Bloggen und Small Business

{h1}

Gestern hatte ich die ehre, von tamara holmes von my business magazine interviewt zu werden. My business ist das exklusive mitgliedermagazin der nfib (national federation of independent businesses). Nfib ist "die größte interessenvertretung, die kleine und unabhängige unternehmen vertritt". Nachfolgend finden sie den text meiner folgemail an sie bezüglich blogs und kleinunternehmen. Ich hoffe, dass sie es genauso gerne lesen, wie ich es geschrieben habe. Lesen sie den artikel von tamara in der zukünftigen september / oktober-ausgabe des magazins my business: liebe tamara, vielen dank für das heutige interview. Wenn sie es nicht bemerkt haben,

Gestern hatte ich die Ehre, von Tamara Holmes von My Business Magazine interviewt zu werden. My Business ist das exklusive Mitgliedermagazin der NFIB (National Federation of Independent Businesses). NFIB ist die größte Interessenvertretung, die kleine und unabhängige Unternehmen vertritt.

Nachfolgend finden Sie den Text meiner Folgemail an sie bezüglich Blogs und Kleinunternehmen. Ich hoffe, dass Sie es genauso gerne lesen, wie ich es geschrieben habe. Lesen Sie den Artikel von Tamara in der zukünftigen September-Oktober-Ausgabe des Magazins My Business:

Liebe Tamara,

Vielen Dank für das heutige Interview. Wenn Sie nichts davon mitbekommen haben, bespreche ich es sehr gerne über Blogging und kleine Unternehmen. Bloggen ist eine potente Technologie und es wird nur Zeit sein, bevor das Internet stark (mehr als es bereits war) davon beeinflusst wird. Sie können die Auswirkungen bereits in den Medien sehen und ich denke, dass die Geschäftswelt die nächste ist. So wie das Medien-Bloggen Journalisten und Standard-Mediaplayern nicht abschaffen kann, wird auch das Business-Bloggen die Standard-Geschäftsmodelle nicht abschaffen. Es wird jedoch neue Ideen und Richtungen in der Geschäftswelt sichtbar machen. Allein die Idee, sich nicht um die Erstellung und Erstellung von Webseiten zu kümmern, sondern nur über den Inhalt und die Perspektive einer Website nachzudenken, erhöht deren Wert und Relevanz. Internetbasierte Unternehmen können sich somit mehr auf das Geschäft als auf die Technologie konzentrieren. Der Small Business Blog ist ein gutes Beispiel dafür. Die Website wird ständig mit neuen und relevanten Informationen zum Starten, Laufen und Erfolg in kleinen Unternehmen aktualisiert. Der Aufwand, um die Website zu verändern, ist minimal. Dadurch können wir uns mehr auf die Bedürfnisse unserer Besucher konzentrieren. Es erlaubt uns auch, uns schnell auf veränderte Umstände einzustellen.

Jeder weiß, dass statische Webseiten keine Besucher anziehen. Was wäre, wenn weather.com jeden Tag das gleiche Wetter gepostet hätte oder E-Bay jeden Tag die gleichen Auktionen hätte. Die Menschen würden aufhören, diese Stätten zu besuchen. E-Bay und weather.com verfügen über große technische Mitarbeiter und Investitionen in Technologien, die einen kontinuierlichen Standortwechsel ermöglichen. Diese Fähigkeit war für kleine Unternehmen aufgrund der damit verbundenen Kosten und Arbeitskräfte nicht verfügbar. Das Bloggen ändert dies. Unternehmen können so dynamische Inhalte erstellen, die Besucher mit minimalem Aufwand und mit minimalem technischen Know-how zu ihren Websites führen.

Die Technologie ist noch relativ neu. Es gibt es erst seit 1998. Der Zustand, in dem es sich befindet, ähnelt dem World Wide Web von Mitte bis Ende der 1990er Jahre. Es ist eine fantastische Technologie, mit der jeder experimentiert. Und genau wie der große Erfolg, den einige der ursprünglichen Websites der 90er Jahre hervorgebracht haben, wird dies auch den Business-Blogs der frühen Jahre dieses Jahrhunderts passieren. Es ist eine aufregende und berauschende Zeit und Sie können bereits sehen, dass das Interesse und die Spannung der Unternehmen zunehmen. Ein hervorragendes Beispiel ist der Kauf von Blogger.com durch Google. Google hat in ein Produkt investiert, das sich noch in der Entwicklungsphase befindet. Obwohl das Produkt funktionsfähig ist (The Small Business Blog verwendet die Blogger.com-Technologie), hat es immer noch seine Fehler und Probleme. Und doch hat Google, die Suchmaschine Nr. 1 im Internet, es gekauft, weil es das große Potenzial sah. Dieses Potenzial ist die Fähigkeit von Blogs, relevante Informationen zu bestimmten Themen in nahezu Echtzeit zusammenzuführen. Dies ist, was alle Suchmaschinen anstreben. Die Fähigkeit, relevante, zeitnahe Informationen zu finden, die ein Suchender benötigt. Dies ist der Wert, den der Benutzer sieht, und wird ihn dazu bringen, zu Blogseiten für kleine Unternehmen zurückzukehren, um mehr zu erfahren.

Der Small Business Blog möchte kleinen Unternehmen den Erfolg und das geschäftliche Know-how näher bringen. Das ist unser primärer Fokus. Durch die Verwendung eines Blogs als zentrales Mittel zur Korrespondenz mit unseren Besuchern können wir alle Vorteile des Bloggens nutzen und gleichzeitig die Nachteile einer normalen Website minimieren. Unsere Zeit und Energie konzentrieren sich auf die Bedürfnisse unserer Kunden und nicht auf unsere Infrastruktur. Die Kundenorientierung ist immer ein gutes Geschäft und gut für das Geschäft.

Nun, ich wurde wieder etwas mitgerissen. Ich hoffe, ich konnte deine Bedürfnisse erfüllen. Lassen Sie mich wissen, ob ich Ihnen weiterhelfen kann.

Vielen Dank,

Doug Kersten
Präsident
Der Blog für kleine Unternehmen
sbblog.com

——–

Gestern hatte ich die Ehre, von Tamara Holmes von My Business Magazine interviewt zu werden. My Business ist das exklusive Mitgliedermagazin der NFIB (National Federation of Independent Businesses). NFIB ist die größte Interessenvertretung, die kleine und unabhängige Unternehmen vertritt.

Nachfolgend finden Sie den Text meiner Folgemail an sie bezüglich Blogs und Kleinunternehmen. Ich hoffe, dass Sie es genauso gerne lesen, wie ich es geschrieben habe. Lesen Sie den Artikel von Tamara in der zukünftigen September-Oktober-Ausgabe des Magazins My Business:

Liebe Tamara,

Vielen Dank für das heutige Interview. Wenn Sie nichts davon mitbekommen haben, bespreche ich es sehr gerne über Blogging und kleine Unternehmen. Bloggen ist eine potente Technologie und es wird nur Zeit sein, bevor das Internet stark (mehr als es bereits war) davon beeinflusst wird. Sie können die Auswirkungen bereits in den Medien sehen und ich denke, dass die Geschäftswelt die nächste ist. So wie das Medien-Bloggen Journalisten und Standard-Mediaplayern nicht abschaffen kann, wird auch das Business-Bloggen die Standard-Geschäftsmodelle nicht abschaffen. Es wird jedoch neue Ideen und Richtungen in der Geschäftswelt sichtbar machen. Allein die Idee, sich nicht um die Erstellung und Erstellung von Webseiten zu kümmern, sondern nur über den Inhalt und die Perspektive einer Website nachzudenken, erhöht deren Wert und Relevanz. Internetbasierte Unternehmen können sich somit mehr auf das Geschäft als auf die Technologie konzentrieren. Der Small Business Blog ist ein gutes Beispiel dafür. Die Website wird ständig mit neuen und relevanten Informationen zum Starten, Laufen und Erfolg in kleinen Unternehmen aktualisiert. Der Aufwand, um die Website zu verändern, ist minimal. Dadurch können wir uns mehr auf die Bedürfnisse unserer Besucher konzentrieren. Es erlaubt uns auch, uns schnell auf veränderte Umstände einzustellen.

Jeder weiß, dass statische Webseiten keine Besucher anziehen. Was wäre, wenn weather.com jeden Tag das gleiche Wetter gepostet hätte oder E-Bay jeden Tag die gleichen Auktionen hätte. Die Menschen würden aufhören, diese Stätten zu besuchen. E-Bay und weather.com verfügen über große technische Mitarbeiter und Investitionen in Technologien, die einen kontinuierlichen Standortwechsel ermöglichen. Diese Fähigkeit war für kleine Unternehmen aufgrund der damit verbundenen Kosten und Arbeitskräfte nicht verfügbar. Das Bloggen ändert dies. Unternehmen können so dynamische Inhalte erstellen, die Besucher mit minimalem Aufwand und mit minimalem technischen Know-how zu ihren Websites führen.

Die Technologie ist noch relativ neu. Es gibt es erst seit 1998. Der Zustand, in dem es sich befindet, ähnelt dem World Wide Web von Mitte bis Ende der 1990er Jahre. Es ist eine fantastische Technologie, mit der jeder experimentiert. Und genau wie der große Erfolg, den einige der ursprünglichen Websites der 90er Jahre hervorgebracht haben, wird dies auch den Business-Blogs der frühen Jahre dieses Jahrhunderts passieren. Es ist eine aufregende und berauschende Zeit und Sie können bereits sehen, dass das Interesse und die Spannung der Unternehmen zunehmen. Ein hervorragendes Beispiel ist der Kauf von Blogger.com durch Google. Google hat in ein Produkt investiert, das sich noch in der Entwicklungsphase befindet. Obwohl das Produkt funktionsfähig ist (The Small Business Blog verwendet die Blogger.com-Technologie), hat es immer noch seine Fehler und Probleme. Und doch hat Google, die Suchmaschine Nr. 1 im Internet, es gekauft, weil es das große Potenzial sah. Dieses Potenzial ist die Fähigkeit von Blogs, relevante Informationen zu bestimmten Themen in nahezu Echtzeit zusammenzuführen. Dies ist, was alle Suchmaschinen anstreben. Die Fähigkeit, relevante, zeitnahe Informationen zu finden, die ein Suchender benötigt. Dies ist der Wert, den der Benutzer sieht, und wird ihn dazu bringen, zu Blogseiten für kleine Unternehmen zurückzukehren, um mehr zu erfahren.

Der Small Business Blog möchte kleinen Unternehmen den Erfolg und das geschäftliche Know-how näher bringen. Das ist unser primärer Fokus. Durch die Verwendung eines Blogs als zentrales Mittel zur Korrespondenz mit unseren Besuchern können wir alle Vorteile des Bloggens nutzen und gleichzeitig die Nachteile einer normalen Website minimieren. Unsere Zeit und Energie konzentrieren sich auf die Bedürfnisse unserer Kunden und nicht auf unsere Infrastruktur. Die Kundenorientierung ist immer ein gutes Geschäft und gut für das Geschäft.

Nun, ich wurde wieder etwas mitgerissen. Ich hoffe, ich konnte deine Bedürfnisse erfüllen. Lassen Sie mich wissen, ob ich Ihnen weiterhelfen kann.

Vielen Dank,

Doug Kersten
Präsident
Der Blog für kleine Unternehmen
sbblog.com

——–


Video: Online Marketing Grundlagen - Top 10 Online Business Blogs


Meinung Finanzier


Eine neue Generation von Unternehmern fördern - es liegt in Ihrer Verantwortung
Eine neue Generation von Unternehmern fördern - es liegt in Ihrer Verantwortung

3 Lektionen, die Unternehmer vom Wettkampftauchen lernen können
3 Lektionen, die Unternehmer vom Wettkampftauchen lernen können

Geschäftsideen Zu Hause


Bruder, kannst du eine Tasse Mocha Latte sparen?
Bruder, kannst du eine Tasse Mocha Latte sparen?

Wie gut kennen Sie Ihr Vertriebsteam?
Wie gut kennen Sie Ihr Vertriebsteam?

Mitteilung an Einzelhändler: Kinder investieren in das Einkaufen vor der Schule
Mitteilung an Einzelhändler: Kinder investieren in das Einkaufen vor der Schule

Online-Dating-Services: Holen Sie sich Ihr Stück vom Stück
Online-Dating-Services: Holen Sie sich Ihr Stück vom Stück

Bekämpfen Sie negative Kundenrezensionen, bevor sie online gehen - whirLocal bietet Sammlungs- und Veröffentlichungssystem für Kundenbewertungen
Bekämpfen Sie negative Kundenrezensionen, bevor sie online gehen - whirLocal bietet Sammlungs- und Veröffentlichungssystem für Kundenbewertungen

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com