Vorteile von Blended Learning

{h1}

In meinem letzten beitrag, drei gründe, ihre mitarbeiter zu überdenken, setzte ich mich dafür ein, fernunterricht (webinare, e-kurse, videos, podcasts usw.) bei der schulung ihrer mitarbeiter zu fördern. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass fernunterricht in allen situationen von natur aus nicht besser oder sogar besser ist als unterricht. Schulungen im klassenzimmer sind nach wie vor die beste option, um bestimmte fertigkeiten im rollenspiel (verkaufstraining, schulungen für pressesprecher) oder software-schulungen zu vermitteln, bei denen es wichtig ist, einen trainer durch ein komplexes verfahren betreuen zu lassen. Was ich wirklich be

In meinem letzten Beitrag, Drei Gründe, Ihre Mitarbeiter zu überdenken, setzte ich mich dafür ein, Fernunterricht (Webinare, E-Kurse, Videos, Podcasts usw.) bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Fernunterricht in allen Situationen von Natur aus nicht besser oder sogar besser ist als Unterricht. Schulungen im Klassenzimmer sind nach wie vor die beste Option, um bestimmte Fertigkeiten im Rollenspiel (Verkaufstraining, Schulungen für Pressesprecher) oder Software-Schulungen zu vermitteln, bei denen es wichtig ist, einen Trainer durch ein komplexes Verfahren betreuen zu lassen.

Was ich wirklich befürworte, ist, dass Fernunterricht eine größere Rolle in Ihrem gesamten Trainingsprogramm spielt. Erwachsenenbildner nennen dies "Blended Learning".

Beispiele und Vorteile von Blended Learning

Wir konnten die grundlegende Schulung unserer CRM-Software (Customer Relationship Management) von zwei Tagen auf einen Tag reduzieren. Dies reduziert die Anzahl der Hotelzimmer Bedarf und verbesserte Anwesenheit, da die Auszubildenden eine eintägige Sitzung besser in ihren Zeitplan integrieren können. Ihr Vorgesetzte sind glücklicher auch, da sie nicht so "out" sind.

Wir haben dies getan, indem wir die Mitarbeiter dazu zwingen, eine Reihe von 20-minütigen E-Kursen zu absolvieren, bevor sie an der Grundausbildung teilnehmen.

Angenommen, Sie haben derzeit einen zweitägigen Kurs, in dem die Mitarbeiter Verkaufs- und Kundendienstschulungen im Klassenzimmer erlernen. Wenn Sie das „Wissen“ mithilfe des Fernunterrichts vermittelt haben, z. B. die Grundlagen des Kundendiensts, die grundlegenden Elemente des Verkaufsverhaltens und die Vorteile Ihrer Produkte, könnten Sie den Unterricht für Rollenspiele, Best Practices-Sharing und Online-Aktivitäten nutzen Motivation. Dadurch könnten die zwei Tage des Unterrichts auf einen Tag reduziert werden, wodurch Zeit und Geld gespart werden (Hotels und Mahlzeiten).

Da viele derjenigen, die für Sie zu Stars werden, an kontinuierlichem Lernen interessiert sind, sollten Sie ihnen eine Liste mit Büchern, Blogs, Podcasts, Magazinen usw. zur Verfügung stellen, die es ihnen ermöglicht, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern.

Wenn Sie E-Kurse, Podcasts, Bücher usw. verwenden, erlauben Sie Ihren Mitarbeitern, zu den für sie günstigen Zeiten zu lernen. Das hat eine positive Auswirkungen auf das Engagement der Mitarbeiter insbesondere dann, wenn dies bedeutet, dass sie nicht so lange von ihren Familien oder ihren Büros abgezogen werden, wie dies bei einem alleinigen Präsenzunterricht der Fall wäre.

Endeffekt

Wann haben Sie zuletzt Ihr Trainingsprogramm überprüft? Wenn sich immer mehr Menschen mit Fernunterricht vertraut machen und die Kosten für den Auszubildenden geringer sind, ist es nicht an der Zeit, sich noch einmal umzusehen?

In meinem letzten Beitrag, Drei Gründe, Ihre Mitarbeiter zu überdenken, setzte ich mich dafür ein, Fernunterricht (Webinare, E-Kurse, Videos, Podcasts usw.) bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Fernunterricht in allen Situationen von Natur aus nicht besser oder sogar besser ist als Unterricht. Schulungen im Klassenzimmer sind nach wie vor die beste Option, um bestimmte Fertigkeiten im Rollenspiel (Verkaufstraining, Schulungen für Pressesprecher) oder Software-Schulungen zu vermitteln, bei denen es wichtig ist, einen Trainer durch ein komplexes Verfahren betreuen zu lassen.

Was ich wirklich befürworte, ist, dass Fernunterricht eine größere Rolle in Ihrem gesamten Trainingsprogramm spielt. Erwachsenenbildner nennen dies "Blended Learning".

Beispiele und Vorteile von Blended Learning

Wir konnten die grundlegende Schulung unserer CRM-Software (Customer Relationship Management) von zwei Tagen auf einen Tag reduzieren. Dies reduziert die Anzahl der Hotelzimmer Bedarf und verbesserte Anwesenheit, da die Auszubildenden eine eintägige Sitzung besser in ihren Zeitplan integrieren können. Ihr Vorgesetzte sind glücklicher auch, da sie nicht so "out" sind.

Wir haben dies getan, indem wir die Mitarbeiter dazu zwingen, eine Reihe von 20-minütigen E-Kursen zu absolvieren, bevor sie an der Grundausbildung teilnehmen.

Angenommen, Sie haben derzeit einen zweitägigen Kurs, in dem die Mitarbeiter Verkaufs- und Kundendienstschulungen im Klassenzimmer erlernen. Wenn Sie das „Wissen“ mithilfe des Fernunterrichts vermittelt haben, z. B. die Grundlagen des Kundendiensts, die grundlegenden Elemente des Verkaufsverhaltens und die Vorteile Ihrer Produkte, könnten Sie den Unterricht für Rollenspiele, Best Practices-Sharing und Online-Aktivitäten nutzen Motivation. Dadurch könnten die zwei Tage des Unterrichts auf einen Tag reduziert werden, wodurch Zeit und Geld gespart werden (Hotels und Mahlzeiten).

Da viele derjenigen, die für Sie zu Stars werden, an kontinuierlichem Lernen interessiert sind, sollten Sie ihnen eine Liste mit Büchern, Blogs, Podcasts, Magazinen usw. zur Verfügung stellen, die es ihnen ermöglicht, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern.

Wenn Sie E-Kurse, Podcasts, Bücher usw. verwenden, erlauben Sie Ihren Mitarbeitern, zu den für sie günstigen Zeiten zu lernen. Das hat eine positive Auswirkungen auf das Engagement der Mitarbeiter insbesondere dann, wenn dies bedeutet, dass sie nicht so lange von ihren Familien oder ihren Büros abgezogen werden, wie dies bei einem alleinigen Präsenzunterricht der Fall wäre.

Endeffekt

Wann haben Sie zuletzt Ihr Trainingsprogramm überprüft? Wenn sich immer mehr Menschen mit Fernunterricht vertraut machen und die Kosten für den Auszubildenden geringer sind, ist es nicht an der Zeit, sich noch einmal umzusehen?

In meinem letzten Beitrag, Drei Gründe, Ihre Mitarbeiter zu überdenken, setzte ich mich dafür ein, Fernunterricht (Webinare, E-Kurse, Videos, Podcasts usw.) bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Fernunterricht in allen Situationen von Natur aus nicht besser oder sogar besser ist als Unterricht. Schulungen im Klassenzimmer sind nach wie vor die beste Option, um bestimmte Fertigkeiten im Rollenspiel (Verkaufstraining, Schulungen für Pressesprecher) oder Software-Schulungen zu vermitteln, bei denen es wichtig ist, einen Trainer durch ein komplexes Verfahren betreuen zu lassen.

Was ich wirklich befürworte, ist, dass Fernunterricht eine größere Rolle in Ihrem gesamten Trainingsprogramm spielt. Erwachsenenbildner nennen dies "Blended Learning".

Beispiele und Vorteile von Blended Learning

Wir konnten die grundlegende Schulung unserer CRM-Software (Customer Relationship Management) von zwei Tagen auf einen Tag reduzieren. Dies reduziert die Anzahl der Hotelzimmer Bedarf und verbesserte Anwesenheit, da die Auszubildenden eine eintägige Sitzung besser in ihren Zeitplan integrieren können. Ihr Vorgesetzte sind glücklicher auch, da sie nicht so "out" sind.

Wir haben dies getan, indem wir die Mitarbeiter dazu zwingen, eine Reihe von 20-minütigen E-Kursen zu absolvieren, bevor sie an der Grundausbildung teilnehmen.

Angenommen, Sie haben derzeit einen zweitägigen Kurs, in dem die Mitarbeiter Verkaufs- und Kundendienstschulungen im Klassenzimmer erlernen. Wenn Sie das „Wissen“ mithilfe des Fernunterrichts vermittelt haben, z. B. die Grundlagen des Kundendiensts, die grundlegenden Elemente des Verkaufsverhaltens und die Vorteile Ihrer Produkte, könnten Sie den Unterricht für Rollenspiele, Best Practices-Sharing und Online-Aktivitäten nutzen Motivation. Dadurch könnten die zwei Tage des Unterrichts auf einen Tag reduziert werden, wodurch Zeit und Geld gespart werden (Hotels und Mahlzeiten).

Da viele derjenigen, die für Sie zu Stars werden, an kontinuierlichem Lernen interessiert sind, sollten Sie ihnen eine Liste mit Büchern, Blogs, Podcasts, Magazinen usw. zur Verfügung stellen, die es ihnen ermöglicht, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern.

Wenn Sie E-Kurse, Podcasts, Bücher usw. verwenden, erlauben Sie Ihren Mitarbeitern, zu den für sie günstigen Zeiten zu lernen. Das hat eine positive Auswirkungen auf das Engagement der Mitarbeiter insbesondere dann, wenn dies bedeutet, dass sie nicht so lange von ihren Familien oder ihren Büros abgezogen werden, wie dies bei einem alleinigen Präsenzunterricht der Fall wäre.

Endeffekt

Wann haben Sie zuletzt Ihr Trainingsprogramm überprüft? Wenn sich immer mehr Menschen mit Fernunterricht vertraut machen und die Kosten für den Auszubildenden geringer sind, ist es nicht an der Zeit, sich noch einmal umzusehen?


Video: Was ist Blended Learning?


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com