50 Möglichkeiten, wie Ihre American Cancer Society Krebs bekämpft

{h1}

... Beispielsweise hat die nachfrage nach dienstleistungen für krebspatienten in meiner sechs-staaten-division um 26% zugenommen.

Wir alle wissen, dass die Wirtschaft die Geschäftswelt beeinflusst. Aber es ist ein Mord an dem gemeinnützigen Sektor, den die Mainstream-Medien nicht immer abdecken. Ich habe die S & L-Krise in den späten 80ern und die Rezession nach dem 11. September durchgemacht. Aber so etwas habe ich noch nie gesehen. Neben meiner Arbeit für die American Cancer Society bin ich auch ehrenamtlich tätig. Letztes Frühjahr war ich bereit, ein Relay For Life-Team zu rekrutieren und Geld zu sammeln, um Krebs zu bekämpfen. Aber meine Mutter ist uns dann entkommen, ein Tod durch kleinzelligen Lungenkrebs.

Aber jetzt möchte ich wieder auf Kurs kommen. Mit der Verschlechterung der Wirtschaft sind die Anforderungen für unsere kostenlosen Dienste (siehe unten) exponentiell gestiegen. In meiner Sechs-Staaten-Division stieg beispielsweise die Nachfrage nach Dienstleistungen für Krebspatienten um 26%.

Ich fordere Sie auf, an mein Relay-Team zu spenden. Alles, was ich möchte, ist, dass Sie in Ihrem bevorzugten Kaffeehaus 8 $ oder den ungefähren Preis von zwei Getränken spenden. Hier klicken um zu spenden.

Wohin geht das Geld, fragen Sie? Nachfolgend finden Sie einen Blogbeitrag, den ich vor zwei Jahren schrieb, als ich einen Blof für Relay For Life Volunteers veröffentlichte.

Danke für deine Unterstützung.

Glenn

Paul Simon hat 50 Wege geschrieben, Ihren Geliebten zu verlassen. Vielleicht sollten wir ihn bitten, einen Song mit dem Titel "50 Wege zum Kampf gegen den Krebs" zu schreiben, denn hier sind 50 Beispiele aufgeführt, wie wir mit Relay For Life eingesetzte Mittel für den Kampf gegen Krebs ausgeben.

Forschung


  1. Epidemiologie und Überwachungsstudien (Enthält CPS-3)

  2. Verhaltensforschungsstudien

  3. Extramural-Stipendien und Ausbildungsprogramme

Bildung


  1. Großartiger amerikanischer Gesundheitscheck

  2. Darmkrebs-Bewusstsein

  3. Große amerikanische Eat Right Challenge

  4. Prostatakrebsbewusstsein

  5. Holen Sie sich Ihren Bildschirmtest

  6. Fightcancer.org

  7. Aktiv fürs Leben

  8. Gut treffen

  9. Weil wir uns kümmern

  10. Brustkrebsbewusstsein

  11. Großer amerikanischer Smokeout

  12. cancer.org

  13. Nationales Krebsinformationszentrum

  14. Ich kann zurechtkommen

  15. CA-A Journal für Kliniker

  16. Bücher zu krebsrelevanten Themen

  17. Gesundheitserinnerungsassistent

  18. Hautkrebsbewusstsein

  19. Generation Fit

  20. Schule Gesundheit

  21. C-Tools 2.5

Advocacy


  1. Feier auf dem Hügel

  2. Bundesanwaltschaft (Derzeit kämpfen, um die Finanzierung der Krebsforschung zu erhöhen)

  3. Staatsanwaltschaft (derzeit Unterstützung für die Verabschiedung des landesweiten Rauchverbots und höhere Mittel für die Krebsforschung usw.)

  4. Lokale Interessenvertretung

Dienstleistungen


  1. Patientennavigation

  2. Quitline

  3. Weg zur Erholung

  4. Camp Discovery

  5. Umgang mit Brustkrebs (Selbsthilfegruppe)

  6. Leben nach dem Verlust

  7. Dialog (Selbsthilfegruppe)

  8. Gut aussehen fühle mich besser

  9. Reichweite zur Wiederherstellung

  10. Krankenhausausstattung für den Heimgebrauch

  11. Geschenkartikel (Perücken, Turbane, blaue Pads, 1-2 Monate Lieferung von Stomavorrichtungen)

  12. Mann zu Mann (Selbsthilfegruppe)

  13. ichInformationen & Verweise an andere Organisationen

  14. Projekt zur Unterstützung der Krankenversicherung (Rufen Sie 800-227-2345 an)

  15. Clinical Trials Matching Service (Rufen Sie 800-227-2345 an)

  16. Gästezimmer

  17. Krebs-Ressourcendatenbank

  18. Kinderkrebsstipendium

  19. tlc

  20. Hoffnung Lodge (Derzeit in Houston und Lubbock geplant)

  21. Krebsüberlebender-Netzwerk

  22. Brücken bauen

Einige dieser Beispiele, z. B. unsere Website und unser nationales Krebsinformationszentrum, ermöglichen Ihnen den Zugriff auf einige dieser anderen Programme. Nicht alle Programme sind in allen Communities verfügbar. Manchmal liegt dies daran, dass die Nachfrage nicht da ist. Oftmals jedoch, weil wir keine Freiwilligen haben, um die Programme zu verwalten. Ein gutes Beispiel dafür ist unser freiwilliges Fahrer-Transportprogramm "Road To Recovery". In fast jeder Gemeinde werden mehr Treiber benötigt.

Video: The Truth About Cancer documentary - Interview with Dr. Rath and Dr. Niedzwiecki


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com