Vermeiden Sie Fehden, wenn Sie das Familienunternehmen weitergeben

{h1}

Familienzusammenhalt erhält eine völlig neue bedeutung, wenn es darum geht, ein familienunternehmen zu beenden. Niemand will einen kampf, aber anstatt schritte zu unternehmen, um konflikte zu minimieren, vermeiden viele unternehmer - und ihre nachkommen - das thema völlig. Die nachfolgeplanung kann jedoch mit minimalen fehden erfolgen, jedoch nur, wenn alle bereit sind, auf ein gemeinsames ziel hinzuarbeiten.

Familienzusammenhalt erhält eine völlig neue Bedeutung, wenn es darum geht, ein Familienunternehmen zu beenden. Niemand will einen Kampf, aber anstatt Schritte zu unternehmen, um Konflikte zu minimieren, vermeiden viele Unternehmer - und ihre Nachkommen - das Thema völlig. Die Nachfolgeplanung kann jedoch mit minimalen Fehden erfolgen, jedoch nur, wenn alle bereit sind, auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten.

Wie kann ein Familienunternehmen erfolgreich auf die nächste Generation übertragen werden? Hier sind einige Tipps, wie Sie Familienfehler vor und während der Übergangsphase auf ein Minimum reduzieren können:

  • Unterschiede erkennen und akzeptieren. Unabhängig davon, ob Sie das Geschäft aufgeben oder kurz davor sind, die Verantwortung für den Betrieb zu übernehmen, verstehen Sie, dass eine Generation nicht die gleichen Gefühle wie die andere haben wird. Stile, Antrieb und Engagement können variieren. Leidenschaft für ein Geschäft ist eine persönliche Angelegenheit. Wenn Sie der Gründer sind und das Unternehmen von Grund auf neu aufgebaut haben, kann die nächste Generation Ihre Erfahrung möglicherweise nicht vollständig verstehen. Sie können nicht, dass jemand dasselbe Engagement und Engagement hat, das Sie in ein Familienunternehmen eingebracht haben.
  • Gehen Sie nicht davon aus, dass die nächste Generation das Geschäft will. Eine der traurigen Tatsachen bei Familienunternehmen ist die unerfüllte Erwartung, dass die nächste Generation die Macht übernimmt. Was ist, wenn die nächste Generation von der Tradition abbrechen und ein neues Unternehmen in einem ganz anderen Bereich eröffnen möchte? Wünsche und Erwartungen sollten offen und ohne Annahmen diskutiert werden.
  • Stellen Sie fest, ob die Erben überhaupt genug erfahren haben, um das Geschäft zu führen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Unternehmer die Verantwortung ablehnt und die Abgabe von Pflichten vernachlässigt, die dazu beitragen können, die nächste Generation zu stärken. Wenn die Kinder des Eigentümers nicht die nötige Erfahrung haben, wie kann erwartet werden, dass sie die Kontrolle übernehmen? Erhalten sie den Respekt unter den Mitarbeitern des Unternehmens, der für eine erfolgreiche Unternehmensführung erforderlich ist? Wenn ja, ist der Respekt echt oder liegt es daran, dass die Eltern das Unternehmen besitzen? Wenn letzteres der Fall ist, treten wahrscheinlich Probleme auf und müssen angegangen werden, bevor eine Nachfolge stattfindet.
  • Bedenken Sie die Fairness. Eine der größten Herausforderungen für Familienunternehmen ist die Frage der Fairness. Wenn das Unternehmen mehr als ein Kind und / oder Enkelkinder (und Nichten und Neffen) mit weitreichenden Qualifikationsniveaus beschäftigt, ist es nicht so einfach, fair zu kompensieren. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich die nächste Generation eifersüchtig verhält. Denken Sie an die Art und Weise, wie Schulkinder sich nicht benehmen, und Sie haben eine kleine Vorstellung davon, was passieren kann. Schimpfen kann vorübergehend helfen, aber eine langfristige Lösung - ein Plan - ist besser.
  • Denken und handeln wie ein Geschäft. Es ist nur natürlich, familiäre Probleme in ein Familienunternehmen zu bringen, aber wenn der "familiäre" Teil des Unternehmens den "geschäftlichen" Teil untergräbt, gibt es ein Problem. Die meisten Familienunternehmen neigen dazu, nicht aus geschäftlichen Gründen zu scheitern, sondern wegen eines ungelösten Familienproblems. Eine Familie muss sich wie eine Familie verhalten, aber wenn alle arbeiten, muss der Fokus auf dem Unternehmen liegen. Dies ist besonders wichtig, wenn das Unternehmen eine bedeutende Präsenz in der Gemeinschaft hat oder seine Kunden in einem öffentlichen Umfeld wie einem Restaurant bedient.
  • Holen Sie sich einen guten Rat. Niemand kann in einem Unternehmen ohne die Unterstützung von Beratern mit Fachwissen in Ihrer Branche und von Familienunternehmen erfolgreich sein. Vermeiden Sie Familienfehden, indem Sie sich dieses Fachwissen zunutze machen. Ein Rat von Beratern kann beispielsweise Perspektive und Objektivität bieten. Ihr Unterstützungssystem sollte auch einen vertrauenswürdigen Steuerberater und Anwalt umfassen. Denken Sie daran, es ist ein Geschäft.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com