BBBT IV - The Startup Garden - Bootstrapping

{h1}

Bbbt iv - the startup garden - bootstrapping dies ist das fazit unseres interviews mit tom ehrenfeld, autor des buches "the startup garden". Um sie wissen zu lassen, wird die bbbt am montag mit anita campbell bei small business trends fortgesetzt besuchen sie also bitte anita und sehen sie, welche fragen sie für tom hat. Danke tom fürs kommen und hey alle da draußen, buy tom's book! Du wirst es nicht bereuen! Es war großartig, sie heute hier zu haben, tom! Ich möchte mit ihnen über ein abschließendes thema sprechen und das ist

BBBT IV - The Startup Garden - Bootstrapping
Dies ist das Fazit unseres Interviews mit Tom Ehrenfeld, Autor des Buches "The Startup Garden". Um Sie wissen zu lassen, dass das BBBT am Montag mit Anita Campbell bei Small Business Trends fortgesetzt wird, besuchen Sie bitte Anita und sehen Sie, welche Fragen sie für Tom hat. Danke Tom fürs Kommen und hey alle da draußen, Buy Tom’s Book! Du wirst es nicht bereuen!

Q. Es war großartig, Sie heute hier zu haben, Tom! Ich möchte mit Ihnen über ein abschließendes Thema sprechen, und dieses Thema wird in Ihrem Kapitel "Bootstrapping" behandelt. Für diejenigen von Ihnen, die nicht wissen, dass Bootstrapping sich an Ihren eigenen Bootstraps hochzieht, oder dass Sie alles selbst ohne Fremdfinanzierung passieren lassen. Wenn Sie als Unternehmerin finanzielle Unterstützung erhalten würden, während Sie der Strategie des Bootstrappings folgen würden, wäre es jemals sinnvoll, diese Finanzierung nicht in Anspruch zu nehmen, abgesehen von ungewöhnlichen Anforderungen an die Finanzierung. Kennen Sie auch eine Situation, in der das Bootstrapping ein Geschäft tatsächlich verletzt hat, oder ist es insgesamt nur eine gute Sache?

EIN. Beim Bootstrapping geht es um die Frage des individuellen und betrieblichen Einfallsreichtums und der Produktivität. Unternehmen, die effizient auf Finanzmittel zugreifen, sind in der Regel gut geführt, auf profitable Transaktionen fokussiert, frei von Verschwendung und auf den Kunden ausgerichtet. An und für sich sparsam zu sein, ist nicht das Endziel. Wenn man sich der Tatsache bewusst ist, dass die große Mehrheit der Startups nur begrenzte Ressourcen zur Verfügung hat und die Erfolgsaussichten stark auf diejenigen abzielen, die diese Ressourcen effektiv nutzen, ist es meines Erachtens eine bessere Art, über Bootstrapping nachzudenken.
Die Gefahr, zu viel Kapital zu haben, besteht darin, dass dies zu eklatanten und versteckten Kosten führen kann, die dazu führen, dass ein Unternehmen den Fokus verliert und schlechte Gewohnheiten entwickelt. Praktisch jedes Darlehen hat Bedingungen - es gibt kein freies Geld. Die Frage ist: Was geben Sie im Gegenzug auf, um Ihr Unternehmen zu betanken? Eine Beteiligung? Versprechen regelmäßiger Rückzahlungen unabhängig von der aktuellen Leistung Ihres Unternehmens? Kontrolle über Ihr Startup? Das Recht für jemanden, sich auf eine Art und Weise zu bewegen und einzudringen, die nicht möglich wäre, wenn das Geld keine neuen, aber stillschweigenden Vereinbarungen begründet hätte?

Ich behaupte auch nicht, dass Unternehmen weniger Betriebskapital anstreben, als sie tatsächlich benötigen, denn das kann auch schwächen und ablenken. Führen Sie eine realistische Analyse der Finanzen durch, die Ihr Unternehmen unter den besten und schlechtesten Szenarien benötigt. Testen Sie diese Hypothese, indem Sie sie mit überprüfen
Leute, die die Branche wirklich kennen. Bemühen Sie Ihre Ressourcen mit Bedacht, halten Sie jedoch das weitere Ziel im Auge.
- Möchten Sie wissen, was Tom Ehrenfeld weiß? Natürlich tust du! Nur für eine begrenzte Zeit hat The Small Business Blog (TM) einen direkten Link zu Toms Buch "The Startup Garden". Gehen Sie jetzt dorthin, bevor der Link verschwindet und Sie Ihre Gelegenheit verpassen. Es ist KOSTENLOS, dorthin zu gelangen. Klick einfach Hier und hol dir noch heute dein Exemplar! Mach es jetzt, verpasse es nicht! -ed

——–

BBBT IV - The Startup Garden - Bootstrapping
Dies ist das Fazit unseres Interviews mit Tom Ehrenfeld, Autor des Buches "The Startup Garden". Um Sie wissen zu lassen, dass das BBBT am Montag mit Anita Campbell bei Small Business Trends fortgesetzt wird, besuchen Sie bitte Anita und sehen Sie, welche Fragen sie für Tom hat. Danke Tom fürs Kommen und hey alle da draußen, Buy Tom’s Book! Du wirst es nicht bereuen!

Q. Es war großartig, Sie heute hier zu haben, Tom! Ich möchte mit Ihnen über ein abschließendes Thema sprechen, und dieses Thema wird in Ihrem Kapitel "Bootstrapping" behandelt. Für diejenigen von Ihnen, die nicht wissen, dass Bootstrapping sich an Ihren eigenen Bootstraps hochzieht, oder dass Sie alles selbst ohne Fremdfinanzierung passieren lassen. Wenn Sie als Unternehmerin finanzielle Unterstützung erhalten würden, während Sie der Strategie des Bootstrappings folgen würden, wäre es jemals sinnvoll, diese Finanzierung nicht in Anspruch zu nehmen, abgesehen von ungewöhnlichen Anforderungen an die Finanzierung. Kennen Sie auch eine Situation, in der das Bootstrapping ein Geschäft tatsächlich verletzt hat, oder ist es insgesamt nur eine gute Sache?

EIN. Beim Bootstrapping geht es um die Frage des individuellen und betrieblichen Einfallsreichtums und der Produktivität. Unternehmen, die effizient auf Finanzmittel zugreifen, sind in der Regel gut geführt, auf profitable Transaktionen fokussiert, frei von Verschwendung und auf den Kunden ausgerichtet. An und für sich sparsam zu sein, ist nicht das Endziel. Wenn man sich der Tatsache bewusst ist, dass die große Mehrheit der Startups nur begrenzte Ressourcen zur Verfügung hat und die Erfolgsaussichten stark auf diejenigen abzielen, die diese Ressourcen effektiv nutzen, ist es meines Erachtens eine bessere Art, über Bootstrapping nachzudenken.
Die Gefahr, zu viel Kapital zu haben, besteht darin, dass dies zu eklatanten und versteckten Kosten führen kann, die dazu führen, dass ein Unternehmen den Fokus verliert und schlechte Gewohnheiten entwickelt. Praktisch jedes Darlehen hat Bedingungen - es gibt kein freies Geld. Die Frage ist: Was geben Sie im Gegenzug auf, um Ihr Unternehmen zu betanken? Eine Beteiligung? Versprechen regelmäßiger Rückzahlungen unabhängig von der aktuellen Leistung Ihres Unternehmens? Kontrolle über Ihr Startup? Das Recht für jemanden, sich auf eine Art und Weise zu bewegen und einzudringen, die nicht möglich wäre, wenn das Geld keine neuen, aber stillschweigenden Vereinbarungen begründet hätte?

Ich behaupte auch nicht, dass Unternehmen weniger Betriebskapital anstreben, als sie tatsächlich benötigen, denn das kann auch schwächen und ablenken. Führen Sie eine realistische Analyse der Finanzen durch, die Ihr Unternehmen unter den besten und schlechtesten Szenarien benötigt. Testen Sie diese Hypothese, indem Sie sie mit überprüfen
Leute, die die Branche wirklich kennen. Bemühen Sie Ihre Ressourcen mit Bedacht, halten Sie jedoch das weitere Ziel im Auge.
- Möchten Sie wissen, was Tom Ehrenfeld weiß? Natürlich tust du! Nur für eine begrenzte Zeit hat The Small Business Blog (TM) einen direkten Link zu Toms Buch "The Startup Garden". Gehen Sie jetzt dorthin, bevor der Link verschwindet und Sie Ihre Gelegenheit verpassen. Es ist KOSTENLOS, dorthin zu gelangen. Klick einfach Hier und hol dir noch heute dein Exemplar! Mach es jetzt, verpasse es nicht! -ed

——–


Video: Turning Side Projects into Profitable Startups


Meinung Finanzier


Schuldenfinanzierung für Ihr Startup-Unternehmen
Schuldenfinanzierung für Ihr Startup-Unternehmen

Onshoring im nächsten Jahrzehnt: Trickle der Rückkehr von US-Jobs könnte bald zu einem Torrent werden
Onshoring im nächsten Jahrzehnt: Trickle der Rückkehr von US-Jobs könnte bald zu einem Torrent werden

Geschäftsideen Zu Hause


Die Qualitäten echter Führer: Haben Sie sie?
Die Qualitäten echter Führer: Haben Sie sie?

Katie Couric´s Aufmerksamkeit
Katie Couric´s Aufmerksamkeit

Verschlüsse und Öffnungen
Verschlüsse und Öffnungen

5 Wege, erstaunliche Fotografie zu erhalten, um Ihre Geschäftsmarke aufzubauen
5 Wege, erstaunliche Fotografie zu erhalten, um Ihre Geschäftsmarke aufzubauen

Weiner-Skandal zeigt - wieder einmal - warum nichts privat online ist
Weiner-Skandal zeigt - wieder einmal - warum nichts privat online ist

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com