Ändern der Baulandschaft: Werden Sie Green Building Leader

{h1}

Grün steht im rampenlicht. Und wenn sie im baugewerbe tätig sind, sollten sie es zu ihrem geschäft machen. Dank des arra (american recovery and reinvestment act) verfügen hausbesitzer jetzt über steuergutschriften, um ihre wohnungen energieeffizienter zu machen. Darüber hinaus schaffen neue richtlinien für die gestaltung und den bau umweltfreundlicherer gebäude erhebliche chancen und herausforderungen für die bauwirtschaft.

Grün steht im Rampenlicht. Und wenn Sie im Baugewerbe tätig sind, sollten Sie es zu Ihrem Geschäft machen.

Dank des ARRA (American Recovery and Reinvestment Act) verfügen Hausbesitzer jetzt über Steuergutschriften, um ihre Wohnungen energieeffizienter zu machen. Darüber hinaus schaffen neue Richtlinien für die Gestaltung und den Bau umweltfreundlicherer Gebäude erhebliche Chancen und Herausforderungen für die Bauwirtschaft.

Aber zu wissen, wo Sie anfangen sollen - vom Verständnis und der Einhaltung neuer Green-Building-Codes bis hin zur Positionierung Ihres Baufirmen als zertifizierter "Green Builder" - erfordert einige Untersuchungen und Investitionen in "Zeit und Material".

Die sich verändernde Landschaft des grünen Baus

Allein auf staatlicher und lokaler Ebene hat die Führung des umweltfreundlichen Bauens mit den sich ständig weiterentwickelnden Vorschriften und Richtlinien für umweltfreundliches Bauen beispiellos zugenommen. Viele dieser neuen Maßnahmen erfordern die Einführung von LEED-Standards (LEED = Leadership in Energy and Environmental Design) bei der Entwicklung neuer Regierungsgebäude, während andere gewerbliche Bauunternehmen steuerliche Anreize und beschleunigte Genehmigungen zur Durchsetzung von Richtlinien für umweltfreundliches Bauen bieten.

Nachstehend finden Sie einen kurzen Überblick über die neuesten Entwicklungen in Bezug auf grüne Bauvorschriften, die sich auf die Bauindustrie im Hinblick auf die von der Regierung vorgeschriebenen Normen für umweltfreundliches Bauen auswirken, sowie auf Ressourcen, die Sie dabei unterstützen, diese Praktiken in Ihrem Baugeschäft einzuführen.

1. Neuer National Green Building Standard

Der nationale Green Building Standard, bekannt als ICC-700, wurde im Januar 2009 als American National Standard genehmigt. Der Standard ermöglicht Bauherren, Planern und Gemeinden die Auswahl der Ebenen von umweltfreundlichen Hochleistungsgebäuden, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen, und bietet Leitlinien für sichere und nachhaltige Bauweisen für den Wohnungsbau, einschließlich sowohl neuer als auch renovierter Einfamilienhäuser in Hochhäusern.

Dies ist der erste und einzige grüne Standard, der mit der Familie der I-Codes und Standards des Code Council übereinstimmt und abgestimmt ist.

Der Rat betrachtet den ICC-700 als Maßstab für umweltbewusstes Bauen im Wohnungsmarkt und dient als neuer und notwendiger Ausgangspunkt für umfassende Ansätze für umweltfreundlichen Wohnbau. Lesen Sie mehr über ICC-700.

Als Bauunternehmer oder Retrofit können Sie hier eine Broschüre erwerben, in der Sie Hausbesitzern dabei helfen, die Einhaltung des ICC 700-2008 National Green Building Standard (NGBS) zu erreichen.

2. Bergungsgesetz und Bauwirtschaft

Zusätzlich zu den Fortschritten, die Staaten mit einer umweltfreundlichen Politik machen, stellt ARRA zusätzliche Mittel in Höhe von 3,1 Milliarden US-Dollar für staatliche Energieprogramme bereit. Es umfasst die folgenden Mandate, die sich auf die Bauindustrie auswirken:

  • Neue staatliche Energiekennzahlen für Gebäude - Staatliche und lokale Gebietskörperschaften müssen einen Gebäudeenergiekodex für den Wohnungsbau implementieren, der den IECC-Energiekodex von 2009 erfüllt oder übertrifft, und beim kommerziellen Bau den Code ASHRAE 90.1 von 2007 oder darüber hinaus. Um herauszufinden, welche grünen Bauvorschriften in Ihrem Bundesstaat umgesetzt werden, sollten Sie die Website der Regierung Ihres Bundesstaates konsultieren. Reed Construction unterhält außerdem eine nützliche Referenzbibliothek für Bauvorschriften, die detaillierte Informationen zu Bauvorschriften für alle 50 Bundesstaaten, Großstädte und einige Landkreise enthält.
  • Hausbesitzer Energieeffizienz Steuergutschriften - Die wohl am meisten abgedeckte grüne Initiative, die von Wohnungsbaugesellschaften genutzt werden kann, ist die viel beachtete Steuergutschrift für Verbesserungen der Energieeffizienz von Eigenheimbesitzern. Dazu gehören neue Fenster, Heizungs- und Kühlsystem-Upgrades sowie eine verbesserte Isolierung. Um sich für die Steuergutschrift von 30% in den Steuerjahren 2009 und 2010 zu qualifizieren, muss der Hausbesitzer die Anforderungen des IECC-Codes 2009 erfüllen.

Zusätzliche Ressourcen

Hier finden Sie einige Ressourcen, die Sie verwenden können, um mehr Informationen und Tools zu erhalten, um sich und Ihre Kunden über diese neuen Bauvorschriften und Initiativen zur Verbesserung der Energieeffizienz zu informieren. Denken Sie daran, dieses Wissen zu nutzen, um sich auf dem Markt zu differenzieren.

  • Business.govs Handbuch zu energieeffizienten Standards für die Bauindustrie - In diesem Leitfaden werden Informationen von einer Reihe von Regierungswebsites zusammengestellt, darunter das Energieministerium und ENERGY STAR, um kleinen Unternehmen zu helfen, die für die Baubranche geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten. Folgen Sie ihnen auch auf Twitter: //twitter.com/BusinessDotGov.
  • Internationaler Kodexrat - Dieses Gremium entwickelt die Codes, die für den Bau von Wohn- und Geschäftsgebäuden verwendet werden, einschließlich Wohnungen und Schulen. Ihre Website enthält Schulungsinformationen und mehr.
  • US Green Building Council - Hier finden Sie Informationen und Ressourcen zu LEED, einschließlich LEED-Bewertungssystemen, Projektzertifizierung usw.
  • Die Energy & Environmental Building Alliance (EEBA) - Dies ist die bekannteste Organisation für Fachleute aus allen Bereichen des nachhaltigen Designs, Bauens und der Entwicklung.
Grün steht im Rampenlicht. Und wenn Sie im Baugewerbe tätig sind, sollten Sie es zu Ihrem Geschäft machen.

Dank des ARRA (American Recovery and Reinvestment Act) verfügen Hausbesitzer jetzt über Steuergutschriften, um ihre Wohnungen energieeffizienter zu machen. Darüber hinaus schaffen neue Richtlinien für die Gestaltung und den Bau umweltfreundlicherer Gebäude erhebliche Chancen und Herausforderungen für die Bauwirtschaft.

Aber zu wissen, wo Sie anfangen sollen - vom Verständnis und der Einhaltung neuer Green-Building-Codes bis hin zur Positionierung Ihres Baufirmen als zertifizierter "Green Builder" - erfordert einige Untersuchungen und Investitionen in "Zeit und Material".

Die sich verändernde Landschaft des grünen Baus

Allein auf staatlicher und lokaler Ebene hat die Führung des umweltfreundlichen Bauens mit den sich ständig weiterentwickelnden Vorschriften und Richtlinien für umweltfreundliches Bauen beispiellos zugenommen. Viele dieser neuen Maßnahmen erfordern die Einführung von LEED-Standards (LEED = Leadership in Energy and Environmental Design) bei der Entwicklung neuer Regierungsgebäude, während andere gewerbliche Bauunternehmen steuerliche Anreize und beschleunigte Genehmigungen zur Durchsetzung von Richtlinien für umweltfreundliches Bauen bieten.

Nachstehend finden Sie einen kurzen Überblick über die neuesten Entwicklungen in Bezug auf grüne Bauvorschriften, die sich auf die Bauindustrie im Hinblick auf die von der Regierung vorgeschriebenen Normen für umweltfreundliches Bauen auswirken, sowie auf Ressourcen, die Sie dabei unterstützen, diese Praktiken in Ihrem Baugeschäft einzuführen.

1. Neuer National Green Building Standard

Der nationale Green Building Standard, bekannt als ICC-700, wurde im Januar 2009 als American National Standard genehmigt. Der Standard ermöglicht Bauherren, Planern und Gemeinden die Auswahl der Ebenen von umweltfreundlichen Hochleistungsgebäuden, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen, und bietet Leitlinien für sichere und nachhaltige Bauweisen für den Wohnungsbau, einschließlich sowohl neuer als auch renovierter Einfamilienhäuser in Hochhäusern.

Dies ist der erste und einzige grüne Standard, der mit der Familie der I-Codes und Standards des Code Council übereinstimmt und abgestimmt ist.

Der Rat betrachtet den ICC-700 als Maßstab für umweltbewusstes Bauen im Wohnungsmarkt und dient als neuer und notwendiger Ausgangspunkt für umfassende Ansätze für umweltfreundlichen Wohnbau. Lesen Sie mehr über ICC-700.

Als Bauunternehmer oder Retrofit können Sie hier eine Broschüre erwerben, in der Sie Hausbesitzern dabei helfen, die Einhaltung des ICC 700-2008 National Green Building Standard (NGBS) zu erreichen.

2. Bergungsgesetz und Bauwirtschaft

Zusätzlich zu den Fortschritten, die Staaten mit einer umweltfreundlichen Politik machen, stellt ARRA zusätzliche Mittel in Höhe von 3,1 Milliarden US-Dollar für staatliche Energieprogramme bereit. Es umfasst die folgenden Mandate, die sich auf die Bauindustrie auswirken:

  • Neue staatliche Energiekennzahlen für Gebäude - Staatliche und lokale Gebietskörperschaften müssen einen Gebäudeenergiekodex für den Wohnungsbau implementieren, der den IECC-Energiekodex von 2009 erfüllt oder übertrifft, und beim kommerziellen Bau den Code ASHRAE 90.1 von 2007 oder darüber hinaus. Um herauszufinden, welche grünen Bauvorschriften in Ihrem Bundesstaat umgesetzt werden, sollten Sie die Website der Regierung Ihres Bundesstaates konsultieren. Reed Construction unterhält außerdem eine nützliche Referenzbibliothek für Bauvorschriften, die detaillierte Informationen zu Bauvorschriften für alle 50 Bundesstaaten, Großstädte und einige Landkreise enthält.
  • Hausbesitzer Energieeffizienz Steuergutschriften - Die wohl am meisten abgedeckte grüne Initiative, die von Wohnungsbaugesellschaften genutzt werden kann, ist die viel beachtete Steuergutschrift für Verbesserungen der Energieeffizienz von Eigenheimbesitzern. Dazu gehören neue Fenster, Heizungs- und Kühlsystem-Upgrades sowie eine verbesserte Isolierung. Um sich für die Steuergutschrift von 30% in den Steuerjahren 2009 und 2010 zu qualifizieren, muss der Hausbesitzer die Anforderungen des IECC-Codes 2009 erfüllen.

Zusätzliche Ressourcen


Video: Shigeru Ban: Emergency shelters made from paper


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com