6 Intelligente Taktiken zur Motivation der Mitarbeiter

{h1}

Mitarbeiter zu motivieren ist etwas, mit dem fast jeder manager irgendwann in seiner karriere zu kämpfen hat. Befolgen sie diese techniken, um ihre mitarbeiter zu motivieren.

Von Celia Wang

Das Erkennen der harten Arbeit und des Erfolgs Ihrer Mitarbeiter ist als Manager von entscheidender Bedeutung. Wenn eine Person das Gefühl hat, dass ihre Bemühungen nicht wahrgenommen werden, wird ihre Motivation, weiterhin ihr Bestes zu geben, verschwinden. Gleichzeitig wird es motiviert und motiviert sein, die Menschen für ihre harte Arbeit zu belohnen und auf ihre Erfolge aufmerksam zu machen.

Hier sind sechs Techniken, um Ihre Anerkennung für die harte Arbeit und den Erfolg Ihrer Mitarbeiter zu zeigen:

1. Schreiben Sie einen Dankesbrief.

Schreiben Sie keine E-Mail. Ihre Mitarbeiter erhalten bereits zahlreiche E-Mails, und Ihre Wertschätzung und Ihr Lob erscheinen weniger aufrichtig. Eine handschriftliche Notiz bietet eine persönliche Note, die Ihren Mitarbeiter darüber informiert, dass Sie seine großartige Arbeit bemerkt haben, und sie werden es zu schätzen wissen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich ausdrücklich bei ihnen zu bedanken.

2. Hören Sie Ihrem Team zu.

Oft sprechen die Leute nicht gerne direkt mit ihren Vorgesetzten über ihre eigenen Erfolge oder darüber, wie hart sie gearbeitet haben. Viele Menschen werden jedoch diese Gespräche mit ihren Kollegen führen. Hören Sie zu, was Ihre Mitarbeiter einander sagen, um Erfolge oder harte Arbeit, von der Sie noch nicht informiert wurden, aufzunehmen.

3. Stellen Sie sicher, dass die Erkennung zum Erfolg passt.

Dies scheint eine offensichtliche Taktik zu sein, die jedoch irrtümlich vergessen werden kann. Für harte Arbeit oder einen kleinen Gewinn kann ein handschriftlicher Dankesbrief oder eine Anerkennung während eines Teammeetings ausreichen. Wenn jemand dagegen etwas vollbringt, das wirklich vorbildlich ist, muss er auf eine Weise belohnt werden, die seiner Leistung entspricht, beispielsweise einem Bonus.

4. Halten Sie sich zur Rechenschaft.

Als Manager liegt es in Ihrer Verantwortung zu wissen, wie einzelne Teammitglieder arbeiten und wie sie erkannt werden möchten. Sie müssen es sich selbst überlassen, um zu erfahren, wie jede Person motiviert und motiviert ist, damit Sie sie angemessen belohnen können, wenn sie es verdient.

5. Seien Sie spontan.

Wenn die Menschen wissen, dass Anerkennung oder Belohnung kommt, wird das Lob vorhersehbar und verliert an Aufrichtigkeit. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht in eine Routine fallen, wenn es darum geht, Ihre Mitarbeiter zu belohnen. Sie möchten, dass sich jede Belohnung sehr persönlich anfühlt.

6. Entschädigung.

Wenn jemand längere Zeit zusätzliche Stunden investiert hat, belohnen Sie ihn für die harte Arbeit mit ein wenig zusätzlicher Urlaubszeit. Egal, ob es ihnen erlaubt ist, früh am Freitag abzureisen oder ihnen einen zusätzlichen freien Tag zu gewähren - dies ist eine Geste, die sehr geschätzt wird.

Seien Sie der Typ Manager, der täglich weiß, was mit seinen Mitarbeitern geschieht, und belohnt sie für ihre harte Arbeit. Befolgen Sie diese Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter wissen, dass Sie sich für sie interessieren.

Über den Autor

Beitrag von: Celia Wang

Celia Wang schreibt im Auftrag von Dale Carnegie Training, einem Unternehmen, das auf den Grundsätzen des berühmten Redners und Autors basiert Wie man Freunde gewinnt und Menschen beeinflusst. Heute bietet das Unternehmen Schulungen für Führungskräfte an, um Unternehmen und Einzelpersonen dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.

Von Celia Wang

Das Erkennen der harten Arbeit und des Erfolgs Ihrer Mitarbeiter ist als Manager von entscheidender Bedeutung. Wenn eine Person das Gefühl hat, dass ihre Bemühungen nicht wahrgenommen werden, wird ihre Motivation, weiterhin ihr Bestes zu geben, verschwinden. Gleichzeitig wird es motiviert und motiviert sein, die Menschen für ihre harte Arbeit zu belohnen und auf ihre Erfolge aufmerksam zu machen.

Hier sind sechs Techniken, um Ihre Anerkennung für die harte Arbeit und den Erfolg Ihrer Mitarbeiter zu zeigen:

1. Schreiben Sie einen Dankesbrief.

Schreiben Sie keine E-Mail. Ihre Mitarbeiter erhalten bereits zahlreiche E-Mails, und Ihre Wertschätzung und Ihr Lob erscheinen weniger aufrichtig. Eine handschriftliche Notiz bietet eine persönliche Note, die Ihren Mitarbeiter darüber informiert, dass Sie seine großartige Arbeit bemerkt haben, und sie werden es zu schätzen wissen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich ausdrücklich bei ihnen zu bedanken.

2. Hören Sie Ihrem Team zu.

Oft sprechen die Leute nicht gerne direkt mit ihren Vorgesetzten über ihre eigenen Erfolge oder darüber, wie hart sie gearbeitet haben. Viele Menschen werden jedoch diese Gespräche mit ihren Kollegen führen. Hören Sie zu, was Ihre Mitarbeiter einander sagen, um Erfolge oder harte Arbeit, von der Sie noch nicht informiert wurden, aufzunehmen.

3. Stellen Sie sicher, dass die Erkennung zum Erfolg passt.

Dies scheint eine offensichtliche Taktik zu sein, die jedoch irrtümlich vergessen werden kann. Für harte Arbeit oder einen kleinen Gewinn kann ein handschriftlicher Dankesbrief oder eine Anerkennung während eines Teammeetings ausreichen. Wenn jemand dagegen etwas vollbringt, das wirklich vorbildlich ist, muss er auf eine Weise belohnt werden, die seiner Leistung entspricht, beispielsweise einem Bonus.

4. Halten Sie sich zur Rechenschaft.

Als Manager liegt es in Ihrer Verantwortung zu wissen, wie einzelne Teammitglieder arbeiten und wie sie erkannt werden möchten. Sie müssen es sich selbst überlassen, um zu erfahren, wie jede Person motiviert und motiviert ist, damit Sie sie angemessen belohnen können, wenn sie es verdient.

5. Seien Sie spontan.

Wenn die Menschen wissen, dass Anerkennung oder Belohnung kommt, wird das Lob vorhersehbar und verliert an Aufrichtigkeit. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht in eine Routine fallen, wenn es darum geht, Ihre Mitarbeiter zu belohnen. Sie möchten, dass sich jede Belohnung sehr persönlich anfühlt.

6. Entschädigung.

Wenn jemand längere Zeit zusätzliche Stunden investiert hat, belohnen Sie ihn für die harte Arbeit mit ein wenig zusätzlicher Urlaubszeit. Egal, ob es ihnen erlaubt ist, früh am Freitag abzureisen oder ihnen einen zusätzlichen freien Tag zu gewähren - dies ist eine Geste, die sehr geschätzt wird.

Seien Sie der Typ Manager, der täglich weiß, was mit seinen Mitarbeitern geschieht, und belohnt sie für ihre harte Arbeit. Befolgen Sie diese Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter wissen, dass Sie sich für sie interessieren.

Über den Autor

Beitrag von: Celia Wang

Celia Wang schreibt im Auftrag von Dale Carnegie Training, einem Unternehmen, das auf den Grundsätzen des berühmten Redners und Autors basiert Wie man Freunde gewinnt und Menschen beeinflusst. Heute bietet das Unternehmen Schulungen für Führungskräfte an, um Unternehmen und Einzelpersonen dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.


Video: Schlagfertig: So konterst du immer mit Erfolg // Matthias Pöhm


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com