Die größte Herausforderung, vor der ein Erfinder steht

{h1}

Motiviert bleiben. Ich glaube, es ist die größte herausforderung für erfinder. Die reise ist lang - wirklich lang. Und manchmal ist es auch ziemlich anstrengend.

Motiviert bleiben. Ich glaube, es ist die größte Herausforderung für Erfinder. Die Reise ist lang - wirklich lang. Und manchmal ist es auch ziemlich anstrengend. Es ist leicht, aufgehängt zu werden, festzuhalten, hin und her zu gehen oder einfach durchzubrennen. Es ist zu einfach, ein Projekt loszulassen, ein Ziel oder eine Hoffnung zu einem Traum zu machen, anstatt der Realität. Aber es gibt verschiedene Taktiken, um mich inspirieren und entschlossen zu halten!

Wählen Sie zunächst das Projekt mit dem größten Potenzial aus. Nicht alle Ideen sind gleich. Sie werden eine Menge Arbeit aufwenden müssen, um Ihre Idee auf den Markt zu bringen - warum sollten Sie sich also für eine Idee entscheiden, die letztlich anspruchsvoller und weniger produktiv ist? Wählen Sie eine Produktidee aus, die ein großes Marktpotenzial hat und leicht herzustellen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie zum ersten Mal aussteigen.

Entwickeln Sie Ideen für eine Branche, für die Sie sich begeistern. Wenn Sie gerne kochen, stellen Sie Küchengeräte her. Was auch immer die Kategorie ist - Heimwerken, Selbstverbesserung, Spielzeug usw. - wird Ihnen helfen, aufgeregt zu bleiben.

Finden Sie einen Mentor / Guide, der Ihnen beim Erstellen einer Roadmap hilft. Du würdest nicht ohne fahren, oder? Wenn Sie ein Ziel erreichen möchten, müssen Sie wissen, wie Sie dorthin gelangen. Jemand, der ein ähnliches Ziel erreicht hat, kann es Ihnen zeigen. Möglicherweise erreichen Sie Ihren Standort eventuell auch ohne Karte, aber Sie werden viel länger brauchen. Sie haben vielleicht nicht die Energie, um den ganzen Weg zu schaffen! Außerdem können sie Ihnen helfen, den Felsen zu verlassen, wenn Sie nicht weiterkommen.

Stellen Sie sicher, dass diese Roadmap in überschaubare Schritte unterteilt ist. Die Größe des gesamten Prozesses insgesamt wird Sie überwältigen und möglicherweise sogar deprimieren. Nehmen Sie kleine Happen. Jede Woche etwas aus der Liste streichen zu können, ist wichtig!

Finde eine Community Ich garantiere, dass es andere Leute gibt, die tun, was Sie versuchen. Verlassen Sie sich auf die Unterstützung. Es ist einfacher, mit jemandem zu sprechen, der genau weiß, was Sie durchmachen. Wenn Sie von ihren Erfolgen hören, bleibt Ihnen die Last.

Und vergessen Sie nicht, dass nichts perfekt ist! Ihre vorläufige Patentanmeldung wird nicht perfekt sein. Ihr Prototyp wird nicht perfekt sein. Ihr Spielfeld wird nicht perfekt sein. Sie werden wahrscheinlich keinen Kontakt mit der ersten Firma unterzeichnen, bei der Sie Ihre Idee einreichen. Aber verliere nicht die Hoffnung! Wenn Sie Ihre Erwartungen realistisch halten und diesen Rat befolgen, wird Motivation für Ihren Erfolg sorgen.


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 25 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen leitet inventRight, ein Unternehmen, das sich mit der Aufklärung der Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen und die für den Erfolg erforderlichen Fähigkeiten befasst. Sie können Fragen stellen und sich im Forum von inventRight beraten lassen, das Ressourcenzentrum durchforsten und sich die wöchentliche Radiosendung zum Erfinden anhören. Erhalten Sie In The News, listen Sie Ihre Erfindung auf, damit Sie von Medienunternehmen nach Nachrichten für Sie gesucht werden.

Motiviert bleiben. Ich glaube, es ist die größte Herausforderung für Erfinder. Die Reise ist lang - wirklich lang. Und manchmal ist es auch ziemlich anstrengend. Es ist leicht, aufgehängt zu werden, festzuhalten, hin und her zu gehen oder einfach durchzubrennen. Es ist zu einfach, ein Projekt loszulassen, ein Ziel oder eine Hoffnung zu einem Traum zu machen, anstatt der Realität. Aber es gibt verschiedene Taktiken, um mich inspirieren und entschlossen zu halten!

Wählen Sie zunächst das Projekt mit dem größten Potenzial aus. Nicht alle Ideen sind gleich. Sie werden eine Menge Arbeit aufwenden müssen, um Ihre Idee auf den Markt zu bringen - warum sollten Sie sich also für eine Idee entscheiden, die letztlich anspruchsvoller und weniger produktiv ist? Wählen Sie eine Produktidee aus, die ein großes Marktpotenzial hat und leicht herzustellen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie zum ersten Mal aussteigen.

Entwickeln Sie Ideen für eine Branche, für die Sie sich begeistern. Wenn Sie gerne kochen, stellen Sie Küchengeräte her. Was auch immer die Kategorie ist - Heimwerken, Selbstverbesserung, Spielzeug usw. - wird Ihnen helfen, aufgeregt zu bleiben.

Finden Sie einen Mentor / Guide, der Ihnen beim Erstellen einer Roadmap hilft. Du würdest nicht ohne fahren, oder? Wenn Sie ein Ziel erreichen möchten, müssen Sie wissen, wie Sie dorthin gelangen. Jemand, der ein ähnliches Ziel erreicht hat, kann es Ihnen zeigen. Möglicherweise erreichen Sie Ihren Standort eventuell auch ohne Karte, aber Sie werden viel länger brauchen. Sie haben vielleicht nicht die Energie, um den ganzen Weg zu schaffen! Außerdem können sie Ihnen helfen, den Felsen zu verlassen, wenn Sie nicht weiterkommen.

Stellen Sie sicher, dass diese Roadmap in überschaubare Schritte unterteilt ist. Die Größe des gesamten Prozesses insgesamt wird Sie überwältigen und möglicherweise sogar deprimieren. Nehmen Sie kleine Happen. Jede Woche etwas aus der Liste streichen zu können, ist wichtig!

Finde eine Community Ich garantiere, dass es andere Leute gibt, die tun, was Sie versuchen. Verlassen Sie sich auf die Unterstützung. Es ist einfacher, mit jemandem zu sprechen, der genau weiß, was Sie durchmachen. Wenn Sie von ihren Erfolgen hören, bleibt Ihnen die Last.

Und vergessen Sie nicht, dass nichts perfekt ist! Ihre vorläufige Patentanmeldung wird nicht perfekt sein. Ihr Prototyp wird nicht perfekt sein. Ihr Spielfeld wird nicht perfekt sein. Sie werden wahrscheinlich keinen Kontakt mit der ersten Firma unterzeichnen, bei der Sie Ihre Idee einreichen. Aber verliere nicht die Hoffnung! Wenn Sie Ihre Erwartungen realistisch halten und diesen Rat befolgen, wird Motivation für Ihren Erfolg sorgen.


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 25 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen leitet inventRight, ein Unternehmen, das sich mit der Aufklärung der Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen und die für den Erfolg erforderlichen Fähigkeiten befasst. Sie können Fragen stellen und sich im Forum von inventRight beraten lassen, das Ressourcenzentrum durchforsten und sich die wöchentliche Radiosendung zum Erfinden anhören. Erhalten Sie In The News, listen Sie Ihre Erfindung auf, damit Sie von Medienunternehmen nach Nachrichten für Sie gesucht werden.

Motiviert bleiben. Ich glaube, es ist die größte Herausforderung für Erfinder. Die Reise ist lang - wirklich lang. Und manchmal ist es auch ziemlich anstrengend. Es ist leicht, aufgehängt zu werden, festzuhalten, hin und her zu gehen oder einfach durchzubrennen. Es ist zu einfach, ein Projekt loszulassen, ein Ziel oder eine Hoffnung zu einem Traum zu machen, anstatt der Realität. Aber es gibt verschiedene Taktiken, um mich inspirieren und entschlossen zu halten!

Wählen Sie zunächst das Projekt mit dem größten Potenzial aus. Nicht alle Ideen sind gleich. Sie werden eine Menge Arbeit aufwenden müssen, um Ihre Idee auf den Markt zu bringen - warum sollten Sie sich also für eine Idee entscheiden, die letztlich anspruchsvoller und weniger produktiv ist? Wählen Sie eine Produktidee aus, die ein großes Marktpotenzial hat und leicht herzustellen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie zum ersten Mal aussteigen.

Entwickeln Sie Ideen für eine Branche, für die Sie sich begeistern. Wenn Sie gerne kochen, stellen Sie Küchengeräte her. Was auch immer die Kategorie ist - Heimwerken, Selbstverbesserung, Spielzeug usw. - wird Ihnen helfen, aufgeregt zu bleiben.

Finden Sie einen Mentor / Guide, der Ihnen beim Erstellen einer Roadmap hilft. Du würdest nicht ohne fahren, oder? Wenn Sie ein Ziel erreichen möchten, müssen Sie wissen, wie Sie dorthin gelangen. Jemand, der ein ähnliches Ziel erreicht hat, kann es Ihnen zeigen. Möglicherweise erreichen Sie Ihren Standort eventuell auch ohne Karte, aber Sie werden viel länger brauchen. Sie haben vielleicht nicht die Energie, um den ganzen Weg zu schaffen! Außerdem können sie Ihnen helfen, den Felsen zu verlassen, wenn Sie nicht weiterkommen.

Stellen Sie sicher, dass diese Roadmap in überschaubare Schritte unterteilt ist. Die Größe des gesamten Prozesses insgesamt wird Sie überwältigen und möglicherweise sogar deprimieren. Nehmen Sie kleine Happen. Jede Woche etwas aus der Liste streichen zu können, ist wichtig!

Finde eine Community Ich garantiere, dass es andere Leute gibt, die tun, was Sie versuchen. Verlassen Sie sich auf die Unterstützung. Es ist einfacher, mit jemandem zu sprechen, der genau weiß, was Sie durchmachen. Wenn Sie von ihren Erfolgen hören, bleibt Ihnen die Last.

Und vergessen Sie nicht, dass nichts perfekt ist! Ihre vorläufige Patentanmeldung wird nicht perfekt sein. Ihr Prototyp wird nicht perfekt sein. Ihr Spielfeld wird nicht perfekt sein. Sie werden wahrscheinlich keinen Kontakt mit der ersten Firma unterzeichnen, bei der Sie Ihre Idee einreichen. Aber verliere nicht die Hoffnung! Wenn Sie Ihre Erwartungen realistisch halten und diesen Rat befolgen, wird Motivation für Ihren Erfolg sorgen.


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 25 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen leitet inventRight, ein Unternehmen, das sich mit der Aufklärung der Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen und die für den Erfolg erforderlichen Fähigkeiten befasst. Sie können Fragen stellen und sich im Forum von inventRight beraten lassen, das Ressourcenzentrum durchforsten und sich die wöchentliche Radiosendung zum Erfinden anhören. Erhalten Sie In The News, listen Sie Ihre Erfindung auf, damit Sie von Medienunternehmen nach Nachrichten für Sie gesucht werden.


Video: 10 Arten von Frauen, die Männer niemals heiraten würden


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com