Durchschnittliche Transaktion bringt Sie nur so weit

{h1}

Es braucht neue kunden, um einen einzelhändler wirklich auf die nächste verkaufsstufe zu bringen

Die meisten unternehmerischen Einzelhändler haben die Möglichkeit, den Umsatz zu steigern. Tatsächlich sind die meisten mit dieser Gelegenheit belastet. So viele Arten von Einzelhandel sind in Kategorien eingeteilt, die ein wenig Verkaufssinn erfordern.

Das heißt, diese Einzelhändler müssen die Kunden ansprechen und ihnen dabei helfen, ihre Bedürfnisse aufzudecken, dabei zu helfen, die Produkte zu ermitteln, die diese Anforderungen erfüllen, und dann Zusatzprodukte in anderen Kategorien. Nun, das verkauft sich.

Doch so viele Einzelhändler verstehen nicht oder wissen nicht, wie sie verkaufen sollen. Sie helfen einem Kunden einfach, das zu kaufen, was der Kunde möchte. Ende der Geschichte. Und das bedeutet, dass der Umsatz auf dem Tisch bleibt.

Geben Sie die durchschnittliche Transaktion ein. Für die meisten Einzelhändler ist es der einfachste Weg, den Umsatz ohne großen Aufwand zu steigern. Es hilft den Kunden einfach, mehr von dem zu kaufen, für das sie gekommen sind. Und alles was es braucht ist ein wenig Verkaufssinn. Es geht darum, den Kunden zu gewinnen und herauszufinden, warum der Kunde in Ihr Geschäft gekommen ist. Es geht darum, ihnen Produkte zu zeigen, die ihr Problem lösen. Dann geht es darum, sie in eine andere Produktkategorie einzuführen, auch wenn sie nur darauf aufmerksam machen, dass Sie eine bestimmte Marke oder einen bestimmten Produkttyp tragen.

DIE ECHTE WELT EINZELHANDEL

Manchmal ist die Frucht so reif, dass sie nicht mehr tief hängt, sondern am Boden verfault.

Die durchschnittliche Transaktion ist der einfachste Weg, um die Produktivität Ihres Geschäfts zu steigern, weil einfach die Personen genutzt werden, die bereits in Ihr Geschäft kommen. Alles, was Sie tun müssen, ist, aus jedem Verkauf mehr zu machen.

Aber das bringt dich nur so weit. Irgendwann maximieren Sie diese durchschnittlichen Transaktionen und müssen sich an neue Kunden wenden, um den Umsatz noch weiter zu steigern.

Aber jetzt konzentrieren Sie sich darauf, diese Früchte vom Boden aufzunehmen und in Kuchen, Marmelade oder andere Produkte zu verwandeln, die Ihren Umsatz steigern.

Folgen Sie mir auf Twitter, um weitere großartige Tipps zum Einzelhandel, Trends und Neuigkeiten zu erhalten.

Die meisten unternehmerischen Einzelhändler haben die Möglichkeit, den Umsatz zu steigern. Tatsächlich sind die meisten mit dieser Gelegenheit belastet. So viele Arten von Einzelhandel sind in Kategorien eingeteilt, die ein wenig Verkaufssinn erfordern.

Das heißt, diese Einzelhändler müssen die Kunden ansprechen und ihnen dabei helfen, ihre Bedürfnisse aufzudecken, dabei zu helfen, die Produkte zu ermitteln, die diese Anforderungen erfüllen, und dann Zusatzprodukte in anderen Kategorien. Nun, das verkauft sich.

Doch so viele Einzelhändler verstehen nicht oder wissen nicht, wie sie verkaufen sollen. Sie helfen einem Kunden einfach, das zu kaufen, was der Kunde möchte. Ende der Geschichte. Und das bedeutet, dass der Umsatz auf dem Tisch bleibt.

Geben Sie die durchschnittliche Transaktion ein. Für die meisten Einzelhändler ist es der einfachste Weg, den Umsatz ohne großen Aufwand zu steigern. Es hilft den Kunden einfach, mehr von dem zu kaufen, für das sie gekommen sind. Und alles was es braucht ist ein wenig Verkaufssinn. Es geht darum, den Kunden zu gewinnen und herauszufinden, warum der Kunde in Ihr Geschäft gekommen ist. Es geht darum, ihnen Produkte zu zeigen, die ihr Problem lösen. Dann geht es darum, sie in eine andere Produktkategorie einzuführen, auch wenn sie nur darauf aufmerksam machen, dass Sie eine bestimmte Marke oder einen bestimmten Produkttyp tragen.

DIE ECHTE WELT EINZELHANDEL

Manchmal ist die Frucht so reif, dass sie nicht mehr tief hängt, sondern am Boden verfault.

Die durchschnittliche Transaktion ist der einfachste Weg, um die Produktivität Ihres Geschäfts zu steigern, weil einfach die Personen genutzt werden, die bereits in Ihr Geschäft kommen. Alles, was Sie tun müssen, ist, aus jedem Verkauf mehr zu machen.

Aber das bringt dich nur so weit. Irgendwann maximieren Sie diese durchschnittlichen Transaktionen und müssen sich an neue Kunden wenden, um den Umsatz noch weiter zu steigern.

Aber jetzt konzentrieren Sie sich darauf, diese Früchte vom Boden aufzunehmen und in Kuchen, Marmelade oder andere Produkte zu verwandeln, die Ihren Umsatz steigern.

Folgen Sie mir auf Twitter, um weitere großartige Tipps zum Einzelhandel, Trends und Neuigkeiten zu erhalten.

Die meisten unternehmerischen Einzelhändler haben die Möglichkeit, den Umsatz zu steigern. Tatsächlich sind die meisten mit dieser Gelegenheit belastet. So viele Arten von Einzelhandel sind in Kategorien eingeteilt, die ein wenig Verkaufssinn erfordern.

Das heißt, diese Einzelhändler müssen die Kunden ansprechen und ihnen dabei helfen, ihre Bedürfnisse aufzudecken, dabei zu helfen, die Produkte zu ermitteln, die diese Anforderungen erfüllen, und dann Zusatzprodukte in anderen Kategorien. Nun, das verkauft sich.

Doch so viele Einzelhändler verstehen nicht oder wissen nicht, wie sie verkaufen sollen. Sie helfen einem Kunden einfach, das zu kaufen, was der Kunde möchte. Ende der Geschichte. Und das bedeutet, dass der Umsatz auf dem Tisch bleibt.

Geben Sie die durchschnittliche Transaktion ein. Für die meisten Einzelhändler ist es der einfachste Weg, den Umsatz ohne großen Aufwand zu steigern. Es hilft den Kunden einfach, mehr von dem zu kaufen, für das sie gekommen sind. Und alles was es braucht ist ein wenig Verkaufssinn. Es geht darum, den Kunden zu gewinnen und herauszufinden, warum der Kunde in Ihr Geschäft gekommen ist. Es geht darum, ihnen Produkte zu zeigen, die ihr Problem lösen. Dann geht es darum, sie in eine andere Produktkategorie einzuführen, auch wenn sie nur darauf aufmerksam machen, dass Sie eine bestimmte Marke oder einen bestimmten Produkttyp tragen.

DIE ECHTE WELT EINZELHANDEL

Manchmal ist die Frucht so reif, dass sie nicht mehr tief hängt, sondern am Boden verfault.

Die durchschnittliche Transaktion ist der einfachste Weg, um die Produktivität Ihres Geschäfts zu steigern, weil einfach die Personen genutzt werden, die bereits in Ihr Geschäft kommen. Alles, was Sie tun müssen, ist, aus jedem Verkauf mehr zu machen.

Aber das bringt dich nur so weit. Irgendwann maximieren Sie diese durchschnittlichen Transaktionen und müssen sich an neue Kunden wenden, um den Umsatz noch weiter zu steigern.

Aber jetzt konzentrieren Sie sich darauf, diese Früchte vom Boden aufzunehmen und in Kuchen, Marmelade oder andere Produkte zu verwandeln, die Ihren Umsatz steigern.

Folgen Sie mir auf Twitter, um weitere großartige Tipps zum Einzelhandel, Trends und Neuigkeiten zu erhalten.


Video: Shoah (Holocaust) (2/2) | Interviews mit Zeitzeugen [HD] *german subs*


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com