Beschäftigte arbeitende Mutterzeit-Retter - Organisation

{h1}

Zeitsparende tipps zum organisieren.

Zwischen dem Hin und Her und dem Finden von Zeit, um bei der Ankunft etwas zu erledigen, ist es schwierig, alles organisiert zu halten. Eine unorganisierte, berufstätige Mutter ist jedoch noch schlimmer - Sie müssen die Dinge zusammenhalten, wenn Sie jeden Termin vereinbaren und Ihren Verstand behalten möchten. Der heutige Post wird also Tipps von anderen vielbeschäftigten Frauen wie Ihnen sein, die versuchen, alles zu jonglieren - viel Spaß!

Amy Knapp, die eine Vielzahl von Familienorganisatoren gegründet hat, sagt:

  • Reinigen Sie Ihr Auto, während Sie danach auf Ihre Kinder warten
    üben… oder verwenden Sie die Wartezeit in Ihrem Auto, um Notizen zu erstellen oder zu notieren
    Weihnachtskarten, Geburtstagskarten usw.

Barry Izsak, ein professioneller Organisator, der kürzlich als Präsident der National Association of Professional Organizers zwei aufeinanderfolgende Amtszeiten absolvierte, bot zahlreiche Tipps, darunter:

  • Planen Sie Aktivitäten entsprechend der Zeit, die Sie tun müssen
    Sie. Machen Sie kleine Aufgaben, wenn Sie mehr Unterbrechungen haben, und größere Aufgaben, wenn Sie mehr Zeit haben.
  • Kombinieren
    Aktivitäten logisch… gruppieren Sie Ihre Besorgungen, führen Sie Anrufe aus
    Entladen des Geschirrspülers usw.
  • Wählen Sie Kleidung in der Nacht zuvor aus.
  • Lassen Sie Kinder beim Mittagessen helfen.
  • Weisen Sie jede Woche eine festgelegte Zeit für den Papierkram zu: Rechnungen bezahlen, Sendungen ablegen, Post abschicken und das was nicht benötigt wird.

Izsak schlägt auch vor, eine „Startrampe“ an der Tür zu erstellen, die alles enthält, was Sie brauchen, bevor Sie gehen. Ich mache das: Unsere Rucksäcke, Geldbörsen und Schuhe befinden sich in oder auf einem Schuhregal, das an der Hintertür zur Garage steht. Am Morgen packen wir einfach unsere Sachen und gehen.

Einige Tipps, die ich als hilfreich empfunden habe:

  • Behalten Sie einen Planer in Ihrer Handtasche und einen Kalender an der Wand. Übertragen Sie jeden Abend neue Einträge, während Sie Ihr Abendessen zubereiten.
  • Gehen Sie beim Zubereiten des Postens die Post durch - werfen Sie Müll zu sich, sparen Sie den Rest.
  • Bewahren Sie in jedem Zimmer eine Reihe von Reinigungsmitteln auf und reinigen Sie, solange Sie können - während die Kinder baden, während Sie kochen usw.
  • Verwenden Sie die Carline-Zeit, um Aufgaben auszuführen, z. B. um Anrufe zurückzugeben

Zwischen dem Hin und Her und dem Finden von Zeit, um bei der Ankunft etwas zu erledigen, ist es schwierig, alles organisiert zu halten. Eine unorganisierte, berufstätige Mutter ist jedoch noch schlimmer - Sie müssen die Dinge zusammenhalten, wenn Sie jeden Termin vereinbaren und Ihren Verstand behalten möchten. Der heutige Post wird also Tipps von anderen vielbeschäftigten Frauen wie Ihnen sein, die versuchen, alles zu jonglieren - viel Spaß!

Amy Knapp, die eine Vielzahl von Familienorganisatoren gegründet hat, sagt:

  • Reinigen Sie Ihr Auto, während Sie danach auf Ihre Kinder warten
    üben… oder verwenden Sie die Wartezeit in Ihrem Auto, um Notizen zu erstellen oder zu notieren
    Weihnachtskarten, Geburtstagskarten usw.

Barry Izsak, ein professioneller Organisator, der vor kurzem zwei aufeinanderfolgende Amtszeiten als Präsident von Die National Association of Professional Organizers bot zahlreiche Tipps an, darunter:

  • Planen Sie Aktivitäten entsprechend der Zeit, die Sie tun müssen
    Sie. Machen Sie kleine Aufgaben, wenn Sie mehr Unterbrechungen haben, und größere Aufgaben, wenn Sie mehr Zeit haben.
  • Kombinieren
    Aktivitäten logisch… gruppieren Sie Ihre Besorgungen, führen Sie Anrufe aus
    Entladen des Geschirrspülers usw.
  • Wählen Sie Kleidung in der Nacht zuvor aus.
  • Lassen Sie Kinder beim Mittagessen helfen.
  • Weisen Sie jede Woche eine festgelegte Zeit für den Papierkram zu: Rechnungen bezahlen, Sendungen ablegen, Post abschicken und das was nicht benötigt wird.

Izsak schlägt auch vor, eine „Startrampe“ an der Tür zu erstellen, die alles enthält, was Sie brauchen, bevor Sie gehen. Ich mache das: Unsere Rucksäcke, Geldbörsen und Schuhe befinden sich in oder auf einem Schuhregal, das an der Hintertür zur Garage steht. Am Morgen packen wir einfach unsere Sachen und gehen.

Einige Tipps, die ich als hilfreich empfunden habe:

  • Behalten Sie einen Planer in Ihrer Handtasche und einen Kalender an der Wand. Übertragen Sie jeden Abend neue Einträge, während Sie Ihr Abendessen zubereiten.
  • Gehen Sie beim Zubereiten des Postens die Post durch - werfen Sie Müll zu sich, sparen Sie den Rest.
  • Bewahren Sie in jedem Zimmer eine Reihe von Reinigungsmitteln auf und reinigen Sie, solange Sie können - während die Kinder baden, während Sie kochen usw.
  • Verwenden Sie die Carline-Zeit, um Aufgaben auszuführen, z. B. um Anrufe zurückzugeben

Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com