Bankiers sind auch Leute

{h1}

Schnell. Wie heißt Ihr Bankier? Wann hatten Sie sich zuletzt mit ihm oder ihr zusammengesetzt, um über Ihr Geschäft zu sprechen. Das Retail Owner's Institute (ROI) empfiehlt 17 Wege, um Ihre Beziehung zu Ihrem Bankier zu verbessern. Zu den Vorschlägen gehören: Suchen Sie nach einem Bankier, dem Sie vertrauen können, um für Sie zu verhandeln, der ein echtes Interesse an Ihrem Unternehmen entwickelt und mit dem Sie gute Beziehungen pflegen.

Schnell. Wie heißt Ihr Bankier? Wann hatten Sie sich zuletzt mit ihm oder ihr zusammengesetzt, um über Ihr Geschäft zu sprechen. Das Retail Owner's Institute (ROI) empfiehlt 17 Wege, um Ihre Beziehung zu Ihrem Bankier zu verbessern. Unter den Vorschlägen:

Suchen Sie nach einem Bankier, dem Sie vertrauen können, um für Sie zu verhandeln, der ein echtes Interesse an Ihrem Geschäft entwickelt und mit dem Sie gute Beziehungen pflegen können. Die Bank, die Ihrem Unternehmen am nächsten ist, ist nicht unbedingt Ihre beste Wahl. Erkundigen Sie sich bei anderen Einzelhändlern, professionellen Beratern und Mitarbeitern, die über Darlehensverantwortliche verfügen, die sich mit Einzelhändlern auskennen.

Kennen Sie Ihren Bankier. Er wird Sie im Leihkomitee vertreten, Sie sollten sich also gut kennen. Entwickeln Sie eine solide Arbeitsbeziehung. Spielen Sie keinen Bankier gegen einen anderen und suchen Sie nach dem besten Angebot. Finden Sie den richtigen Bankier für Sie und bleiben Sie bei ihm.

Erkenne, dass Bankiers kreativ sein können. Manchmal gewähren sie Kredite für eine persönliche Garantie mit einer 48-stündigen Bearbeitungszeit, ohne Ihr Geschäft durch die gewerbliche Darlehensabteilung zu ziehen.

Schäme dich nicht oder schäme dich nicht, wenn du Hilfe brauchst. Denken Sie daran, dass Sie und Ihr Bankier gleichberechtigte Geschäftsleute sind.

Der ROI erinnert auch daran, dass Banker tatsächlich auch Einzelhandelsunternehmen sind. Sie wollen einen Gewinn erzielen, genau wie Sie. Die restlichen Vorschläge des ROI finden Sie hier.

Schnell. Wie heißt Ihr Bankier? Wann hatten Sie sich zuletzt mit ihm oder ihr zusammengesetzt, um über Ihr Geschäft zu sprechen. Das Retail Owner's Institute (ROI) empfiehlt 17 Wege, um Ihre Beziehung zu Ihrem Bankier zu verbessern. Unter den Vorschlägen:

Suchen Sie nach einem Bankier, dem Sie vertrauen können, um für Sie zu verhandeln, der ein echtes Interesse an Ihrem Geschäft entwickelt und mit dem Sie gute Beziehungen pflegen können. Die Bank, die Ihrem Unternehmen am nächsten ist, ist nicht unbedingt Ihre beste Wahl. Erkundigen Sie sich bei anderen Einzelhändlern, professionellen Beratern und Mitarbeitern, die über Darlehensverantwortliche verfügen, die sich mit Einzelhändlern auskennen.

Kennen Sie Ihren Bankier. Er wird Sie im Leihkomitee vertreten, Sie sollten sich also gut kennen. Entwickeln Sie eine solide Arbeitsbeziehung. Spielen Sie keinen Bankier gegen einen anderen und suchen Sie nach dem besten Angebot. Finden Sie den richtigen Bankier für Sie und bleiben Sie bei ihm.

Erkenne, dass Bankiers kreativ sein können. Manchmal gewähren sie Kredite für eine persönliche Garantie mit einer 48-stündigen Bearbeitungszeit, ohne Ihr Geschäft durch die gewerbliche Darlehensabteilung zu ziehen.

Schäme dich nicht oder schäme dich nicht, wenn du Hilfe brauchst. Denken Sie daran, dass Sie und Ihr Bankier gleichberechtigte Geschäftsleute sind.

Der ROI erinnert auch daran, dass Banker tatsächlich auch Einzelhandelsunternehmen sind. Sie wollen einen Gewinn erzielen, genau wie Sie. Die restlichen Vorschläge des ROI finden Sie hier.


Video: Rainer Voss im Interview bei Leute SWR1


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com