Predigen Sie zum Chor? Vielleicht solltest du sein!

{h1}

Der ausdruck "predigen zum chor" bedeutet normalerweise, dass sie einer person etwas sagen, was sie bereits kennen. So kann man oft sagen, dass man mit den falschen leuten spricht. Im marketing ist dies jedoch nicht immer der fall. Denken sie daran, dass die meisten von uns wiederholt mit einer neuen idee, einem neuen konzept, einem neuen unternehmen oder einem neuen produkt in kontakt treten müssen, bevor wir sie annehmen. Es hilft uns, etwas neues kennenzulernen und sich mit ihm vertraut zu fühlen. Denken sie darüber nach, wie sich gewohnheiten bilden. Sie verlangen, dass wir immer wieder etwas tun, bis... Es zur gewohnheit wird. Das gleich

Der Ausdruck "Predigen zum Chor" bedeutet normalerweise, dass Sie einer Person etwas sagen, das sie bereits kennen. So können Sie oft sagen, dass Sie mit den falschen Leuten sprechen.

Im Marketing ist dies jedoch nicht immer der Fall.

Denken Sie daran, dass die meisten von uns wiederholt mit einer neuen Idee, einem neuen Konzept, einem neuen Unternehmen oder einem neuen Produkt in Kontakt treten müssen, bevor wir sie annehmen. Es hilft uns, etwas Neues kennenzulernen und sich mit ihm vertraut zu fühlen. Denken Sie darüber nach, wie sich Gewohnheiten bilden. Sie verlangen, dass wir immer wieder etwas tun, bis… es zur Gewohnheit wird.

Das gleiche psychologische Prinzip gilt, wenn Sie versuchen, neue Kunden zu gewinnen.

In der Tat ist es heutzutage sogar noch wichtiger, da die Menschen weniger auf die brutalen Verkaufs- und Marketingtaktiken von gestern eingehen. Heutzutage sind die Menschen weniger bereit, Ihnen Ihre Aufmerksamkeit zu widmen, wenn Sie kein Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung haben. Oder anders ausgedrückt: Wenn Sie etwas nicht für sie tun können, müssen sie Sie ignorieren, bis die Kühe nach Hause kommen.

Und sie sollten

Betrachten Sie es aus der Sicht eines potenziellen Kunden. Wenn Sie täglich von Tausenden von Nachrichten bombardiert werden, auf wie viele werden Sie achten? Nur die, die Ihnen etwas bieten, was Sie wollen oder brauchen, oder?

Der Rest ist egal.

Wenn Sie also Ihre Marketingbotschaft an viele Menschen weiterleiten, die kein Interesse daran haben, was Sie für sie tun können, verschwenden Sie Zeit und Geld. Es wäre besser, wenn Sie eine Spende für Ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation machen.

Konzentrieren Sie Ihre Nachrichtenübermittlung auf Personen, die ein Interesse an dem haben, was Sie ihnen anbieten. Tun Sie dies, indem Sie Ihre Informationen an Personen weitergeben, von denen Sie festgestellt haben, dass sie zu Ihrem Zielmarkt passen. Ihr Zielmarkt sind Menschen / Unternehmen, die Sie mit Ihrer Mission und Ihren Ressourcen am besten bedienen können.

Geben Sie niemals einen Cent für Marketing aus, es sei denn, Sie wissen, dass Marketing Ihre Botschaft an Personen weitergibt, von denen Sie Grund zu der Annahme haben, dass Sie an Ihrem Angebot interessiert sind.

Sie sind dein "Chor".

Wenn Sie im Chor predigen, bringen Sie Ihre Botschaft direkt an Personen, von denen Sie wirklich glauben, dass sie mit Ihnen Geschäfte machen möchten. Weil sie wollen, was Sie für sie tun können.

Sie sind ein großartiges Publikum, weil sie zuhören werden.

Dann können Sie die Beziehung eingehen, die dazu führt, dass Sie als Kunde dienen.

Technorati: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb
Del.icio.us: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb
Ice Rocket: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb

Der Ausdruck "Predigen zum Chor" bedeutet normalerweise, dass Sie einer Person etwas sagen, das sie bereits kennen. So können Sie oft sagen, dass Sie mit den falschen Leuten sprechen.

Im Marketing ist dies jedoch nicht immer der Fall.

Denken Sie daran, dass die meisten von uns wiederholt mit einer neuen Idee, einem neuen Konzept, einem neuen Unternehmen oder einem neuen Produkt in Kontakt treten müssen, bevor wir sie annehmen. Es hilft uns, etwas Neues kennenzulernen und sich mit ihm vertraut zu fühlen. Denken Sie darüber nach, wie sich Gewohnheiten bilden. Sie verlangen, dass wir immer wieder etwas tun, bis… es zur Gewohnheit wird.

Das gleiche psychologische Prinzip gilt, wenn Sie versuchen, neue Kunden zu gewinnen.

In der Tat ist es heutzutage sogar noch wichtiger, da die Menschen weniger auf die brutalen Verkaufs- und Marketingtaktiken von gestern eingehen. Heutzutage sind die Menschen weniger bereit, Ihnen Ihre Aufmerksamkeit zu widmen, wenn Sie kein Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung haben. Oder anders ausgedrückt: Wenn Sie etwas nicht für sie tun können, müssen sie Sie ignorieren, bis die Kühe nach Hause kommen.

Und sie sollten

Betrachten Sie es aus der Sicht eines potenziellen Kunden. Wenn Sie täglich von Tausenden von Nachrichten bombardiert werden, auf wie viele werden Sie achten? Nur die, die Ihnen etwas bieten, was Sie wollen oder brauchen, oder?

Der Rest ist egal.

Wenn Sie also Ihre Marketingbotschaft an viele Menschen weiterleiten, die kein Interesse daran haben, was Sie für sie tun können, verschwenden Sie Zeit und Geld. Es wäre besser, wenn Sie eine Spende für Ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation machen.

Konzentrieren Sie Ihre Nachrichtenübermittlung auf Personen, die ein Interesse an dem haben, was Sie ihnen anbieten. Tun Sie dies, indem Sie Ihre Informationen an Personen weitergeben, von denen Sie festgestellt haben, dass sie zu Ihrem Zielmarkt passen. Ihr Zielmarkt sind Menschen / Unternehmen, die Sie mit Ihrer Mission und Ihren Ressourcen am besten bedienen können.

Geben Sie niemals einen Cent für Marketing aus, es sei denn, Sie wissen, dass Marketing Ihre Botschaft an Personen weitergibt, von denen Sie Grund zu der Annahme haben, dass Sie an Ihrem Angebot interessiert sind.

Sie sind dein "Chor".

Wenn Sie im Chor predigen, bringen Sie Ihre Botschaft direkt an Personen, von denen Sie wirklich glauben, dass sie mit Ihnen Geschäfte machen möchten. Weil sie wollen, was Sie für sie tun können.

Sie sind ein großartiges Publikum, weil sie zuhören werden.

Dann können Sie die Beziehung eingehen, die dazu führt, dass Sie als Kunde dienen.

Technorati: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb
Del.icio.us: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb
Ice Rocket: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb

Der Ausdruck "Predigen zum Chor" bedeutet normalerweise, dass Sie einer Person etwas sagen, das sie bereits kennen. So können Sie oft sagen, dass Sie mit den falschen Leuten sprechen.

Im Marketing ist dies jedoch nicht immer der Fall.

Denken Sie daran, dass die meisten von uns wiederholt mit einer neuen Idee, einem neuen Konzept, einem neuen Unternehmen oder einem neuen Produkt in Kontakt treten müssen, bevor wir sie annehmen. Es hilft uns, etwas Neues kennenzulernen und sich mit ihm vertraut zu fühlen. Denken Sie darüber nach, wie sich Gewohnheiten bilden. Sie verlangen, dass wir immer wieder etwas tun, bis… es zur Gewohnheit wird.

Das gleiche psychologische Prinzip gilt, wenn Sie versuchen, neue Kunden zu gewinnen.

In der Tat ist es heutzutage sogar noch wichtiger, da die Menschen weniger auf die brutalen Verkaufs- und Marketingtaktiken von gestern eingehen. Heutzutage sind die Menschen weniger bereit, Ihnen Ihre Aufmerksamkeit zu widmen, wenn Sie kein Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung haben. Oder anders ausgedrückt: Wenn Sie etwas nicht für sie tun können, müssen sie Sie ignorieren, bis die Kühe nach Hause kommen.

Und sie sollten

Betrachten Sie es aus der Sicht eines potenziellen Kunden. Wenn Sie täglich von Tausenden von Nachrichten bombardiert werden, auf wie viele werden Sie achten? Nur die, die Ihnen etwas bieten, was Sie wollen oder brauchen, oder?

Der Rest ist egal.

Wenn Sie also Ihre Marketingbotschaft an viele Menschen weiterleiten, die kein Interesse daran haben, was Sie für sie tun können, verschwenden Sie Zeit und Geld. Es wäre besser, wenn Sie eine Spende für Ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation machen.

Konzentrieren Sie Ihre Nachrichtenübermittlung auf Personen, die ein Interesse an dem haben, was Sie ihnen anbieten. Tun Sie dies, indem Sie Ihre Informationen an Personen weitergeben, von denen Sie festgestellt haben, dass sie zu Ihrem Zielmarkt passen. Ihr Zielmarkt sind Menschen / Unternehmen, die Sie mit Ihrer Mission und Ihren Ressourcen am besten bedienen können.

Geben Sie niemals einen Cent für Marketing aus, es sei denn, Sie wissen, dass Marketing Ihre Botschaft an Personen weitergibt, von denen Sie Grund zu der Annahme haben, dass Sie an Ihrem Angebot interessiert sind.

Sie sind dein "Chor".

Wenn Sie im Chor predigen, bringen Sie Ihre Botschaft direkt an Personen, von denen Sie wirklich glauben, dass sie mit Ihnen Geschäfte machen möchten. Weil sie wollen, was Sie für sie tun können.

Sie sind ein großartiges Publikum, weil sie zuhören werden.

Dann können Sie die Beziehung eingehen, die dazu führt, dass Sie als Kunde dienen.

Technorati: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb
Del.icio.us: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb
Ice Rocket: Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb


Video: Vlog 20- Mein Bad-Lied für dich ♥ Gott kommt nie zu spät, ich weiß, dass mein Erlöser lebt!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com