Vorteile für die Vermietung Ihrer Bürofläche

{h1}

Für viele unternehmer und kleinunternehmer kann die frage, ob sie eine immobilie kaufen oder büroflächen vermieten, ein verwirrendes problem sein. Für viele unternehmer kann die frage, ob sie eine immobilie kaufen oder büroflächen vermieten, ein verwirrendes thema sein.

Für viele Unternehmer und Kleinunternehmer kann die Frage, ob Immobilien gekauft oder Büroflächen gemietet werden, verwirrend sein. Wenn Sie einen professionellen Immobilienmakler fragen, wird er oder sie wahrscheinlich sagen, dass dies von der jeweiligen Situation abhängt. Die Wahrheit ist, wenn es um diese wichtige Geschäftsentscheidung geht, gibt es wirklich keine „one size fits all“ -Lösung.

Wenn Ihnen für den Kauf eines Geschäftsgebäudes nicht genügend Kapital zur Verfügung steht, fällt die Entscheidung natürlich leicht. Leasing ist jedoch ohnehin der klügste Schritt: Statistiken zeigen, dass die meisten neuen Unternehmer zunächst Büroflächen mieten, und viele Unternehmensberater empfehlen, Ihren Arbeitsraum zu mieten, bis Sie aufstehen und Ihr Unternehmen schwarze Zahlen schreibt.

Einige Vorteile bei der Vermietung Ihrer Geschäftsliegenschaft:

  • Flexibilität. Ein offensichtlicher Vorteil von Leasingimmobilien ist die Flexibilität, die sie bietet. Wenn der Mietvertrag abgelaufen ist, können Sie leicht in ein anderes Büro umziehen, das besser zu den Anforderungen Ihres Unternehmens passt und Dein Büdget.
  • Weniger Verantwortlichkeiten. Der Hausverwalter oder Vermieter ist derjenige, der für Wartung, Sicherheit, Umbau und andere Verwaltungsprobleme verantwortlich ist.
  • Abzugsfähige Zahlungen. Wenn es sich bei der Vereinbarung um ein echtes Leasing handelt (und der Internal Revenue Service zustimmt), sind die Leasingzahlungen als Betriebsausgaben abzugsfähig.
  • Keine Hypothek Wenn Sie nicht in einem Hypothekendarlehen eingeschlossen sind, können Sie Bargeld freisetzen und dort platzieren, wo es benötigt wird. Dies ist besonders hilfreich für neue Unternehmer.
  • Steuergutschriften. Eine Steuergutschrift für Investitionen ist eine Senkung der Einkommensteuern für jeden US-Dollar, dh 10 Prozent der Kosten der Ausrüstung in dem Jahr, in dem die Ausrüstung in Betrieb genommen wird. Während der Leasinggeber normalerweise die Steuergutschrift in Anspruch nimmt, kann er einen Teil der Leistung in Form einer reduzierten Leasingzahlung an den Leasingnehmer weiterleiten.
  • Verhandelbare Sätze. Wenn Immobilien in Ihrer Gegend reichlich vorhanden sind, kann es möglich sein, einen niedrigeren Preis für Ihren Mietbetrag auszuhandeln.
  • Weniger Steuerunterlagen. Wenn Ihr Unternehmen Büroflächen vermietet, ist es einfacher, Ihre Einkommensteuererklärung abzugeben, verglichen mit den endlosen Formularen, die Gebäudeeigentümer ausfüllen müssen.
  • Keine Anzahlung Wenn Sie ein Gebäude kaufen, zahlen Sie normalerweise 20 bis 25 Prozent des Preises als Anzahlung und belasten den Restbetrag. Wenn Sie Büroflächen mieten, müssen Sie vor dem Einzug nur ein oder zwei Monate des Mietwerts zahlen. Dies kann für Kleinunternehmer mit Bargeld ein echter Segen sein.

Für viele Unternehmer und Kleinunternehmer kann die Frage, ob Immobilien gekauft oder Büroflächen gemietet werden, verwirrend sein. Wenn Sie einen professionellen Immobilienmakler fragen, wird er oder sie wahrscheinlich sagen, dass dies von der jeweiligen Situation abhängt. Die Wahrheit ist, wenn es um diese wichtige Geschäftsentscheidung geht, gibt es wirklich keine „one size fits all“ -Lösung.

Wenn Ihnen für den Kauf eines Geschäftsgebäudes nicht genügend Kapital zur Verfügung steht, fällt die Entscheidung natürlich leicht. Leasing ist jedoch ohnehin der klügste Schritt: Statistiken zeigen, dass die meisten neuen Unternehmer zunächst Büroflächen mieten, und viele Unternehmensberater empfehlen, Ihren Arbeitsraum zu mieten, bis Sie aufstehen und Ihr Unternehmen schwarze Zahlen schreibt.

Einige Vorteile bei der Vermietung Ihrer Geschäftsliegenschaft:

  • Flexibilität. Ein offensichtlicher Vorteil von Leasingimmobilien ist die Flexibilität, die sie bietet. Wenn der Mietvertrag abgelaufen ist, können Sie leicht in ein anderes Büro umziehen, das besser zu den Anforderungen Ihres Unternehmens passt und Dein Büdget.
  • Weniger Verantwortlichkeiten. Der Hausverwalter oder Vermieter ist derjenige, der für Wartung, Sicherheit, Umbau und andere Verwaltungsprobleme verantwortlich ist.
  • Abzugsfähige Zahlungen. Wenn es sich bei der Vereinbarung um ein echtes Leasing handelt (und der Internal Revenue Service zustimmt), sind die Leasingzahlungen als Betriebsausgaben abzugsfähig.
  • Keine Hypothek Wenn Sie nicht in einem Hypothekendarlehen eingeschlossen sind, können Sie Bargeld freisetzen und dort platzieren, wo es benötigt wird. Dies ist besonders hilfreich für neue Unternehmer.
  • Steuergutschriften. Eine Steuergutschrift für Investitionen ist eine Senkung der Einkommensteuern für jeden US-Dollar, dh 10 Prozent der Kosten der Ausrüstung in dem Jahr, in dem die Ausrüstung in Betrieb genommen wird. Während der Leasinggeber normalerweise die Steuergutschrift in Anspruch nimmt, kann er einen Teil der Leistung in Form einer reduzierten Leasingzahlung an den Leasingnehmer weiterleiten.
  • Verhandelbare Sätze. Wenn Immobilien in Ihrer Gegend reichlich vorhanden sind, kann es möglich sein, einen niedrigeren Preis für Ihren Mietbetrag auszuhandeln.
  • Weniger Steuerunterlagen. Wenn Ihr Unternehmen Büroflächen vermietet, ist es einfacher, Ihre Einkommensteuererklärung abzugeben, verglichen mit den endlosen Formularen, die Gebäudeeigentümer ausfüllen müssen.
  • Keine Anzahlung Wenn Sie ein Gebäude kaufen, zahlen Sie normalerweise 20 bis 25 Prozent des Preises als Anzahlung und belasten den Restbetrag. Wenn Sie Büroflächen mieten, müssen Sie vor dem Einzug nur ein oder zwei Monate des Mietwerts zahlen. Dies kann für Kleinunternehmer mit Bargeld ein echter Segen sein.

Video: Kosten senken - Niedrige Büromieten


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com