Bulls - Die, die wir jeden Tag laufen lassen

{h1}

Unsicher den kopf zu schütteln, kann eine kurze erholungspause bedeuten, aber wenn wir damit umgehen, werden wir, wie irwin herausstellt, erfolgreicher und langfristig wahrscheinlich glücklicher.

Manchmal ist es ein Titel, der mich bringt, oder ein Punkt, den ein Reporter anführt, der den Autor interviewt. Dieser hat mich wegen seines Titels bekommen: Run with the Bulls, ohne von Tim Irwin, Ph.D. In diesem neuen Buch zeigt uns der Autor, wie man trotz unfähiger Manager, Downsizings, fehlgeleiteter Vergütungssysteme und anderer, oft unglaublicher Vorgänge in der Geschäftswelt in der Welt vorankommt. Unsicher den Kopf zu schütteln, kann eine kurze Erholungspause bedeuten, aber wenn wir damit umgehen, werden wir, wie Irwin herausstellt, erfolgreicher und langfristig wahrscheinlich glücklicher.
Irwin lief tatsächlich mit den Bullen in Pamplona (!) Und sagt, dass, obwohl die Bullen nicht darauf aus sind, jemanden persönlich zu gewinnen, die Menschen in Gefahr sind, wenn sie nicht für die grundlegenden Ziele einer Organisation relevant sind - Überleben und Erfolg. Was Irwins Forschung so interessant macht, ist die Tiefe der von ihm durchgeführten Interviews. Sein Buch basiert auf Interviews mit mehr als 10.000 Geschäftsleuten in verschiedenen Positionen, einschließlich derer, die äußerst erfolgreich waren, und solchen, die „katastrophal entgleist oder in die Dunkelheit geraten sind“. Irwin entdeckte die Unterschiede zwischen den Überlebenden und diejenigen, die einen ständigen Kampf am Arbeitsplatz haben.
Laut Irwin unterscheiden sich die Erfolgreichen von den anderen drei Grundqualitäten. Sie sind:
1. Nachdenkliches Engagement Hier fordert Irwin uns auf, bei der Arbeit, die wir machen, und der Person (bei der Arbeit), die wir werden, nachdenklich und vorsätzlich zu sein. Er sagt, unsere Arbeit sollte Leidenschaft wecken, zu unseren Interessen und Fähigkeiten passen, anderen dienen und Sinn geben. Das ist viel zu verlangen, aber ich denke, das ist okay. Es ist ein edles Ziel und eines, das jedem von uns helfen kann, den Preis im Auge zu behalten. Aber Sie müssen der Mischung „Intentionalität“ hinzufügen, was er als „strategische Denkweise, disziplinierte Vorbereitung, Bereitschaft, einfach nur zu tun“ und Mut angesichts von Schwierigkeiten beschreibt.
2. Authentische Charter. Irwin glaubt, dass unser Charakter uns „wie den Rumpf eines U-Bootes“ schützt. Aber der Routinedruck am Arbeitsplatz kann den Rumpf schwächen. Lass uns die Wege zählen, richtig? Daher weist er auf die Wichtigkeit von Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und auf die Fähigkeit, Ungewissheit und Missstände wirksam zu bewältigen. Ich denke, es hilft immer zu wissen, dass nur wenige von uns gegen diese Dinge immun sind und das allein schon etwas Kraft bieten kann.
3. Außergewöhnliche Kompetenz. Hier bietet Irwin sieben „Kritische Erfolgsfaktoren“ an, die unsere Fähigkeiten begleiten müssen. Dazu gehören: Selbstmanagement, Beziehungsmanagement, Vorausdenken, Zuverlässigkeit, Einfallsreichtum, Lernfähigkeit und Änderungsfähigkeit.

Manchmal ist es ein Titel, der mich bringt, oder ein Punkt, den ein Reporter anführt, der den Autor interviewt. Dieser hat mich wegen seines Titels bekommen: Run with the Bulls, ohne von Tim Irwin, Ph.D. In diesem neuen Buch zeigt uns der Autor, wie man trotz unfähiger Manager, Downsizings, fehlgeleiteter Vergütungssysteme und anderer, oft unglaublicher Vorgänge in der Geschäftswelt in der Welt vorankommt. Unsicher den Kopf zu schütteln, kann eine kurze Erholungspause bedeuten, aber wenn wir damit umgehen, werden wir, wie Irwin herausstellt, erfolgreicher und langfristig wahrscheinlich glücklicher.
Irwin lief tatsächlich mit den Bullen in Pamplona (!) Und sagt, dass, obwohl die Bullen nicht darauf aus sind, jemanden persönlich zu gewinnen, die Menschen in Gefahr sind, wenn sie nicht für die grundlegenden Ziele einer Organisation relevant sind - Überleben und Erfolg. Was Irwins Forschung so interessant macht, ist die Tiefe der von ihm durchgeführten Interviews. Sein Buch basiert auf Interviews mit mehr als 10.000 Geschäftsleuten in verschiedenen Positionen, einschließlich derer, die äußerst erfolgreich waren, und solchen, die „katastrophal entgleist oder in die Dunkelheit geraten sind“. Irwin entdeckte die Unterschiede zwischen den Überlebenden und diejenigen, die einen ständigen Kampf am Arbeitsplatz haben.
Laut Irwin unterscheiden sich die Erfolgreichen von den anderen drei Grundqualitäten. Sie sind:
1. Nachdenkliches Engagement Hier fordert Irwin uns auf, bei der Arbeit, die wir machen, und der Person (bei der Arbeit), die wir werden, nachdenklich und vorsätzlich zu sein. Er sagt, unsere Arbeit sollte Leidenschaft wecken, zu unseren Interessen und Fähigkeiten passen, anderen dienen und Sinn geben. Das ist viel zu verlangen, aber ich denke, das ist okay. Es ist ein edles Ziel und eines, das jedem von uns helfen kann, den Preis im Auge zu behalten. Aber Sie müssen der Mischung „Intentionalität“ hinzufügen, was er als „strategische Denkweise, disziplinierte Vorbereitung, Bereitschaft, einfach nur zu tun“ und Mut angesichts von Schwierigkeiten beschreibt.
2. Authentische Charter. Irwin glaubt, dass unser Charakter uns „wie den Rumpf eines U-Bootes“ schützt. Aber der Routinedruck am Arbeitsplatz kann den Rumpf schwächen. Lass uns die Wege zählen, richtig? Daher weist er auf die Wichtigkeit von Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und auf die Fähigkeit, Ungewissheit und Missstände wirksam zu bewältigen. Ich denke, es hilft immer zu wissen, dass nur wenige von uns gegen diese Dinge immun sind und das allein schon etwas Kraft bieten kann.
3. Außergewöhnliche Kompetenz. Hier bietet Irwin sieben „Kritische Erfolgsfaktoren“ an, die unsere Fähigkeiten begleiten müssen. Dazu gehören: Selbstmanagement, Beziehungsmanagement, Vorausdenken, Zuverlässigkeit, Einfallsreichtum, Lernfähigkeit und Änderungsfähigkeit.


Video: 1 TAG NUR RED BULL TRINKEN !!! (WER SCHAFFT MEHR?) | PrankBrosTV


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com