Checkliste: Strategien für die Suche nach einem qualifizierten Käufer für Ihr Unternehmen

{h1}

Ein geschäft zu verkaufen ist dem verkauf eines anderen produkts sehr ähnlich, und sie müssen ihr geschäft so betrachten. Hier finden sie einige hinweise, um einen qualifizierten käufer zu finden.

Ein Geschäft zu verkaufen ist dem Verkauf eines anderen Produkts sehr ähnlich, und Sie müssen Ihr Geschäft so betrachten. Hier finden Sie einige Hinweise, um einen qualifizierten Käufer zu finden:

• Entwickeln Sie einen Marketingplan.
• Treten Sie Wirtschaftsverbänden und Verbänden bei.
• Erstellen Sie ein Verkaufsmemorandum. Beginnen Sie mit einer Zusammenfassung, die potenziellen Käufern die wichtigsten Elemente Ihres Unternehmens mitteilt, listen Sie dann Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf und geben Sie einen Überblick über die Branche. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Vermögens- und Finanzinformationen sowie Projektionen für zukünftige Einnahmen auflisten. Schließlich muss das Memorandum die Frage behandeln, warum Sie das Unternehmen verkaufen.
• Seien Sie sich der Käufertypen bewusst. Strategische Käufer überlegen, wie der Kauf Ihres Unternehmens in ihre langfristigen Pläne passen könnte. Finanzkäufer sind mehr an der Rentabilität und Stabilität Ihres Unternehmens interessiert.
• Entdecken Sie die Möglichkeit, an Mitarbeiter zu verkaufen.
• Werbung für die breite Öffentlichkeit.
• Verwenden Sie einen Broker.

Ein Geschäft zu verkaufen ist dem Verkauf eines anderen Produkts sehr ähnlich, und Sie müssen Ihr Geschäft so betrachten. Hier finden Sie einige Hinweise, um einen qualifizierten Käufer zu finden:

• Entwickeln Sie einen Marketingplan.
• Treten Sie Wirtschaftsverbänden und Verbänden bei.
• Erstellen Sie ein Verkaufsmemorandum. Beginnen Sie mit einer Zusammenfassung, die potenziellen Käufern die wichtigsten Elemente Ihres Unternehmens mitteilt, listen Sie dann Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf und geben Sie einen Überblick über die Branche. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Vermögens- und Finanzinformationen sowie Projektionen für zukünftige Einnahmen auflisten. Schließlich muss das Memorandum die Frage behandeln, warum Sie das Unternehmen verkaufen.
• Seien Sie sich der Käufertypen bewusst. Strategische Käufer überlegen, wie der Kauf Ihres Unternehmens in ihre langfristigen Pläne passen könnte. Finanzkäufer sind mehr an der Rentabilität und Stabilität Ihres Unternehmens interessiert.
• Entdecken Sie die Möglichkeit, an Mitarbeiter zu verkaufen.
• Werbung für die breite Öffentlichkeit.
• Verwenden Sie einen Broker.

Ein Geschäft zu verkaufen ist dem Verkauf eines anderen Produkts sehr ähnlich, und Sie müssen Ihr Geschäft so betrachten. Hier finden Sie einige Hinweise, um einen qualifizierten Käufer zu finden:

• Entwickeln Sie einen Marketingplan.
• Treten Sie Wirtschaftsverbänden und Verbänden bei.
• Erstellen Sie ein Verkaufsmemorandum. Beginnen Sie mit einer Zusammenfassung, die potenziellen Käufern die wichtigsten Elemente Ihres Unternehmens mitteilt, listen Sie dann Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf und geben Sie einen Überblick über die Branche. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Vermögens- und Finanzinformationen sowie Projektionen für zukünftige Einnahmen auflisten. Schließlich muss das Memorandum die Frage behandeln, warum Sie das Unternehmen verkaufen.
• Seien Sie sich der Käufertypen bewusst. Strategische Käufer überlegen, wie der Kauf Ihres Unternehmens in ihre langfristigen Pläne passen könnte. Finanzkäufer sind mehr an der Rentabilität und Stabilität Ihres Unternehmens interessiert.
• Entdecken Sie die Möglichkeit, an Mitarbeiter zu verkaufen.
• Werbung für die breite Öffentlichkeit.
• Verwenden Sie einen Broker.


Video: Mehr Umsatz durch eine strategische Marktbearbeitung


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com