Bist du ein zeitgeknackter Chef? 13 Bewährte Möglichkeiten, mit Ihren Mitarbeitern in Verbindung zu bleiben

{h1}

In einem wachsenden unternehmen haben sie möglicherweise keine zeit, um mit mitarbeitern zu interagieren. Dreizehn viel beschäftigte unternehmer teilen mit, wie sie mit ihren mitarbeitern in verbindung bleiben.

Es ist noch nicht lange her, als Sie und Ihr gesamtes Team in denselben Raum passen konnten. Sie können sich nicht erinnern, wann Sie zuletzt mit einigen Ihrer Mitarbeiter gesprochen haben. Wenn Ihr Unternehmen wächst, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie die begrenzte Interaktion mit Ihrem Team optimal nutzen können.

Deshalb haben wir 13 erfahrene Unternehmer vom Young Entrepreneur Council (YEC) die folgende Frage gestellt:

F: Wie kann ich sicherstellen, dass ich mit meinen Mitarbeitern genug eins zu eins bekomme, während mein Unternehmen (und meine Arbeitsbelastung) schnell zunimmt?

1. Laden Sie die Mitarbeiter zu täglichen Spaziergängen ein

John Rampton

Ich lade meine Mitarbeiter ein, täglich zwei entspannende, 15-minütige Spaziergänge in der Nachbarschaft zu unternehmen. Dadurch kann ich gesund bleiben und meine Mitarbeiter besser kennenlernen. Es war eines der besten Dinge, die ich je unternommen habe, um die Menschen wirklich persönlich kennenzulernen. Nach einem Monat haben Sie 40 Wanderungen mit 40 verschiedenen Mitarbeitern unternommen - nach einem Jahr sind das mehr als 500 Menschen. - John Rampton, Due

2. Struktur erstellen

Bhavin

Wir streben eine nichthierarchische Kultur an - die besten Ideen können von überall her kommen. Ich weiß aber auch, dass jeder Mitarbeiter einen Resonanzboden und Unterstützung braucht. Wenn wir gewachsen sind, kann ich das nicht effektiv für alle bereitstellen. Daher habe ich mich dazu entschlossen, eine Struktur zu schaffen, bei der jeder Mitarbeiter wöchentlich ein 1: 1 mit seinem Vorgesetzten erhält. - Bhavin Parikh, Magoosh Inc.

3. Sag guten Morgen

Chuck Cohn

Gehen Sie im Büro herum und begrüßen Sie Ihre Teams zu Beginn des Tages. Wenn das Unternehmen wächst, wird sich die Zeit für das Arbeiten mit jedem Mitarbeiter verkürzen. Eine einfache Geste am Morgen kann jedoch zeigen, dass Sie immer noch an allen Mitgliedern des Unternehmens interessiert und interessiert sind. —Chuck Cohn, Universitätslehrer

4. Planen Sie regelmäßige Check-Ins

Megan Bedera

Bei Amplify Relations stellten wir fest, dass die vierteljährlichen Bewertungen für Mitarbeiter und Management schwierig waren. Stattdessen haben wir revolvierende Check-in-Meetings eingerichtet, bei denen Firmeninhaber wöchentlich eine andere Person mit einem anderen Mitarbeiter treffen. Es entsteht ein positives und fortlaufendes Gespräch, um zu besprechen, was für den Mitarbeiter und das Unternehmen gut läuft, und welche Dinge verbessert werden können. - Megan Bedera, Beziehungen verstärken

5. Führung für verschiedene Projekte drehen

Matt Doyle

Ich bin in der Lage, mit Mitarbeitern, die ich in Führungspositionen einsetze, mehr zu erreichen. Mit unseren vielen verschiedenen Projekten kann jeder einmal alle paar Monate die Führung übernehmen. Dadurch bin ich meinen Mitarbeitern und ihren Zielen nahe. -Matt Doyle, Excel Builder

6. Suchen Sie nach den "Connectors" in Ihrer Organisation

Zachary Johnson

Erkundigen Sie sich nach den Personen, die in Ihrem Unternehmen als „Anlaufstelle“ tätig sind - zu den Personen, zu denen alle anderen Personen gehen, wenn sie einen schlechten Tag bei der Arbeit haben. Wenn Sie Zeit mit ihnen verbringen, kommen Sie dem Geschehen nahe und wissen, mit wem Sie dann zusätzliche Zeit verbringen sollten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie von 15 bis 20 Personen nördlich kommen. Zachary Johnson, Syndio

7. Bauen Sie eine Mentoring-Kultur auf

Shilpi Sharma

Wir haben 1: 1 im ersten Jahr als Teil unseres Karrieremanagements bei Kvantum begonnen. Anfänglich machen Sie als Gründer die meisten 1: 1-Vorgänge, aber es ist menschlich unmöglich, mehrmals im Jahr mit jedem für eine stündliche Diskussion in Kontakt zu treten, wenn Sie skalieren. Jetzt trainiere ich mein Team als Mentor und gebe ihm einen einheitlichen Rahmen, um das ganze Jahr über 1: 1 zu absolvieren. -Shilpi Sharma, Kvantum Inc.

Es ist noch nicht lange her, als Sie und Ihr gesamtes Team in denselben Raum passen konnten. Sie können sich nicht erinnern, wann Sie zuletzt mit einigen Ihrer Mitarbeiter gesprochen haben. Wenn Ihr Unternehmen wächst, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie die begrenzte Interaktion mit Ihrem Team optimal nutzen können.

Deshalb haben wir 13 erfahrene Unternehmer vom Young Entrepreneur Council (YEC) die folgende Frage gestellt:

F: Wie kann ich sicherstellen, dass ich mit meinen Mitarbeitern genug eins zu eins bekomme, während mein Unternehmen (und meine Arbeitsbelastung) schnell zunimmt?

1. Laden Sie die Mitarbeiter zu täglichen Spaziergängen ein

John Rampton

Ich lade meine Mitarbeiter ein, täglich zwei entspannende, 15-minütige Spaziergänge in der Nachbarschaft zu unternehmen. Dadurch kann ich gesund bleiben und meine Mitarbeiter besser kennenlernen. Es war eines der besten Dinge, die ich je unternommen habe, um die Menschen wirklich persönlich kennenzulernen. Nach einem Monat haben Sie 40 Wanderungen mit 40 verschiedenen Mitarbeitern unternommen - nach einem Jahr sind das mehr als 500 Menschen. - John Rampton, Due

2. Struktur erstellen

Bhavin

Wir streben eine nichthierarchische Kultur an - die besten Ideen können von überall her kommen. Ich weiß aber auch, dass jeder Mitarbeiter einen Resonanzboden und Unterstützung braucht. Wenn wir gewachsen sind, kann ich das nicht effektiv für alle bereitstellen. Daher habe ich mich dazu entschlossen, eine Struktur zu schaffen, bei der jeder Mitarbeiter wöchentlich ein 1: 1 mit seinem Vorgesetzten erhält. - Bhavin Parikh, Magoosh Inc.

3. Sag guten Morgen

Chuck Cohn

Gehen Sie im Büro herum und begrüßen Sie Ihre Teams zu Beginn des Tages. Wenn das Unternehmen wächst, wird sich die Zeit für das Arbeiten mit jedem Mitarbeiter verkürzen. Eine einfache Geste am Morgen kann jedoch zeigen, dass Sie immer noch an allen Mitgliedern des Unternehmens interessiert und interessiert sind. —Chuck Cohn, Universitätslehrer

4. Planen Sie regelmäßige Check-Ins

Megan Bedera

Bei Amplify Relations stellten wir fest, dass die vierteljährlichen Bewertungen für Mitarbeiter und Management schwierig waren. Stattdessen haben wir revolvierende Check-in-Meetings eingerichtet, bei denen Firmeninhaber wöchentlich eine andere Person mit einem anderen Mitarbeiter treffen. Es entsteht ein positives und fortlaufendes Gespräch, um zu besprechen, was für den Mitarbeiter und das Unternehmen gut läuft, und welche Dinge verbessert werden können. - Megan Bedera, Beziehungen verstärken

5. Führung für verschiedene Projekte drehen

Matt Doyle

Ich bin in der Lage, mit Mitarbeitern, die ich in Führungspositionen einsetze, mehr zu erreichen. Mit unseren vielen verschiedenen Projekten kann jeder einmal alle paar Monate die Führung übernehmen. Dadurch bin ich meinen Mitarbeitern und ihren Zielen nahe. -Matt Doyle, Excel Builder

6. Suchen Sie nach den "Connectors" in Ihrer Organisation

Zachary Johnson

Erkundigen Sie sich nach den Personen, die in Ihrem Unternehmen als „Anlaufstelle“ tätig sind - zu den Personen, zu denen alle anderen Personen gehen, wenn sie einen schlechten Tag bei der Arbeit haben. Wenn Sie Zeit mit ihnen verbringen, kommen Sie dem Geschehen nahe und wissen, mit wem Sie dann zusätzliche Zeit verbringen sollten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie von 15 bis 20 Personen nördlich kommen. Zachary Johnson, Syndio

7. Bauen Sie eine Mentoring-Kultur auf

Shilpi Sharma

Wir haben 1: 1 im ersten Jahr als Teil unseres Karrieremanagements bei Kvantum begonnen. Anfänglich machen Sie als Gründer die meisten 1: 1-Vorgänge, aber es ist menschlich unmöglich, mehrmals im Jahr mit jedem für eine stündliche Diskussion in Kontakt zu treten, wenn Sie skalieren. Jetzt trainiere ich mein Team als Mentor und gebe ihm einen einheitlichen Rahmen, um das ganze Jahr über 1: 1 zu absolvieren. -Shilpi Sharma, Kvantum Inc.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com