Anwendungen, mit denen Sie alles von Ihrem Smartphone aus erledigen können

{h1}

Führen sie alle ihre geschäftlichen aktivitäten aus, während sie unterwegs sind.

Als die Smartphones zum ersten Mal in den USA in den Handel kamen, waren sie auf grundlegende Geschäftsanwendungen wie E-Mail und Kalender beschränkt. Heutzutage ist der Markt reich an On-the-Go-Apps, die jede Arbeit erleichtern könnten.

Viele dieser Anwendungen unterstützen mobile Benutzer auf eine Weise, die eine Desktopanwendung nicht bieten kann. Nehmen Sie zum Beispiel Salesforce Mobile On-Demand-Software für das Kundenbeziehungsmanagement. Die Möglichkeit, Interessenten zu besuchen, ihre Daten einzugeben und auf Verkaufstools vor Ort zuzugreifen, ist ein großer Vorteil. Sie können dasselbe mit einem Laptop tun, den Sie sagen? Mit mobilen Anwendungen können Straßenkämpfer Informationen über das GPS ihres Handys abrufen, ihre PowerPoint-Präsentation ändern, während sie sich in einem Taxi befinden, und sich per E-Mail an das Büro melden, ohne dabei jemals eine Laptoptasche zu öffnen.

Native Anwendungen

Sowohl BlackBerry als auch Windows Mobile bieten Software für große und kleine Unternehmen in einer Reihe von Branchen an. Durch seine BlackBerry Alliance-Mitglieder geht Research in Motion über Push-E-Mails (bei denen neue E-Mail-Nachrichten sofort und aktiv übertragen werden) hinzu und bietet drahtloses Ressourcenmanagement für Vertriebsmitarbeiter, Business-Intelligence-Tools, Remote-IT-Systemverwaltung sowie Zeit- und Rechnungsanwendungen für professionelle Dienstleistungen. Windows Mobile stellt mobile Versionen der wichtigsten Desktop-Geschäftsanwendungen von Microsoft wie Office, Outlook und MSN Messenger bereit. Windows Mobile bietet auch eine breite Palette von Anwendungen für größere Unternehmen wie Collaboration-Tools, Vertriebslösungen, Außendienstlösungen und Business Value Calculators.

Für kleine Unternehmen bietet Windows Mobile branchenspezifische Anwendungen in den Bereichen Immobilien, Gesundheitswesen, Rechtsberatung und professionelle Dienstleistungen.

Natürlich ist das beliebteste und fortschrittlichste internetfähige Telefon, das kürzlich auf den Markt gekommen ist, das iPhone von Apple. Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, werden Sie jedoch nicht viel native Geschäftsanwendungen finden, da das iPhone zuerst als Endgerät auf den Markt kam und nur wenige betriebswirtschaftliche Grundlagen wie Kontaktverwaltung, Kalenderfunktionen und Web-Browsing-Funktionen bietet. Apple hat jedoch kürzlich eine Betaversion der iPhone 2.0-Software eingeführt, die mehr Geschäftsfunktionen bietet, z. B. die Synchronisierung mit Microsoft Exchange Server und die Möglichkeit eines virtuellen privaten Netzwerks. Apple hat auch Entwickler eingeladen, innovativere native iPhone-Anwendungen zu erstellen. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Webbasierte Anwendungen

Neben der Gerätesoftware gibt es eine Vielzahl von webbasierten Anwendungen zur Auswahl. Mit dem iPhone können Sie beispielsweise auf QuickBooks Online zugreifen oder TimeTracker verwenden, um die für ein Projekt aufgewendete Zeit zu verfolgen oder Online-Angebote und -Preise durchzuführen.

Entwickler haben Anwendungen für den BlackBerry viel länger erstellt und bieten viel mehr Optionen. Benutzer können sich beispielsweise mit Aufgaben- und Geldmanagement befassen oder eOffice-Produktivitätswerkzeuge verwenden. BlackBerry hat sogar eine Website mit dem Namen Built for BlackBerry gestartet, auf der neue Anwendungen von Drittanbietern aufgelistet werden.

Auf der Windows Mobile-Plattform gibt es Hunderte von Optionen, darunter einen Kosten-Tracker, einen Task-Manager und Business-Intelligence-Anwendungen. Bei so vielen Auswahlmöglichkeiten müssen Benutzer möglicherweise nach der richtigen Lösung suchen. es hilft, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen.

Die gute Nachricht ist unabhängig davon, für welche mobile Plattform Sie sich entscheiden. Den Geschäftsbenutzern stehen täglich mehr Optionen zur Verfügung. Die Anwendungen sind robuster und zuverlässiger als noch vor wenigen Jahren. In vielen Fällen können Sie dann das tun, was nicht von einem Desktop aus erledigt werden kann: vollständige, echte Arbeit unterwegs, von der Handfläche aus.

Als die Smartphones zum ersten Mal in den USA in den Handel kamen, waren sie auf grundlegende Geschäftsanwendungen wie E-Mail und Kalender beschränkt. Heutzutage ist der Markt reich an On-the-Go-Apps, die jede Arbeit erleichtern könnten.

Viele dieser Anwendungen unterstützen mobile Benutzer auf eine Weise, die eine Desktopanwendung nicht bieten kann. Nehmen Sie zum Beispiel Salesforce Mobile On-Demand-Software für das Kundenbeziehungsmanagement. Die Möglichkeit, Interessenten zu besuchen, ihre Daten einzugeben und auf Verkaufstools vor Ort zuzugreifen, ist ein großer Vorteil. Sie können dasselbe mit einem Laptop tun, den Sie sagen? Mit mobilen Anwendungen können Straßenkämpfer Informationen über das GPS ihres Handys abrufen, ihre PowerPoint-Präsentation ändern, während sie sich in einem Taxi befinden, und sich per E-Mail an das Büro melden, ohne dabei jemals eine Laptoptasche zu öffnen.

Native Anwendungen

Sowohl BlackBerry als auch Windows Mobile bieten Software für große und kleine Unternehmen in einer Reihe von Branchen an. Durch seine BlackBerry Alliance-Mitglieder geht Research in Motion über Push-E-Mails (bei denen neue E-Mail-Nachrichten sofort und aktiv übertragen werden) hinzu und bietet drahtloses Ressourcenmanagement für Vertriebsmitarbeiter, Business-Intelligence-Tools, Remote-IT-Systemverwaltung sowie Zeit- und Rechnungsanwendungen für professionelle Dienstleistungen. Windows Mobile stellt mobile Versionen der wichtigsten Desktop-Geschäftsanwendungen von Microsoft wie Office, Outlook und MSN Messenger bereit. Windows Mobile bietet auch eine breite Palette von Anwendungen für größere Unternehmen wie Collaboration-Tools, Vertriebslösungen, Außendienstlösungen und Business Value Calculators.

Für kleine Unternehmen bietet Windows Mobile branchenspezifische Anwendungen in den Bereichen Immobilien, Gesundheitswesen, Rechtsberatung und professionelle Dienstleistungen.

Natürlich ist das beliebteste und fortschrittlichste internetfähige Telefon, das kürzlich auf den Markt gekommen ist, das iPhone von Apple. Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, werden Sie jedoch nicht viel native Geschäftsanwendungen finden, da das iPhone zuerst als Endgerät auf den Markt kam und nur wenige betriebswirtschaftliche Grundlagen wie Kontaktverwaltung, Kalenderfunktionen und Web-Browsing-Funktionen bietet. Apple hat jedoch kürzlich eine Betaversion der iPhone 2.0-Software eingeführt, die mehr Geschäftsfunktionen bietet, z. B. die Synchronisierung mit Microsoft Exchange Server und die Möglichkeit eines virtuellen privaten Netzwerks. Apple hat auch Entwickler eingeladen, innovativere native iPhone-Anwendungen zu erstellen. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Webbasierte Anwendungen

Neben der Gerätesoftware gibt es eine Vielzahl von webbasierten Anwendungen zur Auswahl. Mit dem iPhone können Sie beispielsweise auf QuickBooks Online zugreifen oder TimeTracker verwenden, um die für ein Projekt aufgewendete Zeit zu verfolgen oder Online-Angebote und -Preise durchzuführen.

Entwickler haben Anwendungen für den BlackBerry viel länger erstellt und bieten viel mehr Optionen. Benutzer können sich beispielsweise mit Aufgaben- und Geldmanagement befassen oder eOffice-Produktivitätswerkzeuge verwenden. BlackBerry hat sogar eine Website mit dem Namen Built for BlackBerry gestartet, auf der neue Anwendungen von Drittanbietern aufgelistet werden.

Auf der Windows Mobile-Plattform gibt es Hunderte von Optionen, darunter einen Kosten-Tracker, einen Task-Manager und Business-Intelligence-Anwendungen. Bei so vielen Auswahlmöglichkeiten müssen Benutzer möglicherweise nach der richtigen Lösung suchen. es hilft, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen.

Die gute Nachricht ist unabhängig davon, für welche mobile Plattform Sie sich entscheiden. Den Geschäftsbenutzern stehen täglich mehr Optionen zur Verfügung. Die Anwendungen sind robuster und zuverlässiger als noch vor wenigen Jahren. In vielen Fällen können Sie dann das tun, was nicht von einem Desktop aus erledigt werden kann: vollständige, echte Arbeit unterwegs, von der Handfläche aus.


Video: 8 Reinigungstricks, die dein Gerät wieder Bombe aussehen lassen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com