Bewerten Sie Ihren Geschäftserfolg von Grund auf

{h1}

Die bewertung der geschäftsleistung hilft ihnen nicht nur, den status ihres unternehmens zu kennen, sondern auch die richtung zu bestimmen, in die sie ihr unternehmen einschlagen möchten.

Von Alleli Aspili

Bewertungen der Geschäftsleistung sind in jeder Phase eines Unternehmens wichtig. Sie sind eine Möglichkeit, den aktuellen Status des Unternehmens zu beurteilen. Unternehmensbewertungen sollten regelmäßig durchgeführt und in Ihren Geschäftsplanungszyklus einbezogen werden. Eine durchdachte und gut durchdachte Beurteilung hilft Ihnen nicht nur, den aktuellen Status Ihres Unternehmens zu kennen, sondern auch die Richtung zu bestimmen, in die Sie Ihr Unternehmen führen möchten. Assessments gelten zwar für hochrangige Organisationen als obligatorisch, sollten jedoch auch in kleinen und mittleren Unternehmen implementiert werden.

Der Schlüssel hier ist, sicherzustellen, dass Sie Ihr Geschäft von Grund auf bewerten. Eine gute betriebswirtschaftliche Bewertung muss darauf abzielen, wo Sie heute sind, was Ihre kurz- und langfristigen Ziele sind und was Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Sie von Ihrem aktuellen Standort zu den von Ihnen festgelegten Zielen gelangen. Mithilfe von Tools für die Unternehmensbewertung können Sie diese Punkte sowohl klar als auch zielgerichtet erklären.

Es gibt mindestens sechs wichtige Bereiche, die Sie bei Ihrer Bewertung untersuchen müssen: Prozesse, Organisation, Technologie, Finanzen, Wettbewerb und Kunden. Stellen Sie sich zu jedem Aussichtspunkt Fragen, prüfen Sie Ihre Geschäftspraktiken und beantworten Sie die Fragen ehrlich und vollständig.

Prozesse

Identifizieren Sie Prozesse, die für die Effektivität und Effizienz Ihres Unternehmens entscheidend sind. Es gibt sechs Kernprozesse, die Ihr Geschäft verbessern können (und sollten).

  • Ihr Geschäftsprozess (Wie generieren Sie Leads? Wo suchen Sie, finden und erhalten Sie Leads? Wie ist Ihr Prozess bei der Leadgenerierung?)
  • Ihr finanzieller Planungsprozess
  • Ihr Geschäftsrisikomanagementprozess
  • Ihr Planungs- und Verwaltungsprozess für Geschäftsinvestitionen
  • Ihr Geschäftskunden-Serviceprozess
  • Ihr Planungs- und Überprüfungsprozess für Geschäftskunden

Bewerten Sie Ihre aktuelle Situation und definieren Sie Verbesserungsbereiche, damit Sie an der Erstellung von Strategien arbeiten, neue Prozesse implementieren oder aktuelle optimieren können.

Organisation

Dieser spezielle Punkt basiert auf den Rollen und Verantwortlichkeiten jedes Anführers und Teamspielers in der Organisation. Sie müssen drei Dinge bewerten: sich selbst, Ihre Mitarbeiter und Ihr Managementteam.

Sich selbst einschätzen: Ihr Geschäft spiegelt direkt wider, wer Sie sind. Untersuchen Sie sowohl Ihre negativen als auch positiven Qualitäten, damit Sie als Führungskraft und Manager Ihre Wirkung bestimmen können.

  • Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen?
  • Wie können Sie Ihre Fähigkeiten verbessern, um Ihr Geschäft besser zu managen?

Beurteilung Ihrer Mitarbeiter: Mitarbeiter sind ein entscheidender Aspekt Ihres Geschäfts. Stellen Sie Menschen ein, die die Vitalität Ihres Geschäftslebens erhalten.

  • Beschäftigen Sie die „richtigen Angestellten“, die dazu beitragen, dass Ihr Geschäft reibungslos verläuft, oder müssen Sie sich auf einen kleinen Prozentsatz der wichtigsten Angestellten verlassen, um die Arbeit zu erledigen?
  • Leidet Ihr Unternehmen unter einer hohen Fluktuation der Mitarbeiter?
  • Spüren Sie die Not, wenn ein paar Angestellte arbeitslos sind?
  • Wissen Ihre Mitarbeiter, was von ihnen erwartet wird?
  • Kennen Sie die Stärken und Schwächen der Mitarbeiter? Listen Sie Fähigkeiten auf, z. B. Geschäftssinn, Geschäftsentwicklungsfähigkeiten, Produkt- und Dienstleistungswissen, Technologie- und Präsentationsfähigkeiten, Zeitmanagementfähigkeiten, Nachverfolgungsfähigkeiten und Geschäftsplanungsfähigkeiten.

Beurteilung Ihres Management-Teams: Ein ideales Management-Team besteht aus Mitgliedern mit unterschiedlichen Fähigkeiten, die sich gegenseitig ergänzen, und funktioniert gut als Einheit, um Ihre Vision für Ihr Unternehmen zu verwirklichen. Analysieren Sie den Wert Ihres Managementteams für Ihr Unternehmen, indem Sie folgende Fragen stellen:

  • Was bringt jedes Mitglied in dein Team?
  • Schaffen ihre Stärken und Schwächen ein starkes Gleichgewicht?
  • Welches Training können Sie ihnen (intern oder extern) anbieten, um ihre Fähigkeiten zu ergänzen?

Technologie

Kleine und mittelständische Unternehmen scheuen sich oft, zu viel in Technologie zu investieren, vor allem, wenn man das Unternehmen alleine betreibt. Sie sollten jedoch die Notwendigkeit einer Straffung und Integration von Geschäftsprozessen (siehe „Prozesse“) prüfen, um zu ermitteln, wie Technologie dazu beitragen kann, dass Dinge einfacher, schneller und besser funktionieren.


Video: 6 einfache Schritte zu deinem eigenen Amazon FBA Produkt


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com