Die Kunst des Schreibens von effektiver Web-Kopie

{h1}

Gut geschriebene, eindringliche und überzeugende webinhalte können den unterschied zwischen dem verkauf und dem verlust eines verkaufs ausmachen.

Die Kunst des Copywriting verblüfft viele Menschen. Manche Menschen stehen still, wenn sie mit einer leeren Seite konfrontiert werden. Sie können kein Wort schreiben, auch wenn sie Experten auf diesem Gebiet sind. Am anderen Extrem sind Menschen, die davon überzeugt sind, dass jeder, der tippen kann, zum Schreiben qualifiziert ist.

Da Ihre Website der erste Eindruck ist, den viele Leute von Ihrem Unternehmen erhalten, müssen Sie sich ernsthaft mit dem Inhalt befassen. Gut geschriebene, eindringliche und überzeugende Inhalte können den Unterschied zwischen Kauf und Verlust eines Verkaufs ausmachen. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie eine großartige Kopie für Ihre Website erstellen.

Mach es fesselnd. Copy sollte in erster Linie das Interesse Ihrer Leser wecken. Langweilige Texte oder ausführliche Beschreibungen Ihrer Produkte können Ihre Leser überfordern und potenzielle Kunden abweisen.

Denken Sie wie ein Kunde. Wenn Sie Beschreibungen Ihrer Produkte schreiben, stellen Sie sich folgende Fragen: Welchen Herausforderungen stehen sie gegenüber? Wie können Ihre Produkte ihnen das Leben erleichtern? Wenn Sie beispielsweise ein Softwareprodukt verkaufen, das alltägliche Aufgaben automatisiert, positionieren Sie dies in Bezug auf den Nutzen für den Benutzer.

Anstatt den Aspekt „Task Automation“ hervorzuheben, sollten Sie darüber sprechen, wie viel Zeit es sparen kann. Die Aufgabenautomatisierung ist abstrakt und vage technisch, aber jeder versteht Zeitersparnis. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Dokumente die Vorteile Ihrer Produkte oder Dienstleistungen aufzeigen.

Erstellen Sie eine jargonfreie Zone. Die Verwendung von Jargon, egal ob es sich um technische Themen oder um Modewörter der Branche handelt, kann die Menschen verunsichern. Sie müssen sie nicht mit Ihrer technischen Meisterschaft beeindrucken. Geben Sie ihnen einfach die Fakten in reinem Englisch.

Vermeiden Sie das Auferlegen von Textblöcken. Wenn Web-Surfer viele Kopien sehen, können sie überwältigt werden. Das bedeutet nicht, dass Sie die Informationen nicht bereitstellen können. Seien Sie vorsichtig, wie Sie es präsentieren. Verwenden Sie häufige Absatzumbrüche und Aufzählungslisten und verteilen Sie Informationen auf mehreren Seiten, anstatt sie auf einer einzigen Seite zu platzieren.

Korrekturlesen, Korrekturlesen, Korrekturlesen. Sie erhalten nie eine zweite Chance für einen ersten Eindruck, und ein erster Eindruck mit Rechtschreib- und Interpunktionsfehlern ist nicht gut. Benutzer setzen viel eher auf Sie, wenn Sie ein professionelles Image präsentieren. Und das gilt auch für die Kopie auf Ihrer Website. Lesen Sie mehr über Copywriting-Grundlagen.

Schreiben ist keine Hexerei, aber ein Handwerk. Das Schreiben für das Web hat besondere Überlegungen. Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Kopie ihre Aufgabe erfüllt: Ihren Umsatz steigern.

Die Kunst des Copywriting verblüfft viele Menschen. Manche Menschen stehen still, wenn sie mit einer leeren Seite konfrontiert werden. Sie können kein Wort schreiben, auch wenn sie Experten auf diesem Gebiet sind. Am anderen Extrem sind Menschen, die davon überzeugt sind, dass jeder, der tippen kann, zum Schreiben qualifiziert ist.

Da Ihre Website der erste Eindruck ist, den viele Leute von Ihrem Unternehmen erhalten, müssen Sie sich ernsthaft mit dem Inhalt befassen. Gut geschriebene, eindringliche und überzeugende Inhalte können den Unterschied zwischen Kauf und Verlust eines Verkaufs ausmachen. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie eine großartige Kopie für Ihre Website erstellen.

Mach es fesselnd. Copy sollte in erster Linie das Interesse Ihrer Leser wecken. Langweilige Texte oder ausführliche Beschreibungen Ihrer Produkte können Ihre Leser überfordern und potenzielle Kunden abweisen.

Denken Sie wie ein Kunde. Wenn Sie Beschreibungen Ihrer Produkte schreiben, stellen Sie sich folgende Fragen: Welchen Herausforderungen stehen sie gegenüber? Wie können Ihre Produkte ihnen das Leben erleichtern? Wenn Sie beispielsweise ein Softwareprodukt verkaufen, das alltägliche Aufgaben automatisiert, positionieren Sie dies in Bezug auf den Nutzen für den Benutzer.

Anstatt den Aspekt „Task Automation“ hervorzuheben, sollten Sie darüber sprechen, wie viel Zeit es sparen kann. Die Aufgabenautomatisierung ist abstrakt und vage technisch, aber jeder versteht Zeitersparnis. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Dokumente die Vorteile Ihrer Produkte oder Dienstleistungen aufzeigen.

Erstellen Sie eine jargonfreie Zone. Die Verwendung von Jargon, egal ob es sich um technische Themen oder um Modewörter der Branche handelt, kann die Menschen verunsichern. Sie müssen sie nicht mit Ihrer technischen Meisterschaft beeindrucken. Geben Sie ihnen einfach die Fakten in reinem Englisch.

Vermeiden Sie das Auferlegen von Textblöcken. Wenn Web-Surfer viele Kopien sehen, können sie überwältigt werden. Das bedeutet nicht, dass Sie die Informationen nicht bereitstellen können. Seien Sie vorsichtig, wie Sie es präsentieren. Verwenden Sie häufige Absatzumbrüche und Aufzählungslisten und verteilen Sie Informationen auf mehreren Seiten, anstatt sie auf einer einzigen Seite zu platzieren.

Korrekturlesen, Korrekturlesen, Korrekturlesen. Sie erhalten nie eine zweite Chance für einen ersten Eindruck, und ein erster Eindruck mit Rechtschreib- und Interpunktionsfehlern ist nicht gut. Benutzer setzen viel eher auf Sie, wenn Sie ein professionelles Image präsentieren. Und das gilt auch für die Kopie auf Ihrer Website. Lesen Sie mehr über Copywriting-Grundlagen.

Schreiben ist keine Hexerei, aber ein Handwerk. Das Schreiben für das Web hat besondere Überlegungen. Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Kopie ihre Aufgabe erfüllt: Ihren Umsatz steigern.

Die Kunst des Copywriting verblüfft viele Menschen. Manche Menschen stehen still, wenn sie mit einer leeren Seite konfrontiert werden. Sie können kein Wort schreiben, auch wenn sie Experten auf diesem Gebiet sind. Am anderen Extrem sind Menschen, die davon überzeugt sind, dass jeder, der tippen kann, zum Schreiben qualifiziert ist.

Da Ihre Website der erste Eindruck ist, den viele Leute von Ihrem Unternehmen erhalten, müssen Sie sich ernsthaft mit dem Inhalt befassen. Gut geschriebene, eindringliche und überzeugende Inhalte können den Unterschied zwischen Kauf und Verlust eines Verkaufs ausmachen. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie eine großartige Kopie für Ihre Website erstellen.

Mach es fesselnd. Copy sollte in erster Linie das Interesse Ihrer Leser wecken. Langweilige Texte oder ausführliche Beschreibungen Ihrer Produkte können Ihre Leser überfordern und potenzielle Kunden abweisen.

Denken Sie wie ein Kunde. Wenn Sie Beschreibungen Ihrer Produkte schreiben, stellen Sie sich folgende Fragen: Welchen Herausforderungen stehen sie gegenüber? Wie können Ihre Produkte ihnen das Leben erleichtern? Wenn Sie beispielsweise ein Softwareprodukt verkaufen, das alltägliche Aufgaben automatisiert, positionieren Sie dies in Bezug auf den Nutzen für den Benutzer.

Anstatt den Aspekt „Task Automation“ hervorzuheben, sollten Sie darüber sprechen, wie viel Zeit es sparen kann. Die Aufgabenautomatisierung ist abstrakt und vage technisch, aber jeder versteht Zeitersparnis. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Dokumente die Vorteile Ihrer Produkte oder Dienstleistungen aufzeigen.

Erstellen Sie eine jargonfreie Zone. Die Verwendung von Jargon, egal ob es sich um technische Themen oder um Modewörter der Branche handelt, kann die Menschen verunsichern. Sie müssen sie nicht mit Ihrer technischen Meisterschaft beeindrucken. Geben Sie ihnen einfach die Fakten in reinem Englisch.

Vermeiden Sie das Auferlegen von Textblöcken. Wenn Web-Surfer viele Kopien sehen, können sie überwältigt werden. Das bedeutet nicht, dass Sie die Informationen nicht bereitstellen können. Seien Sie vorsichtig, wie Sie es präsentieren. Verwenden Sie häufige Absatzumbrüche und Aufzählungslisten und verteilen Sie Informationen auf mehreren Seiten, anstatt sie auf einer einzigen Seite zu platzieren.

Korrekturlesen, Korrekturlesen, Korrekturlesen. Sie erhalten nie eine zweite Chance für einen ersten Eindruck, und ein erster Eindruck mit Rechtschreib- und Interpunktionsfehlern ist nicht gut. Benutzer setzen viel eher auf Sie, wenn Sie ein professionelles Image präsentieren. Und das gilt auch für die Kopie auf Ihrer Website. Lesen Sie mehr über Copywriting-Grundlagen.

Schreiben ist keine Hexerei, aber ein Handwerk. Das Schreiben für das Web hat besondere Überlegungen. Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Kopie ihre Aufgabe erfüllt: Ihren Umsatz steigern.


Video: Century of Enslavement: The History of The Federal Reserve


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com