7 Fragen an eine Agentur für digitales Marketing, bevor sie eingestellt werden

{h1}

Wenn ihre digitalen marketingaktivitäten eine zusätzliche hand benötigen, kann die einstellung einer agentur hilfreich sein. Erhalten sie zuerst antworten auf diese wichtigen fragen.

Wenn Ihre digitalen Marketingaktivitäten eine zusätzliche Hand benötigen, können Sie durch das Anstellen einer Agentur alle Aspekte Ihrer Kampagne verwalten und Ihr Unternehmen sogar wachsen lassen. Die Auswahl einer Agentur ist jedoch eine schwierige Aufgabe. Woher wissen Sie, dass das Unternehmen zuverlässig ist, geschweige denn das Richtige für den Job?

Deshalb haben wir sieben Unternehmer von FounderSociety die folgende Frage gestellt:

Frage: Was ist die erste Frage, die ich einer Agentur für digitales Marketing stellen sollte, bevor ich sie einstellen kann?

1. Wie messen Sie den Erfolg?

Jessica Baker

Fragen Sie die Agentur, welche Tools sie zur Bewertung der Marketingleistung verwenden. Fragen Sie, welche Bereiche für den Erfolg verfolgt werden und warum diese Metriken wichtig sind. Fragen Sie, mit welchen Strategien sie die spezifischen Ergebnisse erzielen, nach denen Sie suchen. Jede Agentur, die ihr Salz wert ist, kann in der Lage sein, alle erforderlichen Metrikmessungen über einen bestimmten Zeitraum durchzuführen. —Jessica Baker, ausgerichtete Zeichen

2. Was kannst du für mich tun?

Steven Buchwald

Wenn sie Ihnen virale Inhalte oder einen Platz auf der ersten Seite von Google garantieren, ist dies eine rote Flagge. Fragen Sie sie, dies ist im Grunde ein Lackmustest, um zu sehen, ob Sie mit einer ehrlichen Agentur oder einem Betrüger zu tun haben. Die Ehrlichen geben keine Versprechen ab, die sie nicht halten können. Die Betrüger bieten Ihnen gleichzeitig den Mond und die Sterne an. —Steven Buchwald, der E2 Visa Lawyer

3. Wie gehen Sie mit Google-Algorithmus-Updates um?

Ajmal Saleem

Das Ziel Ihrer Marketingagentur sollte es sein, Ihre Rankings in Suchmaschinen wie Google und Bing zu steigern, während Sie unter dem Radar von Googles ständig wachsamen Augen fliegen. Es gibt viele Websites, die dafür bestraft werden, dass sie mit Keywords überoptimiert werden. Viele Leute glauben fälschlicherweise, dass es einfach helfen wird, ihre Website mit Keywords zu füllen. -Ajmal Saleem, Suprex lernen

4. Welche Metrik ist am wichtigsten?

Arry Yu

Es geht um Performance-Marketing, nicht um Markenmarketing. Fragen Sie die Agentur nach ihrer Meinung, was für eine Metrik am wichtigsten für Ihr Unternehmen ist und was sie tun kann, um die Nadel darauf zu bewegen (einschließlich wie viel und bis wann). —Arry Yu, GiftStarter.com

5. Mit wem haben Sie gearbeitet?

Ben Walker

Bitten Sie darum, mit ihrer aktuellen und früheren Kundschaft zu sprechen. Wenn sie keine zufriedenen Kunden haben, machen Sie weiter. Suchen Sie auch nach Bewertungen des Unternehmens und was auch immer Sie tun, unterschreiben Sie nichts, ohne die aktuellen Websites, Twitter-, Facebook- und Instagram-Konten ihrer Referenzen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie tatsächlich tun, was sie tun können. - Ben Walker, Transcription Outsourcing, LLC

6. Was ist der Plan?

Bryan Driscoll

Finden Sie heraus, ob sie schlüsselfertige Systeme verkaufen, etwas anpassen oder darüber nachdenken, was Ihrem Unternehmen nützt. Sie möchten ein Unternehmen finden, das "rückwärts" denkt, um Ihre Zielgruppe zu erreichen. -Bryan Driscoll, Think Big Marketing, LLC

7. Wie haben Sie von Ihren Kunden profitiert?

Mike Jones

Bitten Sie um eindeutige Ergebnisse aus früheren Aufträgen und Kontaktinformationen von früheren oder aktuellen Kunden, um die Ansprüche der Agentur zu überprüfen. Behandeln Sie Ihre Agenturbeziehung wie eine Ehe. Springen Sie nicht ein, bis Sie wirklich wissen, dass diese Gruppe mit Ihnen ein echter Partner sein wird. - Mike Jones, Resound

Wenn Ihre digitalen Marketingaktivitäten eine zusätzliche Hand benötigen, können Sie durch das Anstellen einer Agentur alle Aspekte Ihrer Kampagne verwalten und Ihr Unternehmen sogar wachsen lassen. Die Auswahl einer Agentur ist jedoch eine schwierige Aufgabe. Woher wissen Sie, dass das Unternehmen zuverlässig ist, geschweige denn das Richtige für den Job?

Deshalb haben wir sieben Unternehmer von FounderSociety die folgende Frage gestellt:

Frage: Was ist die erste Frage, die ich einer Agentur für digitales Marketing stellen sollte, bevor ich sie einstellen kann?

1. Wie messen Sie den Erfolg?

Jessica Baker

Fragen Sie die Agentur, welche Tools sie zur Bewertung der Marketingleistung verwenden. Fragen Sie, welche Bereiche für den Erfolg verfolgt werden und warum diese Metriken wichtig sind. Fragen Sie, mit welchen Strategien sie die spezifischen Ergebnisse erzielen, nach denen Sie suchen. Jede Agentur, die ihr Salz wert ist, kann in der Lage sein, alle erforderlichen Metrikmessungen über einen bestimmten Zeitraum durchzuführen. —Jessica Baker, ausgerichtete Zeichen

2. Was kannst du für mich tun?

Steven Buchwald

Wenn sie Ihnen virale Inhalte oder einen Platz auf der ersten Seite von Google garantieren, ist dies eine rote Flagge. Fragen Sie sie, dies ist im Grunde ein Lackmustest, um zu sehen, ob Sie mit einer ehrlichen Agentur oder einem Betrüger zu tun haben. Die Ehrlichen geben keine Versprechen ab, die sie nicht halten können. Die Betrüger bieten Ihnen gleichzeitig den Mond und die Sterne an. —Steven Buchwald, der E2 Visa Lawyer

3. Wie gehen Sie mit Google-Algorithmus-Updates um?

Ajmal Saleem

Das Ziel Ihrer Marketingagentur sollte es sein, Ihre Rankings in Suchmaschinen wie Google und Bing zu steigern, während Sie unter dem Radar von Googles ständig wachsamen Augen fliegen. Es gibt viele Websites, die dafür bestraft werden, dass sie mit Keywords überoptimiert werden. Viele Leute glauben fälschlicherweise, dass es einfach helfen wird, ihre Website mit Keywords zu füllen. -Ajmal Saleem, Suprex lernen

4. Welche Metrik ist am wichtigsten?

Arry Yu

Es geht um Performance-Marketing, nicht um Markenmarketing. Fragen Sie die Agentur nach ihrer Meinung, was für eine Metrik am wichtigsten für Ihr Unternehmen ist und was sie tun kann, um die Nadel darauf zu bewegen (einschließlich wie viel und bis wann). —Arry Yu, GiftStarter.com

5. Mit wem haben Sie gearbeitet?

Ben Walker

Bitten Sie darum, mit ihrer aktuellen und früheren Kundschaft zu sprechen. Wenn sie keine zufriedenen Kunden haben, machen Sie weiter. Suchen Sie auch nach Bewertungen des Unternehmens und was auch immer Sie tun, unterschreiben Sie nichts, ohne die aktuellen Websites, Twitter-, Facebook- und Instagram-Konten ihrer Referenzen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie tatsächlich tun, was sie tun können. - Ben Walker, Transcription Outsourcing, LLC

6. Was ist der Plan?

Bryan Driscoll

Finden Sie heraus, ob sie schlüsselfertige Systeme verkaufen, etwas anpassen oder darüber nachdenken, was Ihrem Unternehmen nützt. Sie möchten ein Unternehmen finden, das "rückwärts" denkt, um Ihre Zielgruppe zu erreichen. -Bryan Driscoll, Think Big Marketing, LLC

7. Wie haben Sie von Ihren Kunden profitiert?

Mike Jones

Bitten Sie um eindeutige Ergebnisse aus früheren Aufträgen und Kontaktinformationen von früheren oder aktuellen Kunden, um die Ansprüche der Agentur zu überprüfen. Behandeln Sie Ihre Agenturbeziehung wie eine Ehe. Springen Sie nicht ein, bis Sie wirklich wissen, dass diese Gruppe mit Ihnen ein echter Partner sein wird. - Mike Jones, Resound


Video: Warum du eine Agentur gründen solltest - Vorteile und Fakten


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com