Angel Investing: 20 Dinge, die Unternehmer wissen sollten

{h1}

Angel, der in start-ups investiert, hat sich beschleunigt. Richard harroch beantwortet häufig gestellte fragen von unternehmern zum angel investing.

Angel-Investoren investieren in Frühphasen- oder Start-up-Unternehmen im Gegenzug für einen Anteilsbesitz. Angel, der in Start-ups investiert, hat sich beschleunigt. Hochkarätige Erfolgsgeschichten wie Uber, WhatsApp, Facebook und andere haben Angel-Investoren dazu veranlasst, mehrere Wetten zu tätigen, in der Hoffnung, übergroße Erträge zu erzielen. Hier sind meine Gedanken zu häufig gestellten Fragen von Unternehmern zur Angelfinanzierung.

1. Wie viel investieren Investoren in ein Unternehmen?

Die typische Angel-Investition beläuft sich auf 25.000 bis 100.000 USD pro Unternehmen, kann aber auch höher liegen.

2. Was sind die sechs wichtigsten Dinge für Angel-Investoren?

Das ist es, was Engel besonders interessieren:

  • Qualität, Leidenschaft, Engagement und Integrität der Gründer.
  • Die Marktchance, die angesprochen wird, und das Potenzial für das Unternehmen, sehr groß zu werden.
  • Ein klar durchdachter Geschäftsplan und alle ersten Anzeichen dafür, dass der Plan erreicht wird.
  • Interessante Technologie oder geistiges Eigentum.
  • Eine angemessene Bewertung mit angemessenen Bedingungen.
  • Die Möglichkeit, zusätzliche Finanzierungsrunden aufzubauen, wenn Fortschritte erzielt werden.

3. Was sehen Engelsinvestoren anfangs von einem Unternehmer?

  • Ein klar gegliederter Fahrstuhl für das Geschäft.
  • Eine Zusammenfassung oder ein Pitch Deck.
  • Ein Prototyp oder Arbeitsmodell des vorgeschlagenen Produkts oder der vorgeschlagenen Dienstleistung (oder zumindest Wiedergaben).
  • Early Adopter oder Kunden.

4. Wie lange wird es dauern, um die Engelsfinanzierung aufzubringen?

Es ist meine Faustregel, dass es immer länger dauern wird, die Angel-Finanzierung aufzubringen, als Sie erwarten, und es wird schwieriger sein, als Sie es sich erhofft haben. Sie müssen nicht nur die richtigen Investoren finden, die an Ihrer Branche interessiert sind, sondern auch Meetings, Due Diligence, Verhandlungen über Bedingungen und vieles mehr. Die Kapitalbeschaffung kann sehr zeitaufwändig sein.

5. Welche finanziellen Fragen sollte der Unternehmer von Angel-Investoren erwarten?

  • Wie viel Kapital sammeln Sie?
  • Wie lange wird das Kapital dauern?
  • Was ist Ihre monatliche Verbrennungsrate?
  • Haben Sie detaillierte Finanzprognosen für die nächsten zwei Jahre?
  • Was sind die wichtigsten Annahmen, die Ihren Projektionen zugrunde liegen?
  • Welche wesentlichen Kostenkomponenten gibt es für das Produkt oder die Dienstleistung?
  • Was ist die Einheit Wirtschaft?
  • Was sind die voraussichtlichen Bruttomargen?

6. Welche Fragen sollte der Unternehmer über Marketing und Kundengewinnung erwarten?

Der Angel-Investor möchte ein Gefühl dafür bekommen, wie das Unternehmen sich selbst vermarkten will, die Kosten für die Akquisition eines Kunden und den langfristigen Wert eines Kunden. Der Unternehmer sollte also auf Folgendes vorbereitet sein:

  • Wie vermarktet oder plant das Unternehmen, seine Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten?
  • Was ist die PR-Strategie des Unternehmens?
  • Was ist die Social-Media-Strategie des Unternehmens?
  • Was kostet eine Kundengewinnung?
  • Wie hoch ist der voraussichtliche Lebensdauerwert eines Kunden?
  • Welche Werbung wirst du machen?
  • Was ist der typische Verkaufszyklus zwischen dem ersten Kundenkontakt und dem Abschluss eines Verkaufs?

7. Welche Fragen sollte der Unternehmer bezüglich des Managementteams und der Gründer erwarten?

  • Wer sind die Gründer und die wichtigsten Teammitglieder?
  • Welche relevante Domain-Erfahrung hat das Team?
  • Welche wichtigen Ergänzungen für das Team sind kurzfristig erforderlich?
  • Warum ist das Team in einzigartiger Weise in der Lage, den Geschäftsplan des Unternehmens umzusetzen?
  • Wie viele Mitarbeiter haben Sie?
  • Was motiviert die Gründer?
  • Wie planen Sie, das Team in den nächsten 12 Monaten zu skalieren?

8. Wie riskant investiert Angel?

Es ist sehr riskant, und ein Engel investiert nur, wenn er oder sie sich traut, möglicherweise alle seine Investitionen zu verlieren. Im besten Fall ist nur jeder zehnte Startup erfolgreich.

9. Wie können Sie Angel-Investoren finden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Engelsinvestoren zu finden, unter anderem durch:

  • Unternehmer
  • Anwälte und Buchhalter
  • AngelList
  • Angel Investor Networks (Gruppen, die Einzelinvestoren zusammenfassen)
  • Risikokapitalgeber und Investmentbanker
  • Crowdfunding-Sites wie Kickstarter und Indiegogo

Der beste Weg, um einen Engel-Investor zu finden, ist eine solide Einführung von einem Kollegen oder Freund eines Engels. Die Verwendung von LinkedIn zur Ermittlung von Verbindungen kann sich als nützlich erweisen.

10. Werden Angel-Investoren Geheimhaltungsvereinbarungen unterzeichnen?

Nein. Angel-Investoren sehen zu viele Angebote und Sie möchten keine Hindernisse aufstellen, um einen Investor für Ihr Unternehmen zu interessieren. Der Unternehmer muss vorsichtig sein und keine streng vertraulichen Informationen offenlegen.

11. Welche Fragen sollte ein CEO an potenzielle Angel-Investoren stellen?

Der Unternehmer sollte entscheiden, ob ein potenzieller Angel-Investor für ihn geeignet ist. Hier sind häufig gestellte Fragen:

  • Können Sie mich auf andere Unternehmer verweisen, mit denen Sie zusammengearbeitet haben?
  • Wie helfen Sie Ihren Portfoliounternehmen?
  • Wie viel Folgeinvestitionen braucht unser Unternehmen Ihrer Meinung nach, um erfolgreich zu sein?
  • Wie sind Ihre Beziehungen zu Risikokapitalgebern, die unsere nächste Runde finanzieren würden?
  • Wie können Sie uns beim Wachstum Ihres Unternehmens helfen?
  • Wie interagieren Sie gerne mit Ihren Portfoliounternehmen?
  • Was sind Ihre anderen Investitionen in unserem Raum?

12. Was sind typische Begriffe für die Finanzierung von Wandelanleihen?

Engel investieren häufig in das Unternehmen durch eine Wandelanleihe. Die ausgehandelten Schlüsselbegriffe sind:

  • Unbesichert oder auf dem Vermögen des Unternehmens gesichert - dies ist fast immer ungesichert.
  • Zinssatz und Zahlung - Die Zinsen werden normalerweise abgegrenzt und derzeit nicht gezahlt.
  • Abzinsungssatz - Dies ist der Abzinsungssatz, den Anleger für das Eingehen des frühen Risikos im Unternehmen genießen, ausgedrückt als Abschlag von der Finanzierungsrunde der Serie A des Unternehmens. Ein Abzinsungssatz von 20 Prozent ist typisch.
  • Bewertungs-Cap - Dies ist die maximale Bewertung des Unternehmens, bei der die Note in der nächsten Finanzierungsrunde umgewandelt werden kann. Beispielsweise könnte die Bewertungsobergrenze auf 10 Millionen US-Dollar festgelegt werden, sodass der Seed-Investor bei einer Bewertung der nächsten Runde auf 15 Millionen US-Dollar nur bei der niedrigeren Bewertung von 10 Millionen US-Dollar konvertiert. Der frühe Investor wird dadurch belohnt, dass er Risiken im Frühstadium eingegangen ist. Einige Banknoten sind nicht gekappt, aber die meisten Investoren im Frühstadium widersetzen sich dem entschieden.

13. Was sind die Schlüsselfaktoren für die Bestimmung der angemessenen Bewertung in einer Seed-Finanzierungsrunde?

Letztendlich wird die Bewertung durch Verhandlungen bestimmt. Zu den Schlüsselfaktoren zählen:

  • Erfahrung und vergangener Erfolg des Teams
  • Marktbedingungen
  • Wettbewerbsumfeld
  • Marktchance
  • Zu investierender Betrag und daraus resultierende Verwässerung an die Gründer
  • Die erwartete Wertschöpfung des Anlegers
  • Marktvergleiche
  • Potenzial für einen großen Ausstieg

14. Was sollte eine E-Mail-Einführung an einen Angel-Investor von einem Unternehmer enthalten?

Ich bekomme Unmengen von E-Mails von Start-ups und frage, ob ich in ihre Firma investieren möchte. Hier sind die Schlüsselelemente, die meine Aufmerksamkeit erregen werden:

  • Erzählen Sie mir, wie Sie zu mir gekommen sind - war es idealerweise eine Überweisung von einem meiner vertrauten Kollegen oder Freunde?
  • Geben Sie mir einige kurze Aufzählungspunkte in der E-Mail, die sich darauf beziehen, was Ihr Unternehmen macht, welches Problem es anspricht und welche frühe Zugkraft es bekommt.
  • Sagen Sie mir etwas, was die Gründer als kompetent, erfahren und leidenschaftlich zeigt.
  • Fügen Sie eine 2- bis 3-seitige Zusammenfassung oder ein 15-seitiges PowerPoint-Deck an.

Copyright © 2015 von Richard Harroch. Alle Rechte vorbehalten.


Video: How to Pitch | Was Investoren von Startups wissen wollen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com