Computer, die Hilfe anfordern können (und mehr), wenn sie diese benötigen

{h1}

Computer haben in mancher hinsicht einen weiten weg zurückgelegt. Die größenoptionen der computer vor 10 - 20 jahren unterschieden sich wesentlich von den computern, die sie heute kaufen können - einem desktop-computer von der größe eines wörterbuchs. Natürlich ist die geschwindigkeit des computers viel schneller, das gesamtdesign ist besser (kein beige mehr) und andere dinge. Eines ist jedoch bis vor kurzem immer noch das gleiche: wenn der computer nicht funktioniert, benötigen sie immer noch einen fachmann, um sich den computer anzusehen. Sie sind nicht leicht zu reparieren oder zu reparieren.

Computer haben in mancher Hinsicht einen weiten Weg zurückgelegt. Die Größenoptionen der Computer vor 10 - 20 Jahren unterschieden sich wesentlich von den Computern, die Sie heute kaufen können - einem Desktop-Computer von der Größe eines Wörterbuchs. Natürlich ist die Geschwindigkeit des Computers viel schneller, das Gesamtdesign ist besser (kein Beige mehr) und andere Dinge.

Eines ist jedoch bis vor kurzem immer noch das Gleiche: Wenn der Computer nicht funktioniert, benötigen Sie immer noch einen Fachmann, um sich den Computer anzusehen. Sie sind nicht leicht zu reparieren oder zu reparieren.

Intels vPro entwickelt sich in der dritten Generation ständig weiter und bietet Endbenutzern (unabhängig davon, ob es sich um kleinere Unternehmen handelt, große Unternehmen), eine einfachere Möglichkeit, Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die Arbeit mit ihrem Computer zu erledigen, anstatt sich auf die Hilfe zu warten, die auf Hilfe wartet oder den Cursor beobachtet Sanduhr auf einem sehr langsamen Computer.

Zu den neuesten Funktionen der vPro-Technologie von Intel gehören:

Mit der neuen Funktion Remote Scheduled Maintenance können IT-Administratoren PCs für regelmäßige Wartungsarbeiten programmieren, bei denen PCs zur Wartung automatisch mit einem IT-Verwaltungsprogramm verbunden werden. Mit der neuen Funktion "Schneller Anruf für Hilfe" kann der Benutzer sofort über eine Out-of-Band-Verbindung Hilfe durch Eingeben einer Tastenkombination erhalten, selbst wenn der Computer bei einem ausgefallenen Betriebssystem oder einer Festplatte vollständig beschädigt ist.

Dies ist nicht etwas, das Sie selbst konfigurieren möchten, aber dies sollten Sie von Ihrem IT-Berater fordern.

Für diejenigen unter Ihnen, die möglicherweise keinen IT-Mitarbeiter in Ihrem Büro haben, bietet Intels "IT Director" ein benutzerfreundliches "Dashboard" mit Informationen zu den wichtigsten Systemeinstellungen und Zustandsparametern, die Möglichkeit, die Verbindung zu riskanten USB-Geräten und Daten zu blockieren Sicherungsfunktion, mit der Benutzer nahtlos bei Festplattenausfällen arbeiten können. Diese Funktionalität ist für Unternehmen mit 1 bis 25 Computern konzipiert.

Wie andere Technologien, die Sie in den kommenden Monaten von Anbietern erwarten können, stellt Intel vPro ein "schönes" Dilemma dar.

Hier sind nur einige Möglichkeiten:

  • Die Managed Services von Dell
  • Die Unterstützung, die Ihr lokaler IT-Experte bietet (z. B. CMIT Solutions-Franchise von Beratern, unabhängige Berater wie Green House IT, ProCompare-Berater oder HP-Partner).
  • Die FireDog-Tech-Services von CDW, GeekSquad oder Circuity City
  • Plum Choice (ein Anbieter von smallbiztechnology.com)

Alle diese Dienstanbieter verwenden auf die eine oder andere Weise vPro, um Ihren PC zu verwalten, oder sie bieten konkurrierende Angebote an, die das tun, was vPro tut. Am Ende des Tages möchten Sie eine Technologielösung, mit der Ihr Computer optimal arbeitet. Wenn Sie sicherstellen, dass auf Ihrem nächsten Computer vPro integriert ist, wäre dies ein intelligenter Schritt. Wenn Ihr nächster Computer nicht ein bisschen "nachdenken" kann, wenden Sie sich an Ihren lokalen IT-Berater.

Computer haben in mancher Hinsicht einen weiten Weg zurückgelegt. Die Größenoptionen der Computer vor 10 - 20 Jahren unterschieden sich wesentlich von den Computern, die Sie heute kaufen können - einem Desktop-Computer von der Größe eines Wörterbuchs. Natürlich ist die Geschwindigkeit des Computers viel schneller, das Gesamtdesign ist besser (kein Beige mehr) und andere Dinge.

Eines ist jedoch bis vor kurzem immer noch das Gleiche: Wenn der Computer nicht funktioniert, benötigen Sie immer noch einen Fachmann, um sich den Computer anzusehen. Sie sind nicht leicht zu reparieren oder zu reparieren.

Intels vPro entwickelt sich in der dritten Generation ständig weiter und bietet Endbenutzern (unabhängig davon, ob es sich um kleinere Unternehmen handelt, große Unternehmen), eine einfachere Möglichkeit, Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die Arbeit mit ihrem Computer zu erledigen, anstatt sich auf die Hilfe zu warten, die auf Hilfe wartet oder den Cursor beobachtet Sanduhr auf einem sehr langsamen Computer.

Zu den neuesten Funktionen der vPro-Technologie von Intel gehören:

Mit der neuen Funktion Remote Scheduled Maintenance können IT-Administratoren PCs für regelmäßige Wartungsarbeiten programmieren, bei denen PCs zur Wartung automatisch mit einem IT-Verwaltungsprogramm verbunden werden. Mit der neuen Funktion "Schneller Anruf für Hilfe" kann der Benutzer sofort über eine Out-of-Band-Verbindung Hilfe durch Eingeben einer Tastenkombination erhalten, selbst wenn der Computer bei einem ausgefallenen Betriebssystem oder einer Festplatte vollständig beschädigt ist.

Dies ist nicht etwas, das Sie selbst konfigurieren möchten, aber dies sollten Sie von Ihrem IT-Berater fordern.

Für diejenigen unter Ihnen, die möglicherweise keinen IT-Mitarbeiter in Ihrem Büro haben, bietet Intels "IT Director" ein benutzerfreundliches "Dashboard" mit Informationen zu den wichtigsten Systemeinstellungen und Zustandsparametern, die Möglichkeit, die Verbindung zu riskanten USB-Geräten und Daten zu blockieren Sicherungsfunktion, mit der Benutzer nahtlos bei Festplattenausfällen arbeiten können. Diese Funktionalität ist für Unternehmen mit 1 bis 25 Computern konzipiert.

Wie andere Technologien, die Sie in den kommenden Monaten von Anbietern erwarten können, stellt Intel vPro ein "schönes" Dilemma dar.

Hier sind nur einige Möglichkeiten:

  • Die Managed Services von Dell
  • Die Unterstützung, die Ihr lokaler IT-Experte bietet (z. B. CMIT Solutions-Franchise von Beratern, unabhängige Berater wie Green House IT, ProCompare-Berater oder HP-Partner).
  • Die FireDog-Tech-Services von CDW, GeekSquad oder Circuity City
  • Plum Choice (ein Anbieter von smallbiztechnology.com)

Alle diese Dienstanbieter verwenden auf die eine oder andere Weise vPro, um Ihren PC zu verwalten, oder sie bieten konkurrierende Angebote an, die das tun, was vPro tut. Am Ende des Tages möchten Sie eine Technologielösung, mit der Ihr Computer optimal arbeitet. Wenn Sie sicherstellen, dass auf Ihrem nächsten Computer vPro integriert ist, wäre dies ein intelligenter Schritt. Wenn Ihr nächster Computer nicht ein bisschen "nachdenken" kann, wenden Sie sich an Ihren lokalen IT-Berater.

Computer haben in mancher Hinsicht einen weiten Weg zurückgelegt. Die Größenoptionen der Computer vor 10 - 20 Jahren unterschieden sich wesentlich von den Computern, die Sie heute kaufen können - einem Desktop-Computer von der Größe eines Wörterbuchs. Natürlich ist die Geschwindigkeit des Computers viel schneller, das Gesamtdesign ist besser (kein Beige mehr) und andere Dinge.

Eines ist jedoch bis vor kurzem immer noch das Gleiche: Wenn der Computer nicht funktioniert, benötigen Sie immer noch einen Fachmann, um sich den Computer anzusehen. Sie sind nicht leicht zu reparieren oder zu reparieren.

Intels vPro entwickelt sich in der dritten Generation ständig weiter und bietet Endbenutzern (unabhängig davon, ob es sich um kleinere Unternehmen handelt, große Unternehmen), eine einfachere Möglichkeit, Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die Arbeit mit ihrem Computer zu erledigen, anstatt sich auf die Hilfe zu warten, die auf Hilfe wartet oder den Cursor beobachtet Sanduhr auf einem sehr langsamen Computer.

Zu den neuesten Funktionen der vPro-Technologie von Intel gehören:

Mit der neuen Funktion Remote Scheduled Maintenance können IT-Administratoren PCs für regelmäßige Wartungsarbeiten programmieren, bei denen PCs zur Wartung automatisch mit einem IT-Verwaltungsprogramm verbunden werden. Mit der neuen Funktion "Schneller Anruf für Hilfe" kann der Benutzer sofort über eine Out-of-Band-Verbindung Hilfe durch Eingeben einer Tastenkombination erhalten, selbst wenn der Computer bei einem ausgefallenen Betriebssystem oder einer Festplatte vollständig beschädigt ist.

Dies ist nicht etwas, das Sie selbst konfigurieren möchten, aber dies sollten Sie von Ihrem IT-Berater fordern.

Für diejenigen unter Ihnen, die möglicherweise keinen IT-Mitarbeiter in Ihrem Büro haben, bietet Intels "IT Director" ein benutzerfreundliches "Dashboard" mit Informationen zu den wichtigsten Systemeinstellungen und Zustandsparametern, die Möglichkeit, die Verbindung zu riskanten USB-Geräten und Daten zu blockieren Sicherungsfunktion, mit der Benutzer nahtlos bei Festplattenausfällen arbeiten können. Diese Funktionalität ist für Unternehmen mit 1 bis 25 Computern konzipiert.

Wie andere Technologien, die Sie in den kommenden Monaten von Anbietern erwarten können, stellt Intel vPro ein "schönes" Dilemma dar.

Hier sind nur einige Möglichkeiten:

  • Die Managed Services von Dell
  • Die Unterstützung, die Ihr lokaler IT-Experte bietet (z. B. CMIT Solutions-Franchise von Beratern, unabhängige Berater wie Green House IT, ProCompare-Berater oder HP-Partner).
  • Die FireDog-Tech-Services von CDW, GeekSquad oder Circuity City
  • Plum Choice (ein Anbieter von smallbiztechnology.com)

Alle diese Dienstanbieter verwenden auf die eine oder andere Weise vPro, um Ihren PC zu verwalten, oder sie bieten konkurrierende Angebote an, die das tun, was vPro tut. Am Ende des Tages möchten Sie eine Technologielösung, mit der Ihr Computer optimal arbeitet. Wenn Sie sicherstellen, dass auf Ihrem nächsten Computer vPro integriert ist, wäre dies ein intelligenter Schritt. Wenn Ihr nächster Computer nicht ein bisschen "nachdenken" kann, wenden Sie sich an Ihren lokalen IT-Berater.


Video: Die Fernwartung von Windows 10: Remotehilfe


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com