Unternehmer, die die Sicherheit am Arbeitsplatz nicht ernst nehmen, können mit harten Strafen rechnen - oder schlimmer

{h1}

Jedes unternehmen ist dafür verantwortlich, den mitarbeitern ein sicheres arbeitsumfeld zu bieten. Das klingt zwar einfach, aber die sicherheit am arbeitsplatz hat mehr zu bieten, als sie denken.

OSHA ist mehr als ein komisch klingendes Akronym. Die Arbeitsschutzbehörde für Arbeitssicherheit („OSHA“), die in den Zuständigkeitsbereich des US-amerikanischen Arbeitsministeriums fällt, ist dafür verantwortlich, dass die Arbeitgeber den Arbeitnehmern ein sicheres Arbeitsumfeld bieten. Während die Sicherheit am Arbeitsplatz einfach klingt, steckt viel mehr dahinter, als Sie denken.

Als Arbeitgeber möchten Sie sicherstellen, dass Sie einen sicheren Arbeitsplatz haben. Dies ist jedoch manchmal leichter gesagt als getan. Den meisten von uns fehlt die erforderliche Erfahrung und das erforderliche Know-how, um alle Gefahren zu kennen, mit denen unsere Mitarbeiter konfrontiert sind, und in der Sicherheitsabteilung versagen.

Im Laufe der Jahre hat sich die OSHA mit zahlreichen Sicherheitsaspekten befasst, die den Weg geebnet haben, dass neue Regeln und Vorschriften für Arbeitgeber gelten. Auch wenn Sie die Überregulierung der Regierung in Ihrem Unternehmen nicht mögen, sind die OSHA-Bestimmungen etwas, das Sie beachten sollten. Sie geben uns die nötige Kontrolle, um einen möglichst sicheren Arbeitsplatz zu gewährleisten.

Gründe, warum Arbeitgeber sich zur Kenntnis nehmen müssen

Ich habe bereits das Offensichtliche gesagt, werde es aber hier wiederholen. Ich glaube nicht, dass es jemanden gibt, der ein Unternehmen betreibt, das sich nicht um die Sicherheit seiner Mitarbeiter kümmert - es wäre unmenschlich, dies nicht zu tun. Die meisten von uns arbeiten in unserem eigenen Geschäft, sodass ein sicherer Arbeitsplatz für uns alle von Vorteil ist.

Ein weiterer Grund zur Kenntnisnahme ist mangelnde Erfahrung. Es gibt viele Gefahren am Arbeitsplatz, die Sie möglicherweise nicht kennen. Wenn Sie nicht für OSHA arbeiten, ist es unwahrscheinlich, dass Sie über jedes Sicherheitsrisiko Bescheid wissen, vor dem Ihre Mitarbeiter gesucht und geschützt werden müssen. Es ist wichtig, die OSHA-Bestimmungen zu beachten, um sich über die Sicherheit am Arbeitsplatz zu informieren.

Schließlich ist es das Gesetz. Selbst wenn Sie diese seltene Person sind, die sich wirklich nicht für die Sicherheit der Mitarbeiter interessiert, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass das Versäumnis, Ihre Mitarbeiter zu schützen, die Kosten für Sie sowohl zivil- als auch kriminell verursachen kann. kriminell.

Rechtliche Folgen für die Nichteinhaltung von OSHA

Okay, lass uns eine Minute über Strafen sprechen. Wir wissen bereits, dass Gefahren am Arbeitsplatz den Mitarbeitern Schaden zufügen können (einschließlich Tod). Schauen wir uns jedoch an, was passieren kann, wenn Arbeitgeber die OSHA-Vorschriften nicht einhalten.

OSHA-Bußgelder sind relativ einfach zu verstehen. Tatsächlich gehören sie zu den niedrigsten, die von einer Bundesbehörde erhoben werden. Das "niedrigste" ist jedoch immer noch ein erheblicher Betrag, der vermieden werden kann, wenn die Standards befolgt werden.

Jeder Verstoß kann eine Geldstrafe von bis zu 7.000 US-Dollar nach sich ziehen. Übertreter wiederholen? Dann kann das Maximum bis zu 70.000 US-Dollar betragen. Diese Zahlen werden derzeit ausgewertet und könnten sich auf 12.600 USD bzw. 126.000 USD erhöhen. Die Arbeitgeber sollten nicht so besorgt sein, Geld auszuzahlen, wie sie in einem möglichen Verlust der Freiheit sein sollten.

Die OSHA hat über 150 Fälle wegen strafrechtlicher Verfolgung an das Justizministerium verwiesen. Das Ergebnis dieser Strafverfolgung beinhaltete nicht nur Geldbußen und -kosten, sondern auch Gefängnisstrafen für diejenigen, die vorsätzlich gegen die Bestimmungen der OSHA verstoßen haben. Es wird auch schwieriger für Arbeitgeber, deren vorsätzliches Verhalten den Tod eines Arbeitnehmers zur Folge hat.


Video: Deutschland ist eine Bedrohung für die USA und völlig abhängig von deren Schutzmacht!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com