Schnappen dich deine Mitbewerber wie eine Türkei?

{h1}

Brad shorr teilt vier der hauptgründe, warum unternehmen von ihren konkurrenten aufgefressen werden, und wege, von der speisekarte zu bleiben!

Nichts schadet den Einnahmen (und Egos) mehr, als von der Konkurrenz geschliffen zu werden. Eines Tages verschlingen Sie sich wie Hickory-Nüsse, und am nächsten Tag - WACK! - wurden Sie gebraten und geröstet und am Serviertisch Ihres Mitbewerbers auf einem Teller serviert.

Hier sind vier der Hauptgründe, warum Unternehmen vom Wettbewerb aufgefressen werden, sowie Möglichkeiten, von der Speisekarte fernzuhalten!

1. Der Wettbewerb kennt Ihre Moves

Wenn Ihr Verkaufsspielbuch in Stein geschrieben ist, werden Sie von Mitbewerbern zu Kies zermahlen. Wenn Sie beispielsweise immer versuchen, mit einem niedrigen Preis in die Tür zu kommen, werden die Konkurrenten noch tiefer in den Kaufpreis einsteigen und in ihren Kaufverträgen eine Klausel mit dem Titel "Jedem Preis anpassen" enthalten. low ballers. “Bevor Sie es wissen, werden Sie von der Konkurrenz in den Ofen gestellt. Spiel ist aus; übergeben Sie die Sauce

Endeffekt: Sei nicht vorhersehbar Sie haben nicht nur eine Vielzahl von Strategien in Ihrem Spielbuch, sondern können diese auch kontinuierlich verfeinern und ergänzen. Wenn Konkurrenten raten, werden sie bei der Abwehr oder beim Angriff vorsichtig.

2. Du bist stumm, fett und glücklich

Truthahn im Ofen

Sie haben den Ausdruck "Nichts ist erfolgreicher" gehört. Lassen Sie mich den Umsatz ein wenig ändern und sagen: "Nichts geht wie Erfolg". Sobald sich ein Unternehmen mit seiner Geschäftsbasis zufrieden fühlt, wird es groß, fett und saftig Truthahn bereit für die Axt. Selbstgefälligkeit ist der Tod. Ihre hungrigen Wettbewerber schlagen immer neue Ideen, bessere Produkte und besseren Service vor. Heutzutage ist das Geschäft nie gesperrt, egal wie stark die Kundenbeziehung ist. Käufer stehen unter zu hohem Druck, um selbstzufrieden zu werden.

Endeffekt: Zeigen Sie Ihren Kunden immer wieder neue Ideen und bessere Produkte. Verbessern Sie Ihren Service und erinnern Sie ihn an Ihren Wert. Ebenso wichtig: Schürfen Sie weiter! Angenommen, Sie verlieren Ihre besten Kunden und stellen sicher, dass die Lead-Pipeline voll ist. Energetische Prospektion zwingt die Konkurrenten dazu, Verteidigung zu spielen, anstatt sich um Ihre Kunden zu kümmern.

3. Sie senden die Verkäufer unbewaffnet aus

Trainieren Sie Ihre Mitarbeiter, um Herrscher des Quartiers zu sein? Wenn Unternehmen ein halbfertiges Verkaufstraining anbieten, werden ihre Vertriebsmitarbeiter von den Mitbewerbern aufgefressen und Kunden. Das kleine neue Geschäft, das sie sich sichern können, wird zu ungünstigen Bedingungen und ständig anfällig für Angriffe sein. Übergeben Sie die Soße.

Endeffekt: Vertriebsmitarbeiter im Klassenzimmer trainieren und im Feld. Und denk dran: Training ist nicht nur etwas für Anfänger. Verhindern Sie, dass Veteranenvertreter stumm, fett und glücklich werden, indem Sie ihre Fähigkeiten ständig testen und aktualisieren.

4. Ihre Infrastruktur ist wackelig

Ohne starke Unterstützung wird selbst die beste Verkaufsabteilung wie ein Truthahn gemeißelt. Fleckiger Kundendienst entspricht einem Trommelstock. Späte Lieferung entspricht einem Oberschenkel. Unregelmäßige Qualitätskontrolle entspricht den Innereien. Und freihändige, schlängelnde Führung? Das ist ein großes, leckeres Turducken, das der Wettbewerb verschlingen kann.

Endeffekt: Konkurrenten stürzen sich auf Schwäche. Ihr nicht reagierender Kundenservice, unzuverlässige Zustellung, Qualitätsmängel und andere Leistungsmängel werden zu Gesprächen für Ihre Konkurrenten - das Rezept für die Umwandlung Ihres ehemals stoßfesten Geschäfts in Cranberry-Sauce.

Die Konkurrenz in Schach zu halten, ist nie einfach, genauso wie das Leben der Pilger bei ihrer Ankunft in Nordamerika nicht einfach war. Und genau wie diese frühen Siedler müssen wir Geschäftsleute für immer wachsam, einfallsreich und fleißig sein, um zu überleben.

VERBINDUNG: 10 Dinge, für die man als Unternehmer dankbar sein sollte

Nichts schadet den Einnahmen (und Egos) mehr, als von der Konkurrenz geschliffen zu werden. Eines Tages verschlingen Sie sich wie Hickory-Nüsse, und am nächsten Tag - WACK! - wurden Sie gebraten und geröstet und am Serviertisch Ihres Mitbewerbers auf einem Teller serviert.

Hier sind vier der Hauptgründe, warum Unternehmen vom Wettbewerb aufgefressen werden, sowie Möglichkeiten, von der Speisekarte fernzuhalten!

1. Der Wettbewerb kennt Ihre Moves

Wenn Ihr Verkaufsspielbuch in Stein geschrieben ist, werden Sie von Mitbewerbern zu Kies zermahlen. Wenn Sie beispielsweise immer versuchen, mit einem niedrigen Preis in die Tür zu kommen, werden die Konkurrenten noch tiefer in den Kaufpreis einsteigen und in ihren Kaufverträgen eine Klausel mit dem Titel "Jedem Preis anpassen" enthalten. low ballers. “Bevor Sie es wissen, werden Sie von der Konkurrenz in den Ofen gestellt. Spiel ist aus; übergeben Sie die Sauce

Endeffekt: Sei nicht vorhersehbar Sie haben nicht nur eine Vielzahl von Strategien in Ihrem Spielbuch, sondern können diese auch kontinuierlich verfeinern und ergänzen. Wenn Konkurrenten raten, werden sie bei der Abwehr oder beim Angriff vorsichtig.

2. Du bist stumm, fett und glücklich

Truthahn im Ofen

Sie haben den Ausdruck "Nichts ist erfolgreicher" gehört. Lassen Sie mich den Umsatz ein wenig ändern und sagen: "Nichts geht wie Erfolg". Sobald sich ein Unternehmen mit seiner Geschäftsbasis zufrieden fühlt, wird es groß, fett und saftig Truthahn bereit für die Axt. Selbstgefälligkeit ist der Tod. Ihre hungrigen Wettbewerber schlagen immer neue Ideen, bessere Produkte und besseren Service vor. Heutzutage ist das Geschäft nie gesperrt, egal wie stark die Kundenbeziehung ist. Käufer stehen unter zu hohem Druck, um selbstzufrieden zu werden.

Endeffekt: Zeigen Sie Ihren Kunden immer wieder neue Ideen und bessere Produkte. Verbessern Sie Ihren Service und erinnern Sie ihn an Ihren Wert. Ebenso wichtig: Schürfen Sie weiter! Angenommen, Sie verlieren Ihre besten Kunden und stellen sicher, dass die Lead-Pipeline voll ist. Energetische Prospektion zwingt die Konkurrenten dazu, Verteidigung zu spielen, anstatt sich um Ihre Kunden zu kümmern.

3. Sie senden die Verkäufer unbewaffnet aus

Trainieren Sie Ihre Mitarbeiter, um Herrscher des Quartiers zu sein? Wenn Unternehmen ein halbfertiges Verkaufstraining anbieten, werden ihre Vertriebsmitarbeiter von den Mitbewerbern aufgefressen und Kunden. Das kleine neue Geschäft, das sie sich sichern können, wird zu ungünstigen Bedingungen und ständig anfällig für Angriffe sein. Übergeben Sie die Soße.

Endeffekt: Vertriebsmitarbeiter im Klassenzimmer trainieren und im Feld. Und denk dran: Training ist nicht nur etwas für Anfänger. Verhindern Sie, dass Veteranenvertreter stumm, fett und glücklich werden, indem Sie ihre Fähigkeiten ständig testen und aktualisieren.

4. Ihre Infrastruktur ist wackelig

Ohne starke Unterstützung wird selbst die beste Verkaufsabteilung wie ein Truthahn gemeißelt. Fleckiger Kundendienst entspricht einem Trommelstock. Späte Lieferung entspricht einem Oberschenkel. Unregelmäßige Qualitätskontrolle entspricht den Innereien. Und freihändige, schlängelnde Führung? Das ist ein großes, leckeres Turducken, das der Wettbewerb verschlingen kann.

Endeffekt: Konkurrenten stürzen sich auf Schwäche. Ihr nicht reagierender Kundenservice, unzuverlässige Zustellung, Qualitätsmängel und andere Leistungsmängel werden zu Gesprächen für Ihre Konkurrenten - das Rezept für die Umwandlung Ihres ehemals stoßfesten Geschäfts in Cranberry-Sauce.


Video: The World is Not Enough


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com