Geschäftsplanung für 2008: Schritt drei - Umsetzung Ihrer Ziele

{h1}

Nachdem wir geschäftliche und persönliche ziele für 2008 formuliert haben, ist es jetzt wichtig, einen plan für deren erreichung festzulegen. Meine vorlage besteht aus vielen komponenten, einschließlich einkommensprognosen und -budgets für unternehmen und haushalt, lead-generierungsplan, marketingstrategien, bildungs- und berufsstandards sowie persönlichen zielen.

Ich habe einen neuen Mentee, mit dem ich mich heute morgen kurz getroffen habe. Im Verlauf unseres Gesprächs stellte er mir eine Frage zur Wirksamkeit der gezielten Suche nach geografischen Kreisen, was zu der größeren Frage führte: „Wie soll Ihr Unternehmen aussehen?“. Diese Serie über die Unternehmensplanung verbindet die Frage direkt zusammen die bedeutung der eigenen vision und der geschäftlichen ziele, da sie die notwendigen handlungen miteinander verknüpfen. Meine Antwort darauf war, dass er wissen würde, wo und auf wen er seine Prospektierungsaktivitäten konzentrieren sollte, sobald er klar war, welche Art von Geschäft er generieren wollte.

Nachdem wir geschäftliche und persönliche Ziele für 2008 formuliert haben, ist es jetzt wichtig, einen Plan für deren Erreichung festzulegen. Meine Vorlage besteht aus vielen Komponenten, einschließlich Einkommensprognosen und -budgets für Unternehmen und Haushalt, Lead-Generierungsplan, Marketingstrategien, Bildungs- und Berufsstandards sowie persönlichen Zielen. Für jede dieser Komponenten sind weitere Details erforderlich - alles davon, wie viele Transaktionen ich generieren möchte, und welche Ferien ich mit meiner Familie machen möchte. Wenn ich zum Beispiel die Generierung von Leads überprüfe und überarbeite, tue ich dies mit Blick auf meine Vision und meine Geschäftsziele. Entsprechen die von mir geplanten Aktivitäten dem von mir geplanten Kunden oder dem von mir geplanten Wachstum? Wenn nicht, welche Änderungen kann ich vornehmen? Unterscheidet sich mein Kunde für 2008 von 2007? Sind meine aktuellen Marketingmaterialien für diesen Kunden effektiv und angemessen? Wie kann ich Marketing-Dollar am besten zuweisen, um den besagten Kunden zu erreichen? Wie ich für meinen Mentee zusammengefasst habe; Ein Agent, dessen gewünschter Kunde demografisch aus Büroangestellten und Besitzern von High-End-Eigentumswohnungen im Korridor der Innenstadt besteht, ist nicht gut für seine Geschäfte, indem er einen monatlichen Mailer für Reitunterkünfte in einer ländlichen Gemeinde vermarktet. Sicher, das ist ein extremes und naheliegendes Beispiel, aber es dient dazu, etwas zu sagen. Es muss eine Synergie zwischen Vision und Aktivität geben.

Sehen Sie sich die Ziele so an, wie sie aufeinander bezogen sind. Wenn Sie sich das Ziel gesetzt haben, eine oder mehrere Branchenkennzeichnungen zu erwerben, die uhrzeitintensiv sein können (z. B. die Kursarbeit der Broker und die Prüfung), steht dies im Konflikt mit den für den monatlichen Umsatz festgelegten Zielen, dh, wenn Sie sich in diesem Bereich befinden Sind diese vier Verkäufe für einen gesamten Monat für den gleichen Zeitraum realisierbar? Für welche spezifischen Aktivitäten setzen Sie sich täglich, wöchentlich oder monatlich ein? Sind sie in einem Kalender?

Sidebar zur Wichtigkeit der Pflege eines Kalenders - Neben den offensichtlichen organisatorischen Vorteilen ist ein gut organisierter Kalender ein wesentliches Werkzeug für Ihren Erfolg. Darin sollte sich alles widerspiegeln, von Kundenterminen und Geschäftspräsentationen bis hin zu Mittagessen und Fitnessbesuchen. Darüber hinaus kann es bei jeder Form von Prüfung von unschätzbarem Wert sein.

Legen Sie Ihre Marketing-Meilensteine ​​fest. Wenn Sie einen monatlichen Newsletter oder Mailer haben, legen Sie ihn in den Kalender und nehmen Sie sich Zeit für die Überprüfung, um sicherzustellen, dass die Elemente aktuell und angemessen sind. Schließen Sie alle überschüssigen Marketingaktivitäten ein. Weitere Mailings, Open-House-Veranstaltungen, Community-Events und alles, was Sie für Ihr Unternehmen nutzen möchten.

Ihr Geschäftsplan sollte die täglichen Aktivitäten wie Kundenanrufe und Prospektion vorantreiben. Es hat keinen Sinn, ein ehrgeiziges Verkaufsziel festzulegen, wenn die grundlegenden Lead-Generierungsarbeiten nicht erledigt werden. Wenn Sie fünfzig Anrufe pro Woche durchführen möchten, legen Sie einen festen und wiederkehrenden Zeitraum in Ihrem Kalender fest. Weisen Sie während der Woche bestimmte Zeitblöcke zu, um diese und andere Kundendienstanrufe zu tätigen. Viele Agenten bearbeiten ihre Anrufe zu bestimmten Zeiten am Tag und haben die Erwartung festgelegt, Anrufe zu diesen Zeiten in ihrer Voicemail-aufgezeichneten Nachricht zurückzugeben.

Es ist am besten, den Fortschritt auf Papier und in Vorlagenform zu verfolgen. Wenn Sie technikerfahren und mit Programmen wie Excel vertraut sind, erstellen Sie eine Tabelle. Andernfalls reichen ein Ringbuch mit drei Ringen und liniertes Papier. Behalten Sie einfach die wichtigen Aktivitäten im Geschäftsplan im Auge.

Ein Wort zu Budget und Budgetierung: Die Einhaltung eines genauen Budgets ist arbeitsintensiv und erfordert Disziplin. Ohne ein Projekt ist es jedoch praktisch unmöglich, die aus den tatsächlichen Mittel für die Finanzierung geplanten Kosten zu verfolgen. Wenn das Ziel darin besteht, die Marketingkosten im kommenden Jahr von fünfzehn auf zehn Prozent des Bruttoeinkommens zu senken, und es nicht möglich ist, zu wissen, welche Mittel bereits für diese Ausgaben aufgewendet werden, so ist das Ziel ohne die Mittel zur Nachvollziehbarkeit des Ziels anzugeben.

Jeder Aspekt des Geschäftsplans bezieht sich direkt auf seine Summenkomponenten. Sie müssen wiederum mit dem Gesamtziel des Plans synergistisch sein, das mit der Vision übereinstimmen und diese unterstützen sollte. Als unabhängiger Auftragnehmer betrachte ich die Geschäftsplanung als ein ganzheitliches Ganzes, das alle Bereiche meines Lebens umfasst. Wenn ich ein Fortune-500-Unternehmen wäre, würde ich vielleicht das Geschäft von dem persönlichen trennen. Als Einzelperson glaube ich, dass Erfolg aus dem Gleichgewicht gebracht wird.

Wir hoffen auf ein erfolgreiches und ehrgeiziges Jahr 2008. Frohes Neues Jahr!

Ich habe einen neuen Mentee, mit dem ich mich heute morgen kurz getroffen habe. Im Verlauf unseres Gesprächs stellte er mir eine Frage zur Wirksamkeit der gezielten Suche nach geografischen Kreisen, was zu der größeren Frage führte: „Wie soll Ihr Unternehmen aussehen?“. Diese Serie über die Unternehmensplanung verbindet die Frage direkt zusammen die bedeutung der eigenen vision und der geschäftlichen ziele, da sie die notwendigen handlungen miteinander verknüpfen. Meine Antwort darauf war, dass er wissen würde, wo und auf wen er seine Prospektierungsaktivitäten konzentrieren sollte, sobald er klar war, welche Art von Geschäft er generieren wollte.

Nachdem wir geschäftliche und persönliche Ziele für 2008 formuliert haben, ist es jetzt wichtig, einen Plan für deren Erreichung festzulegen. Meine Vorlage besteht aus vielen Komponenten, einschließlich Einkommensprognosen und -budgets für Unternehmen und Haushalt, Lead-Generierungsplan, Marketingstrategien, Bildungs- und Berufsstandards sowie persönlichen Zielen. Für jede dieser Komponenten sind weitere Details erforderlich - alles davon, wie viele Transaktionen ich generieren möchte, und welche Ferien ich mit meiner Familie machen möchte. Wenn ich zum Beispiel die Generierung von Leads überprüfe und überarbeite, tue ich dies mit Blick auf meine Vision und meine Geschäftsziele. Entsprechen die von mir geplanten Aktivitäten dem von mir geplanten Kunden oder dem von mir geplanten Wachstum? Wenn nicht, welche Änderungen kann ich vornehmen? Unterscheidet sich mein Kunde für 2008 von 2007? Sind meine aktuellen Marketingmaterialien für diesen Kunden effektiv und angemessen? Wie kann ich Marketing-Dollar am besten zuweisen, um den besagten Kunden zu erreichen? Wie ich für meinen Mentee zusammengefasst habe; Ein Agent, dessen gewünschter Kunde demografisch aus Büroangestellten und Besitzern von High-End-Eigentumswohnungen im Korridor der Innenstadt besteht, ist nicht gut für seine Geschäfte, indem er einen monatlichen Mailer für Reitunterkünfte in einer ländlichen Gemeinde vermarktet. Sicher, das ist ein extremes und naheliegendes Beispiel, aber es dient dazu, etwas zu sagen. Es muss eine Synergie zwischen Vision und Aktivität geben.

Sehen Sie sich die Ziele so an, wie sie aufeinander bezogen sind. Wenn Sie sich das Ziel gesetzt haben, eine oder mehrere Branchenkennzeichnungen zu erwerben, die uhrzeitintensiv sein können (z. B. die Kursarbeit der Broker und die Prüfung), steht dies im Konflikt mit den für den monatlichen Umsatz festgelegten Zielen, dh, wenn Sie sich in diesem Bereich befinden Sind diese vier Verkäufe für einen gesamten Monat für den gleichen Zeitraum realisierbar? Für welche spezifischen Aktivitäten setzen Sie sich täglich, wöchentlich oder monatlich ein? Sind sie in einem Kalender?

Sidebar zur Wichtigkeit der Pflege eines Kalenders - Neben den offensichtlichen organisatorischen Vorteilen ist ein gut organisierter Kalender ein wesentliches Werkzeug für Ihren Erfolg. Darin sollte sich alles widerspiegeln, von Kundenterminen und Geschäftspräsentationen bis hin zu Mittagessen und Fitnessbesuchen. Darüber hinaus kann es bei jeder Form von Prüfung von unschätzbarem Wert sein.

Legen Sie Ihre Marketing-Meilensteine ​​fest. Wenn Sie einen monatlichen Newsletter oder Mailer haben, legen Sie ihn in den Kalender und nehmen Sie sich Zeit für die Überprüfung, um sicherzustellen, dass die Elemente aktuell und angemessen sind. Schließen Sie alle überschüssigen Marketingaktivitäten ein. Weitere Mailings, Open-House-Veranstaltungen, Community-Events und alles, was Sie für Ihr Unternehmen nutzen möchten.

Ihr Geschäftsplan sollte die täglichen Aktivitäten wie Kundenanrufe und Prospektion vorantreiben. Es hat keinen Sinn, ein ehrgeiziges Verkaufsziel festzulegen, wenn die grundlegenden Lead-Generierungsarbeiten nicht erledigt werden. Wenn Sie fünfzig Anrufe pro Woche durchführen möchten, legen Sie einen festen und wiederkehrenden Zeitraum in Ihrem Kalender fest. Weisen Sie während der Woche bestimmte Zeitblöcke zu, um diese und andere Kundendienstanrufe zu tätigen. Viele Agenten bearbeiten ihre Anrufe zu bestimmten Zeiten am Tag und haben die Erwartung festgelegt, Anrufe zu diesen Zeiten in ihrer Voicemail-aufgezeichneten Nachricht zurückzugeben.

Es ist am besten, den Fortschritt auf Papier und in Vorlagenform zu verfolgen. Wenn Sie technikerfahren und mit Programmen wie Excel vertraut sind, erstellen Sie eine Tabelle. Andernfalls reichen ein Ringbuch mit drei Ringen und liniertes Papier. Behalten Sie einfach die wichtigen Aktivitäten im Geschäftsplan im Auge.

Ein Wort zu Budget und Budgetierung: Die Einhaltung eines genauen Budgets ist arbeitsintensiv und erfordert Disziplin. Ohne ein Projekt ist es jedoch praktisch unmöglich, die aus den tatsächlichen Mittel für die Finanzierung geplanten Kosten zu verfolgen. Wenn das Ziel darin besteht, die Marketingkosten im kommenden Jahr von fünfzehn auf zehn Prozent des Bruttoeinkommens zu senken, und es nicht möglich ist, zu wissen, welche Mittel bereits für diese Ausgaben aufgewendet werden, so ist das Ziel ohne die Mittel zur Nachvollziehbarkeit des Ziels anzugeben.

Jeder Aspekt des Geschäftsplans bezieht sich direkt auf seine Summenkomponenten. Sie müssen wiederum mit dem Gesamtziel des Plans synergistisch sein, das mit der Vision übereinstimmen und diese unterstützen sollte. Als unabhängiger Auftragnehmer betrachte ich die Geschäftsplanung als ein ganzheitliches Ganzes, das alle Bereiche meines Lebens umfasst. Wenn ich ein Fortune-500-Unternehmen wäre, würde ich vielleicht das Geschäft von dem persönlichen trennen. Als Einzelperson glaube ich, dass Erfolg aus dem Gleichgewicht gebracht wird.

Wir hoffen auf ein erfolgreiches und ehrgeiziges Jahr 2008. Frohes Neues Jahr!

Ich habe einen neuen Mentee, mit dem ich mich heute morgen kurz getroffen habe. Im Verlauf unseres Gesprächs stellte er mir eine Frage zur Wirksamkeit der gezielten Suche nach geografischen Kreisen, was zu der größeren Frage führte: „Wie soll Ihr Unternehmen aussehen?“. Diese Serie über die Unternehmensplanung verbindet die Frage direkt zusammen die bedeutung der eigenen vision und der geschäftlichen ziele, da sie die notwendigen handlungen miteinander verknüpfen. Meine Antwort darauf war, dass er wissen würde, wo und auf wen er seine Prospektierungsaktivitäten konzentrieren sollte, sobald er klar war, welche Art von Geschäft er generieren wollte.

Nachdem wir geschäftliche und persönliche Ziele für 2008 formuliert haben, ist es jetzt wichtig, einen Plan für deren Erreichung festzulegen. Meine Vorlage besteht aus vielen Komponenten, einschließlich Einkommensprognosen und -budgets für Unternehmen und Haushalt, Lead-Generierungsplan, Marketingstrategien, Bildungs- und Berufsstandards sowie persönlichen Zielen. Für jede dieser Komponenten sind weitere Details erforderlich - alles davon, wie viele Transaktionen ich generieren möchte, und welche Ferien ich mit meiner Familie machen möchte. Wenn ich zum Beispiel die Generierung von Leads überprüfe und überarbeite, tue ich dies mit Blick auf meine Vision und meine Geschäftsziele. Entsprechen die von mir geplanten Aktivitäten dem von mir geplanten Kunden oder dem von mir geplanten Wachstum? Wenn nicht, welche Änderungen kann ich vornehmen? Unterscheidet sich mein Kunde für 2008 von 2007? Sind meine aktuellen Marketingmaterialien für diesen Kunden effektiv und angemessen? Wie kann ich Marketing-Dollar am besten zuweisen, um den besagten Kunden zu erreichen? Wie ich für meinen Mentee zusammengefasst habe; Ein Agent, dessen gewünschter Kunde demografisch aus Büroangestellten und Besitzern von High-End-Eigentumswohnungen im Korridor der Innenstadt besteht, ist nicht gut für seine Geschäfte, indem er einen monatlichen Mailer für Reitunterkünfte in einer ländlichen Gemeinde vermarktet. Sicher, das ist ein extremes und naheliegendes Beispiel, aber es dient dazu, etwas zu sagen. Es muss eine Synergie zwischen Vision und Aktivität geben.

Sehen Sie sich die Ziele so an, wie sie aufeinander bezogen sind. Wenn Sie sich das Ziel gesetzt haben, eine oder mehrere Branchenkennzeichnungen zu erwerben, die uhrzeitintensiv sein können (z. B. die Kursarbeit der Broker und die Prüfung), steht dies im Konflikt mit den für den monatlichen Umsatz festgelegten Zielen, dh, wenn Sie sich in diesem Bereich befinden Sind diese vier Verkäufe für einen gesamten Monat für den gleichen Zeitraum realisierbar? Für welche spezifischen Aktivitäten setzen Sie sich täglich, wöchentlich oder monatlich ein? Sind sie in einem Kalender?

Sidebar zur Wichtigkeit der Pflege eines Kalenders - Neben den offensichtlichen organisatorischen Vorteilen ist ein gut organisierter Kalender ein wesentliches Werkzeug für Ihren Erfolg. Darin sollte sich alles widerspiegeln, von Kundenterminen und Geschäftspräsentationen bis hin zu Mittagessen und Fitnessbesuchen. Darüber hinaus kann es bei jeder Form von Prüfung von unschätzbarem Wert sein.

Legen Sie Ihre Marketing-Meilensteine ​​fest. Wenn Sie einen monatlichen Newsletter oder Mailer haben, legen Sie ihn in den Kalender und nehmen Sie sich Zeit, um sicherzustellen, dass die Elemente aktuell und angemessen sind. Schließen Sie alle überschüssigen Marketingaktivitäten ein. Weitere Mailings, Open-House-Veranstaltungen, Community-Events und alles, was Sie für Ihr Unternehmen nutzen möchten.

Ihr Geschäftsplan sollte die täglichen Aktivitäten wie Kundenanrufe und Prospektion vorantreiben. Es hat keinen Sinn, ein ehrgeiziges Verkaufsziel festzulegen, wenn die grundlegenden Lead-Generierungsarbeiten nicht erledigt werden. Wenn Sie fünfzig Anrufe pro Woche durchführen möchten, legen Sie einen festen und wiederkehrenden Zeitraum in Ihrem Kalender fest. Weisen Sie während der Woche bestimmte Zeitblöcke zu, um diese und andere Kundendienstanrufe zu tätigen. Viele Agenten bearbeiten ihre Anrufe zu bestimmten Zeiten am Tag und haben die Erwartung festgelegt, Anrufe zu diesen Zeiten in ihrer Voicemail-aufgezeichneten Nachricht zurückzugeben.

Es ist am besten, den Fortschritt auf Papier und in Vorlagenform zu verfolgen. Wenn Sie technikerfahren und mit Programmen wie Excel vertraut sind, erstellen Sie eine Tabelle. Andernfalls reichen ein Ringbuch mit drei Ringen und liniertes Papier. Behalten Sie einfach die wichtigen Aktivitäten im Geschäftsplan im Auge.

Ein Wort zu Budget und Budgetierung: Die Einhaltung eines genauen Budgets ist arbeitsintensiv und erfordert Disziplin. Ohne ein Projekt ist es jedoch praktisch unmöglich, die aus den tatsächlichen Mittel für die Finanzierung geplanten Kosten zu verfolgen. Wenn das Ziel darin besteht, die Marketingkosten im kommenden Jahr von fünfzehn auf zehn Prozent des Bruttoeinkommens zu senken, und es nicht möglich ist, zu wissen, welche Mittel bereits für diese Ausgaben aufgewendet werden, so ist das Ziel ohne die Mittel zur Nachvollziehbarkeit des Ziels anzugeben.

Jeder Aspekt des Geschäftsplans bezieht sich direkt auf seine Summenkomponenten. Sie müssen wiederum mit dem Gesamtziel des Plans synergistisch sein, das mit der Vision übereinstimmen und diese unterstützen sollte. Als unabhängiger Auftragnehmer betrachte ich die Geschäftsplanung als ein ganzheitliches Ganzes, das alle Bereiche meines Lebens umfasst. Wenn ich ein Fortune-500-Unternehmen wäre, würde ich vielleicht das Geschäft von dem persönlichen trennen. Als Einzelperson glaube ich, dass Erfolg aus dem Gleichgewicht gebracht wird.

Wir hoffen auf ein erfolgreiches und ehrgeiziges Jahr 2008. Frohes Neues Jahr!


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com