Ben Bernanke fordert einen wirtschaftlichen Anreiz; Amerikaner beginnen, sich um ihre finanzielle Sicherheit zu sorgen

{h1}

Gestern unterstützte ben bernanke die pläne für ein zweites konjunkturpaket.

Gestern unterstützte Ben Bernanke die Pläne für ein zweites Konjunkturpaket. Es ist zwar unklar, ob - wie bereits in diesem Jahr - eine weitere Stimulusprüfung durchgeführt wird oder nicht. Es ist jedoch klar, dass die Demokraten im Kongress, Barack Obama von Bernanke und jetzt von Präsident Bush in ihren Forderungen nach mehr Geld unterstützt werden in einem Versuch, die Wirtschaft vor einer Rezession zu „retten“. (Offenlegung: Obgleich ich normalerweise Obamas Vorstellungen von der Wirtschaft mag, bin ich von dieser nicht begeistert.)

Jedenfalls kommt diese Ankündigung zu einem Zeitpunkt, zu dem sich die Amerikaner wirklich Sorgen um ihre finanzielle Sicherheit machen. Eines der Ergebnisse einer kürzlich durchgeführten Umfrage des COUNTRY Financial Security Index lautet:

Insgesamt sind 32 Prozent nicht zuversichtlich, dass sie einen komfortablen Ruhestand haben werden, und 33 Prozent sind nicht zuversichtlich, dass sie ihre Kinder aufs College schicken können, im August waren es jeweils 30 Prozent. 45 Prozent konnten in letzter Zeit weder sparen noch investieren, und 19 Prozent sind nicht zuversichtlich, dass sie ihre Schulden bezahlen können.

Wie man sich vorstellen kann, ist diese wachsende finanale Unsicherheit bei älteren Amerikanern, die kurz vor dem Ruhestand stehen (oder in Rente gehen), deutlich höher.

Eine der Sorgen, die mich beunruhigen, sind 45 Prozent, die weder sparen noch investieren können. Jetzt ist eine großartige Zeit zu investieren - wenn Sie über das Kapital verfügen, denn an der Börse gibt es einige großartige Angebote. Natürlich müssen Sie auch über einen langen Zeithorizont verfügen, um zu diesem Zeitpunkt effektiv investieren zu können.


Video: 97% Owned - Economic Truth documentary - How is Money Created


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com