Seien Sie relevant & aktuell: Binden Sie die PR-Bemühungen an aktuelle Ereignisse und besondere Anlässe

{h1}

Die verwendung nationaler beobachtungen und veranstaltungen stärkt die traditionellen pr-bemühungen und bietet kleinunternehmern eine weitere kreative möglichkeit, ihre nachrichten zu verbreiten.

Als ich mich hinsetzte, um diesen Beitrag zu schreiben, habe ich eine Google News-Suche für den Earth Day 2011 durchgeführt und dabei 11.500 Ergebnisse gefunden. Das wird voraussichtlich anschwellen, wenn wir uns dem Ereignis am 22. April nähern.

Der Earth Day ist eine der zahlreichen nationalen Bestimmungen, die jedes Jahr die Aufmerksamkeit der nationalen Medien auf sich zieht. Kleinunternehmer, die jährliche PR-Kalender vorbereiten, veranstalten Kampagnen, um lokale Berichterstattung zu generieren, indem sie die Medien auf ihrem Markt mit Erzählweisen über ihre umweltfreundlichen Geschäftspraktiken unterbieten.

Dieselben Besitzer haben auch ihre Kalender für andere Beobachtungen markiert, die vom skurrilen - etwa nationalen Krawattenmonat und nationalen Cookie-Tag - bis zum ernsthafteren Monat des Brustkrebsbewusstseins und dem Alzheimer-Tag der Welt reichen.

Sie wählen diejenigen aus, die eine logische Verbindung zu ihren Produkten oder Dienstleistungen herstellen. Da die lokalen Medien immer an einem Blickwinkel der Heimatstadt auf eine nationale Geschichte interessiert sind, freuen sich die Geschäftsinhaber über eine lokale Wendung.

Dies ist eine weitere Möglichkeit für Kleinunternehmer, sich als Experten in ihrem Industriesegment zu positionieren, egal ob es sich um ein PR-Programm handelt, das an eine krankmachende Beobachtung gebunden ist oder an einer Spaßaktion für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Lokale Medien mögen beides, weil die Geschichten einen unmittelbaren Nachrichtenwert haben.

Kleinunternehmer, die auf Berichterstattung von PR-Kampagnen auf der Grundlage von Beobachtungen hoffen, planen frühzeitig, so dass sie die Ersten sein können, die die Druck- und Rundfunkanstalten in ihren Märkten ansprechen. Die Medien führen auch Kalender über bevorstehende Ereignisse und suchen eine Woche oder länger, bevor sie auftreten, nach Quellen. Der erste, der sie anspricht, hat gute Chancen, in ihre Geschichten und Sendungen aufgenommen zu werden.

Wenn sich die Kampagne an Beobachtungen wie "Defeat Diabetes Month" oder "American Red Cross Month" anschließt, betonen die Kleinunternehmer, die sich erfolgreich absichern können, gegenüber den Medien, wie die örtliche Gemeinschaft von den Bemühungen des Unternehmens für diese Ursachen profitiert.

Und die Beobachtungen, die für gute PR-Kampagnen sorgen, sind nicht immer prominent, die die Medien abdecken sollen. Haben Sie jemals von Talk Like a Pirate Day oder dem Monat Bell Peppers and Broccoli gehört?

Die Chancen, dass Reporter in Ihrem Markt nicht in der Lage sind, hindern kreative Unternehmer daran, skurrile Story-Winkel zu entwickeln, die alle ernsten Nachrichten des Tages ausgleichen oder am Ende der Abendnachrichten einen eingängigen Tag machen.

Redakteure und Produzenten benötigen immer leichte Funktionen, um die Kolumne der Print- und Videosegmente über Katastrophen, Kriege und politische Streitereien aufzubrechen. Sie sind oft die meist gelesenen und angesehenen Funktionen.

Die Verwendung nationaler Beobachtungen und Veranstaltungen stärkt die traditionellen PR-Bemühungen und bietet Kleinunternehmern eine weitere kreative Möglichkeit, ihre Nachrichten zu verbreiten. Und für Interessierte ist Mai unter anderem Kartoffeln und Limettenmonat.


Sherri Fishman ist Präsident von Fishman Öffentlichkeitsarbeit in Northbrook, IL. Sherri hat seit 1984 für mehr als 300 führende Franchise-Unternehmen in den Vereinigten Staaten und Kanada Werbung auf hohem Niveau hervorgebracht.

Als ich mich hinsetzte, um diesen Beitrag zu schreiben, habe ich eine Google News-Suche für den Earth Day 2011 durchgeführt und dabei 11.500 Ergebnisse gefunden. Das wird voraussichtlich anschwellen, wenn wir uns dem Ereignis am 22. April nähern.

Der Earth Day ist eine der zahlreichen nationalen Bestimmungen, die jedes Jahr die Aufmerksamkeit der nationalen Medien auf sich zieht. Kleinunternehmer, die jährliche PR-Kalender vorbereiten, veranstalten Kampagnen, um lokale Berichterstattung zu generieren, indem sie die Medien auf ihrem Markt mit Erzählweisen über ihre umweltfreundlichen Geschäftspraktiken unterbieten.

Dieselben Besitzer haben auch ihre Kalender für andere Beobachtungen markiert, die vom skurrilen - etwa nationalen Krawattenmonat und nationalen Cookie-Tag - bis zum ernsthafteren Monat des Brustkrebsbewusstseins und dem Alzheimer-Tag der Welt reichen.

Sie wählen diejenigen aus, die eine logische Verbindung zu ihren Produkten oder Dienstleistungen herstellen. Da die lokalen Medien immer an einem Blickwinkel der Heimatstadt auf eine nationale Geschichte interessiert sind, freuen sich die Geschäftsinhaber über eine lokale Wendung.

Dies ist eine weitere Möglichkeit für Kleinunternehmer, sich als Experten in ihrem Industriesegment zu positionieren, egal ob es sich um ein PR-Programm handelt, das an eine krankmachende Beobachtung gebunden ist oder an einer Spaßaktion für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Lokale Medien mögen beides, weil die Geschichten einen unmittelbaren Nachrichtenwert haben.

Kleinunternehmer, die auf Berichterstattung von PR-Kampagnen auf der Grundlage von Beobachtungen hoffen, planen frühzeitig, so dass sie die Ersten sein können, die die Druck- und Rundfunkanstalten in ihren Märkten ansprechen. Die Medien führen auch Kalender über bevorstehende Ereignisse und suchen eine Woche oder länger, bevor sie auftreten, nach Quellen. Der erste, der sie anspricht, hat gute Chancen, in ihre Geschichten und Sendungen aufgenommen zu werden.

Wenn sich die Kampagne an Beobachtungen wie "Defeat Diabetes Month" oder "American Red Cross Month" anschließt, betonen die Kleinunternehmer, die sich erfolgreich absichern können, gegenüber den Medien, wie die örtliche Gemeinschaft von den Bemühungen des Unternehmens für diese Ursachen profitiert.

Und die Beobachtungen, die für gute PR-Kampagnen sorgen, sind nicht immer prominent, die die Medien abdecken sollen. Haben Sie jemals von Talk Like a Pirate Day oder dem Monat Bell Peppers and Broccoli gehört?

Die Chancen, dass Reporter in Ihrem Markt nicht in der Lage sind, hindern kreative Unternehmer daran, skurrile Story-Winkel zu entwickeln, die alle ernsten Nachrichten des Tages ausgleichen oder am Ende der Abendnachrichten einen eingängigen Tag machen.

Redakteure und Produzenten benötigen immer leichte Funktionen, um die Kolumne der Print- und Videosegmente über Katastrophen, Kriege und politische Streitereien aufzubrechen. Sie sind oft die meist gelesenen und angesehenen Funktionen.

Die Verwendung nationaler Beobachtungen und Veranstaltungen stärkt die traditionellen PR-Bemühungen und bietet Kleinunternehmern eine weitere kreative Möglichkeit, ihre Nachrichten zu verbreiten. Und für Interessierte ist Mai unter anderem Kartoffeln und Limettenmonat.


Sherri Fishman ist Präsident von Fishman Öffentlichkeitsarbeit in Northbrook, IL. Sherri hat seit 1984 für mehr als 300 führende Franchise-Unternehmen in den Vereinigten Staaten und Kanada Werbung auf hohem Niveau hervorgebracht.

Als ich mich hinsetzte, um diesen Beitrag zu schreiben, habe ich eine Google News-Suche für den Earth Day 2011 durchgeführt und dabei 11.500 Ergebnisse gefunden. Das wird voraussichtlich anschwellen, wenn wir uns dem Ereignis am 22. April nähern.

Der Earth Day ist eine der zahlreichen nationalen Bestimmungen, die jedes Jahr die Aufmerksamkeit der nationalen Medien auf sich zieht. Kleinunternehmer, die jährliche PR-Kalender vorbereiten, veranstalten Kampagnen, um lokale Berichterstattung zu generieren, indem sie die Medien auf ihrem Markt mit Erzählweisen über ihre umweltfreundlichen Geschäftspraktiken unterbieten.

Dieselben Besitzer haben auch ihre Kalender für andere Beobachtungen markiert, die vom skurrilen - etwa nationalen Krawattenmonat und nationalen Cookie-Tag - bis zum ernsthafteren Monat des Brustkrebsbewusstseins und dem Alzheimer-Tag der Welt reichen.

Sie wählen diejenigen aus, die eine logische Verbindung zu ihren Produkten oder Dienstleistungen herstellen. Da die lokalen Medien immer an einem Blickwinkel der Heimatstadt auf eine nationale Geschichte interessiert sind, freuen sich die Geschäftsinhaber über eine lokale Wendung.

Dies ist eine weitere Möglichkeit für Kleinunternehmer, sich als Experten in ihrem Industriesegment zu positionieren, egal ob es sich um ein PR-Programm handelt, das an eine krankmachende Beobachtung gebunden ist oder an einer Spaßaktion für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Lokale Medien mögen beides, weil die Geschichten einen unmittelbaren Nachrichtenwert haben.

Kleinunternehmer, die auf Berichterstattung von PR-Kampagnen auf der Grundlage von Beobachtungen hoffen, planen frühzeitig, so dass sie die Ersten sein können, die die Druck- und Rundfunkanstalten in ihren Märkten ansprechen. Die Medien führen auch Kalender über bevorstehende Ereignisse und suchen eine Woche oder länger, bevor sie auftreten, nach Quellen. Der erste, der sie anspricht, hat gute Chancen, in ihre Geschichten und Sendungen aufgenommen zu werden.

Wenn sich die Kampagne an Beobachtungen wie "Defeat Diabetes Month" oder "American Red Cross Month" anschließt, betonen die Kleinunternehmer, die sich erfolgreich absichern können, gegenüber den Medien, wie die örtliche Gemeinschaft von den Bemühungen des Unternehmens für diese Ursachen profitiert.

Und die Beobachtungen, die für gute PR-Kampagnen sorgen, sind nicht immer prominent, die die Medien abdecken sollen. Haben Sie jemals von Talk Like a Pirate Day oder dem Monat Paprika und Brokkoli gehört?

Die Chancen, dass Reporter in Ihrem Markt nicht in der Lage sind, hindern kreative Unternehmer daran, skurrile Story-Winkel zu entwickeln, die alle ernsten Nachrichten des Tages ausgleichen oder am Ende der Abendnachrichten einen eingängigen Tag machen.

Redakteure und Produzenten benötigen immer leichte Funktionen, um die Kolumne der Print- und Videosegmente über Katastrophen, Kriege und politische Streitereien aufzubrechen. Sie sind oft die meist gelesenen und angesehenen Funktionen.

Die Verwendung nationaler Beobachtungen und Veranstaltungen stärkt die traditionellen PR-Bemühungen und bietet Kleinunternehmern eine weitere kreative Möglichkeit, ihre Nachrichten zu verbreiten. Und für Interessierte ist Mai unter anderem Kartoffeln und Limettenmonat.


Sherri Fishman ist Präsident von Fishman Öffentlichkeitsarbeit in Northbrook, IL. Sherri hat seit 1984 für mehr als 300 führende Franchise-Unternehmen in den Vereinigten Staaten und Kanada Werbung auf hohem Niveau hervorgebracht.


Video: Erfolgreich mit YouTube - So begeistern Sie die YouTube Community


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com