Cable Company: Holen Sie sich die Telefongesellschaft los

{h1}

Vor einigen jahren schrieb ich über die vor- und nachteile des kabel-dsl-dienstes für den internetzugang. Damals war das argument, welches system sicherer war, was besseren service bot, bessere geschwindigkeiten hatte und welches stabiler war. Erraten sie, was? Dieses argument, aber auf einer höheren ebene, findet immer noch statt. Telefongesellschaften bieten ihnen sprach-, daten- und tv-dienste an. Wenn sie anforderungen wie video, netzwerksicherheit oder verwaltete dienste haben, können telefongesellschaften dies ebenfalls bereitstellen.

Vor einigen Jahren schrieb ich über die Vor- und Nachteile des Kabel-DSL-Dienstes für den Internetzugang. Damals war das Argument, welches System sicherer war, was besseren Service bot, bessere Geschwindigkeiten hatte und welches stabiler war. Erraten Sie, was? Dieses Argument, aber auf einer höheren Ebene, findet immer noch statt.

Telefongesellschaften bieten Ihnen Sprach-, Daten- und TV-Dienste an. Wenn Sie Anforderungen wie Video, Netzwerksicherheit oder verwaltete Dienste haben, können Telefongesellschaften dies ebenfalls bereitstellen.

Aber rate mal was? Als Google mit Gigabytes Online-Speicher auf den Markt kam und Yahoo und Hotmail zu Änderungen zwang, bieten die Kabelunternehmen (wie Cablevision, Time Warner und Comcast) die gleichen Dienstleistungen an wie Telefongesellschaften und zwingen sie, sich zu ändern.

Es gibt einen heftigen Kampf zwischen Ihrem lokalen Kabelanbieter und der Telefongesellschaft um den Daten- / Sprach- / TV-Dienst, den Ihr Unternehmen kauft.

Ich sprach mit einem Kabelsprecher, der sagte, dass Kabel billiger ist als der Telefondienst, siehe Tabelle, und dass Kabelunternehmen insgesamt einen besseren Service bieten.

Das andere, was der Sprecher mir sagte, war, dass Sie mit Kabelunternehmen nicht an einen Vertrag gebunden sind. Telefongesellschaften lieben Verträge (prüfen Sie Ihre Mobilfunkrechnung), da Sie dadurch eingesperrt bleiben. Das Kabel hat diese Fesseln nicht. Ich denke, das ist das Schöne an Google Android - keine Verträge.

Wenn Sie von Ihrer Telefongesellschaft über Telefon- und Internetdienste verfügen, möchten Sie möglicherweise Ihre lokale Kabelfirma anrufen, um zu sehen, ob sie Geld sparen und einen besseren Service bieten kann als die Telefongesellschaft.

Vor einigen Jahren schrieb ich über die Vor- und Nachteile des Kabel-DSL-Dienstes für den Internetzugang. Damals war das Argument, welches System sicherer war, was besseren Service bot, bessere Geschwindigkeiten hatte und welches stabiler war. Erraten Sie, was? Dieses Argument, aber auf einer höheren Ebene, findet immer noch statt.

Telefongesellschaften bieten Ihnen Sprach-, Daten- und TV-Dienste an. Wenn Sie Anforderungen wie Video, Netzwerksicherheit oder verwaltete Dienste haben, können Telefongesellschaften dies ebenfalls bereitstellen.

Aber rate mal was? Als Google mit Gigabytes Online-Speicher auf den Markt kam und Yahoo und Hotmail zu Änderungen zwang, bieten die Kabelunternehmen (wie Cablevision, Time Warner und Comcast) die gleichen Dienstleistungen an wie Telefongesellschaften und zwingen sie, sich zu ändern.

Es gibt einen heftigen Kampf zwischen Ihrem lokalen Kabelanbieter und der Telefongesellschaft um den Daten- / Sprach- / TV-Dienst, den Ihr Unternehmen kauft.

Ich sprach mit einem Kabelsprecher, der sagte, dass Kabel billiger ist als der Telefondienst, siehe Tabelle, und dass Kabelunternehmen insgesamt einen besseren Service bieten.

Das andere, was der Sprecher mir sagte, war, dass Sie mit Kabelunternehmen nicht an einen Vertrag gebunden sind. Telefongesellschaften lieben Verträge (prüfen Sie Ihre Mobilfunkrechnung), da Sie dadurch eingesperrt bleiben. Das Kabel hat diese Fesseln nicht. Ich denke, das ist das Schöne an Google Android - keine Verträge.

Wenn Sie von Ihrer Telefongesellschaft über Telefon- und Internetdienste verfügen, möchten Sie möglicherweise Ihre lokale Kabelfirma anrufen, um zu sehen, ob sie Geld sparen und einen besseren Service bieten kann als die Telefongesellschaft.

Vor einigen Jahren schrieb ich über die Vor- und Nachteile des Kabel-DSL-Dienstes für den Internetzugang. Damals war das Argument, welches System sicherer war, was besseren Service bot, bessere Geschwindigkeiten hatte und welches stabiler war. Erraten Sie, was? Dieses Argument, aber auf einer höheren Ebene, findet immer noch statt.

Telefongesellschaften bieten Ihnen Sprach-, Daten- und TV-Dienste an. Wenn Sie Anforderungen wie Video, Netzwerksicherheit oder verwaltete Dienste haben, können Telefongesellschaften dies ebenfalls bereitstellen.

Aber rate mal was? Als Google mit Gigabytes Online-Speicher auf den Markt kam und Yahoo und Hotmail zu Änderungen zwang, bieten die Kabelunternehmen (wie Cablevision, Time Warner und Comcast) die gleichen Dienstleistungen an wie Telefongesellschaften und zwingen sie, sich zu ändern.

Es gibt einen heftigen Kampf zwischen Ihrem lokalen Kabelanbieter und der Telefongesellschaft um den Daten- / Sprach- / TV-Dienst, den Ihr Unternehmen kauft.

Ich sprach mit einem Kabelsprecher, der sagte, dass Kabel billiger ist als der Telefondienst, siehe Tabelle, und dass Kabelunternehmen insgesamt einen besseren Service bieten.

Das andere, was der Sprecher mir sagte, war, dass Sie mit Kabelunternehmen nicht an einen Vertrag gebunden sind. Telefongesellschaften lieben Verträge (prüfen Sie Ihre Mobilfunkrechnung), da Sie dadurch eingesperrt bleiben. Das Kabel hat diese Fesseln nicht. Ich denke, das ist das Schöne an Google Android - keine Verträge.

Wenn Sie von Ihrer Telefongesellschaft über Telefon- und Internetdienste verfügen, möchten Sie möglicherweise Ihre lokale Kabelfirma anrufen, um zu sehen, ob sie Geld sparen und einen besseren Service bieten kann als die Telefongesellschaft.


Video: Exposing the Secrets of the CIA: Agents, Experiments, Service, Missions, Operations, Weapons, Army


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com