5 Schritte zu einer erfolgreichen Work-Life-Balance in jedem Alter

{h1}

Die vereinbarkeit von beruf und privatleben ist heute mehr als je zuvor eine herausforderung, aber diese fünf schritte werden ihnen helfen, den seelenfrieden von 9-5 jahren und darüber hinaus zu erhalten.

Ein Unternehmen zu betreiben ist anstrengend. Eine Familie großzuziehen ist anstrengend. Zeit mit deinen Freunden zu verbringen und Spaß zu haben, ist anstrengend. Es mag vor einigen Jahren eine Zeit gewesen sein, in der ich meine acht Stunden einnehmen konnte, nach dem Trinken gegangen bin und am nächsten Morgen so frisch wie ein Gänseblümchen aufgewacht bin, aber diese Zeit ist vorbei. Als CEO, Mutter von zwei Söhnen und Freiwilligen weiß ich aus erster Hand, wie schwer es ist, meiner Arbeit, meinem Familien- und meinem sozialen Leben die Aufmerksamkeit zu geben, die sie alle verdienen. Und das Gleichgewicht zu halten, das ich habe, ist eine tägliche Herausforderung. Es gibt immer eine unerwartete Überraschung, die meinen sorgfältig ausgearbeiteten Plänen im Weg steht. Anstatt meinen Balanceakt zu betonen, habe ich gelernt, tief Luft zu holen, mich auf das zu konzentrieren, was wichtig ist, und meine Ruhe auf dem Weg zu bewahren, indem ich diese fünf Schritte benutze.

1) Lerne, die Liste zu lieben.

Ich liebe Listen. Bevor ich morgens mein Haus verlasse, habe ich eine Liste mit Aufzählungszeichen, was entweder in der Hand zu erledigen ist oder bei der Arbeit auf meinem Schreibtisch sitzt. Jeder, der ein Unternehmen geführt hat, weiß, dass es absolut unmöglich ist, sich an jede einzelne Besprechung, jeden Termin und jede Aufgabe zu erinnern, die sofort erledigt werden müssen. Eine Liste bietet Ihnen eine visuelle Darstellung aller Aktivitäten, die Sie bei der Arbeit erledigen müssen, und hilft Ihnen wirklich dabei, Ihre Zeit effektiv zu gestalten, sodass Sie nicht den ganzen Tag mit einer Handvoll Aufgaben verbringen müssen.

2) Übung.

Viele Menschen neigen dazu, die Übung zu priorisieren. Sie versprechen sich selbst, dass Sie nach der Arbeit im Fitnessstudio vorbeischauen, aber dann stecken Sie zwei Stunden nach dem Schließen im Büro fest und danach möchten Sie nur noch in Ihrer Trainingshose vor Netflix kochen. Da ich am Ende des Tages normalerweise ziemlich müde bin, beginne ich den Morgen mit dem Training. Es ist wirklich einfach, in dreißig Minuten zu drehen, während ich die Morgennachrichten sehe und meine Arbeits-E-Mails abchecke. Regelmäßige Bewegung hilft sogar, Stress abzubauen, Sie fokussiert zu halten und Ihre Energieniveaus zu steigern. Dies alles ist wichtig, um ein gesundes Work-Life-Gleichgewicht zu erhalten!

3) Bleib fokussiert.

Mit Texten aus der Familie, ständigen Meetings und dem unablässigen E-Mail-Ping von Outlook ist es allzu leicht, sich ablenken zu lassen und dort zu bleiben. Es ist wichtig, dass Sie lernen, wie Sie sich konzentrieren und eine Zeit für den Abschluss der geplanten Arbeit einplanen. Anrufe und E-Mails können warten, bis die dringendsten Projekte des Tages abgeschlossen sind. Sogar eine Ablenkung von zehn Sekunden kann zu einem großen Zeitverlust führen. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, versprechen Sie sich, dass Sie sich mit den größeren Jobs befassen, bevor Sie mit den kleineren beginnen.

4) Delegiere deine Arbeit.

Das Teilen von Verantwortlichkeiten mit der Familie oder Freunden ist extrem befreiend. Ich benutze oft das Buddysystem für meine Kinder - eines Nachmittags hole ich die Kinder eines Freundes von der Schule ab, und sie lassen meine Kinder an einem anderen Tag mitfahren. Bei der Arbeit trete ich einen Schritt zurück und vertraue meinen Mitarbeitern, dass sie sich um alles kümmern, zu dem ich keine Zeit habe. Denken Sie daran, dass Offenheit, Ehrlichkeit und Kommunikation ein wesentlicher Teil der Verantwortungsteilung sind. Wissen Sie, was Sie an einem Tag tun können, und vertrauen Sie Ihrer Familie, Ihren Freunden und Kollegen, um Ihnen zu helfen, wenn Sie es brauchen. Delegierung ist ein großer Teil des Zeitmanagements. Wenn Sie nicht versuchen, alles selbst zu erledigen, haben Sie viel Zeit und Sie werden nicht so gestresst sein, wenn die unvermeidliche Überraschung auftaucht.

5) Entspannen Sie sich wann immer Sie brauchen.

Wir alle brauchen Zeit, um alleine zu sein, uns zu entspannen und abzuschalten. Sich gelegentlich etwas auszuruhen ist nichts, worüber man sich schämen muss, und ist eigentlich ein wichtiger Teil, um sich geistig und emotional gesund zu erhalten. Selbst etwas so Einfaches wie das Lesen eines Buches oder das Kaffee-Ausgehen mit einem Freund kann Wunder für Ihr emotionales Wohlbefinden bewirken. Außerdem werden Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht Ihre gesamte Zeit bei der Arbeit verbringen. Denken Sie daran, das iPhone auszuschalten, alle Ablenkungen zu vermeiden und Ihre Zeit für mich zu genießen.

Ein Unternehmen zu betreiben ist anstrengend. Eine Familie großzuziehen ist anstrengend. Zeit mit deinen Freunden zu verbringen und Spaß zu haben, ist anstrengend. Es mag vor einigen Jahren eine Zeit gewesen sein, in der ich meine acht Stunden einnehmen konnte, nach dem Trinken gegangen bin und am nächsten Morgen so frisch wie ein Gänseblümchen aufgewacht bin, aber diese Zeit ist vorbei. Als CEO, Mutter von zwei Söhnen und Freiwilligen weiß ich aus erster Hand, wie schwer es ist, meiner Arbeit, meinem Familien- und meinem sozialen Leben die Aufmerksamkeit zu geben, die sie alle verdienen. Und das Gleichgewicht zu halten, das ich habe, ist eine tägliche Herausforderung. Es gibt immer eine unerwartete Überraschung, die meinen sorgfältig ausgearbeiteten Plänen im Weg steht. Anstatt meinen Balanceakt zu betonen, habe ich gelernt, tief Luft zu holen, mich auf das zu konzentrieren, was wichtig ist, und meine Ruhe auf dem Weg zu bewahren, indem ich diese fünf Schritte benutze.

1) Lerne, die Liste zu lieben.

Ich liebe Listen. Bevor ich morgens mein Haus verlasse, habe ich eine Liste mit Aufzählungszeichen, was entweder in der Hand zu erledigen ist oder bei der Arbeit auf meinem Schreibtisch sitzt. Jeder, der ein Unternehmen geführt hat, weiß, dass es absolut unmöglich ist, sich an jede einzelne Besprechung, jeden Termin und jede Aufgabe zu erinnern, die sofort erledigt werden müssen. Eine Liste bietet Ihnen eine visuelle Darstellung aller Aktivitäten, die Sie bei der Arbeit erledigen müssen, und hilft Ihnen wirklich dabei, Ihre Zeit effektiv zu gestalten, sodass Sie nicht den ganzen Tag mit einer Handvoll Aufgaben verbringen müssen.

2) Übung.

Viele Menschen neigen dazu, die Übung zu priorisieren. Sie versprechen sich selbst, dass Sie nach der Arbeit im Fitnessstudio vorbeischauen, aber dann stecken Sie zwei Stunden nach dem Schließen im Büro fest und danach möchten Sie nur noch in Ihrer Trainingshose vor Netflix kochen. Da ich am Ende des Tages normalerweise ziemlich müde bin, beginne ich den Morgen mit dem Training. Es ist wirklich einfach, in dreißig Minuten zu drehen, während ich die Morgennachrichten sehe und meine Arbeits-E-Mails abchecke. Regelmäßige Bewegung hilft sogar, Stress abzubauen, Sie fokussiert zu halten und Ihre Energieniveaus zu steigern. Dies alles ist wichtig, um ein gesundes Work-Life-Gleichgewicht zu erhalten!

3) Bleib fokussiert.

Mit Texten aus der Familie, ständigen Meetings und dem unablässigen E-Mail-Ping von Outlook ist es allzu leicht, sich ablenken zu lassen und dort zu bleiben. Es ist wichtig, dass Sie lernen, wie Sie sich konzentrieren und eine Zeit für den Abschluss der geplanten Arbeit einplanen. Anrufe und E-Mails können warten, bis die dringendsten Projekte des Tages abgeschlossen sind. Sogar eine Ablenkung von zehn Sekunden kann zu einem großen Zeitverlust führen. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, versprechen Sie sich, dass Sie sich mit den größeren Jobs befassen, bevor Sie mit den kleineren beginnen.

4) Delegiere deine Arbeit.

Das Teilen von Verantwortlichkeiten mit der Familie oder Freunden ist extrem befreiend. Ich benutze oft das Buddysystem für meine Kinder - eines Nachmittags hole ich die Kinder eines Freundes von der Schule ab, und sie lassen meine Kinder an einem anderen Tag mitfahren. Bei der Arbeit trete ich einen Schritt zurück und vertraue meinen Mitarbeitern, dass sie sich um alles kümmern, zu dem ich keine Zeit habe. Denken Sie daran, dass Offenheit, Ehrlichkeit und Kommunikation ein wesentlicher Teil der Verantwortungsteilung sind. Wissen Sie, was Sie an einem Tag tun können, und vertrauen Sie Ihrer Familie, Ihren Freunden und Kollegen, um Ihnen zu helfen, wenn Sie es brauchen. Delegierung ist ein großer Teil des Zeitmanagements. Wenn Sie nicht versuchen, alles selbst zu erledigen, haben Sie viel Zeit und werden nicht so gestresst, wenn die unvermeidliche Überraschung auftaucht.


Video: Work Life Balance im Amazon FBA Alltag - so arbeitest du mit Freude!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com