Checkliste: Gründungsgrundlagen

{h1}

Die einbindung ihres unternehmens kann kompliziert sein. Wenn sie sich jedoch an diese checkliste halten, können sie sicherstellen, dass sie nicht überfordert werden oder wichtige schritte verpassen.

Die Einbindung Ihres Unternehmens kann kompliziert sein, aber wenn Sie dieser Checkliste folgen, können Sie sicherstellen, dass Sie nicht überfordert werden oder wichtige Schritte verpassen.

  • Schreiben Sie einen soliden Geschäftsplan. Dies kann der wichtigste Schritt sein, um ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen.
  • Wählen Sie Ihr Managementteam aus. Stellen Sie sicher, dass die Teammitglieder fähig und kompetent sind, wobei sich die Fähigkeiten gegenseitig ergänzen.
  • Entscheiden Sie sich für eine Unternehmensstruktur. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater und Rechtsanwalt, bevor Sie endgültige Entscheidungen treffen.
  • Wählen Sie einen Firmennamen aus. Prüfen Sie, ob der von Ihnen gewählte Name vom Staatssekretär in Ihrem Bundesstaat verfügbar ist, und führen Sie eine Google- oder Yahoo-Suche durch, um sicherzustellen, dass der Name verfügbar ist.
  • Wählen Sie einen Staat aus, in den Sie einbauen möchten. Während viele Unternehmen beschließen, sich in dem Staat, in dem sie ansässig sind, zu integrieren, entscheiden sich viele für Delaware oder Nevada, die die unternehmensfreundlichsten Gesetze des Staates haben.
  • Erstellen Sie einen Kapitalisierungsplan für das Unternehmen. Durch die Erstellung eines sorgfältig recherchierten Geschäftsplans, der einen realistischen Cashflow und andere Finanzprognosen enthält, sind Sie auf dem Weg zum Erfolg.

Die Einbindung Ihres Unternehmens kann kompliziert sein, aber wenn Sie dieser Checkliste folgen, können Sie sicherstellen, dass Sie nicht überfordert werden oder wichtige Schritte verpassen.

  • Schreiben Sie einen soliden Geschäftsplan. Dies kann der wichtigste Schritt sein, um ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen.
  • Wählen Sie Ihr Managementteam aus. Stellen Sie sicher, dass die Teammitglieder fähig und kompetent sind, wobei sich die Fähigkeiten gegenseitig ergänzen.
  • Entscheiden Sie sich für eine Unternehmensstruktur. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater und Rechtsanwalt, bevor Sie endgültige Entscheidungen treffen.
  • Wählen Sie einen Firmennamen aus. Prüfen Sie, ob der von Ihnen gewählte Name vom Staatssekretär in Ihrem Bundesstaat verfügbar ist, und führen Sie eine Google- oder Yahoo-Suche durch, um sicherzustellen, dass der Name verfügbar ist.
  • Wählen Sie einen Staat aus, in den Sie einbauen möchten. Während viele Unternehmen beschließen, sich in dem Staat, in dem sie ansässig sind, zu integrieren, entscheiden sich viele für Delaware oder Nevada, die die unternehmensfreundlichsten Gesetze des Staates haben.
  • Erstellen Sie einen Kapitalisierungsplan für das Unternehmen. Durch die Erstellung eines sorgfältig recherchierten Geschäftsplans, der einen realistischen Cashflow und andere Finanzprognosen enthält, sind Sie auf dem Weg zum Erfolg.

Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com