6 Tipps zum Einzug Ihrer Forderungen

{h1}

Es ist nicht der umsatz, den sie für ihr unternehmen ausmachen. Es ist das geld, das sie aus den verkäufen sammeln, die ihr unternehmen antreiben.

Bei unserer Erfolgskonferenz für Unternehmer in San Diego haben wir einen Teil des Workshops damit verbracht, wie Sie den Cashflow Ihres Unternehmens steigern können.

Eines der Themen, die wir besprochen haben, waren spezifische Strategien, um mehr von dem Geld zu sammeln, das Sie gegenüber Ihren Kunden schulden (d. H. Forderungen).

Bei diesem Workshop waren über 150 Unternehmer aus Nordamerika und sogar einige aus Übersee. 14 Tage nach der Veranstaltung teilte mir Niraj, der eine private Dienstleistungsfirma besitzt, per E-Mail mit:

„Mein Glaube an das Leben ist, dass Gott helfen wird, wenn ich die harte Arbeit einsetze. In meinem geschäftlichen Fall kam es letztes Jahr in Form von Maui Mastermind oder Ihnen. Ich habe viele Strategien angewendet, die Sie gelehrt und angewendet haben, und die Dinge haben sich geändert. In diesen Jahren in San Diego hatte ich das Gefühl, dass es eine gute Bewertung vom letzten Jahr sein würde. Ich war jedoch erstaunt, dass Sie Ihre Präsentation geändert haben und sie meinen aktuellen Bedürfnissen angepasst hat. Nachdem ich zurückgekommen war, war das erste, was ich sah, mein A / R und fand 20.170 $, die ich nicht in Rechnung stellte. Ich möchte Ihnen dafür danken, dass Sie meine Augen für diese Themen geöffnet haben. “

Stellen Sie sich dies vor: 20.170 $ reinen Gewinns, den er jetzt genießen kann. Denken Sie daran, dass es nicht der Umsatz ist, den Sie für Ihr Unternehmen ausmachen. Es ist das Geld, das Sie aus den Verkäufen sammeln, die Sie für Ihr Unternehmen einsetzen!

Hier sind 6 Tipps, um mehr von den Forderungen zu erhalten, die Sie schulden. Genießen!

1. Berücksichtigen Sie den Zeitpunkt Ihrer Rechnung. Sammeln Sie vorne. Wenn Sie bezahlt werden können, bevor Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung erfüllen, können Sie eine Menge Ärger und zusätzliche Kosten vermeiden, die später zu einer Abzahlung führen.

2. Warten Sie nicht auf die Rechnung. Wenn Sie vor der Erfüllung nicht rechnen können, geben Sie Ihren Kunden zumindest eine Rechnung zum Zeitpunkt der Leistungserbringung. Vergessen Sie nicht, je länger Sie warten, bis Ihre Rechnung bezahlt wird, desto länger dauert es nicht, bis Sie bezahlt werden.

3. Bringen Sie Ihre Kunden dazu, ein ganzes Jahr im Voraus zu zahlen, indem Sie einen hervorragenden Anreiz bieten. Dies hilft Ihrem Cashflow und macht den gesamten Forderungsinkasso-Prozess überflüssig. Incentives können einen speziellen Zusatzbonus oder einen Rabatt beinhalten.

4. Wenn Ihr Geschäftsmodell Debitoren haben muss, laden Sie den Inkassoprozess von vorne. Senden Sie die Anweisungen sofort aus und beginnen Sie sofort mit den Folgemaßnahmen, nicht nach 60 bis 90 Tagen. Setzen Sie diese Energie in den Vordergrund, wenn Ihre Sammelchancen am höchsten sind und die Bezahlung für Sie mehr bedeutet.

5. Wenn Sie nach Geld fragen, machen Sie es Ihren Kunden leicht, Sie zu bezahlen. Fügen Sie einen selbst adressierten Umschlag bei. Vergewissern Sie sich, dass auf der Rechnung eindeutig angegeben ist, an wen und für wieviel Abgaben sie sich wenden soll.

6. Bauen Sie für Ihre Kunden "Kosten" in Ihre Standardverträge auf. Wenn Sie die Einkäufe Ihrer Kunden finanzieren wollen, sollten Sie für Ihre Probleme bezahlt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Vertrag eine monatliche Finanzierungsgebühr für alle anfallenden Rechnungen enthält. Stellen Sie sicher, dass auch angegeben wird, dass sie für alle angemessenen Inkassokosten verantwortlich sind. Wenn möglich, sollten Sie die Geschäftsinhaber Ihrer Kunden dazu bringen, einzeln zu unterschreiben und nicht nur den Namen ihres Unternehmens zu verwenden.

Kostenloser Business-Bestseller!

Bauen Sie ein Geschäft auf, nicht einen Job: So bauen Sie Ihr Geschäft auf, um es passiv zu verkaufen, zu skalieren oder zu besitzen

Holen Sie sich Ihre Kopie dieses 176-seitigen Klassikers von Wallstreet Journal Bestsellerautor David Finkel.
Weitere Informationen zum Wachstum Ihres Unternehmens finden Sie im Internet unter MauiMastermind.com

In unserem San Diego Business Owners Success Conference Wir haben einen Teil des Workshops damit verbracht, den Cashflow Ihres Unternehmens zu steigern.

Eines der Themen, die wir besprochen haben, waren spezifische Strategien, um mehr von dem Geld zu sammeln, das Sie gegenüber Ihren Kunden schulden (d. H. Forderungen).

Bei diesem Workshop waren über 150 Unternehmer aus Nordamerika und sogar einige aus Übersee. 14 Tage nach der Veranstaltung teilte mir Niraj, der eine private Dienstleistungsfirma besitzt, per E-Mail mit:

„Mein Glaube an das Leben ist, dass Gott helfen wird, wenn ich die harte Arbeit einsetze. In meinem geschäftlichen Fall kam es letztes Jahr in Form von Maui Mastermind oder Ihnen. Ich habe viele Strategien angewendet, die Sie gelehrt und angewendet haben, und die Dinge haben sich geändert. In diesen Jahren in San Diego hatte ich das Gefühl, dass es eine gute Bewertung vom letzten Jahr sein würde. Ich war jedoch erstaunt, dass Sie Ihre Präsentation geändert haben und sie meinen aktuellen Bedürfnissen angepasst hat. Nachdem ich zurückgekommen war, war das erste, was ich sah, mein A / R und fand 20.170 $, die ich nicht in Rechnung stellte. Ich möchte Ihnen dafür danken, dass Sie meine Augen für diese Themen geöffnet haben. “

Stell dir das vor, $ 20.170 an reinem Profit kann er jetzt genießen. Denken Sie daran, dass es nicht der Umsatz ist, den Sie für Ihr Unternehmen ausmachen, Sammeln Sie die Verkäufe, die Sie tätigen und die Ihr Geschäft antreiben!

Hier sind 6 Tipps, um mehr von den Forderungen zu erhalten, die Sie schulden. Genießen!

1. Berücksichtigen Sie den Zeitpunkt Ihrer Rechnung. Sammeln Sie vorne. Wenn Sie bezahlt werden können, bevor Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung erfüllen, können Sie eine Menge Ärger und zusätzliche Kosten vermeiden, die später zu einer Abzahlung führen.

2. Warten Sie nicht auf die Rechnung. Wenn Sie vor der Erfüllung nicht rechnen können, geben Sie Ihren Kunden mindestens eine Rechnung zum Zeitpunkt der Leistungserbringung. Vergessen Sie nicht, je länger Sie warten, bis die Rechnung bezahlt wird, desto länger dauert es nicht, bis Sie bezahlt werden.

3. Bringen Sie Ihre Kunden dazu, ein ganzes Jahr im Voraus zu bezahlen, indem Sie einen hervorragenden Anreiz bieten. Dies hilft Ihrem Cashflow und macht den gesamten Forderungsinkasso-Prozess überflüssig. Incentives können einen speziellen Zusatzbonus oder einen Rabatt beinhalten.

4. Wenn Ihr Geschäftsmodell Forderungen haben muss, Laden Sie den Sammelvorgang von vorne. Senden Sie die Anweisungen sofort aus und beginnen Sie sofort mit den Folgemaßnahmen, nicht nach 60 bis 90 Tagen. Setzen Sie diese Energie in den Vordergrund, wenn Ihre Sammelchancen am höchsten sind und die Bezahlung für Sie mehr bedeutet.

5. Wenn Sie nach Geld fragen, Machen Sie es Ihren Kunden leicht, Sie zu bezahlen. Fügen Sie einen selbst adressierten Umschlag bei. Vergewissern Sie sich, dass auf der Rechnung eindeutig angegeben ist, an wen und für wieviel Abgaben sie sich wenden soll.

6. Bauen Sie für Ihre Kunden "Kosten" in Ihre Standardverträge auf. Wenn Sie die Einkäufe Ihrer Kunden finanzieren wollen, sollten Sie für Ihre Probleme bezahlt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Vertrag eine monatliche Finanzierungsgebühr für alle anfallenden Rechnungen enthält. Stellen Sie sicher, dass auch angegeben wird, dass sie für alle angemessenen Inkassokosten verantwortlich sind. Wenn möglich, sollten Sie die Geschäftsinhaber Ihrer Kunden dazu bringen, einzeln zu unterschreiben und nicht nur den Namen ihres Unternehmens zu verwenden.

Kostenloser Business-Bestseller!

Bauen Sie ein Geschäft auf, nicht einen Job: So bauen Sie Ihr Geschäft auf, um es passiv zu verkaufen, zu skalieren oder zu besitzen

Holen Sie sich Ihre Kopie dieses 176-seitigen Klassikers von Wallstreet Journal Bestsellerautor David Finkel.
Für weitere Informationen über das Wachstum Ihres Unternehmens besuchen Sie David im Internet unter: MauiMastermind.com

In unserem San Diego Business Owners Success Conference Wir haben einen Teil des Workshops damit verbracht, den Cashflow Ihres Unternehmens zu steigern.

Eines der Themen, die wir besprochen haben, waren spezifische Strategien, um mehr von dem Geld zu sammeln, das Sie gegenüber Ihren Kunden schulden (d. H. Forderungen).

Bei diesem Workshop waren über 150 Unternehmer aus Nordamerika und sogar einige aus Übersee. 14 Tage nach der Veranstaltung teilte mir Niraj, der eine private Dienstleistungsfirma besitzt, per E-Mail mit:

„Mein Glaube an das Leben ist, dass Gott helfen wird, wenn ich die harte Arbeit einsetze. In meinem geschäftlichen Fall kam es letztes Jahr in Form von Maui Mastermind oder Ihnen. Ich habe viele Strategien angewendet, die Sie gelehrt und angewendet haben und die Dinge haben sich geändert. In diesen Jahren in San Diego hatte ich das Gefühl, dass es eine gute Bewertung vom letzten Jahr sein würde. Ich war jedoch erstaunt, dass Sie Ihre Präsentation geändert haben und sie meinen aktuellen Bedürfnissen angepasst hat. Nachdem ich zurückgekommen war, war das erste, was ich sah, mein A / R und fand 20.170 $, die ich nicht in Rechnung stellte. Ich möchte Ihnen dafür danken, dass Sie meine Augen für diese Themen geöffnet haben. “

Stell dir das vor, $ 20.170 an reinem Profit kann er jetzt genießen. Denken Sie daran, dass es nicht der Umsatz ist, den Sie für Ihr Unternehmen ausmachen, Sammeln Sie die Verkäufe, die Sie tätigen und die Ihr Geschäft antreiben!

Hier sind 6 Tipps, um mehr von den Forderungen zu erhalten, die Sie schulden. Genießen!

1. Berücksichtigen Sie den Zeitpunkt Ihrer Rechnung. Sammeln Sie vorne. Wenn Sie bezahlt werden können, bevor Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung erfüllen, können Sie eine Menge Ärger und zusätzliche Kosten vermeiden, die später zu einer Abzahlung führen.

2. Warten Sie nicht auf die Rechnung. Wenn Sie vor der Erfüllung nicht rechnen können, geben Sie Ihren Kunden mindestens eine Rechnung zum Zeitpunkt der Leistungserbringung. Vergessen Sie nicht, je länger Sie warten, bis die Rechnung bezahlt wird, desto länger dauert es nicht, bis Sie bezahlt werden.

3. Bringen Sie Ihre Kunden dazu, ein ganzes Jahr im Voraus zu bezahlen, indem Sie einen hervorragenden Anreiz bieten. Dies hilft Ihrem Cashflow und macht den gesamten Forderungsinkasso-Prozess überflüssig. Incentives können einen speziellen Zusatzbonus oder einen Rabatt beinhalten.

4. Wenn Ihr Geschäftsmodell Forderungen haben muss, Laden Sie den Sammelvorgang von vorne. Senden Sie die Anweisungen sofort aus und beginnen Sie sofort mit den Folgemaßnahmen, nicht nach 60 bis 90 Tagen. Setzen Sie diese Energie in den Vordergrund, wenn Ihre Sammelchancen am höchsten sind und die Bezahlung für Sie mehr bedeutet.

5. Wenn Sie nach Geld fragen, Machen Sie es Ihren Kunden leicht, Sie zu bezahlen. Fügen Sie einen selbst adressierten Umschlag bei. Vergewissern Sie sich, dass auf der Rechnung eindeutig angegeben ist, an wen und für wieviel Abgaben sie sich wenden soll.

6. Bauen Sie für Ihre Kunden "Kosten" in Ihre Standardverträge auf. Wenn Sie die Einkäufe Ihrer Kunden finanzieren wollen, sollten Sie für Ihre Probleme bezahlt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Vertrag eine monatliche Finanzierungsgebühr für alle anfallenden Rechnungen enthält. Stellen Sie sicher, dass auch angegeben wird, dass sie für alle angemessenen Inkassokosten verantwortlich sind. Wenn möglich, sollten Sie die Geschäftsinhaber Ihrer Kunden dazu bringen, einzeln zu unterschreiben und nicht nur den Namen ihres Unternehmens zu verwenden.

Kostenloser Business-Bestseller!

Bauen Sie ein Geschäft auf, nicht einen Job: So bauen Sie Ihr Geschäft auf, um es passiv zu verkaufen, zu skalieren oder zu besitzen

Holen Sie sich Ihre Kopie dieses 176-seitigen Klassikers von Wallstreet Journal Bestsellerautor David Finkel.
Für weitere Informationen über das Wachstum Ihres Unternehmens besuchen Sie David im Internet unter: MauiMastermind.com


Video: Auswandern, mein Erfahrungsbericht und Tipps zum Mitmachen bei einer Auswanderersendung


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com