6 Gründe, warum SEO möglicherweise nicht das Richtige für Ihr Unternehmen ist

{h1}

Entgegen der weit verbreiteten meinung ist seo nicht für jedes unternehmen von bedeutung, insbesondere für kleine unternehmen mit bescheidenen marketingbudgets. So bestimmen sie, wann seo nicht für sie bestimmt ist.

Viele Leute denken, dass die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ein Grundnahrungsmittel für Unternehmen ist, wie E-Mail, Schreibtische und - also… Grundnahrungsmittel. Aber in Wirklichkeit ist SEO nicht etwas, das jedes Unternehmen benötigt, insbesondere kleine Unternehmen mit bescheidenen Marketingbudgets.

Wenn eine der folgenden Bedingungen für Ihr Unternehmen gilt, sollten Sie besser in andere Marketingkampagnen als SEO investieren:

1. Niedrige Keyword-Lautstärke

Es hat nicht viel Sinn, auf der ersten Seite ein Google-Ranking für Keywords zu erstellen, die nur einige Male im Monat gesucht werden. Wenn die für Ihr Unternehmen relevantesten Keywords ein minimales Volumen aufweisen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie die kritische Masse an Click-throughs erreichen, die erforderlich ist, um einen ROI für Ihre SEO-Investition zu generieren. (Unternehmen fallen in die Falle, in Keywords mit niedrigem Volumen zu investieren, weil es sich gut anfühlt, wenn sie sich selbst gut rangieren. Die Moral der Sache lautet: Verfolgen Sie stets Verkaufs-Leads oder Einnahmen aus Ihrer SEO-Kampagne und bewerten Sie die Ergebnisse danach. )

2. Sie bedienen einen kleinen lokalen Markt

Wenn Ihr Unternehmen einen kleinen oder mittelgroßen Markt bedient (z. B. eine Zahnarztpraxis, ein Restaurant usw.), funktioniert das Standard-SEO nicht, da die Keywords, die auf Ihren spezifischen Markt ausgerichtet sind, nicht ausreichen, um einen ROI zu erzielen. In dieser Situation sollten Sie eine lokale SEO-Kampagne in Betracht ziehen, bei der es sich um eine spezialisierte Art von SEO handelt, bei der andere Techniken zum Einsatz kommen, als dies für eine Standard-SEO-Kampagne (dh eine nationale Kampagne) von Bedeutung ist.

3. Die Konkurrenz ist zu stark

Wenn Ihr maximales SEO-Budget bei 1.000 US-Dollar pro Monat liegt und Sie gegen Konkurrenten ausgeben müssen, die 20.000 US-Dollar pro Monat ausgeben, werden Ihre Chancen, ein hohes Ranking für strategisch wichtige Keywords zu erzielen, bei null liegen. SEO wird in bestimmten Branchen wie Versicherungen und Banken von einigen wenigen großen Unternehmen mit sehr tiefen Taschen dominiert. Sie sind möglicherweise in der Lage, mit Keywords zu konkurrieren, die unter ihrem Radar laufen, aber Sie benötigen eine hochentwickelte Keyword- / Wettbewerbsanalyse, um zu bestimmen, ob auch dies erfolgreich sein könnte.

Andere Artikel von howtomintmoney.com:

  • Der vollständige 35-Schritte-Leitfaden für Existenzgründer
  • 25 Häufig gestellte Fragen zur Unternehmensgründung
  • 50 Fragen Angel Investors fragt Unternehmer
  • 17 wichtige Lektionen für Unternehmer, die ein Unternehmen gründen

4. Ihr Budget ist zu klein

SEO braucht mehr als ein paar hundert Dollar pro Monat, um erfolgreich zu sein. Die Produktion und Vermarktung von Inhalten, das Durchsuchen des Territoriums nach Möglichkeiten zum Aufbau von Links, die Entwicklung neuer Taktiken und eine Vielzahl anderer Aufgaben erfordern viel Zeit und Fachwissen. SEO eignet sich nicht für eine mechanische, Fließband- und Formelausführung. Wieviel ist genug? Die Antwort darauf hängt weitgehend von der Konkurrenz und dem aktuellen Stand Ihrer organischen Suchsichtbarkeit ab. Als Faustregel können Sie jedoch feststellen, dass es mindestens 1.000 US-Dollar pro Monat kostet, um das Wählrad zu verschieben.

5. Ihre Website ist eine SEO-Katastrophe

Damit SEO eine Erfolgschance hat, müssen Google Crawler in der Lage sein, die Relevanz und Autorität Ihres Website-Inhalts zu ermitteln und genau zu bewerten. Wenn Ihre Website dies durch Google unmöglich macht, kann Google nicht herausfinden, wie Sie Ihren Content mit den Suchanfragen für Ihre Zielschlüsselwörter abgleichen. Alte oder schlecht konstruierte Websites müssen überarbeitet werden, bevor eine Investition in SEO sinnvoll ist. Website-Probleme, auf die Sie achten sollten - die üblichen sind schlecht konstruierte URLs, fehlende oder schlecht geschriebene Titel-Tags, mobiles unfreundliches Design, keine Seiten, die primäre Zielschlüsselwörter unterstützen, und eine fehlerhafte interne Verknüpfungsstruktur.

6. Sie haben ein radikal neues Produkt oder eine neue Dienstleistung

Unternehmen, die etwas wirklich Neues anbieten, haben viele aufregende Marketingoptionen zur Auswahl - aber SEO gehört nicht dazu. Wenn Sie etwas haben, mit dem die Leute nicht vertraut sind, dann suchen sie nicht online danach. Wenn sich der Markt mit Ihrem Angebot vertraut gemacht hat und Sie über eine kritische Masse an Markenbekanntheit verfügen, könnte SEO eine gute Option sein. Sparen Sie in der Zwischenzeit diese wertvollen Marketing-Dollars für Optionen mit einer besseren Auszahlung.

Beginnen Sie mit der Forschung

Wenn Sie Zweifel haben, ob SEO in Ihrem Unternehmen funktionieren wird, sollten Sie am besten in professionelle Voruntersuchungen investieren, um die Chancen und Kosten richtig zu bewerten.

Das Schlimmste, was die meisten Unternehmen tatsächlich tun, ist das SEO. Wenn Sie mit einem kleinen Budget und halbherzigen Bemühungen herumtollen, wird nicht nur Geld verschwendet, sondern es kann auch zu falschen Ergebnissen kommen, sodass Sie nicht das wahre Potenzial einer professionell verwalteten SEO-Kampagne erkennen können. SEO-Kampagnen, die Ergebnisse liefern, beginnen immer mit exzellenter Forschung.

DON’T MISS: 10 kleine Website-Fehler, die Kunden davon abhalten


Video: Game of Thrones S6E05 Explained


Meinung Finanzier


Ein grundlegendes Handbuch zur Verwendung von Ad Networks
Ein grundlegendes Handbuch zur Verwendung von Ad Networks

Setzen Sie Ihren Hyperlink in die Freigabe... Brauchen Sie noch E-Newsletter?
Setzen Sie Ihren Hyperlink in die Freigabe... Brauchen Sie noch E-Newsletter?

Geschäftsideen Zu Hause


Integration von Online-Anwendungen für mehr Produktivität
Integration von Online-Anwendungen für mehr Produktivität

Vor-und Nachteile einer allgemeinen Partnerschaft
Vor-und Nachteile einer allgemeinen Partnerschaft

Online Geld verdienen: Wann ist es sinnvoll, eine bestehende E-Commerce-Site zu kaufen?
Online Geld verdienen: Wann ist es sinnvoll, eine bestehende E-Commerce-Site zu kaufen?

Ein großer Vorteil für ein Home Based Business
Ein großer Vorteil für ein Home Based Business

Neun Hindernisse für das Coaching eines Vertriebsteams
Neun Hindernisse für das Coaching eines Vertriebsteams

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com