit denen zu bleiben, die ich liebe, und dadurch ein besseres Gleichgewicht in mein Leben bringen.

Wenn Sie dem „3-S Burnout Cure“ folgen, werden Sie möglicherweise nicht nur produktiver, sondern Sie erhalten auch eine Menge großartiger Ideen für Ihren persönlichen und geschäftlichen Erfolg. Ihr klarer, entspannter und positiver Geist wird Ihr größtes Kapital sein, wenn Sie sich von Burnout verabschieden!

Über den Autor

Beitrag von: Cloris Kylie

Cloris Kylie, MBA, ist ein Performance-Coach und Branding-Experte. Sie hilft Trainern, Autoren, Beratern, Referenten und anderen Service-Profis, ihre Sichtbarkeit zu steigern und ihren Kundenstamm durch Social Media, Blogging, TV, Radio, Webinare, Sprechen und Podcasting zu erweitern. Cloris wurde in verschiedenen TV- und Radioshows gezeigt und ihre Artikel wurden mit Millionen von Followern über persönliche Entwicklung und geschäftliche Websites veröffentlicht. Besuchen Sie sie unter cloriskylie.com und erhalten Sie ihr kostenloses E-Book.

Unternehmen: Cloris Kylie LLC
Website: cloriskylie.com
Verbinden Sie sich mit mir auf Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+.


Video: Habe ich einen Burnout? - So erkennst du die Symptome


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com