Die Konkurrenzmatrix-Analyse

{h1}

Eine wettbewerbsmatrix wird verwendet, um ihr unternehmen kritisch mit ihren bekannten wettbewerbern zu profilieren und zu vergleichen. Es ist ein analysetool, mit dem sie den wettbewerbsvorteil ihres unternehmens in einem benutzerfreundlichen und lesbaren format ermitteln können.

Eines der besten Tools, das Sie zur Definition neuer Wachstumschancen verwenden können, ist die Competitive Matrix Analysis. Ihr Einsatz wird Ihnen dabei helfen, mit neuen oder verbesserten Produkten, Dienstleistungen und Marketingstrategien neue Möglichkeiten zu finden.

Eine Wettbewerbsmatrix wird verwendet, um Ihr Unternehmen kritisch mit Ihren bekannten Wettbewerbern zu profilieren und zu vergleichen. Es ist ein Analysetool, mit dem Sie den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens in einem benutzerfreundlichen und lesbaren Format ermitteln können. Auf einen Blick sollten Sie in der Lage sein, die Wettbewerbslandschaft Ihres Unternehmens, Ihre Position in einem bestimmten Markt und die Möglichkeiten zu sehen, die Produkte und Dienstleistungen Ihres Unternehmens von der Konkurrenz abzuheben.

So erstellen Sie eine Wettbewerbermatrix:

Diese Matrix kann nur ein einfaches Diagramm oder eine einfache Tabelle sein und beginnt in der Regel mit Bewertungsfaktoren, die für die Branche Ihres Unternehmens relevant sind und die Ihnen helfen, Ihre Produkte und Dienstleistungen von Ihren Mitbewerbern abzugrenzen. Sie können diesen Faktoren auch Funktionen und Vorteile hinzufügen. Antworten Sie für Funktionen einfach auf "Ja" oder "Nein", und nutzen Sie die Vorteile, indem Sie den Konkurrenten einen Rang von 1 bis 5 zuweisen, wobei 1 niedrig und 5 hoch ist. Letztendlich sollten Sie diejenigen Funktionen definieren, die Ihren Kunden im Vergleich zur Konkurrenz erhebliche Vorteile bieten.

Hier ist ein Beispiel für eine Wettbewerbsmatrix

Die Konkurrenzmatrix-Analyse: können

Analyse der Wettbewerbsmatrix

Ihre Matrix wird zweifellos länger sein als das obige Beispiel. Versuchen Sie, alle wichtigen Merkmale oder Vorteile zu ermitteln, die für Ihre bestehenden und potenziellen Kunden wichtig sind, und bewerten Sie dann, wie sich Ihr Unternehmen mit Ihren Mitbewerbern vergleicht.

Nachdem Sie die Wettbewerbsmatrix abgeschlossen haben, ist es an der Zeit zu analysieren, was es für die Strategie des profitablen Wachstums Ihres Unternehmens bedeutet. Hier einige Dinge, die die Matrix enthüllen kann:

  • Verbessern Sie Ihre Servicefunktionen, damit Kunden Ihre Produkte effektiver nutzen können
  • Entwickeln Sie eine Kundenschulungsfunktion, die die Personen schult, die Ihre Produkte so einsetzen, wie sie auf die sicherste und effektivste Weise eingesetzt werden
  • Entwickeln Sie neue Wege, um Ihre Produkte einfach an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden anzupassen und Ihre Produkte von der Konkurrenz abzuheben
  • Entwickeln Sie eine neue Marketingkampagne, die mit einem überarbeiteten Verkaufsplan verknüpft ist, um potenziellen Kunden Ihre Botschaft über den wirtschaftlichen Nutzen klarer zu vermitteln
  • Wenn Sie die Möglichkeit finden, ein neues Produkt zu entwickeln, das Ihr Unternehmen weiter differenziert, bilden Sie ein internes Team, legen Sie einen Zeitplan fest und finden Sie verfügbare und erschwingliche Ressourcen, die Ihnen helfen, dies so schnell wie möglich zu erreichen
  • Verwenden Sie diese Wettbewerbsmatrix als internes Verkaufstrainingstool, um Ihren Vertriebsmitarbeitern und externen Mitarbeitern zu helfen, den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens den Kunden klarer zu vermitteln
  • Nutzen Sie die Matrix, um Möglichkeiten zu finden, wie Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern verbessern können

Warum ist das wichtig?

Was wir über profitables Wachstum wissen, ist, dass Unternehmen, die markantere Produkte entwerfen und liefern, eine höhere Marge erzielen können und daher profitabler sind. Wenn Ihr Unternehmen heute nur um die Kosten konkurriert, ist Ihre Zukunft in Gefahr, dies sollte eine rote Flagge sein. Ihre Produkte können leicht an Erzeuger mit niedrigeren Kosten ausgelagert werden, entweder in den USA oder im Ausland.

Durch ständige Suche nach Möglichkeiten, Ihre Produkte und Dienstleistungen einzigartig und unverwechselbar zu machen, und Ihren Kunden messbare Vorteile zu bringen, wird Ihr Unternehmen auf dem Weg sein, jetzt und in Zukunft einen profitablen Wachstumsplan zu entwickeln. Der Schlüssel ist der erste Schritt auf dem Weg zu profitablem Wachstum. Die Competitive Matrix ist ein hervorragender Ort, um die Reise zu beginnen


Charlie Alter besitzt Bentbrook Advisors LLC mit Sitz in Sylvania, Ohio. Er ist auf Wachstumsstrategie, Innovation und Coaching spezialisiert und kann unter [email protected] unter //bentbrookadvisors.com/ für weitere Informationen zu seiner Unternehmensberatungspraxis erreicht werden.

Eines der besten Tools, das Sie zur Definition neuer Wachstumschancen verwenden können, ist die Competitive Matrix Analysis. Ihr Einsatz wird Ihnen dabei helfen, mit neuen oder verbesserten Produkten, Dienstleistungen und Marketingstrategien neue Möglichkeiten zu finden.

Eine Wettbewerbsmatrix wird verwendet, um Ihr Unternehmen kritisch mit Ihren bekannten Wettbewerbern zu profilieren und zu vergleichen. Es ist ein Analysetool, mit dem Sie den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens in einem benutzerfreundlichen und lesbaren Format ermitteln können. Auf einen Blick sollten Sie in der Lage sein, die Wettbewerbslandschaft Ihres Unternehmens, Ihre Position in einem bestimmten Markt und die Möglichkeiten zu sehen, die Produkte und Dienstleistungen Ihres Unternehmens von der Konkurrenz abzuheben.

So erstellen Sie eine Wettbewerbermatrix:

Diese Matrix kann nur ein einfaches Diagramm oder eine einfache Tabelle sein und beginnt in der Regel mit Bewertungsfaktoren, die für die Branche Ihres Unternehmens relevant sind und die Ihnen helfen, Ihre Produkte und Dienstleistungen von Ihren Mitbewerbern abzugrenzen. Sie können diesen Faktoren auch Funktionen und Vorteile hinzufügen. Antworten Sie für Funktionen einfach auf "Ja" oder "Nein", und nutzen Sie die Vorteile, indem Sie den Konkurrenten einen Rang von 1 bis 5 zuweisen, wobei 1 niedrig und 5 hoch ist. Letztendlich sollten Sie diejenigen Funktionen definieren, die Ihren Kunden im Vergleich zur Konkurrenz erhebliche Vorteile bieten.

Hier ist ein Beispiel für eine Wettbewerbsmatrix

Die Konkurrenzmatrix-Analyse: produkte

Analyse der Wettbewerbsmatrix

Ihre Matrix wird zweifellos länger sein als das obige Beispiel. Versuchen Sie, alle wichtigen Merkmale oder Vorteile zu ermitteln, die für Ihre bestehenden und potenziellen Kunden wichtig sind, und bewerten Sie dann, wie sich Ihr Unternehmen mit Ihren Mitbewerbern vergleicht.

Nachdem Sie die Wettbewerbsmatrix abgeschlossen haben, ist es an der Zeit zu analysieren, was es für die Strategie des profitablen Wachstums Ihres Unternehmens bedeutet. Hier einige Dinge, die die Matrix enthüllen kann:

  • Verbessern Sie Ihre Servicefunktionen, damit Kunden Ihre Produkte effektiver nutzen können
  • Entwickeln Sie eine Kundenschulungsfunktion, die die Personen schult, die Ihre Produkte so einsetzen, wie sie auf die sicherste und effektivste Weise eingesetzt werden
  • Entwickeln Sie neue Wege, um Ihre Produkte einfach an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden anzupassen und Ihre Produkte von der Konkurrenz abzuheben
  • Entwickeln Sie eine neue Marketingkampagne, die mit einem überarbeiteten Verkaufsplan verknüpft ist, um potenziellen Kunden Ihre Botschaft über den wirtschaftlichen Nutzen klarer zu vermitteln
  • Wenn Sie die Möglichkeit finden, ein neues Produkt zu entwickeln, das Ihr Unternehmen weiter differenziert, bilden Sie ein internes Team, legen Sie einen Zeitplan fest und finden Sie verfügbare und erschwingliche Ressourcen, die Ihnen helfen, dies so schnell wie möglich zu erreichen
  • Verwenden Sie diese Wettbewerbsmatrix als internes Verkaufstrainingstool, um Ihren Vertriebsmitarbeitern und externen Mitarbeitern zu helfen, den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens den Kunden klarer zu vermitteln
  • Nutzen Sie die Matrix, um Möglichkeiten zu finden, wie Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern verbessern können

Warum ist das wichtig?

Was wir über profitables Wachstum wissen, ist, dass Unternehmen, die markantere Produkte entwerfen und liefern, eine höhere Marge erzielen können und daher profitabler sind. Wenn Ihr Unternehmen heute nur um die Kosten konkurriert, ist Ihre Zukunft in Gefahr, dies sollte eine rote Flagge sein. Ihre Produkte können leicht an Erzeuger mit niedrigeren Kosten ausgelagert werden, entweder in den USA oder im Ausland.

Durch ständige Suche nach Möglichkeiten, Ihre Produkte und Dienstleistungen einzigartig und unverwechselbar zu machen, und Ihren Kunden messbare Vorteile zu bringen, wird Ihr Unternehmen auf dem Weg sein, jetzt und in Zukunft einen profitablen Wachstumsplan zu entwickeln. Der Schlüssel ist der erste Schritt auf dem Weg zu profitablem Wachstum. Die Competitive Matrix ist ein hervorragender Ort, um die Reise zu beginnen


Charlie Alter besitzt Bentbrook Advisors LLC mit Sitz in Sylvania, Ohio. Er ist auf Wachstumsstrategie, Innovation und Coaching spezialisiert und kann unter [email protected] unter //bentbrookadvisors.com/ für weitere Informationen zu seiner Unternehmensberatungspraxis erreicht werden.

Eines der besten Tools, das Sie zur Definition neuer Wachstumschancen verwenden können, ist die Competitive Matrix Analysis. Ihr Einsatz wird Ihnen dabei helfen, mit neuen oder verbesserten Produkten, Dienstleistungen und Marketingstrategien neue Möglichkeiten zu finden.

Eine Wettbewerbsmatrix wird verwendet, um Ihr Unternehmen kritisch mit Ihren bekannten Wettbewerbern zu profilieren und zu vergleichen. Es ist ein Analysetool, mit dem Sie den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens in einem benutzerfreundlichen und lesbaren Format ermitteln können. Auf einen Blick sollten Sie in der Lage sein, die Wettbewerbslandschaft Ihres Unternehmens, Ihre Position in einem bestimmten Markt und die Möglichkeiten zu sehen, die Produkte und Dienstleistungen Ihres Unternehmens von der Konkurrenz abzuheben.

So erstellen Sie eine Wettbewerbermatrix:

Diese Matrix kann nur ein einfaches Diagramm oder eine einfache Tabelle sein und beginnt in der Regel mit Bewertungsfaktoren, die für die Branche Ihres Unternehmens relevant sind und die Ihnen helfen, Ihre Produkte und Dienstleistungen von Ihren Mitbewerbern abzugrenzen. Sie können diesen Faktoren auch Funktionen und Vorteile hinzufügen. Antworten Sie für Funktionen einfach auf "Ja" oder "Nein", und nutzen Sie die Vorteile, indem Sie den Konkurrenten einen Rang von 1 bis 5 zuweisen, wobei 1 niedrig und 5 hoch ist. Letztendlich sollten Sie diejenigen Funktionen definieren, die Ihren Kunden im Vergleich zur Konkurrenz erhebliche Vorteile bieten.

Hier ist ein Beispiel für eine Wettbewerbsmatrix

Die Konkurrenzmatrix-Analyse: ihre

Analyse der Wettbewerbsmatrix

Ihre Matrix wird zweifellos länger sein als das obige Beispiel. Versuchen Sie, alle wichtigen Merkmale oder Vorteile zu ermitteln, die für Ihre bestehenden und potenziellen Kunden wichtig sind, und bewerten Sie dann, wie sich Ihr Unternehmen mit Ihren Mitbewerbern vergleicht.

Nachdem Sie die Wettbewerbsmatrix abgeschlossen haben, ist es an der Zeit zu analysieren, was es für die Strategie des profitablen Wachstums Ihres Unternehmens bedeutet. Hier einige Dinge, die die Matrix enthüllen kann:

  • Verbessern Sie Ihre Servicefunktionen, damit Kunden Ihre Produkte effektiver nutzen können
  • Entwickeln Sie eine Kundenschulungsfunktion, die die Personen schult, die Ihre Produkte so einsetzen, wie sie auf die sicherste und effektivste Weise eingesetzt werden
  • Entwickeln Sie neue Wege, um Ihre Produkte einfach an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden anzupassen und Ihre Produkte von der Konkurrenz abzuheben
  • Entwickeln Sie eine neue Marketingkampagne, die mit einem überarbeiteten Verkaufsplan verknüpft ist, um potenziellen Kunden Ihre Botschaft über den wirtschaftlichen Nutzen klarer zu vermitteln
  • Wenn Sie die Möglichkeit finden, ein neues Produkt zu entwickeln, das Ihr Unternehmen weiter differenziert, bilden Sie ein internes Team, legen Sie einen Zeitplan fest und finden Sie verfügbare und erschwingliche Ressourcen, die Ihnen helfen, dies so schnell wie möglich zu erreichen
  • Verwenden Sie diese Wettbewerbsmatrix als internes Verkaufstrainingstool, um Ihren Vertriebsmitarbeitern und externen Mitarbeitern zu helfen, den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens den Kunden klarer zu vermitteln
  • Nutzen Sie die Matrix, um Möglichkeiten zu finden, wie Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern verbessern können

Warum ist das wichtig?

Was wir über profitables Wachstum wissen, ist, dass Unternehmen, die markantere Produkte entwerfen und liefern, eine höhere Marge erzielen können und daher profitabler sind. Wenn Ihr Unternehmen heute nur um die Kosten konkurriert, ist Ihre Zukunft in Gefahr, dies sollte eine rote Flagge sein. Ihre Produkte können leicht an Erzeuger mit niedrigeren Kosten ausgelagert werden, entweder in den USA oder im Ausland.

Durch ständige Suche nach Möglichkeiten, Ihre Produkte und Dienstleistungen einzigartig und unverwechselbar zu machen, und Ihren Kunden messbare Vorteile zu bringen, wird Ihr Unternehmen auf dem Weg sein, jetzt und in Zukunft einen profitablen Wachstumsplan zu entwickeln. Der Schlüssel ist der erste Schritt auf dem Weg zu profitablem Wachstum. Die Competitive Matrix ist ein hervorragender Ort, um die Reise zu beginnen


Charlie Alter besitzt Bentbrook Advisors LLC mit Sitz in Sylvania, Ohio. Er ist auf Wachstumsstrategie, Innovation und Coaching spezialisiert und kann unter [email protected] unter //bentbrookadvisors.com/ für weitere Informationen zu seiner Unternehmensberatungspraxis erreicht werden.


Video: KONKURRENZANALYSE


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com