Cold Calling- und Business Development-Tipps: "Warum haben Sie uns heute angerufen?"

{h1}

Vor kurzem habe ich bei spectrum federal credit union hier in san francisco einen crash-kurs zu cold calling 101 durchgeführt. Die klasse bestand aus etwa fünf personen, die alle um 8 uhr morgens für einen einstündigen workshop anwesend waren, um sich auf die aufgabe der kaltbesetzung und des cross-selling zu konzentrieren. Da ich in der phantasie kein morgenmensch bin, war ich sehr zufrieden mit der menge an informationen, die von mir aufbewahrt und von der gruppe assimiliert wurden. Denn ich konzentriere mich in erster linie auf ausgehende anrufe

Vor kurzem habe ich bei Spectrum Federal Credit Union hier in San Francisco einen Crash-Kurs zu Cold Calling 101 durchgeführt. Die Klasse bestand aus etwa fünf Personen, die alle um 8 Uhr morgens für einen einstündigen Workshop anwesend waren, um sich auf die Aufgabe der Kaltbesetzung und des Cross-Selling zu konzentrieren. Da ich in der Phantasie kein Morgenmensch bin, war ich sehr zufrieden mit der Menge an Informationen, die von mir aufbewahrt und von der Gruppe assimiliert wurden. Da ich mich in meinen Workshops vorwiegend auf Anrufe außerhalb des Festnetzes konzentriere, vernachlässige ich manchmal bestimmte Aspekte eines guten eingehenden Anrufs. Klingt nach einem Oxymoron, das ich kenne, aber halte an und denke darüber nach. Wie oft haben Sie jemanden aus heiterem Himmel angerufen und entweder ein Angebot oder zusätzliche Informationen zu Ihren Diensten gewünscht? Wie Sie auf diesen Anruf reagieren, bestimmt zunächst, in welche Richtung die Konversation endet.

"Was hat Sie dazu veranlasst, uns heute anzurufen" anstelle von "Wie kann ich Ihnen helfen?", Ist Ihre erste Gelegenheit, um die Aussicht zu erhalten, ihre Geschichte zu erzählen, anstatt eine einzige erklärende Erklärung abzugeben. Lass sie.

Beispiel:
Beispiel: 1 "Wie kann ich Ihnen helfen?"

Ich hätte gerne Informationen zu Ihren Hypothekenzinsen….

Beispiel: 2 "Warum haben Sie uns heute angerufen?"

Ich habe überlegt, in den nächsten 3 Monaten mein Haus zu refinanzieren, um Rechnungen zu bezahlen, und ich wollte ein paar Informationen von Ihrer Firma.

Sieh den Unterschied? Im zweiten Beispiel wissen Sie, welchen Zeitrahmen sie haben, wonach sie suchen und warum sie Ihre Dienste benötigen. Dies ist eine kraftvolle offene Frage, weil die Leute es lieben, über sich und ihre Situation zu sprechen. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit herauszufinden, warum Sie Sie und nicht Ihre Konkurrenten angerufen haben. Dies ist auch die Zeit, um geistig zu katalogisieren, welche Art von Dienstleistungen Sie verkaufen können, welche Dienste sie derzeit verwenden und wie schnell sie eine Kaufentscheidung treffen möchten. Darüber hinaus wird bestimmt, wie heiß die Bedürfnisse des Interessenten sind und wie hoch sein Budget sein wird. Außerdem können Sie dem Interessenten genauer zuhören, während Sie sich Notizen machen, um den potenziellen Kunden gegen Ende des Anrufs vorzulesen.

Wenn sie bereits Kunde sind, öffnet sich die Tür für den Cross-Selling Ihrer anderen Produkte und Dienstleistungen, ohne aufdringlich zu sein. Da Sie nun die magische Frage gestellt haben, können Sie ausführlichere Fragen stellen wie "Erzählen Sie mir von Ihren Erfahrungen mit den Produkten und Dienstleistungen des anderen Unternehmens". Stellen Sie sicher, dass Sie den eingehenden Kaltanruf wie einen ausgehenden Anruf verwalten, indem Sie den Ermittlungsprozess fortsetzen und genügend Informationen sammeln, um den Deal abzuschließen oder einen Termin zu vereinbaren. Denken Sie immer daran, dass Sie eine Probing-Frage stellen. Die richtige Probing-Frage kann zu großen Gewinnen führen.

Tony Wilkins ist der Autor von "Telemarketing-Erfolg für kleine und mittlere Unternehmen, die in den meisten Buchhandlungen erhältlich sind, und online unter amazon.com und xlibris.com. Weitere Informationen zu seinen Workshops und Services finden Sie unter
//stores.ebay.com/telemarketing-success per E-Mail an [email protected] oder per Telefon 415-267-4872. Wenn Sie über einen neuen Eintrag für diese Spalte informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an Tony Wilkins unter [email protected]

Vor kurzem habe ich bei Spectrum Federal Credit Union hier in San Francisco einen Crash-Kurs zu Cold Calling 101 durchgeführt. Die Klasse bestand aus etwa fünf Personen, die alle um 8 Uhr morgens für einen einstündigen Workshop anwesend waren, um sich auf die Aufgabe der Kaltbesetzung und des Cross-Selling zu konzentrieren. Da ich in der Phantasie kein Morgenmensch bin, war ich sehr zufrieden mit der Menge an Informationen, die von mir aufbewahrt und von der Gruppe assimiliert wurden. Da ich mich in meinen Workshops vorwiegend auf Anrufe außerhalb des Festnetzes konzentriere, vernachlässige ich manchmal bestimmte Aspekte eines guten eingehenden Anrufs. Klingt nach einem Oxymoron, das ich kenne, aber halte an und denke darüber nach. Wie oft haben Sie jemanden aus heiterem Himmel angerufen und entweder ein Angebot oder zusätzliche Informationen zu Ihren Diensten gewünscht? Wie Sie auf diesen Anruf reagieren, bestimmt zunächst, in welche Richtung die Konversation endet.

"Was hat Sie dazu veranlasst, uns heute anzurufen" anstelle von "Wie kann ich Ihnen helfen?", Ist Ihre erste Gelegenheit, um die Aussicht zu erhalten, ihre Geschichte zu erzählen, anstatt eine einzige erklärende Erklärung abzugeben. Lass sie.

Beispiel:
Beispiel: 1 "Wie kann ich Ihnen helfen?"

Ich hätte gerne Informationen zu Ihren Hypothekenzinsen….

Beispiel: 2 "Warum haben Sie uns heute angerufen?"

Ich habe überlegt, in den nächsten 3 Monaten mein Haus zu refinanzieren, um Rechnungen zu bezahlen, und ich wollte ein paar Informationen von Ihrer Firma.

Sieh den Unterschied? Im zweiten Beispiel wissen Sie, welchen Zeitrahmen sie haben, wonach sie suchen und warum sie Ihre Dienste benötigen. Dies ist eine kraftvolle offene Frage, weil die Leute es lieben, über sich und ihre Situation zu sprechen. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit herauszufinden, warum Sie Sie und nicht Ihre Konkurrenten angerufen haben. Dies ist auch die Zeit, um geistig zu katalogisieren, welche Art von Dienstleistungen Sie verkaufen können, welche Dienste sie derzeit verwenden und wie schnell sie eine Kaufentscheidung treffen möchten. Darüber hinaus wird bestimmt, wie heiß die Bedürfnisse des Interessenten sind und wie hoch sein Budget sein wird. Außerdem können Sie dem Interessenten genauer zuhören, während Sie sich Notizen machen, um den potenziellen Kunden gegen Ende des Anrufs vorzulesen.

Wenn sie bereits Kunde sind, öffnet sich die Tür für den Cross-Selling Ihrer anderen Produkte und Dienstleistungen, ohne aufdringlich zu sein. Da Sie nun die magische Frage gestellt haben, können Sie ausführlichere Fragen stellen wie "Erzählen Sie mir von Ihren Erfahrungen mit den Produkten und Dienstleistungen des anderen Unternehmens". Stellen Sie sicher, dass Sie den eingehenden Kaltanruf wie einen ausgehenden Anruf verwalten, indem Sie den Ermittlungsprozess fortsetzen und genügend Informationen sammeln, um den Deal abzuschließen oder einen Termin zu vereinbaren. Denken Sie immer daran, dass Sie eine Probing-Frage stellen. Die richtige Probing-Frage kann zu großen Gewinnen führen.

Tony Wilkins ist der Autor von "Telemarketing-Erfolg für kleine und mittlere Unternehmen, die in den meisten Buchhandlungen erhältlich sind, und online unter amazon.com und xlibris.com. Weitere Informationen zu seinen Workshops und Services finden Sie unter
//stores.ebay.com/telemarketing-success per E-Mail an [email protected] oder per Telefon 415-267-4872. Wenn Sie über einen neuen Eintrag für diese Spalte informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an Tony Wilkins unter [email protected]

Vor kurzem habe ich bei Spectrum Federal Credit Union hier in San Francisco einen Crash-Kurs zu Cold Calling 101 durchgeführt. Die Klasse bestand aus etwa fünf Personen, die alle um 8 Uhr morgens für einen einstündigen Workshop anwesend waren, um sich auf die Aufgabe der Kaltbesetzung und des Cross-Selling zu konzentrieren. Da ich in der Phantasie kein Morgenmensch bin, war ich sehr zufrieden mit der Menge an Informationen, die von mir aufbewahrt und von der Gruppe assimiliert wurden. Da ich mich in meinen Workshops vorwiegend auf Anrufe außerhalb des Festnetzes konzentriere, vernachlässige ich manchmal bestimmte Aspekte eines guten eingehenden Anrufs. Klingt nach einem Oxymoron, das ich kenne, aber halte an und denke darüber nach. Wie oft haben Sie jemanden aus heiterem Himmel angerufen und entweder ein Angebot oder zusätzliche Informationen zu Ihren Diensten gewünscht? Wie Sie auf diesen Anruf reagieren, bestimmt zunächst, in welche Richtung die Konversation endet.

"Was hat Sie dazu veranlasst, uns heute anzurufen" anstelle von "Wie kann ich Ihnen helfen?", Ist Ihre erste Gelegenheit, um die Aussicht zu erhalten, ihre Geschichte zu erzählen, anstatt eine einzige erklärende Erklärung abzugeben. Lass sie.

Beispiel:
Beispiel: 1 "Wie kann ich Ihnen helfen?"

Ich hätte gerne Informationen zu Ihren Hypothekenzinsen….

Beispiel: 2 "Warum haben Sie uns heute angerufen?"

Ich habe überlegt, in den nächsten 3 Monaten mein Haus zu refinanzieren, um Rechnungen zu bezahlen, und ich wollte ein paar Informationen von Ihrer Firma.

Sieh den Unterschied? Im zweiten Beispiel wissen Sie, welchen Zeitrahmen sie haben, wonach sie suchen und warum sie Ihre Dienste benötigen. Dies ist eine kraftvolle offene Frage, weil die Leute es lieben, über sich und ihre Situation zu sprechen. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit herauszufinden, warum Sie Sie und nicht Ihre Konkurrenten angerufen haben. Dies ist auch die Zeit, um geistig zu katalogisieren, welche Art von Dienstleistungen Sie verkaufen können, welche Dienste sie derzeit verwenden und wie schnell sie eine Kaufentscheidung treffen möchten. Darüber hinaus wird bestimmt, wie heiß die Bedürfnisse des Interessenten sind und wie hoch sein Budget sein wird. Außerdem können Sie dem Interessenten genauer zuhören, während Sie sich Notizen machen, um den potenziellen Kunden gegen Ende des Anrufs vorzulesen.

Wenn sie bereits Kunde sind, öffnet sich die Tür für den Cross-Selling Ihrer anderen Produkte und Dienstleistungen, ohne aufdringlich zu sein. Da Sie nun die magische Frage gestellt haben, können Sie ausführlichere Fragen stellen wie "Erzählen Sie mir von Ihren Erfahrungen mit den Produkten und Dienstleistungen des anderen Unternehmens". Stellen Sie sicher, dass Sie den eingehenden Kaltanruf wie einen ausgehenden Anruf verwalten, indem Sie den Ermittlungsprozess fortsetzen und genügend Informationen sammeln, um den Deal abzuschließen oder einen Termin zu vereinbaren. Denken Sie immer daran, dass Sie eine Probing-Frage stellen. Die richtige Probing-Frage kann zu großen Gewinnen führen.

Tony Wilkins ist der Autor von "Telemarketing-Erfolg für kleine und mittlere Unternehmen, die in den meisten Buchhandlungen erhältlich sind, und online unter amazon.com und xlibris.com. Weitere Informationen zu seinen Workshops und Services finden Sie unter
//stores.ebay.com/telemarketing-success per E-Mail an [email protected] oder per Telefon 415-267-4872. Wenn Sie über einen neuen Eintrag für diese Spalte informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an Tony Wilkins unter [email protected]


Video: Virginia Woolf and Mrs. Dalloway (1987)


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com