Die 9 wertvollsten Lektionen, die Sie Ihrem Vertriebsteam beibringen können

{h1}

Es gibt viele faktoren, die für die entwicklung eines großartigen vertriebsteams von bedeutung sind, aber die lektionen, die ihr team im kopf hat, werden auf das training zurückgeführt. Hier ist, was sie auf anhieb betonen müssen.

Es gibt viele Faktoren, die für die Entwicklung eines großartigen Vertriebsteams von Bedeutung sind. Die Lektionen, die Ihr Team im Kopf hat, werden jedoch auf das Training zurückgeführt. Worauf sollten Sie also unbedingt Wert legen?

Deshalb haben wir neun erfolgreiche Unternehmer vom Young Entrepreneur Council (YEC) die folgende Frage gestellt.

F. Was ist die wichtigste Lektion, die ich beim Training meines Vertriebsteams hervorheben sollte?

1. Lernen Sie von jedem "Nein"

andy-karuza

Vertriebsteams sollten es sich zur Aufgabe machen, von jedem Nein zu lernen, damit sie verstehen können, was es braucht, um ein Ja zu erreichen. Oftmals kommt es nur darauf an, dass der Produktmarkt schlecht passt oder nicht erfolgreich sein kann die Einwände der Kunden beantworten. Aber zu anderen Zeiten haben Sie bereits die Antworten. Sie müssen nur auf die richtige Weise und zur richtigen Zeit übermittelt werden. -Andy Karuza, FenSens

2. Seien Sie ein Problemlöser

Kim-Kaupe

Die wichtigste Lektion, die ein Verkäufer lernen kann, ist, dass er ein Problemlöser ist und kein Produktschieber. Das Erreichen von potenziellen Kunden oder die Rückgabe von Kunden mit Lösungen ist der Schlüssel, um Vertrauen zu gewinnen und neue Geschäfte zu machen. Kunden in die Richtung ihrer besten Wette zu lenken, selbst wenn dies nicht Ihr Geschäft ist, wird sich auf lange Sicht immer bezahlt machen. - Kim Kaupe, ZinePak

3. Verkaufen Sie mit Rücksicht darauf

Einige Verkäufer sind besonders gut darin, Kunden davon zu überzeugen, sich von ihrem hart verdienten Geld zu trennen. Dieselben Vertriebsmitarbeiter neigen jedoch dazu, Beziehungen als transaktional zu betrachten. Um ein erfolgreiches Verkaufsteam zu schulen, sollten Sie sie dazu anregen, über potenzielle Kunden nachzudenken, die zu langjährigen und treuen Kunden werden. -Firas Kittaneh, Amerisleep

4. Sei dein Freund des Kunden

Tony-Scherba

In dienstleistungsorientierten Industrien wie der meinen, muss eine Beziehung zum Kunden aufgebaut werden. Sie möchten, dass sie aufgeregt sind. Du willst ihr Verbündeter sein. Ich betone das ständig zu meinem Team. - Tony Scherba, Yeti

5. Glauben Sie an das Produkt

Jayna-Cooke

Um ein hervorragender Verkäufer zu sein, müssen Sie wirklich glauben, dass das, was Sie verkaufen, in irgendeiner Form, Form oder Form besteht, die jemandem hilft. Vertrauen hilft beim Verkaufen, und wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie verkaufen, wird dies am Telefon und im Ton Ihrer E-Mails angezeigt. Die einzige Möglichkeit, wie Kunden Ihr Produkt kaufen werden, ist, wenn sie glauben, es würde ihnen helfen. - Jayna Cooke, EVENTup

6. Über Wasser bleiben

David Ciccarelli

Im Vertrieb erfolgreich zu sein, bedeutet, sich in einem Meer der Ablehnung über Wasser zu halten. Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie 100 Nein erhalten, bevor Sie ein Ja hören. Versuchen Sie, schnell aus der Erfahrung zu lernen, und gehen Sie zur nächsten über. David Ciccarelli, Voices.com

7. Denken Sie daran, dass es in den Verkaufsteams kein "Ich" gibt

Simon-Berg

Es ist ein Verkaufsteam. Selbstsüchtiges, gedämpftes Denken ist alte Schule. Die Arbeit als Team schafft eine glücklichere, produktivere Umgebung und letztendlich bessere Ergebnisse. - Simon Berg, Ceros

8. Seien Sie der Kunde

Daisy-Jing

Versuchen Sie immer zu verstehen, was der Kunde braucht. Wenn Sie ihre Situation kennen, können Sie ihnen anbieten, wonach sie suchen. Setzen Sie sich also in die Lage des Kunden und fragen Sie sich: „Was möchten Sie hören? Wie wollen Sie behandelt werden? “- Daisy Jing, Banish


Video: 179th Knowledge Seekers Workshop July 6, 2017


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com