Sei ein Welpe, keine Schildkröte

{h1}

Da immer mehr unternehmen unter dem wirtschaftlichen abschwung leiden, besteht der instinkt darin, die kosten zu senken, einzudämmen und auszureizen. Unternehmen werden langsamer, vermeiden risiken und verhalten sich wie eine schildkröte. Du könntest das machen. Es wäre jedoch produktiver, sich wie ein welpe zu verhalten. Ein hyperaktiver labyrinth retriever welpe.

Da immer mehr Unternehmen unter dem wirtschaftlichen Abschwung leiden, besteht der Instinkt darin, die Kosten zu senken, einzudämmen und auszureizen. Unternehmen werden langsamer, vermeiden Risiken und verhalten sich wie eine Schildkröte.

Du könntest das machen.

Es wäre jedoch produktiver, sich wie ein Welpe zu verhalten. Ein hyperaktiver Labyrinth Retriever Welpe.

Warum? Weil Welpen bereit sind, neue Freunde zu finden, und sie sind den bestehenden treu.

Du solltest ein Welpe sein. Gehen Sie Ihre Kunden etwas wissenschaftlicher an als ein Welpe seine Freunde anspricht. (Und mit viel weniger Sabber und Lärm.)

Die Neukundengewinnung ist 3-5 Mal so teuer, als sie zu halten. Konzentrieren Sie sich also zunächst auf Ihre bestehenden Kunden. Was können Sie tun, um sie zurückzuhalten? Und nein, die erste Antwort besteht nicht darin, die Preise zu senken.

Segmentieren Sie Ihre Kunden

Identifizieren Sie Ihre besten Kunden in Bezug auf den Umsatz. Wie oft kommunizierst du mit ihnen? Gibt es andere Produkte, die Sie an sie verkaufen können?

Was ist mit Ihren besten Kunden in Bezug auf die Anzahl der Einkäufe? Diese Einkäufe können für kleinere Dollarbeträge als die erste Gruppe sein, aber diese Verkäufe summieren sich. Sie benötigen höchstwahrscheinlich eine andere Strategie, um sie zu verkaufen.

Überprüfen Sie Ihre Kundendienstrichtlinien und -verfahren

Wann haben Sie Ihre Richtlinien und Abläufe beim Kundenservice zum letzten Mal überarbeitet? Schreiben Ihre Mitarbeiter Ihren Kunden Dankeschön-Notizen, die gerade Einkäufe getätigt haben? Sind diese Mitarbeiter jetzt weniger beschäftigt? Das bedeutet, dass sie mehr Zeit haben, Notizen zu schreiben, das Telefon abzuheben und gute Kunden zu kontaktieren.

Einzelhändler, sind Sie zufrieden mit der Art und Weise, wie Ihre Mitarbeiter die Kunden begrüßen, wenn sie den Laden betreten? Müssen sich Ihre Mitarbeiter mehr mit Inventar oder Displays beschäftigen als mit Kunden zu arbeiten? Vielleicht möchten Sie das noch einmal überdenken.

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und erarbeiten Sie Brainstorming-Methoden, um stärkere Beziehungen zu bestehenden Kunden aufzubauen.

Überprüfen und verbessern Sie Ihre Prozesse

Hast du eine Business-Website? Hier ist ein großartiger Beitrag mit sieben Tipps zur Verbesserung Ihrer Website.

Endeffekt

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und erarbeiten Sie Ideen, um Ihre Beziehungen zu bestehenden Kunden zu verbessern und neue Kunden zu gewinnen. Belohnen und erkennen Sie die Mitarbeiter, die umsetzbare Vorschläge machen.

Es macht mehr Spaß, ein Welpe zu sein als eine Schildkröte.

Stellen Sie sicher, dass Sie mehr über meine Beiträge bei Customer Service Experience hier lesen.

Da immer mehr Unternehmen unter dem wirtschaftlichen Abschwung leiden, besteht der Instinkt darin, die Kosten zu senken, einzudämmen und auszureizen. Unternehmen werden langsamer, vermeiden Risiken und verhalten sich wie eine Schildkröte.

Du könntest das machen.

Es wäre jedoch produktiver, sich wie ein Welpe zu verhalten. Ein hyperaktiver Labyrinth Retriever Welpe.

Warum? Weil Welpen bereit sind, neue Freunde zu finden, und sie sind den bestehenden treu.

Du solltest ein Welpe sein. Gehen Sie Ihre Kunden etwas wissenschaftlicher an als ein Welpe seine Freunde anspricht. (Und mit viel weniger Sabber und Lärm.)

Die Neukundengewinnung ist 3-5 Mal so teuer, als sie zu halten. Konzentrieren Sie sich also zunächst auf Ihre bestehenden Kunden. Was können Sie tun, um sie zurückzuhalten? Und nein, die erste Antwort besteht nicht darin, die Preise zu senken.

Segmentieren Sie Ihre Kunden

Identifizieren Sie Ihre besten Kunden in Bezug auf den Umsatz. Wie oft kommunizierst du mit ihnen? Gibt es andere Produkte, die Sie an sie verkaufen können?

Was ist mit Ihren besten Kunden in Bezug auf die Anzahl der Einkäufe? Diese Einkäufe können für kleinere Dollarbeträge als die erste Gruppe sein, aber diese Verkäufe summieren sich. Sie benötigen höchstwahrscheinlich eine andere Strategie, um sie zu verkaufen.

Überprüfen Sie Ihre Kundendienstrichtlinien und -verfahren

Wann haben Sie Ihre Richtlinien und Abläufe beim Kundenservice zum letzten Mal überarbeitet? Schreiben Ihre Mitarbeiter Ihren Kunden Dankeschön-Notizen, die gerade Einkäufe getätigt haben? Sind diese Mitarbeiter jetzt weniger beschäftigt? Das bedeutet, dass sie mehr Zeit haben, Notizen zu schreiben, das Telefon abzuheben und gute Kunden zu kontaktieren.

Einzelhändler, sind Sie zufrieden mit der Art und Weise, wie Ihre Mitarbeiter die Kunden begrüßen, wenn sie den Laden betreten? Müssen sich Ihre Mitarbeiter mehr mit Inventar oder Displays beschäftigen als mit Kunden zu arbeiten? Vielleicht möchten Sie das noch einmal überdenken.

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und erarbeiten Sie Brainstorming-Methoden, um stärkere Beziehungen zu bestehenden Kunden aufzubauen.

Überprüfen und verbessern Sie Ihre Prozesse

Hast du eine Business-Website? Hier ist ein großartiger Beitrag mit sieben Tipps zur Verbesserung Ihrer Website.

Endeffekt

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und erarbeiten Sie Ideen, um Ihre Beziehungen zu bestehenden Kunden zu verbessern und neue Kunden zu gewinnen. Belohnen und erkennen Sie die Mitarbeiter, die umsetzbare Vorschläge machen.

Es macht mehr Spaß, ein Welpe zu sein als eine Schildkröte.

Stellen Sie sicher, dass Sie mehr über meine Beiträge bei Customer Service Experience hier lesen.

Da immer mehr Unternehmen unter dem wirtschaftlichen Abschwung leiden, besteht der Instinkt darin, die Kosten zu senken, einzudämmen und auszureizen. Unternehmen werden langsamer, vermeiden Risiken und verhalten sich wie eine Schildkröte.

Du könntest das machen.

Es wäre jedoch produktiver, sich wie ein Welpe zu verhalten. Ein hyperaktiver Labyrinth Retriever Welpe.

Warum? Weil Welpen bereit sind, neue Freunde zu finden, und sie sind den bestehenden treu.

Du solltest ein Welpe sein. Gehen Sie Ihre Kunden etwas wissenschaftlicher an als ein Welpe seine Freunde anspricht. (Und mit viel weniger Sabber und Lärm.)

Die Neukundengewinnung ist 3-5 Mal so teuer, als sie zu halten. Konzentrieren Sie sich also zunächst auf Ihre bestehenden Kunden. Was können Sie tun, um sie zurückzuhalten? Und nein, die erste Antwort besteht nicht darin, die Preise zu senken.

Segmentieren Sie Ihre Kunden

Identifizieren Sie Ihre besten Kunden in Bezug auf den Umsatz. Wie oft kommunizierst du mit ihnen? Gibt es andere Produkte, die Sie an sie verkaufen können?

Was ist mit Ihren besten Kunden in Bezug auf die Anzahl der Einkäufe? Diese Einkäufe können für kleinere Dollarbeträge als die erste Gruppe sein, aber diese Verkäufe summieren sich. Sie benötigen höchstwahrscheinlich eine andere Strategie, um sie zu verkaufen.

Überprüfen Sie Ihre Kundendienstrichtlinien und -verfahren

Wann haben Sie Ihre Richtlinien und Abläufe beim Kundenservice zum letzten Mal überarbeitet? Schreiben Ihre Mitarbeiter Ihren Kunden Dankeschön-Notizen, die gerade Einkäufe getätigt haben? Sind diese Mitarbeiter jetzt weniger beschäftigt? Das bedeutet, dass sie mehr Zeit haben, Notizen zu schreiben, das Telefon abzuheben und gute Kunden zu kontaktieren.

Einzelhändler, sind Sie zufrieden mit der Art und Weise, wie Ihre Mitarbeiter die Kunden begrüßen, wenn sie den Laden betreten? Müssen sich Ihre Mitarbeiter mehr mit Inventar oder Displays beschäftigen als mit Kunden zu arbeiten? Vielleicht möchten Sie das noch einmal überdenken.

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und erarbeiten Sie Brainstorming-Methoden, um stärkere Beziehungen zu bestehenden Kunden aufzubauen.

Überprüfen und verbessern Sie Ihre Prozesse

Hast du eine Business-Website? Hier ist ein großartiger Beitrag mit sieben Tipps zur Verbesserung Ihrer Website.

Endeffekt

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und erarbeiten Sie Ideen, um Ihre Beziehungen zu bestehenden Kunden zu verbessern und neue Kunden zu gewinnen. Belohnen und erkennen Sie die Mitarbeiter, die umsetzbare Vorschläge machen.

Es macht mehr Spaß, ein Welpe zu sein als eine Schildkröte.

Stellen Sie sicher, dass Sie mehr über meine Beiträge bei Customer Service Experience hier lesen.


Video: Schildkröte kommt vom Tierarzt nach Hause - den Besitzer haut es fast vom Hocker!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com