Checkliste: Überprüfen Sie Ihre Geschäftskunden

{h1}

Wenn sie einem kunden einen erheblichen kredit gewähren möchten - abgesehen von der annahme einer kreditkarte. In diesem fall kümmert sich das kreditkartenunternehmen um die kreditprüfung -, sollten sie einige oder alle der folgenden schritte durchführen.

Wenn Sie einem Kunden einen erheblichen Kredit gewähren möchten - abgesehen von der Annahme einer Kreditkarte. In diesem Fall kümmert sich das Kreditkartenunternehmen um die Kreditprüfung -, sollten Sie einige oder alle der folgenden Schritte durchführen:

  • Kreditantrag: In diesem Dokument werden wichtige Informationen über den Hintergrund des Kunden, seine Funktionsweise, seine Geschäftszeiten, den Handel, Geschäftsreferenzen und Bankreferenzen abgerufen.
  • Verweise: Überprüfen Sie die Referenzen des Kunden, um sicherzustellen, dass der Kunde andere Gläubiger rechtzeitig bezahlt hat.
  • Kreditberichte: Erwägen Sie, eine Kreditauskunft von einer Ratingagentur wie TRW, Dun & Bradstreet oder Equifax einzuholen. Um Informationen über Einzelpersonen zu erhalten, benötigen Sie häufig ihre Zustimmung, um eine Suche durchzuführen. Die Einwilligung kann im Kreditantrag enthalten sein.
  • Garantie: Wenn der Kunde ein Unternehmen mit geringen Vermögenswerten ist, bitten Sie die Eigentümer, persönlich die Verpflichtungen des Unternehmens zu garantieren.
  • Sicherheit: Ein Sicherheitsinteresse bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie die Waren verkaufen oder zurücknehmen können, wenn der Kunde nicht bezahlt, anstatt nur einer der ungesicherten Gläubiger des Kunden zu sein. Dazu muss der Kunde eine Sicherheitsvereinbarung und eine UCC-Finanzierungserklärung für die Waren unterzeichnen.

Wenn Sie einem Kunden einen erheblichen Kredit gewähren möchten - abgesehen von der Annahme einer Kreditkarte. In diesem Fall kümmert sich das Kreditkartenunternehmen um die Kreditprüfung -, sollten Sie einige oder alle der folgenden Schritte ausführen:

  • Kreditantrag: In diesem Dokument werden wichtige Informationen über den Hintergrund des Kunden, seine Funktionsweise, seine Geschäftszeiten, den Handel, Geschäftsreferenzen und Bankreferenzen abgerufen.
  • Verweise: Überprüfen Sie die Referenzen des Kunden, um sicherzustellen, dass der Kunde andere Gläubiger rechtzeitig bezahlt hat.
  • Kreditberichte: Erwägen Sie, eine Kreditauskunft von einer Ratingagentur wie TRW, Dun & Bradstreet oder Equifax einzuholen. Um Informationen über Einzelpersonen zu erhalten, benötigen Sie häufig ihre Zustimmung, um eine Suche durchzuführen. Die Einwilligung kann im Kreditantrag enthalten sein.
  • Garantie: Wenn der Kunde ein Unternehmen mit geringen Vermögenswerten ist, bitten Sie die Eigentümer, persönlich die Verpflichtungen des Unternehmens zu garantieren.
  • Sicherheit: Ein Sicherungsinteresse bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie, wenn der Kunde nicht bezahlt, die Waren verkaufen oder zurücknehmen können (anstatt nur einer der ungesicherten Gläubiger des Kunden zu sein). Dazu muss der Kunde eine Sicherheitsvereinbarung und eine UCC-Finanzierungserklärung für die Waren unterzeichnen.
Wenn Sie einem Kunden einen erheblichen Kredit gewähren möchten - abgesehen von der Annahme einer Kreditkarte. In diesem Fall kümmert sich das Kreditkartenunternehmen um die Kreditprüfung -, sollten Sie einige oder alle der folgenden Schritte ausführen:

  • Kreditantrag: In diesem Dokument werden wichtige Informationen über den Hintergrund des Kunden, seine Funktionsweise, seine Geschäftszeiten, den Handel, Geschäftsreferenzen und Bankreferenzen abgerufen.
  • Verweise: Überprüfen Sie die Referenzen des Kunden, um sicherzustellen, dass der Kunde andere Gläubiger rechtzeitig bezahlt hat.
  • Kreditberichte: Erwägen Sie, eine Kreditauskunft von einer Ratingagentur wie TRW, Dun & Bradstreet oder Equifax einzuholen. Um Informationen über Einzelpersonen zu erhalten, benötigen Sie häufig ihre Zustimmung, um eine Suche durchzuführen. Die Einwilligung kann im Kreditantrag enthalten sein.
  • Garantie: Wenn der Kunde ein Unternehmen mit geringen Vermögenswerten ist, bitten Sie die Eigentümer, persönlich die Verpflichtungen des Unternehmens zu garantieren.
  • Sicherheit: Ein Sicherungsinteresse bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie, wenn der Kunde nicht bezahlt, die Waren verkaufen oder zurücknehmen können (anstatt nur einer der ungesicherten Gläubiger des Kunden zu sein). Dazu muss der Kunde eine Sicherheitsvereinbarung und eine UCC-Finanzierungserklärung für die Waren unterzeichnen.

Video: DSGVO: Die Top 3 Vorteile für Arbeitgeber (wovon aber alle profitieren) | Datenschutzgrundverordnung


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com