Bauen Sie mit Twitter wertvolle Geschäftsbeziehungen auf

{h1}

Twitter ist ein dynamischer microblogging-dienst, der in letzter zeit sehr beliebt ist. Es ist auch die anlaufstelle für unternehmer geworden, um ihre unternehmen zu lernen, zu erziehen, zu vernetzen und zu vermarkten.

Tweest du? Wie viele Tweeps hast du? Wenn Ihnen etwas Gutes passiert, rufen Sie plötzlich "Woot" aus? Wenn Sie zu den sechs Millionen Menschen weltweit gehören, die den Social-Media-Dienst Twitter nutzen, wissen Sie genau, worüber ich spreche.

Twitter, ein Microblogging-Dienst, ist plötzlich das Gesprächsthema der Stadt. Senatoren und Kongressabgeordnete twitterten (während der inoffiziellen Rede von Präsident Obama über die Lage der Union, Botschaften mit bis zu 140 Zeichen einschließlich Leerzeichen). Einige der ersten Berichte aus der Szene des US Airways-Jets, die sicher im Hudson River gelandet waren, stammten von Augenzeugen, die das, was sie gesehen hatten, twitterten. Und fast alle Anker auf MSNBC (und einige von CNN) twittern täglich. Ich habe Tweets mit David Shuster (Twitter-Name Shuster1600) von MSNBC über die SBA ausgetauscht.

Sie denken vielleicht: "Das hört sich interessant an, aber was hat das mit dem Geschäft zu tun?" Tatsächlich twittern regelmäßig immer mehr große Markenunternehmen, darunter Zappos, JetBlue, HP, Microsoft, Starbucks, Advanta, Dunkin Donuts, American Express und Dell, um nur einige zu nennen. Twitter ist jedoch auch zum Anlaufpunkt für Unternehmer geworden, um ihre Unternehmen zu lernen, auszubilden, zu vernetzen und zu vermarkten.

Ich habe erst vor drei Monaten mit Twitter begonnen. Während ich dies schreibe, habe ich 850 Anhänger. Einige sind langjährige Freunde und ehemalige Mitarbeiter, einer ist ein Verwandter, einige sind Menschen, mit denen ich derzeit Geschäftsbeziehungen unterhalte, andere sind neue Freunde oder Geschäftspartner, und manche sind sogar völlig Fremde.

Zuerst fand ich, dass Twitter ein Zeitsauger ist. Ich saß vor dem Computer und las alles, was die Leute sagten. Jetzt weiß ich es besser. Jeder hat seine eigene Methode, Twitter anzugehen. Um Ihnen einen Einblick zu geben, wandte ich mich an Rodney Rumford (Twitter-Name Rumford), einen Webunternehmer, einen Twitter-Befürworter (er hat über 5.600 Anhänger) und Autor von Twitter als Business-Tool: 140 Charaktere gleichzeitig erstellen (verfügbar bei twitterbusinessbook.com). Rumford sagt, Twitter “gibt Ihnen die Möglichkeit, auf einer Party eine Fliege an der Wand zu sein und zu hören, wie alle miteinander reden. Wenn Sie etwas Interessantes hören, springen Sie einfach hinein und nehmen an der Unterhaltung teil.”

Rumford sagt, dass viele Leute, die sich bei Twitter anmelden, den Fehler machen, es als öffentlichen Chat zu verwenden. Und obwohl Sie das sicherlich tun können, ist es klüger, es als Forum zu nutzen, um sich mit anderen auszutauschen. "Verwenden Sie einen Business-Casual-Ton", rät Rumford, "und Sie können nichts falsch machen." Für Rumford ist der Schlüssel zu Twitter die Bildung. Rumfords Ziel bei Twitter ist "Aufklärung und Information", eine Methode, die ihm geholfen hat, eine große Anzahl Anhänger zu gewinnen.

Rumford warnt jedoch davor, dass es leicht ist, von allen Twitter-Konversationen überwältigt zu werden (er vergleicht es mit einem Fluss, der häufig zu Stromschnellen wird). Er sagt: „Wenn Sie es zulassen, kann Twitter Sie ertrinken. Konzentrieren Sie sich also darauf, wer für Ihr Unternehmen am wichtigsten ist, und pflegen Sie diese Beziehungen. “

Natürlich gibt es die obligatorischen Twitter-Anweisungen und -Angaben. Rumford berichtete über einige seiner "Todsünden": Erstens: Verwenden Sie Twitter nicht, um sich zu verkaufen. „Bei jedem Gespräch geht es nicht um dich. Drängen Sie nicht auf den Markt. “Er warnt auch davor, allen zu folgen, die Ihnen folgen. Einige Leute betrachteten die Anzahl ihrer Anhänger als eine Art Beliebtheitswettbewerb. Rumford sagt, er sei eher "klug und einflussreich auf Twitter" als beliebt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihnen jemand, dem Sie folgen, nicht folgt. "Manchmal folge ich Leuten, um nur zuzuhören", fügt Rumford hinzu.

Eine weitere von Rumfords "Todsünden" besteht darin, kein Profil und kein Bild auf Ihrer Twitter-Seite zu haben. Er besteht darauf, dass Sie einen Link zu Ihrer Website oder Ihrem Blog herstellen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Um auf Twitter zuhören zu können, können Sie auf einfache Weise Kontakte aus Ihrem E-Mail-Adressbuch importieren und diesen Personen folgen. Sehen Sie, wen sie befolgen, und entscheiden Sie, ob Sie auch diesen Leuten folgen möchten. Es gibt zahlreiche Twitter-Suchanwendungen, mit denen Sie nach Personen oder Themen suchen können, die für Sie von Belang sind. Twitter fragt die Nutzer: „Was machst du da?“ Vielmehr sagt Rumford, dass der wahre Wert darin besteht, das zu teilen, was Sie denken.

Als ich anfing zu twittern, war ich etwas überwältigt. Rumford sagt, dass die meisten Menschen ihre Komfortzone finden, wenn sie die 100/100-Marke erreichen (Anhänger und diejenigen, die ihnen folgen). Rumford ist der Meinung, dass Sie auf Twitter sein sollten, wenn Sie über eine Website verfügen (und natürlich benötigen alle Unternehmen Websites). Er bezeichnet es als „ultimatives Mundpropaganda-Marketing-Instrument“, auch weil die Plattform so dynamisch ist und sie nutzt, um die Bekanntheit zu steigern. Wie alle Marketingbemühungen sagt Rumford, Sie müssen "Ihr Endspiel verstehen, Ihren ROI messen und Social Media einsetzen, um Ihre Geschäfts- und Umsatzziele zu erreichen."

Twitter ist nur ein Ausgangspunkt. Es gibt viele Anwendungen, mit deren Hilfe Sie die Verwendung der Site verwalten können. Das Finden von Tweetdeck hat mir geholfen, die Website einfacher zu nutzen. Der eigentliche Schlüssel zum Erfolg von Twitter ist für mich fast karmisch: Geben Sie und Sie erhalten. Bieten Sie anderen Ratschläge und Unterstützung an, und es wird zu Ihnen zurückkommen. Wenn Sie ein Neuling bei Twitter sind, können Sie mich auf Twitter bei Rieva finden. Lassen Sie mich wissen, dass Sie gerade dabei sind, und ich werde Ihnen gerne die Namen einiger großartiger Menschen mitteilen, denen Sie folgen möchten


Seien Sie ein Gast in unserer wöchentlichen Podcast-Show! howtomintmoney.com hat vor kurzem einen Podcast "Ask the HowToMintMoney Expert" gestartet, von dem wir Sie hören möchten. Wenn Sie möchten, dass Rieva Lesonsky Ihre Fragen beantwortet, rufen Sie die gebührenfreie Hotline "Ask the Expert" unter 1-877-49-EXPERT an und hinterlassen Sie eine Nachricht. Sie können Rieva auch direkt per E-Mail an [email protected] senden. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Tweest du? Wie viele Tweeps hast du? Wenn Ihnen etwas Gutes passiert, rufen Sie plötzlich "Woot" aus? Wenn Sie zu den sechs Millionen Menschen weltweit gehören, die den Social-Media-Dienst Twitter nutzen, wissen Sie genau, worüber ich spreche.

Twitter, ein Microblogging-Dienst, ist plötzlich das Gesprächsthema der Stadt. Senatoren und Kongressabgeordnete twitterten (während der inoffiziellen Rede von Präsident Obama über die Lage der Union, Botschaften mit bis zu 140 Zeichen einschließlich Leerzeichen). Einige der ersten Berichte aus der Szene des US Airways-Jets, die sicher im Hudson River gelandet waren, stammten von Augenzeugen, die das, was sie gesehen hatten, twitterten. Und fast alle Anker auf MSNBC (und einige von CNN) twittern täglich. Ich habe Tweets mit David Shuster (Twitter-Name Shuster1600) von MSNBC über die SBA ausgetauscht.

Sie denken vielleicht: "Das hört sich interessant an, aber was hat das mit dem Geschäft zu tun?" Tatsächlich twittern regelmäßig immer mehr große Markenunternehmen, darunter Zappos, JetBlue, HP, Microsoft, Starbucks, Advanta, Dunkin Donuts, American Express und Dell, um nur einige zu nennen. Twitter ist jedoch auch zum Anlaufpunkt für Unternehmer geworden, um ihre Unternehmen zu lernen, auszubilden, zu vernetzen und zu vermarkten.

Ich habe erst vor drei Monaten mit Twitter begonnen. Während ich dies schreibe, habe ich 850 Anhänger. Einige sind langjährige Freunde und ehemalige Mitarbeiter, einer ist ein Verwandter, einige sind Menschen, mit denen ich derzeit Geschäftsbeziehungen unterhalte, andere sind neue Freunde oder Geschäftspartner, und manche sind sogar völlig Fremde.

Zuerst fand ich, dass Twitter ein Zeitsauger ist. Ich saß vor dem Computer und las alles, was die Leute sagten. Jetzt weiß ich es besser. Jeder hat seine eigene Methode, Twitter anzugehen. Um Ihnen einen Einblick zu geben, wandte ich mich an Rodney Rumford (Twitter-Name Rumford), einen Webunternehmer, einen Twitter-Befürworter (er hat über 5.600 Anhänger) und Autor von Twitter als Business-Tool: 140 Charaktere gleichzeitig erstellen (verfügbar bei twitterbusinessbook.com). Rumford sagt, Twitter “gibt Ihnen die Möglichkeit, auf einer Party eine Fliege an der Wand zu sein und zu hören, wie alle miteinander reden. Wenn Sie etwas Interessantes hören, springen Sie einfach hinein und nehmen an der Unterhaltung teil.”

Rumford sagt, dass viele Leute, die sich bei Twitter anmelden, den Fehler machen, es als öffentlichen Chat zu verwenden. Und obwohl Sie das sicherlich tun können, ist es klüger, es als Forum zu nutzen, um sich mit anderen auszutauschen. "Verwenden Sie einen Business-Casual-Ton", rät Rumford, "und Sie können nichts falsch machen." Für Rumford ist der Schlüssel zu Twitter die Bildung. Rumfords Ziel bei Twitter ist "Aufklärung und Information", eine Methode, die ihm geholfen hat, eine große Anzahl Anhänger zu gewinnen.

Rumford warnt jedoch davor, dass es leicht ist, von allen Twitter-Konversationen überwältigt zu werden (er vergleicht es mit einem Fluss, der häufig zu Stromschnellen wird). Er sagt: „Wenn Sie es zulassen, kann Twitter Sie ertrinken. Konzentrieren Sie sich also darauf, wer für Ihr Unternehmen am wichtigsten ist, und pflegen Sie diese Beziehungen. “

Natürlich gibt es die obligatorischen Twitter-Anweisungen und -Angaben. Rumford berichtete über einige seiner "Todsünden": Erstens: Verwenden Sie Twitter nicht, um sich zu verkaufen. „Bei jedem Gespräch geht es nicht um dich. Drängen Sie nicht auf den Markt. “Er warnt auch davor, allen zu folgen, die Ihnen folgen. Einige Leute betrachteten die Anzahl ihrer Anhänger als eine Art Beliebtheitswettbewerb. Rumford sagt, er sei eher "klug und einflussreich auf Twitter" als beliebt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihnen jemand, dem Sie folgen, nicht folgt. "Manchmal folge ich Leuten, um nur zuzuhören", fügt Rumford hinzu.

Eine weitere von Rumfords "Todsünden" besteht darin, kein Profil und kein Bild auf Ihrer Twitter-Seite zu haben. Er besteht darauf, dass Sie einen Link zu Ihrer Website oder Ihrem Blog herstellen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Um auf Twitter zuhören zu können, können Sie auf einfache Weise Kontakte aus Ihrem E-Mail-Adressbuch importieren und diesen Personen folgen. Sehen Sie, wen sie befolgen, und entscheiden Sie, ob Sie auch diesen Leuten folgen möchten. Es gibt zahlreiche Twitter-Suchanwendungen, mit denen Sie nach Personen oder Themen suchen können, die für Sie von Belang sind. Twitter fragt die Nutzer: „Was machst du da?“ Vielmehr sagt Rumford, dass der wahre Wert darin besteht, das zu teilen, was Sie denken.

Als ich anfing zu twittern, war ich etwas überwältigt. Rumford sagt, dass die meisten Menschen ihre Komfortzone finden, wenn sie die 100/100-Marke erreichen (Anhänger und diejenigen, die ihnen folgen). Rumford ist der Meinung, dass Sie auf Twitter sein sollten, wenn Sie über eine Website verfügen (und natürlich benötigen alle Unternehmen Websites). Er bezeichnet es als „ultimatives Mundpropaganda-Marketing-Instrument“, auch weil die Plattform so dynamisch ist und sie nutzt, um die Bekanntheit zu steigern. Wie alle Marketingbemühungen sagt Rumford, Sie müssen "Ihr Endspiel verstehen, Ihren ROI messen und Social Media einsetzen, um Ihre Geschäfts- und Umsatzziele zu erreichen."

Twitter ist nur ein Ausgangspunkt. Es gibt viele Anwendungen, mit deren Hilfe Sie die Verwendung der Site verwalten können. Das Finden von Tweetdeck hat mir geholfen, die Website einfacher zu nutzen. Der eigentliche Schlüssel zum Erfolg von Twitter ist für mich fast karmisch: Geben Sie und Sie erhalten. Bieten Sie anderen Ratschläge und Unterstützung an, und es wird zu Ihnen zurückkommen. Wenn Sie ein Neuling bei Twitter sind, können Sie mich auf Twitter bei Rieva finden. Lassen Sie mich wissen, dass Sie gerade dabei sind, und ich werde Ihnen gerne die Namen einiger großartiger Menschen mitteilen, denen Sie folgen möchten


Seien Sie ein Gast in unserer wöchentlichen Podcast-Show! howtomintmoney.com hat vor kurzem einen Podcast "Ask the HowToMintMoney Expert" gestartet, von dem wir Sie hören möchten. Wenn Sie möchten, dass Rieva Lesonsky Ihre Fragen beantwortet, rufen Sie die gebührenfreie Hotline "Ask the Expert" unter 1-877-49-EXPERT an und hinterlassen Sie eine Nachricht. Sie können Rieva auch direkt per E-Mail an [email protected] senden. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Tweest du? Wie viele Tweeps hast du? Wenn Ihnen etwas Gutes passiert, rufen Sie plötzlich "Woot" aus? Wenn Sie zu den sechs Millionen Menschen weltweit gehören, die den Social-Media-Dienst Twitter nutzen, wissen Sie genau, worüber ich spreche.

Twitter, ein Microblogging-Dienst, ist plötzlich das Gesprächsthema der Stadt. Senatoren und Kongressabgeordnete twitterten (während der inoffiziellen Rede von Präsident Obama über die Lage der Union, Botschaften mit bis zu 140 Zeichen einschließlich Leerzeichen). Einige der ersten Berichte aus der Szene des US Airways-Jets, die sicher im Hudson River gelandet waren, stammten von Augenzeugen, die das, was sie gesehen hatten, twitterten. Und fast alle Anker auf MSNBC (und einige von CNN) twittern täglich. Ich habe Tweets mit David Shuster (Twitter-Name Shuster1600) von MSNBC über die SBA ausgetauscht.

Sie denken vielleicht: "Das hört sich interessant an, aber was hat das mit dem Geschäft zu tun?" Tatsächlich twittern regelmäßig immer mehr große Markenunternehmen, darunter Zappos, JetBlue, HP, Microsoft, Starbucks, Advanta, Dunkin Donuts, American Express und Dell, um nur einige zu nennen. Twitter ist jedoch auch zum Anlaufpunkt für Unternehmer geworden, um ihre Unternehmen zu lernen, auszubilden, zu vernetzen und zu vermarkten.

Ich habe erst vor drei Monaten mit Twitter begonnen. Während ich dies schreibe, habe ich 850 Anhänger. Einige sind langjährige Freunde und ehemalige Mitarbeiter, einer ist ein Verwandter, einige sind Menschen, mit denen ich derzeit Geschäftsbeziehungen unterhalte, andere sind neue Freunde oder Geschäftspartner, und manche sind sogar völlig Fremde.

Zuerst fand ich, dass Twitter ein Zeitsauger ist. Ich saß vor dem Computer und las alles, was die Leute sagten. Jetzt weiß ich es besser. Jeder hat seine eigene Methode, Twitter anzugehen. Um Ihnen einen Einblick zu geben, wandte ich mich an Rodney Rumford (Twitter-Name Rumford), einen Webunternehmer, einen Twitter-Befürworter (er hat über 5.600 Anhänger) und Autor von Twitter als Business-Tool: 140 Charaktere gleichzeitig erstellen (verfügbar bei twitterbusinessbook.com). Rumford sagt, Twitter “gibt Ihnen die Möglichkeit, auf einer Party eine Fliege an der Wand zu sein und zu hören, wie alle miteinander reden. Wenn Sie etwas Interessantes hören, springen Sie einfach hinein und nehmen an der Unterhaltung teil.”

Rumford sagt, dass viele Leute, die sich bei Twitter anmelden, den Fehler machen, es als öffentlichen Chat zu verwenden. Und obwohl Sie das sicherlich tun können, ist es klüger, es als Forum zu nutzen, um sich mit anderen auszutauschen. "Verwenden Sie einen Business-Casual-Ton", rät Rumford, "und Sie können nichts falsch machen." Für Rumford ist der Schlüssel zu Twitter die Bildung. Rumfords Ziel bei Twitter ist "Aufklärung und Information", eine Methode, die ihm geholfen hat, eine große Anzahl Anhänger zu gewinnen.

Rumford warnt jedoch davor, dass es leicht ist, von allen Twitter-Konversationen überwältigt zu werden (er vergleicht es mit einem Fluss, der häufig zu Stromschnellen wird). Er sagt: „Wenn Sie es zulassen, kann Twitter Sie ertrinken. Konzentrieren Sie sich also darauf, wer für Ihr Unternehmen am wichtigsten ist, und pflegen Sie diese Beziehungen. “

Natürlich gibt es die obligatorischen Twitter-Anweisungen und -Angaben. Rumford berichtete über einige seiner "Todsünden": Erstens: Verwenden Sie Twitter nicht, um sich zu verkaufen. „Bei jedem Gespräch geht es nicht um dich. Drängen Sie nicht auf den Markt. “Er warnt auch davor, allen zu folgen, die Ihnen folgen. Einige Leute betrachteten die Anzahl ihrer Anhänger als eine Art Beliebtheitswettbewerb. Rumford sagt, er sei eher "klug und einflussreich auf Twitter" als beliebt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihnen jemand, dem Sie folgen, nicht folgt. "Manchmal folge ich Leuten, um nur zuzuhören", fügt Rumford hinzu.

Eine weitere von Rumfords "Todsünden" besteht darin, kein Profil und kein Bild auf Ihrer Twitter-Seite zu haben. Er besteht darauf, dass Sie einen Link zu Ihrer Website oder Ihrem Blog herstellen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Um auf Twitter zuhören zu können, können Sie auf einfache Weise Kontakte aus Ihrem E-Mail-Adressbuch importieren und diesen Personen folgen. Sehen Sie, wen sie befolgen, und entscheiden Sie, ob Sie auch diesen Leuten folgen möchten. Es gibt zahlreiche Twitter-Suchanwendungen, mit denen Sie nach Personen oder Themen suchen können, die für Sie von Belang sind. Twitter fragt die Nutzer: „Was machst du da?“ Vielmehr sagt Rumford, dass der wahre Wert darin besteht, das zu teilen, was Sie denken.

Als ich anfing zu twittern, war ich etwas überwältigt. Rumford sagt, dass die meisten Menschen ihre Komfortzone finden, wenn sie die 100/100-Marke erreichen (Anhänger und diejenigen, die ihnen folgen). Rumford ist der Meinung, dass Sie auf Twitter sein sollten, wenn Sie über eine Website verfügen (und natürlich benötigen alle Unternehmen Websites). Er bezeichnet es als „ultimatives Mundpropaganda-Marketing-Instrument“, auch weil die Plattform so dynamisch ist und sie nutzt, um die Bekanntheit zu steigern. Wie alle Marketingbemühungen sagt Rumford, Sie müssen "Ihr Endspiel verstehen, Ihren ROI messen und Social Media einsetzen, um Ihre Geschäfts- und Umsatzziele zu erreichen."

Twitter ist nur ein Ausgangspunkt. Es gibt viele Anwendungen, mit deren Hilfe Sie die Verwendung der Site verwalten können. Das Finden von Tweetdeck hat mir geholfen, die Website einfacher zu nutzen. Der eigentliche Schlüssel zum Erfolg von Twitter ist für mich fast karmisch: Geben Sie und Sie erhalten. Bieten Sie anderen Ratschläge und Unterstützung an, und es wird zu Ihnen zurückkommen. Wenn Sie ein Neuling bei Twitter sind, können Sie mich auf Twitter bei Rieva finden. Lassen Sie mich wissen, dass Sie gerade dabei sind, und ich werde Ihnen gerne die Namen einiger großartiger Menschen mitteilen, denen Sie folgen möchten


Seien Sie ein Gast in unserer wöchentlichen Podcast-Show! howtomintmoney.com hat vor kurzem einen Podcast "Ask the HowToMintMoney Expert" gestartet, von dem wir Sie hören möchten. Wenn Sie möchten, dass Rieva Lesonsky Ihre Fragen beantwortet, rufen Sie die gebührenfreie Hotline "Ask the Expert" unter 1-877-49-EXPERT an und hinterlassen Sie eine Nachricht. Sie können Rieva auch direkt per E-Mail an [email protected] senden. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com