Sind diese Aufgaben wirklich notwendig?

{h1}

In ihrem heimgeschäft haben sie wahrscheinlich viele verfahren, wenn sie wie ich sind. Ich neige dazu, alles zu dokumentieren, auch wenn es keine ordentliche und hübsche dokumentation ist. Wie ich in diesem blogbeitrag erwähnt habe, dient das dokumentieren von prozeduren und all dem "zeug", das sie jeden tag tun, vielen zwecken. Aber musst du das wirklich machen? Manchmal hilft es, sich regelmäßig jeden schritt anzusehen, den sie unternehmen, und zu überlegen, warum sie dies tun.

In Ihrem Geschäft haben Sie wahrscheinlich viele Verfahren, wenn Sie wie ich sind. Ich neige dazu, alles zu dokumentieren, auch wenn es keine ordentliche und hübsche Dokumentation ist. Wie ich in diesem Blogbeitrag erwähnt habe, dient das Dokumentieren von Prozeduren und all dem „Zeug“, das Sie jeden Tag tun, vielen Zwecken.

Aber musst du das wirklich machen? Manchmal ist es hilfreich, regelmäßig jeden Schritt, den Sie ausführen, anzusehen und zu überlegen, warum Sie dies tun. Zum Beispiel habe ich jede Erfüllungsrechnung an jeden Kunden in QuickBooks gebunden. Dies war nicht nur zeitaufwändig, sondern in den etwa zwei Jahren, in denen ich dies tat, musste ich mich nie auf eines beziehen. Bei der Übergabe an meinen Buchhalter haben wir einfach entschieden, dass dies nicht mehr notwendig ist, da es ohnehin genügend Querverweise gibt, falls wir darauf zurückgreifen müssten (wie zum Beispiel bei einem Audit).

Es schadet nie, zu fragen, warum Sie etwas so machen, wie Sie es tun. Es ist besonders hilfreich, die Dinge zu identifizieren, die nicht mehr benötigt werden. Je mehr Zeit Sie von diesen nicht-umsatzgenerierenden Aufgaben freisetzen können, desto mehr Zeit müssen Sie, um Ihr Hauptgeschäft zu etwas Großem zu machen.
Tags: Home Based Business, Zeitmanagement, Aufgabenverwaltung, Home Business-Strategie

In Ihrem Geschäft haben Sie wahrscheinlich viele Verfahren, wenn Sie wie ich sind. Ich neige dazu, alles zu dokumentieren, auch wenn es keine ordentliche und hübsche Dokumentation ist. Wie ich in diesem Blogbeitrag erwähnt habe, dient das Dokumentieren von Prozeduren und all dem „Zeug“, das Sie jeden Tag tun, vielen Zwecken.

Aber musst du das wirklich machen? Manchmal ist es hilfreich, regelmäßig jeden Schritt, den Sie ausführen, anzusehen und zu überlegen, warum Sie dies tun. Zum Beispiel habe ich jede Erfüllungsrechnung an jeden Kunden in QuickBooks gebunden. Dies war nicht nur zeitaufwändig, sondern in den etwa zwei Jahren, in denen ich dies tat, musste ich mich nie auf eines beziehen. Bei der Übergabe an meinen Buchhalter haben wir einfach entschieden, dass dies nicht mehr notwendig ist, da es ohnehin genügend Querverweise gibt, falls wir darauf zurückgreifen müssten (wie zum Beispiel bei einem Audit).

Es schadet nie, zu fragen, warum Sie etwas so machen, wie Sie es tun. Es ist besonders hilfreich, die Dinge zu identifizieren, die nicht mehr benötigt werden. Je mehr Zeit Sie von diesen nicht-umsatzgenerierenden Aufgaben freisetzen können, desto mehr Zeit müssen Sie, um Ihr Hauptgeschäft zu etwas Großem zu machen.
Tags: Home Based Business, Zeitmanagement, Aufgabenverwaltung, Home Business-Strategie

In Ihrem Geschäft haben Sie wahrscheinlich viele Verfahren, wenn Sie wie ich sind. Ich neige dazu, alles zu dokumentieren, auch wenn es keine ordentliche und hübsche Dokumentation ist. Wie ich in diesem Blogbeitrag erwähnt habe, dient das Dokumentieren von Prozeduren und all dem „Zeug“, das Sie jeden Tag tun, vielen Zwecken.

Aber musst du das wirklich machen? Manchmal ist es hilfreich, regelmäßig jeden Schritt, den Sie ausführen, anzusehen und zu überlegen, warum Sie dies tun. Zum Beispiel habe ich jede Erfüllungsrechnung an jeden Kunden in QuickBooks gebunden. Dies war nicht nur zeitaufwändig, sondern in den etwa zwei Jahren, in denen ich dies tat, musste ich mich nie auf eines beziehen. Bei der Übergabe an meinen Buchhalter haben wir einfach entschieden, dass dies nicht mehr notwendig ist, da es ohnehin genügend Querverweise gibt, falls wir darauf zurückgreifen müssten (wie zum Beispiel bei einem Audit).

Es schadet nie, zu fragen, warum Sie etwas so machen, wie Sie es tun. Es ist besonders hilfreich, die Dinge zu identifizieren, die nicht mehr benötigt werden. Je mehr Zeit Sie von diesen nicht-umsatzgenerierenden Aufgaben freisetzen können, desto mehr Zeit müssen Sie, um Ihr Hauptgeschäft zu etwas Großem zu machen.
Tags: Home Based Business, Zeitmanagement, Aufgabenverwaltung, Home Business-Strategie


Video: Tagespflege und Nachtpflege für die Haut? Ist dies wirklich nötig?


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com