Und die Umfrage sagt... 23% der Hausangestellten haben während der Benutzung des Badezimmers ein geschäftliches Gespräch geführt

{h1}

Eine kürzlich durchgeführte studie zeigt, dass fast ein viertel aller hausangestellten während des badens einen geschäftlichen anruf angenommen hat. Das nennt man multitasking!

Sind sie zu hause arbeiter? Wenn ja, besteht die Chance, dass Sie die Toilette während eines Geschäftsgesprächs genutzt haben.

Unmöglich sagst du?

Nachdem Sie Ihre Fassung wiedererlangt haben, erzähle ich Ihnen von einer kürzlich durchgeführten Umfrage von LSP Consulting und Plantronics. Im Juli 2007 stellte LSP fest, dass fast 91% der Hausangestellten zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Tätigkeit außerhalb des Unternehmens ausgeübt haben, während sie gleichzeitig "on the job" waren. Einige dieser nicht betriebswirtschaftlichen Aufgaben umfassen das Waschen von Wäsche (40%). der Umfrageteilnehmer), die Zubereitung von Mahlzeiten (32%) und, vielleicht die schockierendste der Umfrageergebnisse, die Toilette (23%) und gleichzeitig ein geschäftliches Gespräch.

Nun bin ich technisch nicht sicher, wie das funktioniert. Zum einen musste ich meinen Computer in mein Badezimmer bringen. Zum anderen glaube ich nicht, dass ich so koordiniert bin: Um ein Telefon zu halten, ein Gespräch zu führen, das Badezimmer zu benutzen und alle Notizen gleichzeitig einzugeben.

Nein, ich nehme das zurück. Ich könnte es wahrscheinlich tun. Als Mutter bin ich auch ein Multitasker (obwohl Sie, wie Sie aus dem Beitrag von Montag wissen, mein neues Ziel ist, das Multitasking zu beenden!) Ich könnte also wahrscheinlich die Toilette benutzen und gleichzeitig ein Geschäftsgespräch entgegennehmen, aber ich bin sicher würde nicht wollen

Aber wie einfach ist es für Sie, die zu Hause arbeiten, sich um arbeitsrelevante Aufgaben kümmern, wenn Sie Zeit mit der Familie verbringen oder sich um Familiensachen kümmern, wenn Sie arbeiten sollen.

Mein Tipp dieses Blog ist ein perfektes Beispiel. Das ist Samstag. Ich arbeite an Samstagen technisch nicht, da wir diesen Tag der Woche als Familientag festgelegt haben. Im Allgemeinen ist das einzige, was ich tue, was meine Kinder oder meinen Mann nicht betrifft, meinen frühen Morgenlauf, aber ich mache das, bevor sie überhaupt aufgewacht sind, so dass es nicht zählt.

Also, hier arbeite ich, wenn ich Zeit mit meiner Familie verbringen sollte (aber ich werde sagen, meine Töchter liegen im Bett und mein Mann macht eine zehnminütige Fußballpause, bevor wir unseren Heimwerker-Marathon mit Shows beginnen, die wir jeden Samstagabend sehen ).

Ich habe mit einem Kunden gesprochen, während ich das Abendessen auf dem Herd rührte.

Ich habe an einem Artikel gearbeitet und auch versucht, meine Tochter zu unterhalten.

Ich versuche, diese Dinge nicht oft zu tun. Stattdessen plane ich sorgfältig, wann es zur Arbeit geht, so dass ich Anrufe entgegennehme, wenn die Mädchen ein Nickerchen machen, und ich schreibe, wenn sie für die Nacht schlafen.

Aber manchmal passiert es.

Ich würde gerne hören, wie der Rest von Ihnen, der zu Hause arbeitet, die Zeit zwischen Arbeit und Zuhause aufteilt, so dass Sie nicht mit einem Kunden sprechen müssen, während Sie im Badezimmer eine Pause machen.

Fröhlichen Freitag!

Sind sie zu hause arbeiter? Wenn ja, besteht die Chance, dass Sie die Toilette während eines Geschäftsgesprächs genutzt haben.

Unmöglich sagst du?

Nachdem Sie Ihre Fassung wiedererlangt haben, erzähle ich Ihnen von einer kürzlich durchgeführten Umfrage von LSP Consulting und Plantronics. Im Juli 2007 stellte LSP fest, dass fast 91% der Hausangestellten zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Tätigkeit außerhalb des Unternehmens ausgeübt haben, während sie gleichzeitig "on the job" waren. Einige dieser nicht betriebswirtschaftlichen Aufgaben umfassen das Waschen von Wäsche (40%). der Umfrageteilnehmer), die Zubereitung von Mahlzeiten (32%) und, vielleicht die schockierendste der Umfrageergebnisse, die Toilette (23%) und gleichzeitig ein geschäftliches Gespräch.

Nun bin ich technisch nicht sicher, wie das funktioniert. Zum einen musste ich meinen Computer in mein Badezimmer bringen. Zum anderen glaube ich nicht, dass ich so koordiniert bin: Um ein Telefon zu halten, ein Gespräch zu führen, das Badezimmer zu benutzen und alle Notizen gleichzeitig einzugeben.

Nein, ich nehme das zurück. Ich könnte es wahrscheinlich tun. Als Mutter bin ich auch ein Multitasker (obwohl Sie, wie Sie aus dem Beitrag von Montag wissen, mein neues Ziel ist, das Multitasking zu beenden!) Ich könnte also wahrscheinlich die Toilette benutzen und gleichzeitig ein Geschäftsgespräch entgegennehmen, aber ich bin sicher würde nicht wollen

Aber wie einfach ist es für Sie, die zu Hause arbeiten, sich um arbeitsrelevante Aufgaben kümmern, wenn Sie Zeit mit der Familie verbringen oder sich um Familiensachen kümmern, wenn Sie arbeiten sollen.

Mein Tipp dieses Blog ist ein perfektes Beispiel. Das ist Samstag. Ich arbeite an Samstagen technisch nicht, da wir diesen Tag der Woche als Familientag festgelegt haben. Im Allgemeinen ist das einzige, was ich tue, was meine Kinder oder meinen Mann nicht betrifft, meinen frühen Morgenlauf, aber ich mache das, bevor sie überhaupt aufgewacht sind, so dass es nicht zählt.

Also, hier arbeite ich, wenn ich Zeit mit meiner Familie verbringen sollte (aber ich werde sagen, meine Töchter liegen im Bett und mein Mann macht eine zehnminütige Fußballpause, bevor wir unseren Heimwerker-Marathon mit Shows beginnen, die wir jeden Samstagabend sehen ).

Ich habe mit einem Kunden gesprochen, während ich das Abendessen auf dem Herd rührte.

Ich habe an einem Artikel gearbeitet und auch versucht, meine Tochter zu unterhalten.

Ich versuche, diese Dinge nicht oft zu tun. Stattdessen plane ich sorgfältig, wann es zur Arbeit geht, so dass ich Anrufe entgegennehme, wenn die Mädchen ein Nickerchen machen, und ich schreibe, wenn sie für die Nacht schlafen.

Aber manchmal passiert es.

Ich würde gerne hören, wie der Rest von Ihnen, der zu Hause arbeitet, die Zeit zwischen Arbeit und Zuhause aufteilt, so dass Sie nicht mit einem Kunden sprechen müssen, während Sie im Badezimmer eine Pause machen.

Fröhlichen Freitag!

Sind sie zu hause arbeiter? Wenn ja, besteht die Chance, dass Sie die Toilette während eines Geschäftsgesprächs genutzt haben.

Unmöglich sagst du?

Nachdem Sie Ihre Fassung wiedererlangt haben, erzähle ich Ihnen von einer kürzlich durchgeführten Umfrage von LSP Consulting und Plantronics. Im Juli 2007 stellte LSP fest, dass fast 91% der Hausangestellten zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Tätigkeit außerhalb des Unternehmens ausgeübt haben, während sie gleichzeitig "on the job" waren. Einige dieser nicht betriebswirtschaftlichen Aufgaben umfassen das Waschen von Wäsche (40%). der Umfrageteilnehmer), die Zubereitung von Mahlzeiten (32%) und, vielleicht die schockierendste der Umfrageergebnisse, die Toilette (23%) und gleichzeitig ein geschäftliches Gespräch.

Nun bin ich technisch nicht sicher, wie das funktioniert. Zum einen musste ich meinen Computer in mein Badezimmer bringen. Zum anderen glaube ich nicht, dass ich so koordiniert bin: Um ein Telefon zu halten, ein Gespräch zu führen, das Badezimmer zu benutzen und alle Notizen gleichzeitig einzugeben.

Nein, ich nehme das zurück. Ich könnte es wahrscheinlich tun. Als Mutter bin ich auch ein Multitasker (obwohl Sie, wie Sie aus dem Beitrag von Montag wissen, mein neues Ziel ist, das Multitasking zu beenden!) Ich könnte also wahrscheinlich die Toilette benutzen und gleichzeitig ein Geschäftsgespräch entgegennehmen, aber ich bin sicher würde nicht wollen

Aber wie einfach ist es für Sie, die zu Hause arbeiten, sich um arbeitsrelevante Aufgaben kümmern, wenn Sie Zeit mit der Familie verbringen oder sich um Familiensachen kümmern, wenn Sie arbeiten sollen.

Mein Tipp dieses Blog ist ein perfektes Beispiel. Das ist Samstag. Ich arbeite an Samstagen technisch nicht, da wir diesen Tag der Woche als Familientag festgelegt haben. Im Allgemeinen ist das einzige, was ich tue, was meine Kinder oder meinen Mann nicht betrifft, meinen frühen Morgenlauf, aber ich mache das, bevor sie überhaupt aufgewacht sind, so dass es nicht zählt.

Also, hier arbeite ich, wenn ich Zeit mit meiner Familie verbringen sollte (aber ich werde sagen, meine Töchter liegen im Bett und mein Mann macht eine zehnminütige Fußballpause, bevor wir unseren Heimwerker-Marathon mit Shows beginnen, die wir jeden Samstagabend sehen ).

Ich habe mit einem Kunden gesprochen, während ich das Abendessen auf dem Herd rührte.

Ich habe an einem Artikel gearbeitet und auch versucht, meine Tochter zu unterhalten.

Ich versuche, diese Dinge nicht oft zu tun. Stattdessen plane ich sorgfältig, wann es zur Arbeit geht, so dass ich Anrufe entgegennehme, wenn die Mädchen ein Nickerchen machen, und ich schreibe, wenn sie für die Nacht schlafen.

Aber manchmal passiert es.

Ich würde gerne hören, wie der Rest von Ihnen, der zu Hause arbeitet, die Zeit zwischen Arbeit und Zuhause aufteilt, so dass Sie nicht mit einem Kunden sprechen müssen, während Sie im Badezimmer eine Pause machen.

Fröhlichen Freitag!


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com