Glückwunsch: Sie haben Geld bekommen! Was kommt als nächstes?

{h1}

Es ist wichtig, kluge entscheidungen in bezug auf die mittelzuweisung zu treffen und zu entscheiden, welche möglichkeiten und ideen ihrem startup am meisten zugute kommen.

Von Surekha James

Du hast Geld bekommen. Woo-hoo! Das ist ein großartiger Schritt nach vorne. Also, was kommt als nächstes?

Ein immer wiederkehrendes Dilemma, dem sich Startups nach ihrer ersten Finanzierungsrunde stellen müssen, ist, ob sie sich auf die Produktentwicklung oder die Vermarktung ihres MVP konzentrieren. Es ist Ihr ganz persönlicher Catch-22.

"Nehmen wir an, wir machen zu viel Produktentwicklung." Gibt es so etwas zu viel? Wahrscheinlich. Und dann werden wir nicht genug Leute haben, die wissen, was wir gemacht haben - was dann? "

"Nehmen wir an, wir machen alles, um den MVP zu vermarkten, und am Ende haben wir keine Ressourcen mehr, um das Produkt tatsächlich zu bauen."

Was hört sich schlimmer an? Definitiv das zweite Szenario. Wie vermarkten Sie etwas, das Sie nicht haben? Die Antwort ist, dass Sie nicht können und Sie sollten nicht. Sinn ergeben? Weiter lesen.

Die Produktentwicklung ist in den besten Zeiten schwierig, aber es ist möglicherweise noch schlimmer, wenn ein Engelsinvestor über Ihrem Kopf steht. Die meisten Engelsinvestoren (zumindest die erfahrenen) sagen ganz offen: "Nehmen Sie kein Geld, wenn Sie es wirklich nicht brauchen, weil es Sie und Ihr Geschäft unter Druck setzt."

Aber hey, du brauchst das Geld. Was dann? Nun, hier ist die Sache. Angel-Investoren sind nicht wirklich Engel (yup, keine göttliche Intervention hier) und wenn man sie auf diese Weise betrachtet, wird man nichts nützen. Sie stecken kein Geld in ein schwarzes Loch und erwarten, dass es nie wieder gesehen wird. Sie tun dies in der Hoffnung auf einen eventuellen monetären Gewinn, und je früher, desto besser.

Nun werden einige Leute Ihnen sagen, dass Angel Investing keine Gewinngarantien hat (es könnte wirklich gut gehen, oder es könnte einfach nach Süden gehen - siehe „Warum Angel Investors kein Geld verdienen“), und das stimmt. Deshalb werden Angel-Investoren auf Sie aufmerksam sein und manchmal sogar das reibungslose Tempo, in dem Sie gehen, gefährden. Und sobald Panik eintritt, ist nicht abzusehen, was schief gehen kann.

Das Beste, was Sie für Ihr Startup tun können, ist eine kluge Entscheidung bei der Mittelvergabe. Natürlich gibt es eine Million Möglichkeiten und Ideen, die Ihnen ins Gesicht sehen, aber es ist letztendlich Ihre Aufgabe zu entscheiden, welche davon Ihrem Startup am meisten zugute kommt.

1. Geben Sie nicht aus, was Sie nicht haben.

Dies ist ziemlich selbstverständlich: Das Versprechen von Kapital ist nicht dasselbe wie ein unterschriebener Scheck und tatsächlich vorhandenes Geld in der Bank. Genauso wie wir darüber sprachen, wie Sie das, was Sie nicht haben, nicht vermarkten können, können Sie auch kein Kapital ausgeben, es sei denn, der Scheck wird eingelöst und das Geld auf Ihrem Konto.

2. Versuchen Sie, Ihr Unternehmen als Drittanbieter anzusehen.

Unglaublich leidenschaftlich über Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung zu sein, kann manchmal ein zweischneidiges Schwert sein. Die Leidenschaft, die Sie fühlen, sollte völlig unabhängig von den finanziellen Entscheidungen sein, die Sie treffen müssen. Es wird nicht einfach sein, aber versuchen Sie, objektive Entscheidungen zu treffen, wenn es um die Verteilung von Kapital geht. Ihr Unternehmen mag Ihr Baby sein, aber es ist an der Zeit, dass Sie eine starke Liebe gezeigt haben.

3. Erstellen Sie ein Budget.

Dies sollte wahrscheinlich geschehen, bevor das Geld überhaupt in der Bank ist, so dass Sie am Ende keine impulsiven (und möglicherweise falschen) Entscheidungen darüber treffen, wohin das Geld fließt, wenn Sie tatsächlich über Ihr Kapital verfügen. Beginnen Sie mit dem Erstellen eines Ziels. Zerbringe dieses Ziel in kleinere Teile und verteile das Geld danach. Angenommen, Sie haben einen X-Betrag - was ist der nächste Meilenstein, den Sie erreichen möchten? Wie können Sie es am besten mit dem Geld erreichen, das Sie haben? Definieren Sie den Meilenstein eindeutig und teilen Sie ihn in kleinere Erfolge auf, die nachverfolgbar sind.

4. Lass uns mit 90% Ehrlichkeit gehen.

Ich liebe dieses Gespräch absolut Interstellar:

Cooper: Hey TARS, was ist dein Ehrlichkeitsparameter?

TARS: 90 Prozent.

Cooper: 90 Prozent?

TARS: Absolute Ehrlichkeit ist nicht immer die diplomatischste oder sicherste Form der Kommunikation mit emotionalen Wesen.

Cooper: Okay, 90 Prozent sind es.

Wenn Sie unglaublich in Ihre Idee investiert haben, kann die Grenze zwischen blindem Optimismus (hinsichtlich Ihres Produkts) und der Fähigkeit, mögliche Fehler in Ihrem Verkauf zu akzeptieren und zu diskutieren, verschwimmen. Ich befürworte keine völlige Ehrlichkeit. Es ist überbewertet und unnötig, aber 90 Prozent Ehrlichkeit? Ja Ja Ja. Seien Sie so ehrlich wie möglich mit Ihrem Engel und Ihrem Team hinsichtlich der finanziellen Lage Ihres Unternehmens.

5. Finden Sie das Gleichgewicht zwischen zu viel und zu wenig Ausgaben.

Setzen Sie von Anfang an auf finanzielle Disziplin. Es kann leicht sein, mit dem Geld ein wenig sorglos zu werden, insbesondere wenn Sie gerade einen großen Klumpen davon erhalten haben. Manchmal ist es umgekehrt, und Gründungsgründer zwingen zu viel an Orten, an denen sie mehr Geld investieren sollten. Stellen Sie sicher, dass eine Person allein keine Entscheidungen über die Kapitalallokation trifft. Es sollte von einem Team von Menschen gemacht werden. Dies gibt dem Budgetierungsprozess eine objektive Sicht, die er auf jeden Fall benötigt.

6. Fühlen Sie sich frei, um die Liebe zu teilen - ich meine, Geld!

Angel-Finanzierung bedeutet Erwartung eines exponentiellen Wachstums. Es reicht nicht aus, wenn Sie sich leidenschaftlich mit Ihrem Produkt beschäftigen, dass Ihr Unternehmen alle Rechnungen bezahlt, angemessen wächst und Sie viele Kunden haben, die immer wieder kommen. „Einigermaßen gut“ fliegt nicht mit Engeln, weil es ihnen nicht den ROI gibt, den sie erwarten. Durch das Outsourcing, was nicht strategisch für das Unternehmen ist, wird der Druck niedrig gehalten und Sie können sich auf das Wesentliche beschränken, z. B. die Identifizierung und ein besseres Verständnis Ihrer Kundenbasis sowie die Konzentration auf die Kerngeschäftsprozesse.

7. Das Sammeln von Serien A-Mitteln ist NICHT Ihr Ziel!

Konzentrieren Sie sich auf den Aufbau eines Geschäftsmodells und nicht auf die Erhöhung der Serie A. Je mehr Sie erhöhen, desto mehr verlieren Sie die Kontrolle über die Dinge. Im Moment ist es das Wichtigste, sich auf den Aufbau eines lukrativen, wiederholbaren Geschäftsmodells zu konzentrieren. Die meisten Startups sind der Meinung, dass der nächste Schritt darin besteht, schnell die Leiter hochzusteigen, um eine Serie A-Finanzierung zu erhalten. Ich empfehle, dies nur dann in Betracht zu ziehen, wenn Sie es wirklich brauchen, und so spät wie möglich zu gehen, um die Bewertung Ihres Unternehmens zu maximieren.

8. Finden Sie ein Geschäftsmodell, das wiederholbar und schnell skalierbar ist.

Da exponentielles Wachstum das Ziel ist, sollten Tech-Startups, die Finanzmittel erhalten, nicht nur auf einen guten Produktmarkt achten, sondern müssen auch die geschäftliche Seite der Dinge herausfinden. (Weitere Informationen hierzu finden Sie in der öffentlichen Erklärung von Chris Poole, wie er Canvas heruntergefahren hat.) Nun nutzen viele Leute die Kundenentwicklung als Prozess, um ein skalierbares Geschäftsmodell zu etablieren. Um wirklich erfolgreich zu sein, müssen Unternehmer jedoch in der Lage sein, rasch Entscheidungen zu treffen, um das Geschäftsmodell bei Bedarf zu schwenken.

9. Bleib demütig.

Die besten Gründer haben keine Angst zuzugeben, dass sie meist keine Ahnung haben, was als nächstes zu tun ist. Es wird bescheiden genannt - selbst wenn Ihr Startup abhebt und Sie schließlich Orte besuchen. Es ist leicht, sich von all dem PR-Buzz ablenken zu lassen (Artikel, die über Sie und Ihr Produkt herauskommen; Möglichkeiten zum Sprechen) und getrennt von Ihrem Unternehmen. Es ist an der Zeit, den Sicherheitsgurt anzulegen, nachdem Sie die Nacht gefeiert haben, die Sie finanziert haben, und seien Sie viel vorsichtiger, wohin Sie gehen. Als Sie anfingen, hatten Sie nichts zu verlieren. Jetzt steht alles auf dem Spiel. Bleib auf dem Boden. Konzentriert bleiben. Bleib demütig.

10. Warum wir daran glauben, schlank zu werden.

Wir sagen nicht, dass die Lean-Methode alles behebt, aber sie beseitigt sicherlich das Dilemma „Wird diese Arbeit?“, Bevor Sie zu viel Geld in einen Geschäftsplan gesteckt haben, der möglicherweise nicht funktioniert. Die Idee eines fünfjährigen Geschäftsplans ist veraltet. Heutige Startups investieren nicht viel Zeit, um komplizierte Geschäftspläne zu erstellen. Sie zielen eher darauf ab, eine Hypothese für ein funktionierendes Geschäftsmodell aufzustellen, diese Hypothese zu testen und schnelle Entscheidungen zu treffen, wenn etwas nicht funktioniert.

Über den Autor

Beitrag von: Surekha James

Surekha James ist Kommunikationsspezialistin bei Idyllic Software, einer Nische von Ruby on Rails. Idyllic Software ist auf Partnerschaften mit Unternehmen spezialisiert, um ihren technologischen Anforderungen in Bezug auf Webentwicklung, mobile Anwendungen und Branding gerecht zu werden. Finden Sie Surekha auf LinkedIn oder Google.

Firma: Idyllische Software
Website: idyllic-software.com
Verbinden Sie sich mit mir auf Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+.


Video: Kilo gegen Bares - Abnehmen und dafür Geld erhalten bei Sport-Tiedje


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com