Hüten Sie sich vor der großen Präsentationsfalle

{h1}

Wir könnten drei oder vier wochen damit verbringen, eine einzige kampagne zu entwickeln und drei oder vier minuten zu entscheiden, wer dem kunden was präsentieren wird.

Ich bin in der Werbebranche aufgewachsen und habe aus erster Hand einen der entscheidenden Präsentationsfehler der Menschen gesehen. Als wir eine Werbekampagne entwickelten, die wir nicht nur für gut, sondern auch für spektakulär hielten, hatten wir immer Schwierigkeiten, sie dem Kunden vorzustellen. Wir sind in die Falle geraten zu glauben, dass die Arbeit so großartig war, dass sie für sich selbst spricht. "Nur ein Idiot konnte nicht sehen, wie brillant das ist", war unsere traurige Begründung, weil wir nicht zu viel darüber nachgedacht hatten, wie wir unsere Ideen präsentieren würden. Oder… “Ich würde lieber mehr Zeit damit verbringen, weitere großartige Ideen zu entwickeln, als es zu überlegen, wie ich dem Kunden präsentieren sollte.“ Worte, die wir immer bereuen würden.

Wir haben oft Wochen verbracht, um eine großartige Kampagne zusammenzustellen. Wir recherchieren, suchen Erkenntnisse, testen unsere Prämisse, entwickeln kreative, entwickeln kreativer, arbeiten mit Medienvertretern zusammen, um sie an die maximale Stelle zu bringen, PR-Möglichkeiten zu nutzen und vieles mehr. Wir könnten drei oder vier Wochen damit verbringen, eine einzige Kampagne zu entwickeln und drei oder vier Minuten zu entscheiden, wer dem Kunden was präsentieren wird.

Um einem Kunden neue Ideen zu präsentieren, ist ein Setup erforderlich, das die Voraussetzung für die große Idee schafft. Sie müssen den Kunden zu einem Teil des Denkens machen, der in das Konzept eingegangen ist. Führen Sie sie durch die abgekürzten Entwicklungsschritte, bevor Sie die Idee zeigen. Sie haben sich 3 Wochen lang darüber unterhalten, warum dies ein großartiges Konzept ist. Dem Kunden ist ein Teil dieses Prozesses geschuldet. Eine Vorsicht. Zeigen Sie nicht zu viel von dem Denken. Gehen Sie die grundlegenden Schritte durch und gehen Sie zur Kampagne. Die Menschen sind bestrebt, Ihre gute Arbeit zu sehen.

Ich bin in der Werbebranche aufgewachsen und habe aus erster Hand einen der entscheidenden Präsentationsfehler der Menschen gesehen. Als wir eine Werbekampagne entwickelten, die wir nicht nur für gut, sondern auch für spektakulär hielten, hatten wir immer Schwierigkeiten, sie dem Kunden vorzustellen. Wir sind in die Falle geraten zu glauben, dass die Arbeit so großartig war, dass sie für sich selbst spricht. "Nur ein Idiot konnte nicht sehen, wie brillant das ist", war unsere traurige Begründung, weil wir nicht zu viel darüber nachgedacht hatten, wie wir unsere Ideen präsentieren würden. Oder… “Ich würde lieber mehr Zeit damit verbringen, weitere großartige Ideen zu entwickeln, als es zu überlegen, wie ich dem Kunden präsentieren sollte.“ Worte, die wir immer bereuen würden.

Wir haben oft Wochen verbracht, um eine großartige Kampagne zusammenzustellen. Wir recherchieren, suchen Erkenntnisse, testen unsere Prämisse, entwickeln kreative, entwickeln kreativer, arbeiten mit Medienvertretern zusammen, um sie an die maximale Stelle zu bringen, PR-Möglichkeiten zu nutzen und vieles mehr. Wir könnten drei oder vier Wochen damit verbringen, eine einzige Kampagne zu entwickeln und drei oder vier Minuten zu entscheiden, wer dem Kunden was präsentieren wird.

Um einem Kunden neue Ideen zu präsentieren, ist ein Setup erforderlich, das die Voraussetzung für die große Idee schafft. Sie müssen den Kunden zu einem Teil des Denkens machen, der in das Konzept eingegangen ist. Führen Sie sie durch die abgekürzten Entwicklungsschritte, bevor Sie die Idee zeigen. Sie haben sich 3 Wochen lang darüber unterhalten, warum dies ein großartiges Konzept ist. Dem Kunden ist ein Teil dieses Prozesses geschuldet. Eine Vorsicht. Zeigen Sie nicht zu viel von dem Denken. Gehen Sie die grundlegenden Schritte durch und gehen Sie zur Kampagne. Die Menschen sind bestrebt, Ihre gute Arbeit zu sehen.

Ich bin in der Werbebranche aufgewachsen und habe aus erster Hand einen der entscheidenden Präsentationsfehler der Menschen gesehen. Als wir eine Werbekampagne entwickelten, die wir nicht nur für gut, sondern auch für spektakulär hielten, hatten wir immer Schwierigkeiten, sie dem Kunden vorzustellen. Wir sind in die Falle geraten zu glauben, dass die Arbeit so großartig war, dass sie für sich selbst spricht. "Nur ein Idiot konnte nicht sehen, wie brillant das ist", war unsere traurige Begründung, weil wir nicht zu viel darüber nachgedacht hatten, wie wir unsere Ideen präsentieren würden. Oder… “Ich würde lieber mehr Zeit damit verbringen, weitere großartige Ideen zu entwickeln, als es zu überlegen, wie ich dem Kunden präsentieren sollte.“ Worte, die wir immer bereuen würden.

Wir haben oft Wochen verbracht, um eine großartige Kampagne zusammenzustellen. Wir recherchieren, suchen Erkenntnisse, testen unsere Prämisse, entwickeln kreative, entwickeln kreativer, arbeiten mit Medienvertretern zusammen, um sie an die maximale Stelle zu bringen, PR-Möglichkeiten zu nutzen und vieles mehr. Wir könnten drei oder vier Wochen damit verbringen, eine einzige Kampagne zu entwickeln und drei oder vier Minuten zu entscheiden, wer dem Kunden was präsentieren wird.

Um einem Kunden neue Ideen zu präsentieren, ist ein Setup erforderlich, das die Voraussetzung für die große Idee schafft. Sie müssen den Kunden zu einem Teil des Denkens machen, der in das Konzept eingegangen ist. Führen Sie sie durch die abgekürzten Entwicklungsschritte, bevor Sie die Idee zeigen. Sie haben sich 3 Wochen lang darüber unterhalten, warum dies ein großartiges Konzept ist. Dem Kunden ist ein Teil dieses Prozesses geschuldet. Eine Vorsicht. Zeigen Sie nicht zu viel von dem Denken. Gehen Sie die grundlegenden Schritte durch und gehen Sie zur Kampagne. Die Menschen sind bestrebt, Ihre gute Arbeit zu sehen.


Video:


Meinung Finanzier


Eine weitere Möglichkeit, einen Kunden-Newsletter zu schreiben
Eine weitere Möglichkeit, einen Kunden-Newsletter zu schreiben

Cold Calling Management-Tipps: Erwecken Sie Ihre Cold-Calling-Kampagne zu neuem Leben: Teil Zwei
Cold Calling Management-Tipps: Erwecken Sie Ihre Cold-Calling-Kampagne zu neuem Leben: Teil Zwei

Geschäftsideen Zu Hause


Burger King lernt Lektion über Kundenbindung
Burger King lernt Lektion über Kundenbindung

Schützen Sie Ihr wertvolles geistiges Eigentum?
Schützen Sie Ihr wertvolles geistiges Eigentum?

Möchten Sie mehr verkaufen? Hör mal zu…
Möchten Sie mehr verkaufen? Hör mal zu…

Was die Zukunft für Social Media bietet: Trends, auf die im Jahr 2014 geachtet werden muss
Was die Zukunft für Social Media bietet: Trends, auf die im Jahr 2014 geachtet werden muss

Einrichtungen für gemeinsam genutzte Büros bieten Optionen für raumhungrige Startups
Einrichtungen für gemeinsam genutzte Büros bieten Optionen für raumhungrige Startups

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com